Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Thriller] Heat

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Spaceball, 16. März 2005.

  1. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Thriller
    USA: 1995
    R: Michael Mann
    D: Al Pacino, Robert De Niro, Val Kilmer, Ashley Judd, Hand Azaria, Natalie Portman, Tom Sizemore, John Voight
    [​IMG]
    IMDB Link
    Amazon Link zur Version der Süddeutschen Zeitung
    Amazon Link zur 2 Disc Special Edition

    [Die Story]
    [Der Film]
    Mit diesem Film schrieb sich Michael Mann in die Filmgeschichte. Ein nervenaufreibender Thriller in dem sich zwei Grössen des Films zum ersten mal vor der Kamera gegenüber stehen. Inszeniert wurde der Film mit einem Staraufgebot das seines gleichen sucht. Selten wurde ein Film mit solch einem Gespür für Licht und Orte gedreht. 164min Spannung vom feinsten. Interessant auch der kurze Part von Natalie Portman.

    cu, Spaceball
     
  2. general-michi

    general-michi Botschafter

    echt, nathalie ist auch dabei?! na ja, jedenfalls ist die szene, in der sich al und robert im cafe gegenübersitzen eine der tollsten szenen überhaupt. dies war übrigens eines der filme, in denen ich für die bösen war. na ja, wenn ich mich richtig erinnere ging es ja für val kilmer glimpflig aus.
     
  3. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Natalie Portman schneidet sich die Pulsadern auf und kann gerade noch aus der Badewanne gezogen werden. Die hat eh im ganzen Film ein kleines psychisches Problem weil sich ihr Vater nicht um sie kümmert.

    cu, Spaceball
     
  4. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    Der Film ist wahrlich einer der besten Thriller. Michael Mann ist einfach ein super Regisseur und die Schauspieler auch. Hab die ganzen 164 min wirklich genoss und das Final ist wirklich super. Hasb noch nie bei einen Film zu viel geschwitzt. Ich überlege mir immer noch ,obn ich mir die neue DVD holen soll.

    Ich kann den Film auch nur weiter empfehlen.
     
  5. Scud

    Scud Team Coco

    Kann diesen Film auch nur empfehlen.

    Die Schießerei auf der Straße ist ja der Wahnsinn überhaupt.
    Die Szene mit einer vernünftigen Anlage und höherer Lautstärke...
     
  6. Tylaar Zaith

    Tylaar Zaith Schreiberling

    Heat ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Was Al Pacino und Robert De Niro hier abliefern ist einfach genial, die gesamte Grundstimmung ein Genuss. Vor ein paar Tagen habe ich ihn mir erst wieder angeschaut und bin jedes Mal von Neuem gefesselt. Einfach wahnsinnig!
    Und die Schießerei vor der Bank ist in meinen Augen Kinogeschichte. Endlich hat man mal nicht das Gefühl, dass die Schüsse der Sturmgewehre aus dem Computer kommen.

    Übrigens; dass der Umgang mit Waffen im Gesamten sehr realistisch dargestellt wird, verdankt man wohl vor allem Andy McNab. Der ehemalige SAS-Soldat und heutige Autor war für das "technical weapons training" verantwortlich. Neben dem Waffentraining mit der cast, wurde er auch beauftragt zu entwerfen, wie Neils Leute den gepanzerten Geldtransporter und die Bank überfallen und mit welchen Mitteln und auf welche Art Vince sie jagt. Das Ergebnis seiner beratenden Funktion spricht auf jeden Fall für sich.

    Unter dem Strich bleibt ein Film, den man nicht mehr vergisst. Die neue 2Disc Version dürfte aufgrund der Audiokommentare oder dem diveren Extrazeug ein Pflichtkauf nach der dürftigen ersten Version sein.
     
  7. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Eigentlich fast der perfekte (Thirller) Film. Ich liebe den Film. 164 Minuten und nie langeweile. Jeder Charakter wird sehr gut oder zumindest gründlich eingeführt und die Schieserei ist sicher in der Top 5 der Actionszenen überhaupt.
     
  8. Darth_Doc

    Darth_Doc Abgesandter

    Der Meinung bin ich auch. Das knallt so, wie in keinem anderen Film. Die Aufnahmen sind echt realistisch gemacht. BAMM BAMM BAMM BAMM BAMM BAMM BAMM BAMM BAMM BAMM BAMM BAMM
     
  9. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Das tolle an der Schieserei ist das Echo in den Hochhäuserschluchten. Ich glaube das macht den ganzen Reitz aus. sowie die realistisch dargestellten Einschuslöcher. Ich kenne wenig Filme wo man sogut ein Gefühl für das Tempo und die Wucht beim Aufprall einer Kugel bekommt.
     
  10. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Auch für mich ist Heat einer der besten Thriller überhaupt.
    Kennt jemand das Original, das auch von Michael Mann fürs Fernsehen inszeniert worden ist? Natürlich ohne Stars und mit anderem Titel. Ich selbst habs noch nicht gesehen.
     
  11. Tylaar Zaith

    Tylaar Zaith Schreiberling

    Ich habe den mal (ich meine, der heißt "LA Takedown") vor einiger Zeit zufällig im TV gesehen und mich gewundert, warum der mich manchmal an Heat erinnerte. ;o) Ganz habe ich ihn soweit ich weiß nicht geschaut, aber von dem was ich gesehen habe, ist Heat ganz klar eine sehr viel stimmigere Weiterentwicklung des Originals.
    Aber wie gesagt; ganz kenne ich das Original nicht.
     
  12. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    Ein absolut genialer Film mit einer der coolsten Schießereien der Filmgeschichte. Al Pacino und Robert de Niro sind in Hochform. Den Film kann man sich immer wieder angucken!
     
  13. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Heat ist schon lange (soll heissen ich mochte ihn schon als kleines Kind :D) einer meiner Lieblingsfilme. Pacino und DeNiro in ihrer soweit ich weiss einzigen gemeinsamen Szene und die Schiesserei vor der Bank sind nur zwei von vielen Gründen, wieso dieser Film genial ist.
     
  14. Gandalf der Weiße

    Gandalf der Weiße loyaler Abgesandter

    Viel besser kann ein Thriller eigenlich nicht sein. Die Schauspieler, die Straßenschlacht, die Grundstimmung. Einfach alles super.
     
  15. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Schöner, spannender Thriller mit einem tollen Ende

     

Diese Seite empfehlen