Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Filmreihe Terminator

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von LITTLE EWOK, 31. Mai 2003.

?

Welcher Teil ist der beste?

  1. Terminator 1

    32 Stimme(n)
    23,0%
  2. Terminator 2-Tag der Abrechnung

    77 Stimme(n)
    55,4%
  3. Terminator 3-Rebellion der Maschinen

    9 Stimme(n)
    6,5%
  4. Alle drei gleich gut

    11 Stimme(n)
    7,9%
  5. Die Filme mag ich nicht

    10 Stimme(n)
    7,2%
  1. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    July 2nd kommt immer näher und bald werden wir wohl aus Amerika wissen wie der neue Teil der wohl bekanntesten Actionfilmreihe wird. Wird es ein Flop oder das grosse Comeback des Arnie Schwarzeneggers?
    Irgendwie scheint ja niemand so recht auf T3 zu warten. Die Reden ist in der Regel nur von The Matrix und dem Hulk. Die Chancen stehen aber gut,dass T3 vielleicht sogar ein Überraschungshit werden könnte. Mit 185 Millionen Dollar Budget ist T3 das offizielle 2 teuerste Filmprojekt aller Zeiten (Titanic 200 Mio, allenfalls wird Bad boys 2 noch teurer und Kevin Costner will die Zahlen für Waterworld nicht rausrücken weils floppte:D )
    Der Regisseur Jonathan Mostow machte sich einen Namen mit den Filmen Breakdown und U-571. Es wird interessant zu sehen sein wie sich der gute aber noch relativ unerfahrene Regisseur bei diesem Mamutprojekt machen wird.
    Mostow hat einige Grundsätze mit denen er an den Film ging.
    -CGI Explosionen ersetzen keine echten Explosionen
    -CGI soll den Film unterstüzen und nicht Hauptmerkmal sein (T3 hat nur halb soviel Effektshots als M2)
    -Die Story is enorm wichtig (deshalb engagierte Mostow die Schreiber von "The Game" mit Michael Douglas, als Drehbuchautoren für T3. Für ein paar überraschende Wendungen dürfte also gesorgt sein.

    T3 hat bei den ersten Vorführungen in den Filmstudios zu überzeugen vermocht und man überlegt sich ob man allenfalls Teil 4 in Angriff nehmen sollte.
    Die Trailer sind ja schon draussen, also steht munterem Diskutieren nichts im Weg. Wenn ich Zeit habe stelle ich hier dann noch ein paar Links zu guten T3 Seiten rein. Als erstes nur mal diese
    moviewars
    Updates folgen. Freuen wir uns also wenn auch bei uns Arnies Versprechen in Erfüllung geht. " Oil bi böck"
     
  2. Harakiri

    Harakiri Botschaftsadjutant

    seine grundsätze hören sich ja sehr gut an! einfach alles hört sich gut an! :D ich hoffe und hoffe das der film wirklich gut wird! also ich warte schon wirklich sehnsüchtig auf T3 !!!!!! bei matrix kann man mir sowieso nicht mehr einreden dass reloaded genial war. egal wieviel werbung dafür gemacht wird und egal wieviel infizierte besessene matrix-reloaded-zombies (fans) es versuchen mir einzureden. :D es wäre echt endlos schade wenn T3 floppen würde!

    it is time... to kick neo's ass!

    (obwohl ich neo irgendwie doch sehr mag! nur reloaded ist einfach :rolleyes: )
     
  3. Astral ¯||¯

    Astral ¯||¯ Sternenkrieger

    Ich erwarte trotzdem einen Scheissfilm. Wenn schon, dann sind das so künstliche pseudo-überraschende-Wendungen. Für micht hat Arnie in T2 ausgeschossen. Schon allein deshalb weil er terminiert wurde. Das ist doch peinlich, dass da noch ein Nummer drei hinmuss. Und der Titel ist ja saudoof. Oder kommen Quatschereien über das Zeitreise-Paradoxon?
     
