Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Tomm Lucas - Daten und Fakten

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Tomm Lucas, 17. Juli 2003.

  1. Tomm Lucas

    Tomm Lucas Chefarzt in der Computerklinik

    zu Tomms Geschichte

    Der Steckbrief

    Name: Tomm Lucas
    Alter: 38 (mit 22 zu den Jedi gekommen)
    Geburtsort: vermutlich Tatooine
    Rasse: Mensch
    Augenfarbe: braun
    Haarfarbe: blond
    Größe: 1,86 m
    Gewicht: 74 kg
    Rang: Jedi-Advisor
    aktueller Padawan: Raiken Skywalker
    bisherige Padawan: Kyandra-Jana, Aylé Jade, Rhino Cage, Ryan Manice, Andi Skywalker, Ulic K.L. Katarn, Shortakawoo, Saahir Yazir, Tom Kent (R.I.P.)
    Sprachkenntnisse: Basic, Jawa, Shri Wook, Chiss
    Besondere Machtfähigkeiten: Machtkommunikation, Energieabsorption
    Bevorzugte Lichtschwertstile: Makashi, Soresu, Djem So


    Familie

    Mutter und Vater: Namen unbekannt, verstorben als Tomm vier war.
    Schwester: Mara Jade
    Freundin: Shiara
    Sohn: Raiken Skywalker (adoptiert)


    Technik

    Raumschiffe


    1. X-Flügler, Farbe dunkelblau-anthrazit, offizielle Kennung AA-808 der Neuen Republik
    2. YT-1250, corellianischer Frachter

    Droiden:

    1. Astromech R2-T4,
    2. Werkstatthelfer "Tec" (Spezialumbau eines alten Protokolldroiden)
    3. ehemaliger Protokolldroide von Iceman

    Wertvolle Relikte:

    1. Das Lichtschwert von Iceman, welches ihm dieser kurz vor dem Tode schenkte


    Die Werkstatt

    Die kleine Werkstatt liegt am westlichen Rand von Mos Eisley direkt an der Grenze der Jundlandwüste. Hier repariert Tomm Gleiter und kleinere Raumfahrzeuge wie Jäger und Yachten.
    Hinter der Werkstatt liegt ein kleines, enges Landefeld. Mehr als drei X-Flügler sind aber selbst von den besten Piloten nicht darauf zu landen. Der zentrale Raum in der Werkstatt ist ein Hangar. Ein imperiale Raumfähre oder vergleichbare Yachten passen hinein. An den langen Seiten befindet sich in Höhe des zweiten Stockwerkes ein stählerner Gang, zum Hangar hin mit einem einfachen, abnehmbaren Geländer gesichert. Beide Gänge sind mit einer fahrbaren, ebenso stählernen Brücke verbunden. So waren auch von oben Arbeiten an den Fahrzeugen möglich. Auf der Westseite führt eine steile Stahlgittertreppe zu diesem Rundgang hinauf. Auf dieser Seite befinden sich auch die Wohnräume. Eigentlich nur eine kleine, enge Küche, in der auch gegessen wurde und eine größere sowie eine kleine Kammer. Die größere Kammer ist unterteilt in einen kleinen Wohnbereich mit einer Couch, einem Sessel, einem Tisch und einer Computerkonsole. Etwas getrennt davon befindet sich der Schlafraum. In der kleineren Kammer gibt es nur ein Bett, zwei Stühle und einen Tisch. Zur Not kann dort auch noch ein zweites Bett aufgestellt werden. In dieser Kammer übernachteten bisher stets Tomms Padawane.
    Im Erdgeschoß waren die Wände des Hangars mit einigen Werkbänken und Regalen zugestellt. Tomms Werkstatt war zwar nicht besonders groß, aber so ausgerüstet, daß alle Schiffe generalüberholt werden konnten. In einem Regal, welches unten keinen Boden besaß, war eine Bodenklappe versteckt, die in die Kellerräume führte. Dieser Keller war so angelegt, daß man im Falle eines unerwarteten Angriffes dorthin flüchten und sich verstecken konnte. Nur wenige, sehr gute Freunde wußten von diesem Keller.
    Der Hangar hatten sowohl hinten zum Hof und zum Landefeld hin ein Tor als auch nach vorne hin. Dieses blieb jedoch in der Regel verschlossen.
    Gesichert war Tomms Werkstatt mit einem ausgeklügelten System, welches neben des richtigen Irismusters die Eingabe eines für gewöhnlich zwanzigstelligen Schlüssels verlangte.
    Tomm hatte sich den Luxus geleistet, seine eigene Wassererzeugung zu bauen. Außerdem besaß die Werkstatt eine Klimaanlage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2012
  2. Tomm Lucas

