Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

The Gathering

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Brainless_Jedi, 30. November 2006.

  1. Brainless_Jedi

    Brainless_Jedi Abgesandter

    Dann präsentiere ich mal wieder eine Band, die leider kaum jemand kennt in der Hoffnung sie dadurch wenigstens ein bisschen bekannter zu machen ^^

    Die (wieder mal) niederländische Band "The Gathering" machen schon seit so ziemlich 17 Jahren. Angefangen haben sie als Death Metal Band, mittlerweile (Genauer gesagt seit 1994 als der Frontsänger die Band verließ und Sängerin Anneke van Giersbergen in die Band kam) machen sie allerdings melodischen progressive Gothic und Einsteiger werden wohl kaum von alleine darauf kommen, dass diese Band einmal Death Metal gemacht haben soll. Nicht dass Death Metal jetzt was schlechtes wäre ^^ aber die Musik die die Niederlanden jetzt machen ist meiner Meinung nach die Referenz was Musik angeht, die zum Träumen einladen soll. Die Lyrics alleine schon sind echte Kunstwerke und die Melodien sowieso. Anneke gibt den Liedern durch ihre gefühlvolle Stimme noch mehr Ausdruck, meiner Meinung nach singt sie sogar besser als ihre niederländische Konkurrentin Shanon von Within Tempation (wen's interessiert: WT haben sich in ihrem ersten Album ziemlich von The Gathering inspirieren lassen und teilweise auch ziemlich große Parts der Lyrics beinahe 1:1 übernommen).
    Die Melodien sind allerdings meistens sehr komplex und beim ersten Anhören sehr ungewöhnlich - vor allem für Leute, die normalerweise keine progressive Musik hören. Also Pop-Mainstreamgänger, ihr braucht erst gar nicht versuchen euch mit der Musik von The Gathering anzufreunden, denn die Musik hebt sich wesentlich vom altbackenem Strophe-Refrain-Strophe-Refrain-Bridge-Refrain Schema ab.

    Die Band hat Ähnlichkeiten mit folgenden anderen Bands: Tool, Evanescence, Within Temptation, Pink Floyd, Stream Of Passion

    Gebt der Band einfach mal ne Chance, das haben die Jungs und Mädels echt verdient ^^

    My Electricity

    und für diejenigen die vllt eher doch etwas eher mainstremmäßiges wollen, da hat's auch ein (dennoch) recht gutes Lied von denen:

    Liberty Bell

    So... und jetzt bitte eure Meinung
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2006
  2. Eol

    Eol Briefkastenkater

    Ich mag sie auch sehr gerne.
    Eine sehr vielseitige Band mit einem tollen eigenen Stil, besonders Anneke von Gierbergens Stimme hat etwas einzigartiges.
    Besonders ihr letztes Album Home läuft bei mir ziemlich oft, ich mag ihre ruhigen atmosphärischen Songs ganz besonders und dieses Album besteht fast ausschließlich daraus.
    Auch live haben sie mich überzeugt, wo sie es so richtig krachen lassen können.
    Wirklich zu empfehlen! ;)
     
  3. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    @Brainless
    Du willst eine Band etwas bekannter machen? Hm ja? Geschafft!^^
    Da ich mir gern neues anhöre und melodisches mag, Frauenstimmen sowieso am liebsten habe, werde ich da zuhause mir das mal anhören =)

    Habs mir mal angehört und muss sagen, hey echt klasse! Vor allem Liberty Bell gefällt mir echt gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2006
  4. Brainless_Jedi

    Brainless_Jedi Abgesandter

    Ich muss Musikprophet werden ^^ Ja, Liberty Bells ist echt cool, lief bei mir mal'n ganzen Tag durch o.0 Seitdem hab ich das Lied aber vorerst auch immer wieder geskippt.
    Schon jemand was von der Arbeit am neuen Album gehört? Soll ja angeblich bald fertig sein *grübel*
     
  5. Opi's Wahn

    Opi's Wahn Feuerkrieger ~ Gruftschlampe ~ NJO-Purist ~ Papa S

    Uffz... interessante Band... nuja. Ich musssagen, dass mir die Stimme nach ner Weile au den Senkel ging.
    Hin und wieder hör ich sie gern, aber mehr als 2 Lieder am Stück schaff ich selten^^
     

Diese Seite empfehlen