  4. Iceman

    Iceman Led Manice

    Zuerst war ich skeptisch, das viele der Originaldarsteller nicht mehr dabei sind.. Doch als ich die Trailer gesehen habe... musste ich mit der Zunge schnalzen. Ich muss sagen, dass mich vor allem der Domestic Trailer umgehauen hat. Von wegen, die Terminator Reihe sei ausgeschossen, es gibt genügend andere Handlungsstränge. Nur weil T800 in T2 terminiert wurde, heisst das nicht, dass die Entwicklung still stehen muss.. Ebenfalls spielt der Film nach 1997 (dem Day X), also ist da eine Verzögerung, sprich, eine logische Erklärung drin ;).

    "All military systems have been infected".. Stellt Euch mal vor.. Wir werden den Ausbruch des Krieges sehen. T3 wird rocken wie Sch***** ;)
     
  5. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Die Terminator Reihe ist nicht zwingend mit T2 abgeschlossen.
    -Das Ende der Uncut Version lässt Spielraum für eine Fortsetzung
    -Es gibt schon eine Fortsetztung zu T2 nämlich T2 3D das von Cameron gemacht wurde. In diesem 3D Film wird die Geschichte nach T2 weitererzählt.
    - Arnie ist ein T-800. Von denen gibts wie Sand am Meer. Wenn einer kaputt geht hält halt der nächste hin. Sonst hätte es ja auch keinen T2 geben dürfen.
    -An T3 wird seit 1995 gearbeitet. X-Versionen des Scripts wurden wegen untauglichkeit ausgeschlossen. T3 ist also alles andere als ein Schnellschuss was hoffen lässt. (Und ich kann mir nicht vorstellen,dass man bei so einem Budget sich grosse Fehler erlauben kann. WB wird schon wissen auf was sie sich einlassen)
     
  6. GrafSpee

    GrafSpee Senatsmitglied

    hmm ob dieser Tread genauso lang wird wie der bei inside mit 538 antworten.:D

    Finde es jedenfalls gut das Linda Hamilton nichtmehr mitspielt die ging mir bei T2 schon ein wehnig auf den sack.:D
     
  7. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Ich glaube auch, dass der Film Scheisse wird. Niemals kommt ein T-Sequel an T2 heran. Die Zeiten heutzutage sind einfach anders.
     
  8. Harakiri

    Harakiri Botschaftsadjutant

    ich finde es echt schlimm dass manche einen film schon schlecht und fertig machen den sie selbst noch nicht gesehen haben... :rolleyes: da kann er ja nur noch schlecht für denjenigen werden, redet es euch nur ein, ihr braucht ihn euch eigentlich nicht mehr anschauen wenn er jetzt schon scheiße ist. zur story kann ich eigentlich nichts sagen da ich nichts weiß aber es gibt da sicher einige möglichkeiten, vielleicht kann man die zukunft ja nicht ändern? (im film zumindest) es kann doch so viel möglich geben... ich hoffe nur dass es eine gut erklärung gibt!

    ... so habe ich reloaded auch verteidigt nur habe ich ihn dann schlecht gefunden und andere gut :D
     
  9. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Hmmmm, dass soll hier nicht in eine Matrix versus Terminator Schlacht enden. Wer denkt dass T3 schlecht wird sollte das bitte begründen, dann kann man auch drüber reden. Ansonsten bitte nicht posten. Also nach dem Motto den anderen die Freude nicht verderben. Wie der Film ist kann man ja eh erst sagen wenn man ihn SELBER und in der FERTIGEn, GANZEN version gesehen hat.
    Und Spoiler bitte kennzeichnen;)
     
  10. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Ob er jetzt wirklich "schlecht" wird, kann man nur anhand der Trailer nicht vorraussagen. Allerdings wird er es imho sehr schwer haben, aus dem Schatten seiner Vorgänger heraus zu treten. Teil 1 und 2 waren jeweils absolute Meilensteine des Actionkinos, aufgrund ihrer Athmosühäre, ihres Einfallsreichtums und ihrer teils bahnbrechenden Tricktechnik. Heute sieht das jedoch ein wenig anders aus. Der durchschnittliche Kinogänger wird heute mit effektüberladenen Actionfilmen geradezu bombardiert. Nichts, was zu groß wäre, daß es nicht schonmal in irgendeinem Streifen in die Luft gejagt worden wäre. Um das zu toppen, muß bei T3 schon einiges zu Bruch gehen (was ja den Trailern nach auch der Fall sein wird). Dies birgt jedoch die Gefahr, daß dieses Sequel zur reinen Materialschlacht verkommt, zumal ja auch James Cameron nicht mehr mit von der Partie ist.
    Naja, warten wir's einfach ab. Vielleicht ist der Film ja für eine angenehme Überraschung in einem ansonsten bisher enttäuschenden Action-Jahr gut!

