Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Teuflisch

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Corran Osgor, 14. September 2003.

  1. Corran Osgor

    Corran Osgor Abgesandter

    Ich habe gerade den Film teuflisch auf pro Sieben gesehen, und muss sagen ich bin begeistert, der Film war wirklich genial.
    Er war viel seitig und hat auch zum nachdenken angeregt.
    Vor allem gelungen fand ich das zusammenspiel und die Gemeinsamkeiten zwischen GOTT und dem/der Teufel/in.

    Was haltet ihr von dem Film?


    P.s.: Ist euch in der letzten Szene auch etwas aufgefallen. Als sich alle Menschen um die 2 herum begannen im Zeitraffer zu laufen sind noch 3 andere Menschen normal geblieben, das waren ein Buddhist und 2 Biker. Was denkt ihr soll das etwas aussagen?


    Bin auf eure antworten gespannt.

    Os
     
  2. Buddhist und Biker, Gut und Böse,... Zwei Dinge die es ewig geben wird während der Rest der 6 Milliarden vorbeirauscht ...
     
  3. Corran Osgor

    Corran Osgor Abgesandter

    Jap so in die Richtung habe ich es mir auch gedacht.


    Und was ich auch sehr interessant fand war die Tatsache das Gott und der Teufel beide in !Weiss! miteinander Schach spielen :D
     
  4. Weiß... Farbe der Unschuld... höhö...

    Es gibt ja kein "Gut" oder "Böse" unsere Vorstellungen davon sind von Mensch zu Mensch verschieden...

    Darum wohl auch das "neutrale" Weiß

    Das Ende war ja schöööööön...

    Trauere keiner potenziellen Traumliebe nach, sondern finde eine neue...

    schööööön kitschig *g*
     
  5. Corran Osgor

    Corran Osgor Abgesandter

    Jap schön kitschig, da stimmt ich dir zu, aber einfach nur genial.
     
  6. Gil-Celeb

    Gil-Celeb stud. rer. nat.

    Der Film war ganz lustig :D
    Irgendwie gut gemacht!
     

Diese Seite empfehlen