Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

TV-Comedy-Shows in der Einzelkritik - Welche findet ihr gut/schlecht, und warum?

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von S-3PO, 13. September 2005.

  1. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    So hier geht's jetzt weiter. Nach den einzelnen Coemdians jetzt einige Sendungen. Ihr könnt eure Lieblings-Comedy-Shows bzw. diese, die ihr überhaupt nicht leiden könnt hier reinschreiben.
    So heir mal meine Liste:

    TV Total ist und bleibt Kult. Die Sendung ist nicht jedermanns Sache, aber diese teilweise geschmacklosen Gags am Anfang sind einfach nur genial! Die Gastauftritte sind allerdings dann vom Witzigen her ziemlich langweilig. TOP

    Harald Schmidt - Wo ist Zerlett? Außer dass der Keyboarder nicht mehr im Gespann ist, finde ich die neue Show auf ARD sehr gut, leider kürzer als damals auf Sat1. Ich hab Schmidt extra nicht in den Comedian-Thread gestellt, weil er kein Comedian ist, seine Show allerdings könnte man schon als Comedy-Show betrachten. TOP

    Wenn sie lachen, ist es Oschmann, sagte der Lügenbaron und alle lachten. :rolleyes: Oschmanns Show zündet echt nicht, da die Gags, die der Bursche reißt einfach nicht zünden. Ansonsten ein netter Kerl und seine Show ist immerhin nicht so schlecht geworden wie FLOP

    7 Tage / 7 Köpfe. Hier stimmen zwar die Gags, aber die Comedians in der Runde bewegen sich mittlerweise fast wie ferngesteuerte Komik-Robots, die kein Talent für Improvisation besitzen. Jochen Busse mag als Schauspieler gut sein, als Moderator wirkt überfordert und zu hektisch, Gaby Köster kann eine Zeit lang gefallen, bis sie irgendwann anfängt zu nerven, Mike Krüger ist Geschmackssache, Bernd Stelter erzählt Witze für Kindergärten, Olliver Welke hat seine Momente, sonst langweilig und Rudi Carrell, der ja schon lange ersetzt wurde, macht Kalauer, die so lustig sind wie Frank Elstner und Schlafengehen. Einzigst Kalle Pohl gefällt mir, aber allein wegen ihm ein 7-köpfiges Team bestehen zu lassen, halte ich für absurd, also weg vom Fenster mit 7T7K. FLOP

    Stromberg ist ohne Frage eine der besten Comedy-Serien, die bisher im Fernsehen liefen. Die unmittelbaren Witze haben Qualität und Niveau und der Hauptdarsteller Christoph Maria Herbst überzeugt! Seine ähnlich konzeptierte Vorgänger-Sendung war TOP

    Das Büro mit Ingolf Lück, das maßlos scheiterte. Gründe sind klar: Schlechte Gags, teilweise billige Leien-Darsteller. Plus-Punkt gibt's für den genialen Hausmeister. FLOP

    bullyparade war einfach Kult und ist eine der besten Sketchcomedy-Shows, die es je gab. Das verrückte Trio Herbig / Kavanian / Tramitz schafft es sogar schlechte Witze gut wirken zu lassen. TOP

    Sechserpack ist eine Durchschnitts-Show. Es gibt schlechte Darsteller und schlechte Sketche, aber durchaus auch gute Darsteller und gute Sketche. Ist aber ziemlich überflüssig. DURCHSCHNITT

    Von Die dreisten Drei ist ung. ein Drittel witzig. Schmitz und besonders Boes nerven eher und sind überhaupt nicht lustig, Markus Majowski überzeugt. DURCHSCHNITT

    Schillerstrasse war Anfang einfach nur genial, hat aber mittlerweise viel von ihrem Glanz verloren. Immerhin war der Start in die zweite Staffel mit den verschwundenen Maddin udn Ralf schonmal nicht schlecht. DURCHSCHNITT

    Olm! ist eine der besten Personality-Shows überhaupt. Hans-Werner Olm überzeugt nicht nur als Kultfrau Luise Koschinski, in dere Kostüm er so manch jemanden auf den Arm nimmt, sondern auch als guter Musiker und StandUp-Comedian. TOP

    Comedy Street ist ähnlich wie "Olm!" aufgebaut, allerdings nur mit Leute-Verarschungs-Gags. Diese sind allerdings so ausgeklügelt, dass alles genial rüberkommt. Nicht zuletzt haben die Brüder Simon und Thilo Gosejohann viel daran getan. TOP

    Pastewka - Sein neues Konzept zündet. Bastian Pastewkas neue Show, in der er Sachen aus seinem Leben nachspielt, überzeugt! TOP

    Was guckst du!? ist Kaya Yanar und umgekehrt, und diese Sendung hat in den letzten Jahren stark nachgelassen. Mittlerweile ist die Show nur noch langweilig und die Sketche billig. Besonders Yanar als der Inder Ranjid fängt langsam an zu nerven, und auch andere seiner Figuren sind nicht mehr das, was sie einmal waren, außer Hakan, über dessen Witze ich immer noch lachen kann. DURCHSCHNITT

    Nicht von dieser Welt mit Jochen Busse war eine einfach geniale Sendung, die meiner Meinung nach zu Unrecht abgesetzt wurde. TOP

    Quatsch Comedy Club ist die beste Show mit StandUp-Comedians überhaupt! Kaya Yanar, Michael Mittermeier, Maddin Schneider, Andi Steil - Sie alle haben hier angefangen! TOP