    Tomm Lucas Chefarzt in der Computerklinik

    RS-Kontakte

    Shiara zur Charbeschreibung

    Tomms feste Freundin, die er bereits am Tage seines Eintrittes in den Tempel kennenlernte und heiraten will. Durch ihre Liebe und Zuneigung zueinander geben sie sich gegenseitig Kraft. Während jeder für sich allein schon recht stark ist - gemeinsam sind sie unschlagbar und der Albtraum jedes Sith. Dieses Phänomen scheint auch ->Rätin Syonette aufgefallen zu sein.

    Chesara Syonette zur Charbeschreibung
    Seine Meisterin, die ihn nach langer meisterloser Zeit als ihren Padawan annahm, zusammen mit ->[color] Shiara. Sie schien wohl erkannt zu haben, daß die beiden zusammen unvorstellbar stark waren, sozusagen eine Einheit bilden konnten in der Macht, was sie ihnen auch während des Trainings immer wieder verdeutlichte. Endlich machte seine Ausbildung deutlichere Fortschritte als bisher. Sie erschien ihm immer ein wenig unnahbar und distanziert, was sich erst gegen Ende seiner Ausbildung gab. Leider verließ sie unmittelbar darauf den Tempel. Gern würde Tomm sie eines Tages wiedersehen.

    Phol Low zur Charbeschreibung

    Pholly ist Tomms bester Freund, auf den immer und überall Verlaß ist. Sie kamen sich während einer Trainingsstunde nahe, als Phol eine Vision bekam und sehr darunter litt. Tomm versuchte ihm zu helfen, so gut er es vermochte, doch leider war er nur Padawan und seine Fähigkeiten begrenzt. Durch dieses Schlüsselerlebnis begründet begann eine außergewöhnlich Freundschaft. Sie hatten eine sehr enge Verbindung zueinander, die sich auch auf die Macht erstreckt. Selbst über extrem weite Entfernungen sind sie in der Lage miteinander zu kommunizieren. Phol neigt dazu, sich in Schwierigkeiten zu bringen, was das Zusammensein mit ihm immer äußerst interessant macht. Desöfteren schon half Tomm ihm aus der Patsche.

    Kyandra-Jana

    Sie ist Tomms erste Padawan. Sorgfältig und mit viel Mühe versucht Tomm sie so gut wie nur möglich auszubilden. Aber da sie es ihm auch recht einfach macht, fällt es nicht allzu schwer. Seine größte Sorge ist, sie so weit wie möglich entfernt von der dunklen Seite zu halten.
    Eines Tages jedoch entschloß sich die junge Padawan, ihrer Freundin Twin nach Naboo zu folgen. Mitten in den Wirren des Krieges forderte Tomm eine Entscheidung von ihr - entweder die Ausbildung fortzusetzen und im Orden zu bleiben, um Twin nach Beendigung der Ausbildung sinnvoll helfen zu können oder aber überstürzt und planlos aufzubrechen, wie sie das wollte und einem ungewissen Schicksal entgegenzusehen. Kyandra entschied sich für Letzteres...


    Obi-Wan Kenobi

    Während ihrer gemeinsamen Zeit als meisterlose Padawane im Tempel freundeten sich Obi-Wan und Tomm an. Als sein Freund von Verbrechern bedrängt wurde, folgte Tomm ihm nach Corellia, um Obi-Wans Eltern zu warnen. Leider war es dazu bereits zu spät, so daß sie sich den Gangstern stellen mußten.
    Ihre Wege trennten sich leider, nachdem <font color=#3366ff>-></font>Chesara Tomm zum Padawan nahm.


