Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Träume, die uns beschäftigen...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Minza, 18. November 2003.

  1. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Da vor kurzem der schöne Thread "Wiederkehrende Träume" eröffnet wurde und ich mich an fast alle meine Nacht-Träume erinnern kann, die ich so des Nachts habe, dachte ich mir, daß es eventuell recht interessant wäre, einen eigenen Thread für die aussergewöhnlichen Nacht-Träume aufzumachen, die man eben so träumt...

    Also: schreibt mal die besonderen Nacht-Träume hier rein, die ihr so habt... egal ob lustig oder traurig, erschreckend oder einfach nur wirr :D



    Ich fang mal an *g*
    Mir träumte ich wäre Buffy (ja... Buffy, the Slayer) und ich ginge durch eine Schule voller Ungeheuer... und da war Willow... und mir träumte ich und Willow taten Sachen... Sachen die gewisse Leute hier nicht näher ausgeführt haben wollen...

    aber warum war ich Buffy? Und seit wann hat Buffy was mit Willow???
    :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2003
  2. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Von einem Leben nach dem Tod

    Seit ich weiss, dass bei mir der Krebs inzwischen in den Knochen sitzt, träume ich viel vom Leben nach dem Tod. Da träume ich von einem wunderschönen Hort des Friedens, wo man noch offen und ehrlich "Mensch" sein und zu seinen Sorgen und Ängsten stehen darf, während man im wahren Leben schnell als Jammertante abgetan oder in scheinheiligem Mitleid ertränkt wird.

    Ich träume aber auch von so trivialen Dingen wie einem vergnüglichen Gang durch den Münchner Weihnachtsmarkt, einem Besuch im Kaufhof und bei Mac Donald's am Marienplatz. Dann kann ich den Duft nach Glühwein und Punsch fast schon riechen. Und ich höre den Italiener am Eingang des Viktualienmarkts lautstark schreien: "Heisse Maroni, heissse Maroni..."

    Man sieht sich...

    Bea
     
  3. Corran Osgor

    Corran Osgor Abgesandter

    Ich träume irgendwie laufend das ich und ein Paar meiner Kumperls irgendeinen Wiederstand Anführen.

    Sei es gegen die Nazis die das Saarland besetzten

    Oder irgendwelche Terroristen in der Schule.

    Oder ein Imperator der Deutchland einnahm etc.

    Am schluss kommt es dann immer zu einem Showdown, in irgendeinem grossen Gebäude, indem nur noch ich und 1 Kumpel sind, und kurz bevor er stirbt, kommt jedesmal meine Mutter ins Zimmer um mich zu wecken, das ich in die SChule muss.
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    *lach* cool!

    da hab ich auch was geiles... muß ich leider nen Monat zurückgreifen aber der Traum is der Hammer... *im anderen Forum danach suchen muß*

    da...

    ...ich hab wieder (wie vor ein paar Jahren) davon geträumt, daß ich mir die kommende SW Episode anschaue... hier möchte ich darauf hinweißen, daß ich trotz inniger Spoiler-Kenntnis boshafter weise und unterbewußt keinen dieser Spoiler in meinen Traum eingebaut habe... also lest ruhig weiter *g*


    ich hab geträumt, wie Palpatine vor dem Senat die Jedi anklagt und sie des Verrats beschuldigt und Yoda in der Mitte der Halle auf einem Podest steht und sagt:"Das halten wir von Palpatine!" und eine große Schaumstoff-Maske in Übergröße von Palpy überzieht und unflätige Bewegungen mit seinen Händen macht... darauf hin sagt Palpatine:"Da seht ihr, wie tief die Jedi gesunken sind!"...
    eine Gruppe von drei Senatoren sind plötzlich im Bild die alle zusammen wie auf Kommando einen Schritt nach vorne gehen, simultan die Hände an die Wangen heben und entsetzt aufstöhnen...

    da bin ich dann zum Glück aufgewacht... war mal wieder extrem krank :rolleyes:
     
  5. Blackmore

    Blackmore staatlich geprüfter Schweinepriester

    Hm...ich hab auch hin und wieder so ein paar völlig behämmerte Träume gehabt:

    Bekloppter Traum 1:

    Ich lieg mit nem Karabiner am Waldrand, eine Einheit SS-Soldaten marschiert auf der Straße, ich versuch mit dem Karabiner den Anfürher zu erschiesen, treffe aber nur seinen (dt.) Schäferhund!