    Mensch Markus ist von den Sketch-Shows her noch Eine der Besten, auch wenn nicht jeder Gag von Profitlich zündet. TOP

    Bewegte Männer ist eine meiner Lieblingssendungen (nein, ich bin nicht schwul ^^). Ich find diese Verwechslungs-Storys einfach genial und die Darsteller überzeugen auch alle, besonders Viktor Schefe und Ingo Naujoks als Schwulenpärchen. TOP

    Hausmeister Krause ist ganz lustig, obwohl es öfters schon ins Geschmacklose geht. Allerdings würde ich Gerhardt ein neues Serien-Konzept anraten, da die Familie langsam anfängt zu nerven. TOP

    So wenn mir noch welche einfallen, kommen diese noch.
     
  2. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Mit deutscher Comedy kann ich nicht besonders viel anfangen, deswegen fällt meine Meinung eher durchwachsen aus:

    TV Total hat mal einigermaßen angefangen, dann aber stark nachgelassen. Gehört schon seit einige Zeit nicht mehr zu meinem Programm. Stefan Raab ist mir ohnehin nicht wirklich sympathisch.

    Harald Schmidt ist im Gegensatz zum Rest absolute Pflicht, mehr muß ich nicht sagen.

    7 Tage / 7 Köpfe kenne ich nur von Ausschnitten und Trailern. Genau deswegen würde ich mir diese auswendig gelernte Comedy nach Drehbuch niemals ansehen. Außerdem schaue ich generell nichts an, wenn Gaby Köster dabei sind.

    Stromberg: Neben Harald Schmidt die einzige Sendung zum Thema Comedy/Unterhaltung, die mich wirklich interessiert.

    Bullyparade: Habe ich ein paar Mal gesehen, hat mir aber nie gefallen. Öde Witze, häßliche Kulissen.

    Olm sehe ich manchmal, wenn ich auf South Park warte. Olms Auftritte als Frau finde ich immer ziemlich amüsant, auf den Rest habe ich bis jetzt nicht großartig geachtet.

    Quatsch Comedy Club: Wechselnde Qualität, abgängig von den Beteilgten. Plattform für Talente, leider auch für die mäßig Begabten. Sehe ich aber auch eher selten, da ich von deutscher Stand-up Comedy nicht besonders viel halte.

    Bewegte Männer 10 Minuten gesehen, nicht gelacht, nie wieder reingeschaut.

    Hausmeister Krause: Netter Dackel, manchmal nette Gags. Leider oft zu überdreht, Axel Stein nervt irgendwie, die Teenie-Tochter sieht mittlerweile so aus, als würde sie auf die 40 zugehen.....

    Kalkofes Mattscheibe: In den Geheimtippzeiten wirklich genial, heute nicht mehr ganz so überzeugend.

    Lindenstraße: Hat hier eigentlich nichts zu suchen, da es - zumindest offiziell - keine Comedy ist. Aber nichts ist so unterhaltsam wie die aufgesetzten Botschaften und die mäßigen Schauspieler der Serie. Wenn Mutter Beimer ihren entsetzten Blick aufsetzt (der übrigens auch Überraschung, Enttäuschung und manch anderes verdeutlichen soll.... ;) ), könnte ich mich wegwerfen. Ich bin einfach ein Fan von unfreiwilliger Komik.
     
  3. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    TV Total ist naja... Raab ist mir extrem unsympathisch, aber die TV-Ausschnitte sind oft sehr geil. :D

    Harald Schmidt ist ein Genuss. Finde aber, dass der arme Andrack wieder mehr miteinbezogen werden sollte.

    Wenn sie lachen, ist es Oschmann hab ich nie gesehen.

    7 Tage / 7 Köpfe ist gagmäßig mittlere Steinzeit und soweit ich mich erinnern kann, hab ich dabei noch nie gelacht.

    Stromberg ist (endlich mal) ein neuartiges Format und superwitzig. Der Protagonist ein riesiges *********, aber gerade das macht ihn menschlich. :p

    Das Büro wurde von mir geliebt. Leider von niemand anders. :o

    bullyparade war und ist für mich das Maß aller Dinge, wenn es um Sketche geht. Bully, Rick und Tramitz sind ein Traumtrio.

    Sechserpack schau ich nur selten mal.

    Die dreisten Drei schau ich genauso wenig.

    Schillerstrasse finde ich langweilig. *gähn*

    Olm! hat sehr geile Beiträge und ne tolle Moderation seitens Olm.

    Pastewka hab ich erst einmal gesehen, fand's aber lustig.

    Was guckst du!? ist mit den Jahren schlechter geworden. Früher ein frisches Konzept mit coolen Charakteren, heute nur noch Kalauerdurchschnitt.

    Quatsch Comedy Club mag ich nicht, denn der Gastgeber nervt.

    Mensch Markus ist absolut sehenswert.

    Hausmeister Krause fand ich noch nie lustig... o_O
     
  4. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    TV Total "Freibier für alle, der letzte zahlt" - Edmund Stoiber. TV Total ist einfach totaler Kult und wenn ich Abends mal nicht drauf vergesse oder Zeit dafür finde, dann schau ich es auch gerne an und kann bei vielem immer noch lachen.

