Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[TV] Frauentausch

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von SorayaAmidala, 4. Januar 2007.

  1. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ich gestehe ich schaue es mir wirklich an. Schaut das vielleicht noch wer? Ich finde das immer so lustig wie die sich da anzicken oder an die Gurgel gehen wollen.
    Ich weiss die meisten werde jetzt sowieso sagen das sie sich das nicht anschauen, weil es der reinste Schrott ist. Aber vielleicht traut sich ja jemand zu sagen , das er es auch schaut. :D
     
  2. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Ja, hier....ich guck das auch ab und an.
    Ich weiß, daß das der letzte Dreck ist, aber ich find das bisweilen total interessant und witzig, zu sehen, wie es bei den Leuten zugeht und die Zickereien sind auch oft nicht von schlechten Eltern. :kaw:
    Die Sendung ist irgendwie, wie schlechtes Essen. Ständig wär's nicht auszuhalten, aber ab und zu hat man trotzdem Heißhunger drauf. :konfus:

    C.
     
  3. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Die erste Staffel habe ich mir ab und zu angeschaut.
    War neu und auch unterhaltsam.
    Aber danach waren in vielen Folgen die Tauschfamilien nur auf reine Provokation aus... hab dann irgendwann das Interesse schnell verloren.
    Viele Konstelationen wiederholen sich auch.
     
  4. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    Dieser Aussage kann ich mich anschließen. Ich schaue es hin und wieder, zappe mal in den Werbepausen von CSI und Bones rein, aber dass ich mir das wirklich jede Woche ganz zu gemüte fügen würde, das kann ich nicht behaupten...
     
  5. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Frauentausch find ich total uninteressant, dann lieber die Supernanny...selten so ein lustigen Absteig in die sozialen Abgründe gesehen.
     
  6. jedipower

    jedipower tschee'khaan'bahk'tor

    ah, ja!:) ich guck das auch. einmal haben da so ne alte ruhige, provokante schreckschraube und ne moderne relativ junge mutter getauscht. am schluss, als sie sich im restaurant trafen, ham die so was von rumgezickt...!:kaw: die haben sogar mit kissen geworfen und sich besciiiiiiiiiiiiimpft... hujujuji!:D

    @tom reagan:
    ja, das find ich auch!!! das is die 10 fache steigerung von frauentausch!!!:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2007
  7. Cyris

    Cyris cyris

    Ja ich seh es mir ab un zu mal an. Aber das ist so ein ******, das absolut härteste ist, dass die oft eine Familie aus dem Westen nehmen, super moralisch, gut situiert, sauber,... und dann nehmen sie noch eine Familie aus dem Osten und zwar so ziemlich das ganze Gegenteil. Fast jedes mal wenn ich da mal reingucke habe ich das Gefühl die wollen einem zeigen, dass Deutschland unterteilt ist in die Gute und die Dunkle Seite. Also echte mal Leute, ganz so siehts hier echt nicht aus..........!
     
  8. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Für mich sieht das, genau wie die Super Nanny, immer total gestellt aus. Irgendwie nach Drehbuch...
     
  9. Plastoid_Panzer

    Plastoid_Panzer Commander Psi-4224 "Kelvar"

    Interessant, das hier über so eine Art, über so eine Serie überhaupt geredet wird^^ Wenn ich denn mal nichts besseres zu tun habe, wie heute Abend, dann zieh mich mir das auch mal rein. Das passiert aber eher alle paar Monate mal. Wie dem auch sei. Ich finds immer lustig, wie ******* es doch der einen Mutter ergeht und wie super die andere sich immer amüsiert. Vielleicht soll damit wirklich ein unterschied gezeigt werden, vielleicht ists aber auch nur hintergrundlose bespaßung. Nur eins kann man da doch manchmal sehen. Auch wenn man meint, man selbst lebe *******, in schlechten verhätnissen. diese serie zeigt doch immer wieder, es geht auch schlimmer... (ohne diese leute jetzt mal angreifen zu wollen, oder andere)
     
  10. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Ich find Frauentausch lustig, weil ich sowieso fan von reality-tv bin also ich schau das wirklich gern und finds jedesmal lustiger. Vor allem wenn eine arme familie mit einer reichen tascuht - das verspricht 100% lustig zu werden....
     