    Rhino Cage

    Mitten im Trubel der Missionsvorbereitungen lernte Tomm Rhino kennen, einem Neuankömmling im Tempel. So gut er es in der ihm verbleibenden Zeit schaffte, versuchte Tomm ihm zu helfen, sich im Tempel zurechtzufinden. Doch bald mußte er Rhino auf sich allein gestellt lassen.

    Padme Master

    Nach den Kämpfen auf Coruscant flüchtete auch Tomm schließlich in den neuen Orden auf Corellia. Stark an sich selbst zweifelnd spazierte Tomm durch den Garten des Ordens, wo er schließlich auf die Jedi-Rätin stieß, die ihm neuen Mut und neue Kraft gab.

    Iceman

    Auch ihn lernte Tomm auf Corellia kennen. Sofort faßte er Vertrauen zu dem legendären Ratsmitglied. Leider war das Zusammentreffen nur kurz, jedoch hinterließ Iceman einen starken Eindruck auf Tomm.
    Während Tomm Icemans Sohn Ryan zum Jedi ausbildete, wurde ihre Freundschaft immer enger, bis sie ein einzigartiges Verhältnis miteinander verband. Als Led sich auf seine letzte Reise begab, an dem Tag, an dem Tomm zum Rat befördert wurde, übergab er ihm sein Lichtschwert als Symbol dafür, daß Tomm nun sein Nachfolger sein sollte.


    Aylé Jade

    Nach Kyandras plötzlichem Entschluß, den Orden vorerst zu verlassen, traf Tomm noch am gleichen Tage Aylé, die einen Meister suchte. Aber nicht nur einfach irgendwen, sondern aus Tomm bisher unbekannten Gründen genau ihn. Diese Tatsache war es schließlich auch, die ihn dazu bewog, sie zur Padawan zu nehmen und sie auszubilden in der Hoffnung, bei ihr erfolgreicher zu sein wie bei Kyandra.

    Andi Skywalker

    Andis Herkunft von Tatooine war einer der ausschlaggebendsten Gründe für Tomm, ihn zum Schüler zu nehmen. Bereut hat Tomm diesen Entschluß nicht, war Andi doch ein gelehriger und symphatischer Schüler. Zu Tomms großer Freude schloß Andi seine Ausbildung zum Jedi erfolgreich ab.

    Ryan Manice

    Gerade ihm vertraute Iceman die abschließende Ausbildung seines Sohnes an! Ryan und Tomm wurden während dieser Zeit enge Freunde und auch das Verhältnis zwischen Iceman und Tomm wurde einzigartig. Ryan war der erste Padawan, bei dem Tomm es wirklich schwerfiel sich zu trennen, als dieser seine Ausbildung abschloß. Es waren zwei Freundschaften fürs Leben, die hier entstanden waren und die Tomm schließlich sehr prägten.

    Ulic K.L. Katarn

    Lange blieb Tomm nicht ohne Padawan und auch bei Ulic hatte Tomm seine Entscheidung niemals bereut. Sie hatten sich auf Osarian 2 kennengelernt, einem kleinen Mond, auf dem Tomm eigentlich Zuflucht vor sich selbst gesucht hatte. Gerade Ulic gelang es aber, ihn aus dieser Stimmung herauszureißen. Schließlich wurde Ulic sein bester Freund, seitdem Phollow die Seiten gewechselt hatte.

    Shortakawoo

    Obwohl Shortakawoo fast zeitgleich mit Ulic zu Tomm kam und seine Ausbildung zum Jedi begann, war das Verhältnis ein anderes. Tomm mochte den Wookie nicht etwa weniger, aber die Unterschiede zwischen den Rassen schienen leider immer für eine gewisse Distanz zu sorgen, was Tomm immer irgendwie bedauerte. Von Shortakawoo ließ Tomm sich Shriwook beibringen, so daß er wohl einer von nur wenigen Jedi zu dieser Zeit war, die die Sprache der Wookies nicht nur verstanden.

    Mara Jade

    Es dauert einige Zeit, bis die beiden herausfinden, daß sie Geschwister sind. Aber diese erste längere Begegnung sollte auch für lange Zeit die letzte sein, ihre Wege durch die Galaxis scheinen sich nur seltenst zu kreuzen.

