Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Teilnehmer für Star Wars TV-Dokumentation gesucht

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Sparkiller, 8. August 2007.

  1. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Eine Produktionsfirma sucht für eine Dokumentation zum Thema Star Wars einen oder auch mehrere Fans. Diese sollten vorzugsweise sehr aktiv im Fandom sein und in diesem Zusammenhang auch für den Zuschauer interessante Besonderheiten vorweisen können. Beispielsweise ein sehr umfangreiches Fachwissen, eine große Sammlung oder auch gut gemachte Kostüme. Es kann sich aber auch um andere Dinge handeln.

    Nähere Details möchte man momentan noch nicht veröffentlichen, mir wurde aber bereits mitgeteilt daß es sich um eine Produktion für einen bekannten Fernsehsender handelt.

    Wer also Interesse hat in dieser mitzuwirken, der kann sich in diesem Thema gerne einmal vorstellen.
     
  2. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Tja, wenn wir Minza da nicht einschleusen, dann weiß ich auch nicht. Ich glaube, dass ich nicht ausreiche mit meinem Wissen (eher mittelmäßig), meinen Bücher/Comics (recht groß, aber nicht außergewöhnlich) oder sonstigen Sammelobjekten/Kostümen (nicht vorhanden).

    Wollen wir die Produzenten nicht auch noch an die German Garrison verweisen? Wenn es um Kostüme geht, dann ist man da doch genau richtig. :)
     
  3. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Oh,Oh..Ich rieche Ungemach.In der Regel werden Fans in irgendwelchen Boulevardmagazinen als Freaks und weltfremde Dödel dargestellt.
    Ich hoffe doch sehr das es sich um eine ernsthafte Produktion handelt wobei die Erfahrung eher auf das Gegenteil schließen lässt.

    Anyway,wer sich öffentlich zum Horst machen will..Immer ran.
     
  4. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Mir fallen da so zwei, drei Leute ein die man dort hinschicken könnte.
    Mit einer Aussage wie sich dies auf das Ansehen des Fandomes und den letztendlichen Bericht auswirken würde "punkte" ich jetzt aber lieber nicht :)
     
  5. Sir Hansiolo I.

    Sir Hansiolo I. loyaler Abgesandter

    Darf ich einen Vorschlag machen???
    Schickt am besten Minza und Sankara hin.
    Minza gilt als Korrephäe in Sachen EU und Sankara als Korrephäe in Sachen Film-Trilogie. Außerdem ist Sankara es gewohnt, vor der Kamera zu stehen....
    Die Aussenwelt sollte ruhig erfahren, welche kontroversen Auffassungen unter Star Wars-Fans herrschen können. ;)
     
  6. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Seit wann ist ein Fanboy bzw. unbekannter "Autor" wie Sankara eine Koryphäe in Sachen Film Trilogie :verwirrt:
    Und gibt es Filmmaterial von deinem Schatz wenn er es doch so sehr gewohnt ist vor der Kamera zu stehen?
    Langsam würden mich mal ein paar berufliche Einzelheiten über die "Erfolge" des Hr. Bruhn interessieren.
    Über Google gibt es nämlich so gut wie nichts über deinen Freund :)
     
  7. Ich stelle mich gerne zur Verfügung. Hoffe aber auch, dass das seriös bleibt und man nicht als Freak dargestellt wird.

    Also ich bin 40 Jahre alt, wohne in Ratingen bei Düsseldorf und Starwars-Fan seit 1977. Habe die alte Trilogie noch im Kino gesehen. Seit ca 20 Jahren habe ich auf ein Darth Vader-Kostüm gewartet, das ich nun endlich mein Eigen nennen kann.
    Ausserdem eine Sammlung von Modellen, Postern, Büchern, Illustrationen, jedoch hauptsächlich Autogramme. Zu sehen auf Lord of sith
    Wir, die Sithforce, treten gerne in den Kostümen für Charity-Events (wie Heartkick.de) auf, wenn wir da Bedürftigen unter die Arme greifen können, dann auch für Promotionzwecke und Werbeaktionen.

