Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Tierische Frage...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Luce Skywalker, 13. September 2003.

  1. ...*zum wauwau guck*

    Hmn...eine Frage, warum drehen sich Hunde ein paar mal (in diesem Falle gegen den Uhrzeigersin) bevor sie sich hinlegen ?
     
  2. Darth_Butcher

    Darth_Butcher Senatsmitglied

    Die Hunde haben ja früher in Höhlen oder engen Löchern gelebt....und durch dieses Drehen versuchen sie halt anderen Wuffis klarzumachen, dass dies ihr Schlafplatz ist und niemand ihnen zu nahe kommen sollte.... ;)
     
  3. Darth Gore

    Darth Gore Dachdecker auf dem Todesstern

    ...weil sie blöd sind, nur haben die Deutschen es noch nicht erkannt, sonst würden sie wie in China in der Pfanne landen.
     
  4. Darth_Butcher

    Darth_Butcher Senatsmitglied

    Hunde sind nicht blöd !!

    Es gibt auch schlaue Exemplare ....wie Lassie oder Kommisar Rex !!!
    :p :D


    EDIT : Darth_Gore....wie gross soll deine Sig noch werden????
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2003
  5. Gil-Celeb

    Gil-Celeb stud. rer. nat.

    Also es gibt in deutschland auch Regionen wo das mal gang und gebe war! *zuAmboschiel*
     
  6. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Na ja, Hunde und Intelligenz, alles Ansichtssache. Nachdem mich einer beim Radfahren angegriffen hat, bin ich nicht mehr gut auf sie zu sprechen, bzw. auf den einen nicht...
    Ach ja, Katzen machen so etwas Ähnliches: Sie stampfen mit den Vorderpfoten am Platz herum, vermutlich solls den Schlafplatz bequemer machen...:D
     
  7. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Hunde sind nicht intelligent. Es ist ein angeborener Reflex, eine Verhaltensweise, wenn sie das tun. genau wie bei Katzen. Das warum, ist eine andere Frage, aber es wird schon seinen Sinn haben, sonst würde sie es nicht tun. Nichts passiert ohne Grund im Tierreich.
     
  8. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na


    Stimmt nicht ganz. Als sie noch Babys waren, haben sie mit dieser Pfotenbewegung die Milchzizen ihrer Mutterkatze dazu gebracht noch mehr Milch abzusondern. Und das machen sie noch immer, wenn sie glücklich sind, und sich geborgen füllen. Wie halt bei ihrer Mami ^^
     
  9. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Ach ja, so wars...:D Ich erinnere mich düster, dass du mir das schon Mal gesagt hast. Ich glaube schön langsam sollte ich mir das merken.:D
     

Diese Seite empfehlen