    Wenn sie lachen, ist es Oschmann ist wohl die langweiligste Comedyshow, die ich je gesehen habe... da war wirklich kein einziger Lacher mit drin, vielleich ab- und zu mal ein gaaaanz kleiner Gag, aber für Stand-Up Comedy wirklicher Schrott!

    7 Tage / 7 Köpfe Diese Serie hat mir mein Großvater schon vor Jahren versaut. Damals hab ich die Gags noch nicht verstanden weil ich zu jung war und heute, wo ich sie vielleicht lustig finden könnte hab ich immer noch dieses - mist, immer wenn ich beim Opa war musste ich das anschaun - Gefühl im Nacken und schalte weg. Komisch aber wahr ^^

    Stromberg Allein bei den Werbespots für die Neuen Folgen hab ich mich teilweise noch nach dem 10. mal sehen tod gelacht. Ist wirklich eine sehr empfehlenswerte Comedy, die aber sicherlich nicht jedem gefällt. Am besten mal anschaun. IMO variiert die Qualität der Folgen aber auch teilweise ein wenig. Manchmal sehr viele Lacher und manchmal nur viele... kann man nix machen, jedenfalls sehr geile Comedy *G*

    bullyparade ist Kult. Die Sketche waren vom feinsten und die Schauspieler haben ja auch durch ihren enormen Kinoerfolg bewiesen, dass sie ihre Sache wirklich drauf haben und auch gut machen. Jedenfalls eine der besten Comedy-Shows des deutschen Fernsehens, denn nicht umsonst ist daraus einer der größten Blockbuster aus Deutschland entstanden ;)

    Die dreisten Drei ist IMO totaler Ramsch...

    Schillerstrasse wurde anfänglich hoch gelobt, aber ich konnte mit dem Quatsch nie etwas anfangen... fand ich einfach uninteressant und unlustig -.-

    Olm! Diese Serie hat mich meine Schwester einmal gezwungen anzuschaun als sie vor Jahren immer auf die Entscheidung von Deutschland sucht den Superstar gewartet hat. Da kam die Sendung immer dazwischen und sie fand sie so gut, dass sie meinte ich müsste die mir auch mal anschaun. Also hab ich das mal gemacht und ich war wirklich sehr überascht, denn die Show war relativ gut ^^

    Comedy Street hab ich mir mal durch zufall angeschaut und auch hier war ich überascht. Da waren teilweise ganz nette Ideen dabei die Leute reinzulegen, wie zum Beispiel das Mädchen mit der Bierflasche oder so etwas in der Art. Fand ich echt eine nette Show ^^

    Was guckst du!? Diese Türken-Slang-Verarsche-Shows sind doch schon lange wieder "out" oder? Jedenfalls fand die die Show schon immer recht langweilig, ein paar nette Gags waren zwar dabei, aber nichts was mich dazu bringt Zeit vor dem Fernseher zu verschwenden...

    Quatsch Comedy Club find ich ganz nett, aber Thomas Hermanns moderiert das ganze ned sooo toll. Die Qualität der Folgen variiert auch oft sehr stark, da manchmal auch ziemliche Niedrig-Niveau-Comedians dabei sind, so wie IMO Atze Schröder...

    Krüger sieht alles find ich noch recht in Ordnung, weil er eigentlich manchmal wirklich nette Gags bringt, auch wenn die Sendung von eher dümmlichen Werbespots lebt, die ansatzweise aber witzig sein können...
     
  5. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Wird das eigentlich mit Publikum aufgezeichnet? Man hört zwar immer das Klatschen und so, aber (soweit ich mich erinnern kann) zeigt man Krüger nie zusammen mit dem Publikum im Bild...
     
  6. Ky Narec

    Ky Narec ###nothing usefull###

    Master Kenobi: bin ebenfalls ein Fan von sowas. Neben der Lindenstraße stehen bei mir aber noch viele andere sachen auf der liste. bsp.: "Das Geständniss" nachmittags auf pro sieben, das is so unrealistisch gemacht, mein lieber scholli :D
    ebenfalls lenßen&partner. bei seinem schnäuzer krieg ich voll das lachen wenn eer sich mit dem finger da durch fährt. :D

    Simpsons/Futurama - genailus maximus. vor allem futurama ist voll mein fall, schade dass es immer nur mal 2 monate kommt und wieder weg ist

    Spongebob Schwammkopf - "Taddeus hat Gene! Taddeus hat Gene!" , immer wenn ich dazu komme, ist es pflicht! :D

    Schillerstraße - genial. echt eine klasse sache. wenn ich nicht zu hause bin, nehm ichs auf. so hab ich schon alle folgen gesehn

    Tv Total- die Knöpfe sind genial. raab find ich genial. die band ist genial. die sendung ist genial :D

    Stromberg - "Haben sie zuletzt
    besucht?" einfach nur spitze.

    Vivasion - muss ich hier auch mit reinnehmen. obwohl ich nicht immer lachen konnte, war die sendung doch was besonderes

    Hausmeister Krause - ich sach nur "schwabbel, schwabbel"

    7 Tage 7 Köpfe - klasse!

    Comedystreet- gut gelungen

    Was guckst du? - war früher auch mal gut

    Harald Schmidt Show - geilomatiko war sie

    Bullyparade - beste Sketchshow ever

    Wochenshow - schön war die zeit. :D

    Freitag Nacht News - nehm ich oft auf weil ich da meistens nicht da bin, aber echt krass :)
     
  7. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Da sieht man mal, dass ich nicht wirklich viel von dem Zeug anschaue.... da sind Sachen dabei, von denen hab ich noch nicht mal was gehört ^^

    Aber zu dem was ich kenne, schreib ich mal was....