    Selina Katarn zur Charbeschreibung

    Die Twi'lek war seinerzeit die Padawan seiner Schwester und hatte häufig mit ->Ulic und ->Shortakawoo zusammen trainiert. Sie gehörte auch zu der Gruppe, die mit auf Kashyyyk war.

    Tom Kent zur Charbeschreibung

    Ihn lernte Tomm auf Tatooine kennen. Sein Frachter "Smee" war in seiner Werkstatt zur Reparatur. Tom war machtbegabt, den Jedi gegenüber aber sehr ablehnend. Es dauerte lange, bis die beiden zueinander fanden. Dann aber entstand eine enge Freundschaft, die nach kurzer Zeit auf einem kleinen Mond das Ende fand, als Tom bei der Befreiungsmission von ->Padme auf mysteriöse Weise den Tod fand.

    Raiken Skywalker zur Charbeschreibung

    Der erste Padawan, der Tomm mehr oder weniger "zugeteilt" wurde. Von Lianna wurde Raiken auf die Suche nach Tomm geschickt, den er schließlich auf Mon Calamari fand, wo er Tomm vor einer Entführung bewahrte. Die beiden verbindet die gemeinsame Heimat Tatooine. Gemeinsam machten sie sich unmittelbar darauf nach Corellia auf, um bei der Befreiung des Planeten zu helfen. Auf ihrem Weg durch die Baumkronen der Northern Hills nach Coronet adoptiert Tomm seinen Schüler.

    wird noch weiter bearbeitet
    Datenstand: 23.04.2009
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2012
  3. Tomm Lucas

    Tomm Lucas Chefarzt in der Computerklinik

    Missionen

    Verbrecher auf Corellia (Teilnehmer) - zusammen mit ->Obi-Wan Kenobi

    Tatooine(Spielleiter) - zusammen mit ->Phol Low, Tionne, Gil Galad, Anthares, Celia

    Suche nach Callista und Helena (Teilnehmer) - mit ->Chesara Syonette, ->Shiara, ->Warblade, Admiral Narwhn, ->Padme Skywalker

    Doomed Friendship (Teilnehmer) - mit ->Phol Low, ->Shiara, Celia, Anthares, ->Kyandra-Jana, Lady Silverin, Camie Reven

    Courage of the Jedi (Teilnehmer) - mit Casta, ->Shiara, ->Kyandra-Jana, ->Twin, ->Janem Menari, u.v.a.

    Power of Feelings (Spielleiter, vorzeitig ausgeschieden) - ->Shiara, Rem, Maranah Che Tah

    Verrat auf Bothawui (Teilnehmer) - mit Sarid Horn, Soné, Lilian, Aylé, Aredhel, ->Mara Jade und Quen Moth

    Lost Bacta (Spielleiter) - mit Ulic Katarn, Shortakawoo, ->Mara Jade, Marrac'kar, ->Janem Menari, Winston Turner, Kate Warrior u.v.a.

    Schatten der Schwestern (Teilnehmer) - mit ->Shiara, ->Ulic Katarn, ->Shortakawoo, Vorin Al Jevarin, Marrac'khar, Phelia D'Ragon, Ranik Dran, Azgeth Myrjal, u.v.a.

    Schlacht im Belkadan-System (Teilnehmer) - mit den Night Hawks als Night Hawk 13

    In den Unbekannten Regionen (Spielleiter) - allein

    Die Rückkehr (Spielleiter) - allein

    In den Unbekannten Regionen (Spielleiter) - mit ->War, ->Tom Kent, ->Padme, ->Janem Menari

    Kopfgeldjagd auf Mon Calamari (Teilnehmer) - mit ->???, ->Raiken Skywalker

    Sechste Schlacht um Corellia (Orbit) (Teilnehmer) - mit ->Raiken Skywalker, Kit Ohnaka und weiteren Hawks als Night Hawk 13

    Sechste Schlacht um Corellia (Bodeninvasion) (Teilnehmer) - mit ->Raiken Skywalker, Sarah Wyatt, Robert Muldoon


    wird weiter bearbeitet
    Datenstand: 25.07.2012
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2012

Diese Seite empfehlen