Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Serie Terra Nova

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Lord Garan, 27. September 2011.

  1. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    [​IMG]
    http://en.wikipedia.org/wiki/Terra_Nova_(TV_series)
    FOX Broadcasting Company - Terra Nova on FOX - Official Site

    Spielberg hat scheinbar seine alten „Erfolge“ durchgeblättert und gemeint Earth 2 und sein Dinopark würden gut zusammenpassen, so kam Terra Nova. Eine Sci-Fi Serie wo es eine Gruppe von „Kolonisten“ aus einer kaputten Zukunft, geht die durch ein Zeitloch in die Vergangenheit gebracht werden um dort eine neue Zivilisation aufzubauen.

    Gestern kam die erste Folge, nach länger Verzögerungen um zusätzliche Szenen zu drehen und durch Kreative Differenzen einen Teil der Schreiber los zu werden und nebenher die Kosten für den Pilotzweiteiler auf mehr als 14 Millionen $ zu bringen.

    Und der Pilot scheitert in ein paar zu vielen Punkten für mich um der Serie lang zu geben. ^^

    ----

    Meine Güte war das ganze lustlos. Und dafür haben sie 14+ Millionen gebraucht? ^^ Meine ok die echten Sets und die Fahrzeuge sind cool, aber das kann keine 14+ Millionen gekostet haben. Und der Pilot ist schon fast zusehr Checklist. Figuren, check, Lostlike Mysterie, check, ein wenig Setting, check.

    Ok schauen wir mal nach Problemen ^^

    Das mit den Atemdingern halten sie nicht mal ein paar Minuten durchgehend durch ^^ (Familie steht ohne die Dinger im Gang, die Wache im Gefängnis hat keine wohl die Gefangen keine gefilterte Luft kriegen etc.) na bravo. Und die Ärztin erzählt ja sogar wie gefährlich die Luft ohne die Dinger geworden ist.

    Ok… unser „Held“ schlägt Polizisten nieder als sie seine illegale Tochter finden, passt, dramatisch, seine Reaktion deutet irgendwie an sie würden dem Kind sicher was Schreckliches antun, wenn sie es finden, a la Bevölkerungskontrolle auf Radikal. Später erfahren wir von seinem Sohn, dass es nur ne Strafe geben hätte und wir wissen das die Kleine immer noch lebt. Unser „Held“ ist also absolut umsonst ausgetickt….

    Ich nehme mal an, daß Ding, daß sich der „Held“ da aus dem Fleisch gezogen hat ist ein Peilsender gewesen. Frage 1 warum blickt es wenn es für unter der Haut ist und wie unfähig ist die Polizeibehörde wenn sie die Dinger an für Gefangene bekannte Orte injiziert? Betäuben, irgendwo injizieren ohne das sie wissen wo, erledigt.

    Moment mal, der Kommandant will nur Leute die nützlich sind in der Kolonie, aber es gibt ne scheinbar freie Lotterie und man darf Kinder mitnehmen? Na hoffe wir sehen bald ne Schule und die beiden älteren Kinder kriegen ne Aufgabe in der Kolonie.

    Ok sie kriegen massive Mengen an Waffen, aber diese scheinen sehr effektlos gegen das was sie eigentlich bekämpfen sollten (die Dinos) zu sein und eher für das Bekämpfen von Menschen gedacht sind. Warum nicht einfach ein paar „Elefantentöter“ oder sonst Großkaliber würde irgendwie weit sinnvoller wirken als die Handwaffen, Grünenkugelwerfer und Sonarkanonen (whatever really) die sie haben und zur Not schießt mit ner Jagdflinte auch große Löcher in Menschen…..

    Dazu warum schießt der Anführer der Kolonie nicht einfach auf den Raubdino als er ihn auf sich aufmerksam machen will?!

    Warum benutzt man Riesenegel für etwas was sogar wir mit Medikamenten behandeln können?

    Irgendwie würde die Serie ohne die Kinder als Hauptfiguren besser funktionieren, zumindest für mich, einfach weil Familiendrama das ganze so runterzieht, oder wirklich nur mit dem jungen Mädchen, welches zumindest besser schauspielert als ihr größeren Geschwister. ^^ DS9 hat auch Familienmomente hinbekommen, aber dazu mussten Kinder keine Hauptrollen haben.