    TV Total war mal gut, ist aber immer weiter abgerutscht. Am besten sind, wie eigentlich von Anfang an, die ersten paar Minuten. Den Rest kann man meist getrost in die Tonne treten. Den Anfang schaue ich aber immernoch gelegentlich, wenn es sich gerade ergibt....

    Harald Schmidt in letzter Zeit selten gesehen.... auf ARD eigentlich noch nie ^^ war aber eigentlich immer ganz ok. Konnte viel drüber lachen....

    7 Tage / 7 Köpfe Nunja... fand ich Anfangs ganz lustig, aber die Witze sind meist alle schon so verbraucht, dass man nimma drüber lachen kann... des lass ma man lieber.....

    bullyparade Tjoa.... hier trifft es "Früher war alles besser" wohl am ehesten. Ich war von Beginn seiner Kariere ein Bully-Fan. Als er dann seine Show bekommen hat, war ich voll dabei.... aber mit der Zeit gehen mir seine Schwulen-Witze auf die nerven. Schade, dass er sich zusehr darauf beschränkt hat. Er war früher so gut :(

    Was guckst du!? Hat mir von Anfang an nicht gefallen.... war mir irgendwie zu blöd o_O

    Quatsch Comedy Club Seit Beginn wohl mit das beste auf dem Markt. Immer wieder frischer Wind, durch neue Talente und auch die Alt eingesessenen kommen zum Zuge. Super diese Sendung!!!
     
  8. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Füge noch einige hinzu:

    Kalkofes Mattscheibe habe ich mir mal öfters angeguckt. Ich saß und saß und saß und saß...und dachte: Was sucht dieser Kerl in der Comedy-Unterhaltung? Seine "witzigen" Beiträge sind nicht annähernd witzig, sondern eher mies albern. Absoluter FLOP

    SpongeBob Schwammkopf zählt meiner Meinung nach als Comedy-Show und ist extrem lustig. Ich finde Mr. Krabs (einfach genial, ming Jung!) einfach herrlich, aber auch der Rest der Crew um SpongeBob, Patrick (genial bescheuert!), Thaddäus, Sandy und dem unvorteilhaft kleinen Bösewicht Plankton ist genial und anschaubar für Jung und Alt.
     
  9. Ky Narec

    Ky Narec ###nothing usefull###

    füge ebenfalls hinzu. wurde erst aufmerksam weil ichs grad wie fast immer gesehen hab:

    king of queens - total lustig und ausgefallen. arthur rulllleeeeeeeez :D
     
  10. Falcon

    Falcon Rot-5

    Hausmeister Krause: Genial. Kann nix anderes sagen. Wie auch? Wohne direkt neben Köln-Kalk!
     
  11. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    Ich kenne nicht wirklich viel davon...

    Harald Schmidt: The Godfather! Er ist einfach nur cool! Schade, dass ich seine aktuellen Sendungen nicht sehen kann, naja, ab Oktober bin ich ja wieder in D.

    TV Total: habe ich früher mal eine Weile geguckt und fands ganz witzig. Aber mittlerweile ist mir Raab zu platt und die Masche, immer nur Scherze auf Kosten derer zu machen, die sich nicht wheren können, finde ich ganz schön arm. Ab und zu ist er aber zugegebenermaßen ganz witzig.

    Kalkofes Mattscheibe: Einfach nur cool, er verarscht diejenigen, die es nicht anders verdienen. Früher auf Premiere war er aber witziger. Das Volksmusik und Schlagershows doof sind, weiß doch jeder, das muss er nun echt nicht in jeder Sendung bringen.

    7 tage 7 Köpfe: Gäähhn, ist das öde.....
     
  12. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    So, nun ich:

    TV Total
    TOP war es, als noch einmal wöchentlich lief, schau
    es mir auch nur noch selten an. Die Show hat gelitten durch die zu häufige
    Ausstrahlung.
    Also wenn man es sich net jeden TAg reinzieht ist das wieder Gut :D

    Harald Schmidt
    TOP, was anderes kann man dazu net sagen, wieder das
    alte Konzept mit Andrack, aber gut.

    Wenn sie lachen, ist es Oschmann
    wie schon als Person....FLOP

    7 Tage / 7 Köpfe
    hurra.. endlich abgesetzt, man hätte aufhören sollen als es noch gut war,
    spätestens als Rudi gegangen war. FLOP

    Stromberg
    TOP, leider noch nicht viel gesehen, aber was ich gesehen hab war klasse.

    Das Büro
    Tja Wochenshow ist nicht das Büro,fand Lück eh nie besonders Lustig,
    ausser in einem gutem Ensemble FLOP

    bullyparade
    Die Drei waren Spitze, aber funktionieren find ich auch nur
    als Trio ,sonst aber TOP

    Sechserpack
    kenn ich net, wohl nicht ohne Grund :braue

    Die dreisten Drei
    Tja, beim Zappen mal gucken,
    schon mal gute sachen dabei, aber nicht soo wirklich ..DURCHSCHNITT

    Schillerstrasse
    Am anfang einfach Klasse mit dem Konzept, aber manchmal sieht es aus
    als ob die Ideen nun ausgehen.......DURCHSCHNITT

    Olm! TOP immer wieder herb, aber klasse.

