Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Telefonumfragen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Callista Ming, 18. April 2004.

  1. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Stellt euch vor, da ruft eine Person bei euch an und will mit euch eine Umfrage durchführen. Sei es zum Thema Hörfunk, aktuelle Politikereignisse, Fernsehverhalten u.s.w.

    Würdet ihr mitmachen? Oder kommt es für euch absolut nicht in Frage? Oder macht ihr dass vielleicht von dem Interviewer abhängig, wie symphatisch er klingt?

    LG Callista
     
  2. gRaF_rOTZ

    gRaF_rOTZ Graf mit Schnupfen

    Es würde mich ankotzen weshalb ich den Herrn/die Dame mit meinen Antworten ein wenig verarschen würde :D

    Kurz gesagt: mitmachen würd ich, aber nicht ernsthaft
     
  3. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Ich habe mich schon ein oder zwei Mal überrumpeln lassen und habe dann "im ersten Schreck" gesagt, daß ich mitmache. Hinterher war ich dann ein wenig genervt, weil das meiner Meinung nach ewig lange gedauert hat... *grmpf*

    Deswegen habe ich mir vorgenommen, mir durch sowas nicht mehr die Zeit stehlen zu lassen, die kann ich sicher anderweitig sinnvoller verwenden...
     
  4. Marvel

    Marvel Re-Hired

    NIE WIEDER!!!
    Hab mich einmal am Telefon für "ein paar Minuten" über Tankstellen ausfragen lassen. Das Gespräch dauerte eine halbe Stunde!
     
  5. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Bei reiner Meinungsforschung mache ich IMMER mit. ;) Schließlich kann man ja wärend der Befragung sebst entscheiden, welche Fragen man beantwortet, und wo man sich lieber durch "weiß nicht" oder "keine Angabe" aus der Affäre zieht.

    Und außerdem will man ja als Zuschauer und Leser auch representative Umfrageergebnisse im Fernsehen und in den Zeitungen haben. Wer also fundierte Deutschland-Trends und Politik-Barometer haben will, der sollte sich für die zehn Minuten, die so eine Umfrage dauert, auch nicht zu schade sein.

    P.S.: @Calli: Hübsches Thema. :D ;)
     
  6. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    ich frag vorher nach, wie lange es dauern wird, "einige minuten" ist mir zu unpräzise.

    Ausserdem lüge ich bei allen Fragen rund ums TV, da man ja nie weiss, ob man wirklich einen Interviewer dran hat, oder einen von der GEZ
     
  7. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Poli:

    Danke *gg*

    Es ist wirklich so. Genau die Leute, die sich auch immer aufregen (besinders samsttagsmorgen beim Frühstück) sitzen da gerade über ihrer Zeitung, wo sicherlich irgendwo eine Statistik von einer Umfraggesellschaft drinen steht. Ihr müsst euch mal fragen, woher diese Statistiken kommen ;)

    @gRaF_rOTZ:

    Da der Interviewer eh nur das eingeben darf, was du sagst, ist es hm wurscht, ob du ehrlich mitmachst oder nicht. Hauptsache er hat einen abschuss. Auswerten tune s ja die Auftraggeber :D

    @Doena:

    Also ich weiß ehrlich gar nicht, ob die GEZ das auf diese Weise rausfindet. Aber Infra z.B. macht auch fernsehumfragen. Und das kommt nicht von der GEZ sondern von einzelnen Sendern, für die Einschaltquoten *g*
     
  8. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Es kommt immer darauf an wie ich gerade gelaunt bin.
    Ausserdem kommt es noch drauf an ob ich Zeit habe.
    Und der Fragensteller sollte natürlich freundlich sein.

    Wenn alles passt dann habe ich eigentlich nichts dagegen.
     
  9. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    Ich hab auch einmal mitgemacht. Wie gesagt: nur einmal. Ich werd das nie wieder machen, weil mir das ewige Gefrage dann doch ziemlich auf die Nerven gegangen ist. Mir egal, was für ne Umfrage das ist - ob Wein, Fernsehen, Radio oder Klosteine - Ich mach da nimmer mit! Sollen sie andere Leute anrufen und ausfragen...
     
