Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

TCW - S03 - E07 - Assassin / Attentäter

Dieses Thema im Forum "The Clone Wars" wurde erstellt von Spaceball, 18. September 2010.

?

Wie hat Dir diese Folge gefallen?

  1. 10 (am besten)

    14,8%
  2. 9

    22,2%
  3. 8

    18,5%
  4. 7

    25,9%
  5. 6

    11,1%
  6. 5

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. 4

    3,7%
  8. 3

    3,7%
  9. 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1 (am schlechtesten)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    TCW - Season 3 - Episode 07
    Assassin / Attentäter


    [​IMG]
    Aurra Sing

    [​IMG]

    Production No: 2.21 | Director: Kyle Dunlevy | Writer: Katie Lucas​

    Erstausstrahlung (US): 22. Oktober 2010 | 21:00 Uhr (USA Ostküste) / 03:00 Uhr (Deutschland) | Cartoon Network
    Erstausstrahlung (GER): 19. Februar 2011 | ~10:30 Uhr | Kabel1

    Dieser Thread ist für die Diskussion zu Folge 07, der dritten Staffel - "Assassin" - der neuen Clone-Wars Serie gedacht. Bitte hier alle Kommentare, Screen-Shots und was sonst noch alles zu der Episode gehört, hier posten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2010
  2. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Folge 6 ist noch nicht ausgestrahlt, da gibts schon die erste Vorschau auf Folge 7:

     
  3. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    naja, hätte man ahoka nicht einen schlafanzug gönnen können oder ienen bademantel?
    wer zieht seine stiefel ins bett an? da haben sie bei der 5 folge endlich mal einen haufen neuer modelle gebracht, und jetzt ist wieder garnichts von der kreativität zu sehn!
     
  4. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Wow....coole Vorschau....ungeheuer atmosphärisch.
    War total gruselig wie Aura Sing neben der schlafenden Ahsoka aufgetaucht ist. :eek:

    Die Folge bietet die Chance Padme sinnvoll in die Story einzubauen und am Ende könnte man wohl ein schönes Gespräch Anakin-Ahsoka einbauen und eine Art Bogen zu Episode III schlagen.

    Ich glaube das wird richtig gut und hoffe auf eine der besten Folgen der Staffel bis hierhin. :)
     
  5. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Das wäre (leider) nicht sehr schwierig...
     
  6. masterTschonnes

    masterTschonnes Agent of Chaos

    Okay, dann hier also die lang erwartete Visionen-und-Aurra-Sing-Folge aus dem Trailer. Die Vorschau hier wirkt schon sehr atmosphärengeladen und unheimlich und auch die Preview am Ende der letzten Folge verspricht mehr bedrohliche Stimmung und Action als die vorhergehenden. Aber muss es denn schon wieder Padme sein? Kann denn nicht auch mal eine andere Person von Kopfgeldjägern gejagt werden und in den Visionen der Jedi auftauchen... bin gespannt wie sich diese Dopplung zu ROTS im Endeffekt präsentiert.
     
  7. Trajan

    Trajan Dienstbote

    Noch keiner das neue Preview gesehen? ^^
    Oder wurde es schen gepostet...? Hoffe ich poste jetzt nichts doppelt.

    *Klick*

    Ja, das hoffe ich auch! :)
     
  8. S. Taransis

    S. Taransis Durchgeknalltes Irgendwas

    na is doch mal ne nette vorschau.

    Seit dem ersten Trailer für die 3. Staffel fieber ich dieser Folge mit Ahsoka entgegen, freu mich schon richtig auf freitag, bzw samstag wenn ich sie sehen kann.
    Hoffe das es ne schön düstere ist.

    Aber generell zu den Rest dieser und der noch kommenden Staffeln hoffe ich das endlich mal wirklich ein Gefühl von Krieg übermittelt wird, das vermisse ich nämlich schon seit folge 1 aus Staffel 1 ... aber egal^^
     
  9. masterTschonnes

    masterTschonnes Agent of Chaos

    Geht mir ganz genauso. Obwohl es mir schon reicht, jetzt mal wieder eine offensichtlich mehr auf Action getrimmte Folge sehen zu können... wenn man an den Ventress-Savage-Opress-Plot, der wohl mehrere Folgen in Anspruch nehmen wird, sowie die Rückkehr von Bane und Ziro aus den Trailern denkt, taucht allerdings der Eindruck auf, dass diese Staffel allgemein nicht so viel vom eigentlichen Klonkrieg zeigen wird, wie beispielsweise Staffel 1. Man darf trotzdem gespannt sein...
     
  10. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Eine schöne Folge. Hat mir nach den letzten auf jeden Fall wieder besser gefallen... etwas mehr action, aber auch nicht zu viel. Und vor allem spielte die Folge auf Alderaan :kaw:

    Padme hat mir im Krankenzimmer auch gut gefallen, als Asoka angeschossen wurde und sie einfach den Blaster zieht und Aurra abknallt :braue

    Mal sehen wie es weiter geht. Ich vermisse in dieser Staffel immernoch irgendwie die "Clone Wars" :(
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Eine doch eher ruhige Folge, die einige tolle Szenen und Auftritte hatte: Alderaan wiederzusehen war doch sehr schön, Mothma ist immer was feines und das Dejarik-Spiel zwischen Padmé und Ahsoka ist ein schönes Cameo. Wie Ahsoka immer mehr die Kunst des Farseeings erlernt und nutzt, ist ein schöner Leitfaden für die Unifying Force und Typhos Rolle ist auch mal größer als sonst.
    Ahsoka wirkt zuerst sehr überreagierend, dann aber annähernd professionell in ihrem Handeln. Schöne Charakterentwicklung, betrachtet man die anderen Folgen vom Anfang ihrer Karriere als Skywalker-Schüler.
    Sogar Jinn wird während einer Rede erwähnt... die Folge hat mir wirklich zugesagt.