    Comedy Street
    kenn ich och net

    Pastewkanoch zu wenig von geshen, bis gar nicht :braue

    Was guckst du!?
    Der Zug ist abgefahren, ey Krass ey, das ist vorbei,
    Er wird ein Nischen dasein fristen.

    Nicht von dieser Welt
    Hab ich nur enmal gesehen, fand es recht witzig
    nu isses ha weg *g

    Quatsch Comedy Club Immer wieder gerne, weil auch immer wieder neue
    Gesichter, Hermanns macht das Klasse TOP

    Mensch Markus
    Auch Herb und Proletisch zum Teil, aber das hat es
    mit Proftilich als TYp passt das. TOP

    Bewegte Männer
    ..nich so mein Ding, aber lustige Sachen

    Hausmeister Krause
    Das ist die Rolle für Gerhard, wird zwar auch älter das Konzept ,aber
    das passt schooo ..TOP
     
  13. Scud

    Scud Team Coco

    Harald Schmidt - Find ich sehr gut, Ich will aber mehr Andrack

    Grünwald Freitagscomedy (BR):
    Einfach nur genial, Grünwalds ganz eigener Humor machts echt sehenswert.
     
  14. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    TV Total
    Flache Witze, Flache einlagen.. weit unter Niveau... absoluter Müll imo

    Harald Schmidt
    Ist Kult. War gut und bleibt immer gut. Absolsut Top

    Wenn sie lachen, ist es Oschmann
    Ging so schnell unter wie er gekommen is und lässt kaum erinnerung...

    bullyparade
    Kommt irgendwie immer gut an. Gefällt mir von der kompletten Aufmachung her. Die Gags sind durchwachsen ^^

    Sechserpack
    Finde ich ehrlich nicht soo schlecht. Einige gefallen mir wirklich gut daraus. Gucks jeenfalls immer gerne

    Schillerstrasse
    Am Anfang hat mich die idee sehr begeistert und da kamen immer gute Sachen. Mitlerweile is da für mich die Luft raus

    Pastewka
    Ich guck es hin und wieder. Es sind gute Dinge dabei, aber irgendwie auch total unwitzige Sachen. Also ganz überzeugt bin ich noch nicht

    Was guckst du!?
    Kaya is n symphatischer Typ... allerdings lassen die Gags stark nach. Alles war schonmal da

    Quatsch Comedy Club
    Dadurch das immer andere Comedians auftreten, bleibt die Show in Schwung. Sin aber auch hier Flachzünder darunter

    Mensch Markus
    Finde ich einfach schlecht

    Hausmeister Krause
    Nervt mich einfach tierisch. Die ganze Art und Aufmachung

    Axel!
    Geringfügig gute Sachen sind dabei. Ansonsten kann man es vergessen

    Lindenstraße (weil einige es mit drin haben)
    War immer und ist für mich der größte Schrott auf gottes Erden
     
  15. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    TV Total
    Diese Sendung hat sehr nachgelassen, - wie bereits gesagt war sie am Besten, als sie noch wöchentlich ausgestrahlt wurde.
    In letzter Zeit scheint es wieder etwas besser geworden zu sein und einige Ideen waren auch recht nett.
    Sehr gut gefallen mir diese TV Total Events, wie "Reiten", "Turmspringen", "Bundestagswahl" usw.....
    Insg. würde ich sagen, die beste Zeit hat TV Total hinter sich.

    Harald Schmidt
    Harald Schmidt ist für mich der Gipfel, - besser geht es schlicht nicht. :)
    Er hat den Vorzug, dass er praktisch alles sagen darf (sehr selten im deutschen Fernsehen), und daher werden in seiner Sendungen auch mal Wahrheiten auf humoristische Weise eingebracht, die sonst unausgesprochen blieben.
    Harald Schmidt ist der Beste. :)

    Wenn sie lachen, ist es Oschmann
    Nicht einmal das Publikum im Studio lacht und Oschmann kann einen schon fast leid tun, wenn er nach einen erneuten mißlungenen Gag in seiner typischen "Nun lacht doch mal" - Körperhaltung dasteht.
    Tut mir leid Oschmann ist einfach nicht lustig.

    7 Tage / 7 Köpfe
    Ich fand diese Serie eigentlich immer unlustig, - es sitzt nicht ein einziger guter Komiker in dieser Runde.
    Ich konnte nie nachvollziehen, wieso diese Sendung früher Erfolg hatte.
    Die Sendung ist unlustig und somit ein Flop.


    Stromberg
    Ich komme nie dazu mir die Sendung mal anzukucken (Könnte daran liegen, dass sie aktuell gegen Sabine Christiansen läuft). Das wenige was ich gesehen habe, scheint mir aber durchaus nicht ganz schlecht zu sein.

    bullyparade
    Ich kann mich insg. nicht wirklich mit Bully anfreunden, aber es war auch nicht wirklich schlecht.

    Sechserpack
    Finde ich eigentlich recht gut, - wenn auch nicht alles gelingt.
    Allgemein gefällt es mir, dass Sketche wieder mehr ins Fernsehen zurückfinden.

    Die dreisten Drei
    Ist für mich im Moment fast Pflichtprogramm, - ich mag die Drei einfach.
    Die Sketche sind sehr gut. Für mich Top.