    Des Weiteren machen wir einen Starwars-Fanfilm "SW-Hand of Darkness Episode I" wo wir nun seit sechs Jahren dran sind, der auch relativ schön wird. Alle Informationen dazu auf altmanfilm

    Ich hoffe, das sind genug Informationen.
     
  8. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Also auch Wenn Sankara sich öfters mal gegenüber anderen Usern unhöflich und auch etwas Arrogant verhält muss man ihm ein sehr großes Fachwissen in Bezug zu den Star Wars Filmen zusprechen,
    aaaaber.
    Minza hat ein sehr großes Fachwissen über die Filme und dem EU, zudem ein Gewaltige Star Wars sammlung.
    Aber wir sollten nicht alle nu sagen "Minza los geh hin, meld dich" wir sollten erstmal hören was sie Dazu sagt
     
  9. Sir Hansiolo I.

    Sir Hansiolo I. loyaler Abgesandter

    Ach sorry. So wie´s aktuell aussieht, wird Sankara aufgrund anderer wichtiger Verpflichtungen nicht einspringen können. :(
    Ich halte Euch aber selbstverständlich auf dem Laufenden.
     
  10. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Dachte ich mir doch das es keinerlei Beweise für Sankaras erfolgreiche Karriere & seine Erfahrungen vor der Kamera in welchem Bereich auch immer gibt [​IMG]
    Langsam müsst ihr beiden euch was einfallen lassen wenn ihr diese Show weiter abziehen wollt^^
    ------------------------------------------------------------------------------

    Ich habe das Gefühl, dass dieser Sender eher an ein oder zwei Jugendliche/Kinder gedacht hat die erzählen warum sie Star Wars Fans sind und was sie so tolles aus diesem Bereich zu Hause rumliegen haben.
    Ob die wirklich Lust auf so richtige Freaks oder Nerds haben wage ich mal zu bezweifeln.
     
  11. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Ich weiß nich worauf du dich beziehts, soweit ich weiß behauptet doch niemand Dennis Bruhn sei ein Star oder sowas.
    Alles was ich über ihn weiß ist Hier zu finden.


    ZUm Topic.

    Ich denke schon das sie "Freaks" oder "Nerds" suchen, denn das hat damals schonma ein Sender gemacht, da haben sie einen Erwachsenen gezeigt der Regale voller Star Wars Figuren hatte.
     
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Und die sagt klipp und klar "nein" ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2007
  13. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Du bist anscheinend noch nicht lange oder nicht aufmerksam genug Mitglied dieses Forums^^ Diese Seite ist so ziemlich das einzige was es über Hr. Bruhn gibt. Alles andere sind Geschichten wie z.B. von Hansiolo wie hier in diesem Thread über "die Koryphäe Dennis Bruhn" oder den der es "gewohnt" ist "vor der Kamera zu stehen".
    So jemand sollte man eigentlich kennen^^
    Und ganz ehrlich, mehr Ahnung als jeder 08/15 User hat der Mann auch nicht. Er kann nur ignoranter und "lauter" schreiben als manch anderer ;) Dann gibt es eben Leute die sich davon blenden lassen.
    ---------------------------------------------------------
    Aber Nerds und Freaks sieht man doch immer wieder. Das schaut sich doch keiner mehr an o_O

    Und falls sie doch jemanden suchen der viele Figuren hat würde ich Jedihammer vorschlagen. Der hat eine riesen Sammlung und würde sich in Postuniform und Darth Vader Figur in der Hand bestimmt gut machen vor der Kamera :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2007
  14. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Solange noch nichts genaueres über die Doku bekannt gegeben würde, möchte ich doch darum bitten, auf weitere Mutmaßungen zu verzichten. Denn dafür weiß man doch nun wirklich noch zu wenig über dieses Projekt. Und einen guten Eindruck macht man durch wilde Spekulationen bestimmt auch nicht.