    :rolleyes: Was sagt mir dieser Traum? Ich bin wohl ein schlechter Schütze... :eek:


    Bekloppter Traum 2:

    Ich geh auf dem Fußgägnerweg durch die Stadt, als plötzlich ein Polizeiwagen hinter mir heran rast, quitschend mitten auf der Straße zum stehen kommt und ein anderes Auto ausbremst. Es entsteht eine Schießerei zwischen den Bullen und den Leuten im anderen Auto. Ich hechte ihnter eine Hecke in Deckung, doch neben mir liegt ein Liebespaar das rumknutscht. Verlegen entschuldige ich mich und steh auf, als ich die Deckung verliere werd ich von einer Kugel getroffen. Aus der Traum.

    :rolleyes:
     
  6. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper

    Ich will auch mal sowas träumen, ihr habt ja alle so tolle Träume...:D :p
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    ich hab heute geträumt, daß ich mit vollem Tempo auf einem Mountainbike einen Waldwanderweg in den Bergen hochgebrettert bin, alle Passanten (größtenteils Schulkameraden von vor 10 Jahren, die hier alle zur Schule wollten) über den Haufen gefahren habe und lauthals "Friedenspanzer" gesungen habe... o_O
     
  8. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Hab die letzte Nacht wieder einen sehr verwirrenden Traum gehabt.
    Der ging in etwa so:

    "Mein Freund hat auf einer Kirmes ein Riesenrad betrieben und als eine dicke Frau einstieg ist das Rad aus der Achse gerissen und das ganze Riesenrad ist über die Kirmes gerollt.
    Danach habe ich mich mit ihm in die Haare bekommen, weil er die Frau nicht auf das zugelassene Mindesgewicht aufmerksam gemacht hat. Die Frau hat irgendwie überlebt und meinen Freund dann auf Schadensersatz verklagt.
    Dann ist noch irgendwas passiert aber daran kann ich mich nicht mehr so genau erinnern."


    Ich frag mich echt wie ich auf so einen ******* komme.:confused: :D
     
  9. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich träume immer wieder,daß ich einen großen verlust erleide, und niemals zurück bekomme.
    @Bea
    Simmt das wirklich ?
     
  10. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    ich habe heute geträumt, daß mein Clan einen Überfall auf einen verfeindeten Clan gemacht hat. Wir mußten mit Langboten zu ihren -auf Stelzen im See stehenden- Hütten paddeln und dort möglichst leise anlegen. Irgendwie wußte ich von Anfang an, daß ich die Situation wie in einem Dejavú erlebte, und ich einen Fehler begehen würde...
    als wir an der Hütte mit den Kindern anlegten (wir wollten die Zwillinge des Häuptlings entführen) sollte ich als einzige Frau Wache schieben und auf die Boote aufpassen. Ich wurde neben einer menge Tonkrüge abgestellt und als ich die so sah, wußte ich, daß ich sterben würde... daß ich nachher aus lauter Tollpatschigkeit sterben würde.
    Als eins der Kinder zu weinen anfing und mir flüstenderweise zugeschrien wurde, ich sollte die Boote bereithalten, drehte ich mich derart idiotisch um, daß die Tonkrüge fast alle gegen die Wand depperten... und da sind natürlich die Wachen aufgewacht und um einem Schwerthieb auszuweichen tat ich den falschen Schritt... als ich fiel sah ich noch wie von einer anderen Person aus mein verzweifeltes Gesicht, das im Wasser versank... und dann kam ich schon aufm Wasser auf und ich sah noch wie der junge Krieger, der etwas von mir wollte, mir hinterhersprang und versuchte mich zu erreichen... nützte aber irgendwie nichts mehr... ich sank zu schnell...

    ich glaube nicht, daß der Traum eine "Bedeutung" im klassischen Sinn hatte... eher son "Abenteuer-Traum" wie ich oft habe... is mir nur gerade eingefallen, daß so um 8oo von dem Traum aufgewacht bin und wollte ihn hier aufschreiben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2003
  11. Darth_Doc

    Darth_Doc Abgesandter

    Ich hab mal von Stirb Langsam im Nakatomi Plaza geträumt, nur sind da ich und Mel Gibson im Braveheart Outfit gewesen um die Terroristen dingfest zu machen. Na ja Mel hat ganz schön rumgeastet mit seinem Schwert :)

    Einem hat er die Schädeldecke ganz schön und sauber abgekappt!
     
  12. sonyvaio

    sonyvaio Podiumsbesucher

    ich habe mal geträumt dass ich im Bett liege und Träume, dass ich träume
     
  13. Jace

    Jace Abgesandter

    Haha.. was da wieder für alte Threads ausgegraben werden..
    Nur so nebenbei.. so einen ähnlichen Traum hatte ich auch mal. Ich war zwar nicht Buffy, aber die beiden kamen auch darin vor.:rolleyes:

    Ansonsten träume ich aber leider nur von Alltagssituationen. Das macht es oft schwierig zwischen Traum und real passierten Sachen zu unterscheiden.
     

Diese Seite empfehlen