    Schillerstrasse
    Sehr schöne Idee und wird zumeist auch gut umgesetzt. Besonders gefällt mir hier Anette Frier. Imo wird die Sendung stark unter dem Abgang von Georg Uecker leiden.

    Olm!
    Die Sendung gefällt mir nicht sonderlich.
    Es gibt wie gesagt Dinge von Olm (Olm beim BMW Händler) die schlicht genial sind.
    Für eine ganze Sendung reicht es imo aber nicht.

    Comedy Street
    Hat was. Nicht alles ist gelungen aber doch ein großer Teil.

    Pastewka
    Diese neue Sendung gefällt mir wirklich gut, da ist viel Potential drin.

    Was guckst du!?
    Ist immer noch recht unterhaltsam, - läßt aber etwas nach. Sollte man nicht zu häufig sehen.

    Quatsch Comedy Club
    Thomas Hermanns überzeugt immer, ansonsten ist die Sendung eben stark von der Qualität der mitwirkenden Comedians abhängig. Das bedeutet, dass es geniale Folgen, als auch absoulute Gurken gibt.
    Die neue Kulisse gefällt mir überhaupt nicht, - lenkt stark von den Akteuren ab und ist vor allem für das Saalpublikum schon eine regelrechte Zumutung.

    Mensch Markus
    Ich kann damit nicht viel anfangen.

    Bewegte Männer i
    Paßt gut in den Sat 1 Comedy - Abend und gefällt mir sehr.
    Doro ist einfach fantastisch.

    Hausmeister Krause
    Ist besser als Tom Gerhard früher mal war. Einiges ist übel aber es gibt auch durchaus was zu lachen.

    Darüber lacht die Welt
    Zwar schon etwas älter, darf aber nicht unerwähnt bleiben. Hape Kerkeling ist genial.
    Vieles aus dieser Show ist für mich unvergesslich:
    - Wo er die Schachmannschaft des FC Bayern abzieht --> "Ich gebe ihnen noch eine Chance, wenn sie alle Figuren auffangen, haben sie das Spiel gewonnen." :D
    - Wo er Fußballtrainer ist: Spieler: "Das kann doch nicht ernst gemeint sein" --> Das wirst du dann schon sehen, dass das ernst gemeint ist." ;) :D
    - Die Verarschung mit Stefan Mross --> "Ey du bist doch ein Arsch, du kannst mir doch jetzt nicht die Überraschung mit dem Stefan Mross kaputt machen", "So jetzt ist die Dicke ins Wasser geplumpst." :D
    - Der Autftritt bei Peter Immhoff. --> "Da bin ich wohl ein wenig gegen seine Faust gelaufen" :D , und wo er dann am Ende so tut, als wenn er gegen die Kulisse pinkeln will.
    - Der Auftritt im Berliner offenen Kanal mit dem Thema "Wildschweine im Garten". --> "Wir bringen sie selber um."; "Der Kleine Mann ist wieder der Dumme" ; "Er kuckt mich ja noch nichtmal an, wenn ich mit ihm rede." :D
    Ich muß schon lachen, wenn ich nur daran denke und hoffe, dass Hape bald mal wieder mit einer ähnlichen Sendung im Fernsehen ist.

    Genial daneben:
    Klasse Konzept und immer gut besetzt.
    Besonders gefallen mir Hoecker und Hugo Egon Balder.
    Die Sendung ist auch sehr lustig, wenn man selber die Lösung der Frage kennt.
    Ich habe mich neulich köstlich darüber amüsiert, was sich die Akteure unter einer "Buchersitzung" vorstellen. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2005
  16. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Ich weiß schon alt und lange weg, aba man solltesie schon nennen:
    Wochenshow
    Eine zeit lang top...doch spätestens mit Bastian und Markus gingen dann die letzten wirklich guten Mitglieder. Lück alleine konnte die Show net mehr retten und die Gags zündeten mit Bürger Lars Dietrich und Co absolut net mehr. Es wurde IMMER langweiliger und lächerlicher! Mit Freuden denke ich an Sachen wie "sex TV" oder "Der Erklärbär" zurück! Das war wirklich witzig. Auch Ottmar Zittlau war einfach kultig. Doch die Zeit, wo die Wochenshow erfolge verbuchen konnte war spätestens nach der Sommerpause und mit einer völlig neuen Besetzung abgelaufen!
    Früher top...dann absoluter Flop!

    und noch eine:

    Die 100 nervigsten...
    Is ja schon als Comedy ausgelegt. Die C - Prominenz bzw. C - Comidians Dtls geben sich die Klinke in die Hand und versuchen witzige Komentare über Künstler, Serien, Filme, Schauspieler usw. zu machen. Oftmals trifftet es dermaßen ins Geschmacklose ab, dass man die Protagonisten teilweise wegen beleidigung anzeigen könnte...ABOLUTER FLOP!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  17. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    TV-Total: Find ich immernoch gut, einige Folgen mehr oder weniger als andere. Ich denke als Comedy kann man die Show nur noch Ansatzweise bezeichnen, da ein Großteil der Sendezeit für Musicacts und Gäste draufgeht. Und durch Events wie WOK-WM, Bundestagswahl, Stockcar, usw. ist die Show einfach genial. TOP

    Rent a Pocher: Geschmacklos-lustig. Spitze! Läuft leider zu spät, als dass ich es mir regelmäßig ankucken könnte. TOP

