Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. The Clone Wars Alle Episoden-Themen zu: Staffel 1, Staffel 2, Staffel 3, Staffel 4, Staffel 5, Staffel 6
    Information ausblenden
  2. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

TCW - S04 - E15 - Deception

Dieses Thema im Forum "The Clone Wars" wurde erstellt von Laubi, 7. Dezember 2011.

?

Wie hat Dir diese Folge gefallen?

  1. 10 (am besten)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. 9

    18,8%
  3. 8

    37,5%
  4. 7

    25,0%
  5. 6

    6,3%
  6. 5

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. 4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. 3

    6,3%
  9. 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1 (am schlechtesten)

    6,3%
  1. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    TCW - Season 4 - Episode 15 - Deception

    [​IMG]

    Production No: 4.07 | Director: Kyle Dunlevy | Writer: Brent Friedman ​

    Erstausstrahlung (US): 20. Januar 2012 | 21:00 Uhr (USA Ostküste) / 03:00 Uhr (Deutschland) | Cartoon Network
    Erstausstrahlung (GER): Noch nicht bekannt

    Dieser Thread ist für die Diskussion zu Folge 15 der vierten Staffel - "Deception" - der neuen Clone-Wars Serie gedacht. Bitte hier alle Kommentare, Screen-Shots und was sonst noch alles zu der Episode gehört, hier posten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Dezember 2011
  2. Wie geil ist das denn!!! Neue Folgen!!!

    *fanboy modus off*
     
  3. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Dachtest du etwa, die hätten die Serie gerade abgesetzt?
     
  4. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Inhaltsangabe:

    Quelle: StarWars-Union.de

    Klingt ein wenig nach "Dooku Captured"...
     


  5. Obiwans Beerdigung...:eek:
     
  6. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Bevor ich jetzt wieder lese "ähhhh, keine Spannung, wir wissen doch, das Obi Wan überlebt." Möchte ich mal zu bedenken geben, an wen sich die Serie auch wendet.
    Der Großcousin meiner Freundin ist 9 Jahre alt. Er darf TCW gucken und die Filme eben noch nicht.

    Das darf man nicht außer acht lassen und das weiß Filoni auch sicher. Für Kinder, die nur TCW gucken dürfen, kommt durchaus SPannung auf bei all den Kämpfen und Geschichten. DIe kennen den Ausgang noch nicht.
     
  7. Das Erstaunen resultiert nicht aus dem möglichen Tod des Jedi Kenobi, sondern darüber warum dies veranstaltet wird. Einige Meister scheinen versammelt zu sein und sogar Anakin wird angelogen? Warum? Traut ihm Kenobi nicht mehr? Wie will er das später erklären? Das er ihm nicht getraut hat, das Anakin ein Spitzel sein könnte?

    Das ist der springende Punkt und nichts anderes! Und ja auch Kinder kucken die Serie. :)
     
  8. Put Put

    Put Put weiser Botschafter



    Ob wir Bobas Ausbruch nun zu sehen bekommen? Wäre schön!
    Vielleicht bekommen wir ja auch die reparierte Slave 1 zu sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2012
  9. Kurdoglu99

    Kurdoglu99 Offizier der Senatswache

    Was ich mich frage ist, wie Cad Bane ins Gefängnis gekommen ist. Das ist wieder sone Sache wie mit Viezla in der letzten Folge. Es wurde nicht gezeigt,wie er seine Narben bekommen hat, sondern nur nebenbei erwähnt. Solche signifikanten Dinge sollte man schon zeigen. Ich hoffe man sieht am Anfang der Folge wie Bane in den Knast kommt. Immerhin ist er ja kein uwichtiger Charakter.
     
  10. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Pre Viszlas Narbe fand ich jetzt sehr unwichtig. Er sagt ja woher er sie hat und das reicht. Es zeigt letzendlich, dass sie sich nach der Mando-Trilogie noch ein weiteres mal getroffen haben und scheinbar gekämpft haben. Dooku hat ihn verletzt er ist geflüchtet. Das kann man sich so zusammenreimen und das braucht imo keine weitere Folge. Wir haben da nichts wichtiges verpasst und Viszlas Aussage gibt alles wieder, was wir wissen müssen.
    Vielleicht kommt mal ein Comic, das wäre ne nette dreingabe, aber eben nicht wichtig.

    Bei der Cad Bane Sache sieht das ja anders aus. In der Beschreibung steht ja, dass Obi Wan da wohl auch überrascht ist aufgrund Banes Gefangenschaft. Also werden wir wohl in der Folge erfahren wie es dazu kam, oder aber wir merken in der Folge, dass er auch einen Plan hat und können davon ausgehen, dass er selbst für sein Einsperren verantwortlich war.

    Ich finde jetzt nicht, dass man jeder Kleinigkeit in einer Folge erklären muss, wenn ein paar Worte ausreichen.

    Ich frage mich, ob dieses Gerücht dem sie nachgehen, tatsächlich eine weitere Entfürhrung Palpatines ist, oder ob es hier schon um die ersten Pläne DER Entführung geht.
     
  11. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Für die Folge war es relativ unerheblich, das stimmt. Aber für den Charakter Pre Viszla ist das schon entscheidend. Denn da wurde nun ein Verbündeter Dookus zu einem Gegner, was für die weitere Entwicklung noch bedeutsam sein kann. Ich hoffe doch sehr auf einen Rückblick.

    Hoffentlich Letzteres. Es wird mal langsam Zeit, dass sich in der Serie ein roter Faden herauskristallisiert.
     