    Und der schmalz war so dick in der Mondszene ich war versucht damit was zu kochen. -.-

    Stephen Lang und Christine Adams sind zu gut für diese Serie. ^^ Ehrlich die einzigen die sich zumindest etwas Mühe zu geben scheinen und ich hoffe schwer irgend eine der Hauptfiguren wird schleunigst von den Sixern verschleppt, weil ihr Lebensstil und Erzählplot sicher einiges interessanter wäre, als den beiden Teens nachzulaufen.

    Ich geb der Sache ne Staffel auf Fox und auch nur weil sie schon 66+ Millionen (4 per Episode und der teuere Pilot) drin versenkt haben. :o

    Dafür hätte man 2 Fireflyfilme drehen können! :wallb
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2011
  2. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    So ganz hat mich das auch noch nicht überzeugt... Ich find auch die Idee immernoch bescheuert, die Zivilisation damit retten zu wollen, 85 Mio Jahre in die Vergangenheit zu reisen. Wo doch jeder weiß, dass die Dinso, die zu der Zeit lebten aus irgend einem Grund ausgestorben sind. Und der Grund ist für Menschen bestimmt auch nicht gerade bekömmlich.

    Aber wenn ich das richtig verstanden habe, dann wissen die Leute in der Zukunft auch nicht wirklich, in welche zeit und wohin sie ihre Bevölkerung schicken (das mit der Sonde, die geschickt wurde, aber später dann nie gefunden wurde. Neue Zeitlinie und so). Das ganze ist also ne "auf gut Glück"-Aktion und macht das ganze wieder etwas besser.

    Die Inschriften bei den Wasserfällen deuten auch schon eine etwas mysteriöse Handlung an. Da bin ich wirklich mal gespannt, was da noch so kommt, genauso die Sixers.

    Die Optik spricht mich auf jeden Fall an. Moderne Technik und Dinos passen super zusammen. Alles in allem wars mir aber noch etwas zu sauber. Aber wir werden sehen. Ich werd auf jeden Fall mal ein bisschen weiter schauen, wie sich das ganze entwickelt, aber um die Kosten zu rechtfertigen, muss schon noch etwas mehr kommen.
     
  3. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Der Asteroid der 20 Millionen später auf die Erde gefallen ist? ^^ Na glaube mit 20 Millionen Jahren haben sie genug Zeit dagegen was zu machen. :D

    Hat der Kommandant nicht erwähnt, dass er öfters mit „drüben“ redet? :verwirrt:

    Wahrscheinlich erst im Staffelfinale wieder relevant.
     
  4. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Jap. blödsinnig isses trotzdem. Da schick ich meine Leute doch in eine Zeit nach so einer Katastrophe... aber an sich hast du auch recht. Soviel Zeit brauchen wir gar nicht, um einen Planeten zu zerstören... Wie man sieht, reichen ja ein paar tausend oder gar nur ein paar hundert Jahre schon vollkommen aus.

    oh. das hab ich dann wohl verpasst.... *schäm*
     
  5. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Erwähnt die Tochter nicht als sie die Drohne sehen die sie durch geworfen haben, daß der Zeitriss bzw. Realitätsriss gerade an den Punkt Zufall war?
     
  6. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    ja. aber da schau ich doch, WARUM das so und wie ich den Effekt beeinflussen kann und nehm nicht einfach das erstbeste Ziel, das mir der Zufall bietet :verwirrt:
     
  7. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Nehme an das haben sie versucht aber nicht hinbekommen ^^ könnten auch die wirren Rechnungen beim Wasserfall sein, eben ein Versuch dies zu lösen.

    Hmm... damit ist die Serie schon interessanter als Falling Skies weil ich mir wirklich darüber Gedanken mache. ^^
     
  8. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Interessanter als Falling Skies zu sein ist aber auch nicht sonderlich schwer. Die Serie hatte ich auch nur weiter verfolgt, weil sonst nichts brauchbares lief.

    Aber ich hoffe mal, dass bei Terra Nova noch auf die Thematik eingegangen wird.
     
  9. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Auf die Rechnungen beim Wasserfall? Wahrscheinlich, aber denke wie gesagt erst gegen Staffelende wird es wieder wirklich relevant werden.
     