  10. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich wurde erst am Freitag befragt.
    Mir hat es Spass gemacht.
     
  11. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Ich habe schon einmal an so einer Umfrage teilgenommen. Hat zwar etwas länger gedauert, war aber interessant. (Und spannend, da der Akku meines Telefons kurz vor der Entladung stand...:D )
     
  12. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @CK-2587:

    Boah sowas ist furchtbar..wenn di Leute sagen "ja klar ich mach mit, aber mein Akku ist fast leer, also wundern sie sich nicht, wenn die verbiundung abbrivcht" ... super echt :D :D zumal der abschuss flöten geht und deine quali auch, weil du nen abbruch drinnen hast *g*
     
  13. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Nein, ich beantworte keine Umfragen am Telefon. Könnte ja sonst wer sein.
     
  14. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter


    Ich mache da eigentlich immer mit, es sei denn, die Umfrage kommt mir zeitlich gerade völlig ungelegen.
    Ich denke mir immer, die Person am anderen Ende macht ja auch nur ihren Job. Ausserdem wird mit solchen Befragungen etwas über das Konsumverhalten der Leute eruiert. Und das kommt uns allen zu gute.

    mfg

    Bea
     
  15. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Ich mach bei Telefonumfragen nicht so gern mit, die erwischen mich immer aufm falschen Fuß. Wenn jemand dran ist, der mich fragt, ob ich n bißchen Zeit hätte, frag ich als erstes, was er mir verkaufen will...

    Ich mach aber supergerne (wenn ich bissl Zeit hab) bei so Produktetests mit. Zum einen, ich bin ein wenig konsumgeil, und ich find's klasse, wenn ich mit meiner Meinung die Produkte beeinflussen kann, und zum anderen ist es interessant schon mal ne Ahnung zu haben, was demnächst so Neues auf den Markt kommt. Man kann sich außerdem manchmal so richtig schön auslästern, was an bestehenden Produkten verkehrt ist. Manchmal hilft auch das, aufschreiben tun sie sich's auf jeden Fall und es haben sich schon Dinge geändert, die ich bei sowas bemäkelt hab. Außerdem kriegt man ein nettes kleines Geschenk. Das find ich nett, obwohls nur ne kleine Tafel Schoki ist oder sowas.
     
  16. Caelvanis

    Caelvanis Party hard!

    Umfragen sind klasse. Genauso wie Fragebögen. Mache ich unheimlich gerne, das Thema ist eigentlich egal ... solange es nicht zu privat wird ;)
     
  17. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Caelvanis:

    In den meisten Umfragen ist eh alles was du angibst anonym, weil die deinen Name nicht kennen oder Adresse oder Telefonnummer. Es sei denn natürlich die Sprechen dich sofort mit vollen Namen an und wollen ne Kundezufriedenheitsbefragung machen *g*

    @Dyesce:

    Und was tust du wenn der Intervierwer sagt "nein wir wollen sie nur befragen, keinen Produkte verkaufen" ? Machst du dann mit? :D
     
  18. serioustom

    serioustom Gast

    Ich hab bisher eigentlich bei allen Telefonumfragen mitgemacht, ich denk mir die machen auch nur ihren Job, also warum nicht...
     
  19. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Bei uns hat mal so jemand von ner Umfrage angerufen, und meine Mum hat mir den Höhrer gegeben weils ne Umfrage zum Thema Internet war, und sie sich da nicht auskennt. Gut, mit den Fachbegriffen die da zum Thema gekommen sind hab ich nicht auch unbedingt was anfangen können, aber die Frau die die Umfrage duchrgeführt hat auch nicht (hab sie nachher gefragt...)
     
  20. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Syal:

    *lach* aber da habt ihr glück gehabt. Normalerweise wird nämlich die Zielperson auch ausgewählt. Sprich ihr gebt an wie viel bei euch leben und dann wird die älteste, jüngste, 2-älteste oder was weiß ich Person befragt :D
     

Diese Seite empfehlen