    C.
     
  11. GrafSpee

    GrafSpee Senatsmitglied

    Ich denke jedenfalls das er gut wird, nur das sie den Film so heruntergeschnitten haben stört mich, aber hoffe das dann die 160Minuten fassung auf DVD kommt.

    Dazu ist T3 mal wieder gutes alltes Traditionelles Action Kino, in letzter Zeit kommen mir einfach zuviele mit Effekten aufgeblasene Blockbuster bei T3 setzt man auf das Drehbuch und das scheint nicht so schlecht zu sein da es von den The Game machern kommt, also ich bin jedenfalls recht zuversichtlich.

    Spigel Artikel
    http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,250851,00.html
     
  12. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ich freue mich wahnsinnig auf T3!

    Matrix 2 war 'ne Enttäuschung..aber ich denke Arnie wird's uns mal wieder ordentlich einheizen ;)
     
  13. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Es wurde nun bestätigt das T3 109 min dauert. Ob das nun gut oder schlecht ist wird sich zeigen.
    Diese Laufzeit ist 1 min mehr als bei T1 aber um einiges kürzer als T2. Zum Vergleich Predator1 dauerte 105 Min.
     
  14. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    in der Kürze liegt die Würze.. :D

    manche Filme wie Matrix II haben Überlänge und sind auch nicht gut..
     
  15. Harakiri

    Harakiri Botschaftsadjutant

    den link zu dem artikel wollte ich auch posten :) ... wieder etwas das mir hoffnung gibt dass mir T3 gefallen wird. also wegen der länge mache ich mir keine sorgen. vielleicht wird es dann auch eine längere version auf dvd geben wie die ultimate edition. ?!
     
  16. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Stimmt. Aus Matrix 2 könnte man locker 30-45 Minuten rausschneiden. :p

    C.
     
  17. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    Matrix 2 und 3 zu einem Film zusammenschneiden:rolleyes: :rolleyes: #


    aber wegen T3 für mich eindeutig eines der Highligts dieses Jahres, vor allem nachdem ich jetzt auch alle Trailer gesehen hab- und die hauen einem wirklich ganz schön eins auf die Bindehaut
    das erste Review war auch sehr gut gewesen, obwohl man so was immer mit Skepsis sehen sollte- obwohl ich eigentlich immer schon so eine ähnliche Meinung hab wie der Re.
    Auf jeden Fall soll der Film vom Aufbau her ähnlich sein wie die Cameronfilme- auch auch viel neues bieten, und das was wir in den Trailern an Action gesehen haben war noch nicht die Spitze des Eisberges
     
  18. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

  19. Astral ¯||¯

    Astral ¯||¯ Sternenkrieger

    Schau, ich habe von Matrix Reloaded nichts erwartet und er war ein wenig besser.*g* Ich erwarte auch von T3 nichts und wer weiss, vielleicht gibt es ja eine Überraschung. Aber ich würde einfach nicht mit einer riesen Erwartung ins Kino gehen, weil du das meistens enttäuscht wirst. Ich habe nämlich sowas von die Schnauze voll von diesen scheiss Sequels (ich schaue mir sie aber trotzdem an*g*.. tja.. aber nicht alle. X2 habe ich nicht gesehen, obwohl dieser ja noch recht gut sein soll..). Das letzte Mal passierte mir sowas bei Tomb Raider und der ist ja wirklich schlecht. Der Trailer zu Nummer zwei verspricht allerdings etwas.. mal sehen. Aber den kann man sich auch wegen Angelina Jolie ansehen.
     
  20. GrafSpee

    GrafSpee Senatsmitglied

Diese Seite empfehlen