    Klar, es gab auf jeden Fall schon Sendungen, wo man gezielt nach möglichst... öh... "exzentrischen" Vertretern eines Fandom gesucht hat. Aber am Ende lag es dann aber auch meistens am Fan selber, daß er dieses schlecht vertreten hat. Ich wüßte jedenfalls kein Beispiel, wo man einen vergleichsweise normalen Menschen (und wer ist das schon) nur durch Tricks als einen vielleicht etwas zu begeisterten Über-Fan erschienen ließ.

    Letztendlich dieses Thema also bitte nur bei Interesse an einer Teilnahme nutzen. Vielleicht gibt es ja bald auch noch weitere Informationen von der Produktionsfirma.
     
  15. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Irgendwie seh ich in diesem Thread zu viele Parallelen zu den letzten FanFilm-Threads. Jemand möchte eine Leistung von manchen Usern hier, aber es liegen noch so gut wie gar keine Informationen vor. Gibt es vielleicht ein offizielles Schreiben von diesem Fernseh-Sender?
     
  16. Sir Hansiolo I.

    Sir Hansiolo I. loyaler Abgesandter

    Na gut, dann schlage ich halt Marvel für die TV-Dokumentation vor. Schließlich ist er nicht umsonst zum "Spassvogel-Nr. 1 des Jahres 2006" gewählt worden *LOL*. Ein guter Vertreter der gesamten Fangemeinde.... :p


    Ich finde es schade, dass Minza sich nicht dafür hergeben möchte, nachdem schon Sankara allen Anschein nach nicht kann.....
     
  17. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Schluß jetzt mit diesen ewigen Nickligkeiten und Provokationen untereinander. Wenn ihr meint, das für eurer Ego zu brauchen, klärt das per PN, stellt euch vor den Spiegel oder trefft euch persönlich, aber benutzt nicht diesen Thread, der eine völlig andere Intention hatte. Sollte ich auch nur noch einmal den Hauch davon verspüren, kracht es ohne Rücksicht auf Verluste.

    In diesem Zusammenhang von nun an nur noch ernstgemeinte und unmissverständlich themenbezogene Beiträge.

    Eine weitere Warnung wird es nicht geben!
     
  18. TrooperDacen

    TrooperDacen Mitglied des IZWE

    Moin also ich hätte da auch schon Interesse dran vielleicht mit zu machen bei dieser Dokumentation. Wir vom IZWE treten ja auch bei Veranstaltungen und Wohltätigen zwecken auf. Zu mir ich bin bzw werde nächste Woche 38 Jahre alt wohne in Aurich (Ostfriesland) bin seit 1977 Star Wars Fan, habe mehrere Kostüme das sind zu einem ein Sandtrooper, ein AT-ST Driver, ein Sith und ein Jedi-Kostüm und bin gerade dabei mir ein Mandalorianer-Kostüm zu bauen. Wir sind ebenfalls dabei einen Fanfilm zu drehen, wobei erst die ersten beiden Szenen im Kasten sind aber wir doch jetzt auch erst mit den Dreharbeiten richtig anfangen können. das wäre es wohl auch zum ersten.
     
  19. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Bei mir hat gerade jemand von dieser Produktionsfirma angerufen. Es geht scheinbar um eine Reihe, also nicht eine einzelne Sendung. Das ganze wird für einen Privatsender produziert und die Jungs wollten mich für diese Sendung 3 Tage lang begleiten.

    cu, Spaceball
     
  20. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Und? Hast du angenommen?
    Ich verstehe zwar nicht ganz, wie sie dich "begleiten" wollen, aber lustig wär sowas schon mal zu sehen, wie gestellt so eine Sendung eigentlich ist ^^
     

Diese Seite empfehlen