    Talk, Talk, Talk: Um Meilen besser als der Klon von Super RTL (Voll Total). Kraus moderiert die Sendung einfach genial! TOP

    Keine Ahnung: Das Konzept, einfach Leuten auf der Straße Fragen zu stellen und ihnen pro richtige Antwort 50€ zugeben ist schon mehr als ein Lacher wert :D. TOP

    Olm!: Seltend gekuckt, fands aber immer gut. TOP

    Wenn sie lachen ist es Oschmann:...oder auch nicht. Eine gute Einschlafhilfe, aber als Comedy nicht zu gebrauchen. FLOP

    7 Tage, 7 Köpfe: Kuck es nicht mehr da es langweilig wurde... DURCHSCHNITT

    Bewegte Männer: Meiner Meinung nach die beste deutsche Sitcom. TOP

    Was kuckst du?: Finds immernoch lustig, aber die besten Zeiten sind vorbei. DURCHSCHNITT

    Das Büro: Fand ich eigentlich auch immer lustig...TOP

    Schillerstraße: Immer wieder lustig. TOP

    Axel!: Hab's mal ne Weile lang gekuckt, jetzt aber nicht mehr. TOP

    Hausmeister Krause: Teilweise lustig, teilweise auch nicht. DURCHSCHNITT

    Sechser Pack: Manche Gags sind gut, manche weniger... DURCHSCHNITT

    Mensch Markus: Lustig. TOP

    Pastewka: Hab ich leider noch nicht gekuckt...

    Freitag Nach News: Kuck es eigentlich regelmäßig und finde es auch immer lustig. TOP

    Wochenshow: Läuft leider nicht mehr :(. TOP

    Quatsch Comedy Club: Kommt auf die Gäste an. TOP-FLOP

    Comedy Street: Teilweise 'zu' geschmacklos. TOP

    Die Dreisten Drei: Wird selten geguckt, meistens finde ich die Gags aber lustig. TOP-DURCHSCHNITT

    bullyparade: Fand sie immer lustig. TOP

    Tramitz und Friends: Teilweise gut, teilweise nicht gut... TOP-DURCHSCHNITT

    Bully & Rick: Auch ohne Tramitz sind Bully und Rick lustig. TOP

    Stromberg: Nie geguckt...

    Harald Schmidt: Einer der wenigen Gründe einmal ARD zu kucken :D. TOP

    Kalkofes Mattscheibe: Kann ich leider nicht oft sehen :(. TOP
     
  18. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Kalkofes Mattscheibe: Ich sage nur "Komm zur GEZ!". Alleine diese Verballhornung unserer allseits beliebten Gebühreneinzugszentrale war einfach köstlich. Beide DVDs waren für mich Pflichtkauf, zumal die Sendezeiten mitunter recht unzivilisiert waren. Niemand persifliert das deutsche TV-Gomorra derart wandlungsfähig wie Oliver Kalkofen, der absolut meine Geschmack getroffen hat. :)

    Olm!: Habe ich mir eher selten angesehen, dennoch durchaus für ein paar Lacher gut.

    TV Total: Mochte ich seltsamerweise nie. Ich kann Herrn Raab einfach nichts abgewinnen, der sich erst minutenlang im Publikumsapplaus badet, um schließlich seine kleinen Filmchen mit ausgelutschten Zoten zu kommentieren. Naja, das ganze ist halt eine recht subjektive Angelegenheit. ;) Gelungen sind jedoch zuweilen seine "Specials".

    Was kuckst du?: Hat IMHO stark abgenommen.

    Hm, das war's eigentlich auch schon... ich sollte wohl mal öfter fernsehen. :D
     
  19. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Kann ich dir beipflichten, außer bei Hans-Werner Olm, dessen Witze oft noch sehr gut aufgehen. Der Rest gehört bei den 100 nervigsten... auf die Plätze 1-10. ^^
     
  20. Darth Demon

    Darth Demon Podiumsbesucher

    TV-Total:
    Find ich entgegen der Meinung der meisten besser als es zu Anfang war.Warum der goldene Raab der Woche aber immer noch im Studio als Statue ist und im Monitor kreist,obwohl er schon jahrelang nicht mehr verliehen wird,ist mir ein Rätsel.
    => TOP

    Rent a Pocher:
    Über Pocher kann man sich streiten,manchmal ist es zu viel.In der letzten Sendung hat er z.B. mehrere Sabber-Szenen von sich gezeigt.Wenn er aber Sido und Konsorten vera***t kann ich mich immer kaputtlachen.Nerven tut mich eigentlich nur sein Trainerdasein in Sansibar,das zeitweise einen großen Teil seiner Show einnahm
    => TOP

    Keine Ahnung:
    Gefällt mir mehr wegen der Idee und dem "Versteckte Kamera"-Effekt als wegen Mario Barth.
    Dennoch => TOP

    Olm!:
    Kann man sich anschauen.Luise Kuschinsky (oder wie man die schreibt) und der Iff sind klasse,seine anderen Charaktere weniger.
    => DURCHSCHNITT

    Wenn sie lachen ist es Oschmann:
    LAAANGWEILIG!Wer da lacht amüsiert sich auch über Erbsensuppe.Kann diesem Möchtegern-Michael-Mittermeier-Klon nichts abgewinnen.
    => TOP