  10. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    na das darauf noch eingegangen wird steht ja wohl außer Frage.

    ich meinte eher die Problematik, wohin und wann die Leute geschickt wurden. Wenn das natürlich zusammenhängt erübrigt sich die Frage. Und wahrscheinlich ist es auch so... aber man weiß ja nie.
     
  11. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2011
  12. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Habe eben den Pilotfilm geguckt. Ganz netter Start, meiner Meinung nach. Die ersten dreißig Minuten haben mir wirklich gut gefallen, danach wurde das ganze deutlich langsamer. Ich bin nicht vollkommen überzeugt, aber werde die Serie fürs erste weiterverfolgen.

    So wie ich das gedeutet habe wurde die Luft in Gebäuden generell gefiltert. Das trifft bestimmt auch aufs Gefängnis zu, nur die Zellen werden mit anderer Luft versorgt. Über den Sinn lässt sich streiten, aber das hat mich beim gucken nicht wirklich gestört.

    Ja. Das war wohl ziemlich blöd von ihm, aber ich nehme an die Drehbuchschreiber haben das so gewollt. Macht ihn ja voll so menschlich und so... is klar? :p

    Das hat mich auch nicht gestört. Ich denke keiner hat angenommen dass jemand sich so ein Teil aus dem Fleisch schneidet. Abgesehen davon kann man spüren wenn sich ein knopfgroßer Fremdkörper unter der Haut befindet.

    Also zuerst einmal sehen die Waffen die hier benutzt worden sind cool aus. Das dürfte der Hauptgrund gewesen sein. Da wir die Menschen bisher nur gegen eine Spezies haben kämpfen sehen habe ich mir da aber auch keine Gedanken gemacht. Mal sehen was noch kommt.

    Ja, ich befürchte ebenfalls dass die Serie sich bei FOX nicht lange halten wird. Wenn die Quoten schon beim Pilotfilm nicht überzeugen können gibt der Sender dieser Serie garantiert nur eine Staffel. Hoffentlich haben die Schreiber nicht vergessen mit welchem Sender sie hier zu tun haben und vermeiden den fiesen Cliffhanger am Ende... Und hoffentlich werden die Folgen jetzt nicht in der falschen Reihenfolge ausgestrahlt. :D
     
  13. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    tjo.... Gute Quoten schauen anders aus. Und nachdem der Auftakt jetzt auch nicht wirklich grandios war, wirds wohl auch nicht mehr werden. Mal sehen, wies weiter geht... The Playboy Club hat ja auch scheiß Quoten. Ich sollte mir andere Serien aussuchen, die ich schau :konfus:
     
  14. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Hat die "Wohnung" nicht sogar extra ne Luftschleusse weil der Gang eben nicht gefiltert wird? :verwirrt:


    Ne es macht ihn etwas einen Idiot ^^


    Darum lob ich mir Hutten die setzen dir nen Sprengsatz so unter die Haut, daß ihn nicht findest und wenn boom. :p Meine die Dinger sind offensichtlich gedacht zum Flucht verhindern, dafür wirken sie nur etwas unsinnig, da leicht zu finden, "einfach" zu entfernen und sie im dunklen Leuchten (oO).

    Tun sie nicht mal wirklich ^^ die grünen Dinger sehen billiger gemacht aus als die Energiewaffen bei Babylon 5 und bei nem PPG sehen wir wenigstens, daß die Wunden verursachen. Das grüne Ding scheint den Dino einfach nur zu nerven dabei den Teen zu fressen, selbe mit dem riesigen Sonarkanonen an der Mauer. Wie gesagt geht den Typen Grosskaliberjagdflinten und zumindest Dinos müssen sich wirklich sorgen machen ^^ ( Elephant gun - Wikipedia, the free encyclopedia ). Selbst die alte Lost World Billigserie war so klug ihrem Team Jagdflinten zu geben. ^^

    Nicht 2? Die kleinen "Slasher" und das grosse Vieh bei den Sixern, die eines davon auch mit ner gossen Kanone umbringen.