    9 von 10 Hochsicherheitsgefängnissen mit lilanen Schnecken

    PS: wie oft war Sing während der Kriege im Knast? :p
     
  12. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    gute folge, aber wurde zero nicht irgendwie von bane befreit?
    das einzige komische: ashoka hat echt viele visionen, sobald sie die augen zumacht...
    besonders gut fand ich, wie unsicher sich ashoka war, einen auftrag alleine zu meistern,
    obwohl sie ja schon einige aufträge alleine gemesitert hat!

    9/10 folgen die erst in 2 wochen kommen... schade
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das wird noch kommen ;) Episode 1.22 Hostage Crisis spielt somit nach 3.07 Assassin und Bane wird auch noch Unterstützung von der wieder befreiten Sing (nächste Folge? ^^) erhalten.
     
  14. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Das war eine Episode nach meinem Geschmack. Ruhig, aber eine gute Geschichte mit vielen interessanten Szenen wie z.B. die Visionen und das Holo-Schachspiel. Sehr schön, wie Yoda endlich mal wieder den weisen Lehrmeister geben konnte und vor allem, daß bei der Ankunft auf Alderaan Musik aus der OT verwendet wurde. Das hätte ich gerne öfters.

    Es bleiben zwei Schwachstellen, die dem Gesamteindruck aber nicht mehr schaden: Das Padmé durch ein Double vertreten wird, war mir leider sofort wegen der Kutte klar. Auch das da ein Droide steht, vermutete ich ebenfalls.
    Außerdem wurde die Frage bzgl. des Auftraggebers sang- und klanglos drangehängt um ich Schnelldurchgang abgehandelt.

    Aber dennoch: Beste Folge der dritten Staffel, Coruscant sah noch nie so gut aus und auch ansonsten eine visuell leckere Episode.

    9 von 10 Visionen
     
  15. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Keine schlechte Folge, aber warum musste es den schon wieder Padmè sein deren leben bedroht wird. Hatten wir das nicht schon zum gefühltem hunderstenmal? Es passiert ja schon zur genüge in den Filmen. Hätte sie nicht Senator Chuchi nehmen können um es wenigsten ein bisschen spannender zu machen. Immerhin hätten sie sich so besser kennenlernen können und wir wüßten warum sie so gute Freunde sind. Oder auch das Chuchi hier vielleicht wirklich ernsthaft in Gefahr ist und Ahsoka mal etwas dazulernt.
    Dafür das Krieg herrscht hatte sie bisher eigentlich kaum einen wesentlichen Verlust. Außer ein paar Klonkriegern und Piloten.

    Aber gut anscheinend mussten sie es mit Ziro und der letzten Folge von Staffel 1 verbinden.Bin schon mal auf die nächste(n) Folge(n) gespannt wenn dann wohl Ziro auf einmal befreit ist.
    Mal sehen wie sich das ganze dann zusammenfügt.
     
  16. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Naja, das Konzept "Damsel in Distress" ist typisch für Star Wars und Fantasy, und meiner Meinung nach ist das auch das einzige, wozu Padmé taugt. Als Hauptperson ist sie mir zu uninteressant und so kann ich mich wenigenstens 20 Minuten der Illusion hingeben, daß sie endlich stirbt. ;)
     
  17. Tessek

    Tessek Gast

    Eine sehr starke Folge.

    Zwar mächtig viel Frauenpower, aber das hat mich in diesem Fall nicht gestört.

    Sehr schön fand ich wieder die Anspielungen (Schachspiel, Leias Frisur und Kleidung aus ANH).
    Und auch mal ein paar Visionen zu zeigen, fand ich nicht schlecht. Waren im Endeffekt aber auch viel zu eindeutig (many possible futures? ahja), aber das schulde ich dem Kinderformat.
    Nunja, was mich sonst noch gestört hat, war das man im Jedirat nur die 4 bekannten Jedis gesehen hat und sonst wieder gar keinen. Da fänd ich 2-3 relativ unbekannte Gesichter immer noch besser.

    Interessant fand ich, dass Aurra nicht auf den Trick reingefallen ist. Leider wurde nicht aufgeklärt, wie sie dahinter kam (Wanzen? Spürsinn? etc.).

    Und auch das Ende mit dem galaktischen Riesenknast und Zorba fand ich gut.

    Ahsoka gefällt mir meisten in den Folgen, wo sie alleine agiert und nicht Anakin unterstellt ist.

    Noch eine Frage: Weiss jemand wer die Person auf dem Wandbild ist? Eine alderaanische Vorfahrin?

    [​IMG]

    Insgesamt 9 von 10 Roboterdoubles.
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Da im EU Aurra als ehemalige Jedi vertreten ist, kann das entweder damit erklärt werden, oder eben mit dem beruflichen Spürsinn einer erfahrenen Jägerin ^^
     
  19. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Wann haben wir die beiden überhaupt zum letzten Mal gemeinsam gesehen? :verwirrt:
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    In der letzten Folge, als Skywalker Tano auf Mandalore absetzte :p

    Rivhtig in Aktion ist das aber länger her: 2.17 - Bounty Hunters
     

Diese Seite empfehlen