    7 Tage, 7 Köpfe:
    Hab ich eine zeitlang mal ganz gerne gesehen,aber mittlerweile wirds langweilig.Die dauernden "Klein"-,"Große Nase"- oder "Dick"-Witze langweilen dann nur noch und Gaby Köster ist sowieso eine Katastrophe.Allerdings gefällt mir Welke besser als Carrell.
    Trotzdem: => FLOP

    Bewegte Männer:
    Ein paar mal gesehen.Weiß nicht warum,aber ich finds einfach nur schlecht
    => FLOP

    Was guckst du?:
    Früher mal ein Meisterstück von Kaya,aber die Figuren geben einfach keine neuen Gags mehr her und die alten kennt man,meistens kann man sich das Ende des Sketches schon denken.
    => Früher TOP,heute FLOP

    Das Büro:
    Siehe bewegte Männer.Es hat einfach nie gezündet.
    => FLOP

    Schillerstraße:
    Eine geniale Idee,eine noch bessere Umsetzung.Zumindest unter Uecker,hab noch keine Folge mit seiner Nachfolgerin gesehen.
    => TOP

    Axel!:
    Einfach nur billig,an Ideen und Umsetzung.Die Nachfolge(?)-Sendung,die dann mehr Sitcom als Sketchshow war hab ich nicht gesehen,wird aber wohl nichts anderes sein,oder?
    => FLOP

    Hausmeister Krause:
    Ganz witzig,auch wenn man hier auch schon die Gags und das Ende voraus sagen kann.Aber ich liebe die Chraktere
    => TOP

    Sechser Pack:
    Selten gesehen,aber bis auf den Running Gag mit dem weiblichen Feldwebel,der in jeder Folge nen männlichen Rekruten zusammenstaucht gibts da nichts,was mich großartig stören würde,aber eben auch keine Highlights
    => DURCHSCHNITT

    Mensch Markus:
    Eine der besten Sketch-Shows,eigentlich immer was zu Lachen dabei.
    => TOP

    Pastewka:
    Ist noch relativ neu,hab noch nichts davon gesehen.Mag Pastewka aber grundsätzlich.
    => Keine Wertung

    Freitag Nach News:
    Die Glanzzeit war mit Volker G. Schmitz und Ruth Moschner,da hab ich mirs jeden Freitag angeschaut und viel gelacht.Als Schmitz ging (oder gegangen wurde?) hat schon was gefehlt,aber mittlerweile ist es denke ich am Ende.Wenn man schon Desirée Nick als Gastmoderatorin holen muss,das sagt schon viel aus.
    => Früher TOP, heute FLOP

    Wochenshow:
    Glanzzeit war hier mit der Besetzung Lück,Pastewka,Engelke und Profitlich.Danach gings eigentlich nur bergab.Bei den Folgen in der letzten Besetzung hatte ich teilweise körperliche SChmerzen,so schlecht waren die Gags
    => ERste Zeit TOP, später FLOP

    Quatsch Comedy Club:
    Wie schon erwähnt sehr von den Gästen abhängig.Meistens aber sehr gut
    => Im Durchschnitt TOP

    Comedy Street:
    Eine meiner Lieblings-Comedyshows,ich lach mich jedesmal echt schlapp!
    => ABSOLUT TOP!

    Gehts noch?!:
    Ich kann mit Sicherheit sagen,dass das die schlechteste Sketch-Show ist,die ich je gesehen habe!Es gab keinen KEINEN EINZIGEN Gag,den ich auch nur annähernd lustig gefunden hab!
    => SOWAS VON FLOP!

    Die Sketch Show:
    Das genaue Gegenteil: Gute Darsteller,klasse Gags!Diese Show war echt das beste,was ich an Sketch-Shows gesehen habe!
    => TOP

    Die Dreisten Drei:
    Ganz witzig,bin mal gespannt,wies ohne Ralf SChmitz weitergeht.
    => NOCH TOP

    bullyparade:
    Am Anfang klasse,am Ende Klasse,dazwischen kleiner Durchhänger.Traumschiff-Crew,Dimitri,Pawel & Bronko,Franz & Sissi, Abahachi & Ranger - Das sind einfach Kultfiguren!
    => TOP

    Tramitz und Friends:
    Beiträge einfach richtig gut,lebt aber teilweise auch von "ACh der macht auch mit"-Faktor.Nur die Stand-Ups von Tramitz,die in der zweiten Staffel zum Glück gräßtenteils gestrichen wurden waren schlecht.
    => TOP

    Bully & Rick:
    Find ich gar nicht lustig.Aber vielleicht auch nur,weil ichs unweigerlich mit der Bullyparade vergleiche.
    => FLOP

    Stromberg:
    Erst eine Folge geschaut,aber das hat mich überzeugt.Mag einfach diesen Sarkasmus (nicht ideal,aber ein besseres Wort fällt mir gerade nicht ein),der hinter dieser Rolle steht.
    => TOP

    Harald Schmidt:
    Der King of Late Night.Einfach nicht zu toppen!Zum Glück ist er wieder da,wenn auch nur zur Hälfte.
    => TOP

    Kalkofes Mattscheibe:
    Einfach immer wenn ich es sehe lache ich bis ich heule.Einfach klasse!
    => ABSOLUT TOP

    Ein Herz und eine Seele:
    Einfach Kult!Wenn ich Ekel Alfred sehe kann ich einfach nicht mehr umschalten!Nur schade,dass es nur noch so selten wiederholt wird.
    => ABSOLUT TOP
     

Diese Seite empfehlen