    :rofl: Was hast erwartet bei Playboy Club? Meine auf RTL oder ATV oder so würde das ne Dekade durchlaufen, aber doch nicht in den USA, sind die ganzen besorgten Eltern-Vereine ja schon vor es ein Serienkonzept gab dagegen angelaufen, nur wegen dem Namen. ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2011
  15. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Ja, stimmt. Den Carnotaurus hatte ich vergessen. Den einzigen Vorteil den diese Schallkanonen wohl haben ist, dass keine Munition benötigt wird. Die Energie wird ja offensichtlich durch Wind- und Solarkraft gewonnen. Ausserdem kann ich mir vorstellen, dass diese Art von Waffe nicht ungefährlich ist, zumindest für zerbrechliche Organismen wie uns Menschen. :p
     
  16. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Ja aber würde ja wieder bedeuten die Expedition wurde mit dem Gedanken bewaffnet das sie gegen Menschen kämpfen müssen. ^^ Was doch Unsinn ist, wenn offensichtlich Dinos vor der Tür sitzen hast. :verwirrt:

    PS: Ich erwarte immer noch das sie nächste Folge den von den Sixxern getöteten Dino essen! Weil das wäre wenigstens angemessen. ;P Sofern scheinen sie sich nur von Gemüse und Obst zu ernähren. Weil ne Kultur von Verganern überlebt nur wenn sie massive Menge Pilze und Nüsse essen um nicht am Proteinmangel einzugehen. ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2011
  17. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Das mit dem blinken hak ich eigentlich immer mit einem Stilmittel ab. Natürlich ist es blödsinnig, aber das blinken verdeutlicht dem zuschauer, dass der Sender aktiv ist, genauso wie bei den Bomben die Uhren anzeigen, wie lang es noch dauert, was ja genauso bescheuert ist.
     
  18. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Folge 2 und irgendwie ist die Serie schon lustlos ausgelutscht mit einer klaren Füllerepisode.
    Meine sie haben 13 Episoden und wirklich Platz für „Filler“, deutet nicht gerade auf eine geplante Storyline hin oder ich bin von HBO verwöhnt. ^^

    Und irgendwie muss ich wenn die halbe Serien von Teen Schmalz voll ist immer an die SG 1 Sonderfolge denken wo sie sich über alternative Serienkonzepte lustig machen, wie z.B. eine wo das SG 1 Team Teens wären, traurige ist in Terra Nova ists ja wirklich so. -.-

    PS: Wie hat der "Held" eigentlich als Cop überlebt wenn er auf einer eindeutig gefährlicher Welt ohne Hemd und Waffe raus geht um die Götter wissen was aufzuscheuchen? Wäre ich in Terra Nova hätte ich immer ne Flinte (oder halt ne Pistole wenn es keine Flinten gibt) dabei ehrlich, weil der Zaun schützt nicht vor Flugtieren oder gar kleineren Sauriern die einfach durchschlüpfen. ^^

    PSS: Wärs ne HBO Serie hätte es wenigstens ne richtige Sexszene mit der rassigen Ärtzin geben. Bei HBO wäre der dumme Held allerdings auch Tod wenn er ohne Schusswaffe und Hemd nach draussen geht... hmm dann wäre der Weg offen für Lesbenaction zwischen Ärtzin und Officer Washington. =) Hmm.... und ja genau diese Gedanken waren das was mich diese Folge überhaupt wach gehalten hat. :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2011
  19. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Ich habs wirklich versucht aber Folge 3 hat mich jetzt schon so absolut desinteressiert, dass ich selbst beim 4ten Versuch es anzusehen was anderes nebenher gemacht habe…. Nächste Folge soll es wenigstens um Sixer gehen, hoffe wenigsten die kriegen sie hin sonst haben sie mein Interesse endgültige verloren.

    PS: Nur noch 7 Millionen Leute haben für diese Folge eingeschaltet, von Original 9.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2011
  20. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Ich hatte mir auch eine "größere Story" gewünscht und nicht das übliche - jede Woche ein neues Abenteuer und am Ende ist alles so wie davor, außer, dass vielleicht mal n Redshirt stirbt.

    Mal sehen wies weiter geht. Nebenherlaufen lassen kann mans auf jeden Fall mal.... aber wirklich fesseln tuts nicht.
     

Diese Seite empfehlen