  12. Kurdoglu99

    Kurdoglu99 Offizier der Senatswache

    Ich hoffe auch auf letzteres. Was ich außerdem gut fände, wenn sie die geschichte aus den Tarkin Folgen miteinbeziehen würden. Da ging es um die Information einer geheimen Routedie nach Coruscant führt von dem eine hälfte Tarkin und die andere Ahsoka kennt. Daraus könnte man eine spannende Geschichte erzählen.

    Wahrscheinlich werden sie es aber auch bis zum Ende der Serie aufsparen und das wird dann Ahsokas Schicksal besiegeln.
     
  13. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Der Bruch deutet sich doch schon in der Folge an! Danach war eigentlich klar, dass beide nicht mehr gut aufeinander zu sprechen waren.
     
  14. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Ich weiß noch nicht so recht,w as ich von der Folge halten soll. Das mit dem gefaketen Tod war nicht schön gelöst. Wäre mir lieber gewesen, wenn Obi tot von einer Solo-Mission zurückgekehrt wäre und nicht vor den Augen Anakins erschossen wird. Auch die Verwandlung war mehr schlecht als recht. eine Spritze in den Hals und los gehts - hat mir nicht gefallen.

    Mal sehen, wie es weiter geht, aber derzeit haut mich das ganze nicht vom Hocker. Freu mich aber schon, Cad Bane mal wieder in Aktion zu sehen. Der war ja nun doch schon lange nicht mehr zu sehen...
     
  15. DreaSan

    DreaSan Senatsbesucher

    Für mich hingegen war es eine der besten Folgen bisher.

    Wobei ich den Charakter Rako Harden fast schon zu interessant finde um ihn zu faken ;)

    Was ich nicht gedacht hätte: Sein Sprecher ist tatsächlich James Arnold Taylor, der Sprecher von Obi-wan.
     
  16. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Die zweite Staffelhälfte scheint tatsächlich besser als die erste zu sein: Ein recht spannender Undercover-Gefängnis-Thriller, welcher gleich das Wiedersehen mit Cad Bane als auch Boba Fett beinhaltet. Dazu kommt eine nette Trauer Anakins rund um seinen "toten" Freund Obi Wan. Wobei es schon praktisch ist, dass "Obi Wan" begraben und nicht wie Qui-Gon verbrannt wurde ;).

    8 von 10 Punkten!
     
  17. Erstmal großen Respekt an James Arnold Taylor, unglaublich wie er die Stimme, den Tonfall und sogar den Akzent verstellen kann. Ein echter Profi.

    Zur Folge:

    - Die Tränen in den Augen Ahsokas mit einem toten Obiwan auf dem Schoß und die ankommenden Streifenwagen fand ich ein nettes Detail.

    - Die Bestattungsszene war EPIC wie man so schön sagt. Satine weint um ihren Liebsten (Suess..lmao)

    - Die Schlange als Barkeeper war ne geile Idee. Der rasiere Obiwan war schön nach Ewan Mcgregor modeliert.

    - Das Umwandeln fand ich genause wie dieses Holotrace Device Ding (Hab ich sogar nen Screenshot auf Wookipedia hinzugefügt..lol) typisches "Zauberwerkzeug" um die Zeit für Erklärungen zu sparen.

    - Nettes Detail fand ich auch Boba, der Junge machts sich langsam. Die Republik steckt einen Minderjährigen mit Schwerverbrechern in einen Knast und wundert sich dass er auf die schiefe Bahn kommt...Der Windu ist schon ein Windbeutel..lol

    - Das Bossk seinen späteren intimfeind immer noch beschützt finde ich auch einen nettes Detail.

    - Den Ausbruch fand ich nicht so besonders, wenn man blos ne kleine Randale veranstalten braucht um zu fliehen dann frage ich nach der Kompetenz der Wachleute (Die ja aus gestandenen Clonetroopern bestehen??)

    6 von 10 Barkeeper BOAS..:)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Januar 2012
  18. Darth Calgmoth

    Darth Calgmoth Senatsmitglied

    Nachdem Boba jetzt immer noch im Knast sitzt, kann man ja vielleicht noch auf den Wat Tambor/Paggle/Boba-Gefängnisausbruch hoffen. Hier bin ich mir nicht sicher, ob eine Gefängnisausbruchsfolge so sinnig war. Wäre viel schöner gewesen, wenn Obi-Wan eine Schmuggelstation oder irgendwelche andere Halbweltkontexte unterwandert hätte...

    Die Schlange fand ich auch toll! Und Banes Kompetenz als Schnüfflerschnüffler war auch nett zu sehen - dass der Kerl kein Idiot ist, ist schön zu sehen. Dazu kommt, dass wir sogar eine Erklärung bekommen, weshalb er im Knast ist. Damit hätte ich nicht gerechnet. Ist auch schön zu sehen, dass diese Aktion nichts mit dem Angriff auf Coruscant zu tun hat. Wäre jetzt interessant zu wissen, was Dooku oder wer immer unter den Separatisten Palpatines Entführung plant, genau vor hat. Wäre seltsam, wenn es zwei inszenierte Entführungen gäbe, die beide ähnlichen Zwecken dienen sollen...
     
  19. Sidious05

    Sidious05 Imperator

    Da hast du aber recht.
    P.S.:Bild auf Wookiepedia?WILL SEHEN!!!
     
  20. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Der Anfang der Folge hat mir sehr gut gefallen. Die Szene mit Ahsoka die mit Tränen in den Augen zu Anakin blickt, die Beerdigung. Wirklich ein starker Beginn. Auch der Schlangenbarkeeper war toll.
    Die Verwandlung von Obi-Wan fand ich auch nicht besonders toll. Dafür wurde es danach wieder besser.
    Es war schön Cad Bane und Boba wieder zu sehen. Und auch der Ausbruch war nicht schlecht.
    Bin gespannt, wie es weiter geht.

    07/10
     

Diese Seite empfehlen