  11. AdrianBerry

    AdrianBerry Shiny! Kommt, lasst uns richtig böse sein!

    Ich habe die Folge vom Montag und Dienstag nach längerer Zeit gesehen und habe nur den Kopf geschüttelt.

    Da steckens sozialbenachteiligte mit sozialwohlgehende zusammen und wundern sich, dass es dann rappelt im Karton.... alles nur Quotenmacherei irgendwie.
     
  12. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    Naja, es rappelt ja nicht immer im Karton. Mir sind besonders 2 Folgen von Frauentausch in Erinnerung geblieben. Die eine da hat ne 56jährige Buddhistin, die mit nem Schwulen zusammen lebte und mit ihm eine platonische Beziehung führte, mit ner 3fachen Mutter (oder doch 4...) getauscht. Die Mutter hatte einen 20jährigen Behinderten Sohn um den sich die Buddhistin wirklich rührend gekümmert hat. Sie hat auch den Vater animiert Zeit mit den anderen Kindern zu verbringen, die in der Familie aufgrund der Behinderung des Jungen doch recht kurz kamen. Die Mutter hatte dafür Ferien. Sie musste nicht früh aufstehen um die Kinder zu wecken und den Sohn zu waschen und anzuziehen, ihr wurde Frühstück gemacht und sie wurde ausgeführt.

    Die andere Folge war von einer recht jungen Mutter (20 oder so), die mit einer Frau tauschte, die alleinerziehend war. Die Mutter der Alleinerziehenden war aber auch dabei. Die hat dann auch der jungen Frau sehr geholfen, ihr bei ihren Beziehungsproblemen und so beratend zur Seite gestanden und war sonst auch für sie da.

    Das sind dann so Sachen, wo ich mir denke, dass hin und wieder das Ganze doch mehr als nur den Zweck der Auoten erfüllt ^^
     
  13. Dark-Highlander

    Dark-Highlander loyale Senatswache

    Naja ich glaube kaum das diese Filme der Wirklichkeit entsprechen. Wie oben schon genannt sind die meisten Folgen nur auf Provokation aus, weil das die meisten Leute wohl mögen. Selbst bei Frauentausch wird alles nach Drehbuch gespielt.

    Wer weis das es wirklich zum Austausch kommt, und die Familien nichts von einander wissen, der soll ich bitte verbessern!

    mfg Dark-Highlander
     
  14. g~izzel

    g~izzel Querdenker

    ich würd sogar sagen die werden für die show gut bezahlt, denn das macht doch keiner mit ohne großzügige entlohnung...


    lg g~izzel
     
  15. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Ich hab mir die Serie ein paar mal angesehn. Fand sie eigentlich ziemlich schrottig, nicht so mein Fall. Frauentausch steht bei mir auf einer Stufe mit der Supernanny, also ziemlich schlecht. ^^
     
  16. Leonie Sims

    Leonie Sims Charmante treue Jedi

    Ich sehe dies eher als Sozialstudien und Mitleid bekomme ich dabei auch nicht, denn wer da mitmacht, ist doch selber schuld. Interessant finde ich, wie einige ihr Leben führen und wenn einige ihr Leben zur Schau stellen wollen samt verkramter dreckiger Wohnung! Ich sehe die Sendung gerne und habe so manches Mal heftig gelacht. Das enorme Selbstbewusstsein einiger Kandidaten war schon Angesichts der katastrophalen assihaften Lebensumstände erstaunlich! Erstaunlich wie auch einige Ehemänner sind. Kontrollierend und teilweise aber selber stinkend faul und arbeitslos! Man sieht immer wieder so Welche, die vor lauter Langeweile nur vorm PC sitzen und der Meinung sind: Kinder und Haushalt muss die Frau schaffen! Ich sage nur: Sozialstudien!
     
  17. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    Am genialsten war noch die Frau, die an alle Gottheiten gleichzeitig "geglaubt" hat obwohl sie über deren Entstehung und den Plot drumherum garnichts wusste. Die Frau hatte ja auch ihre Wohnung total verwahrlost zurück gelassen und ihr Mann hat ihr alles in die Schuhe geschoben :D

    "Finger weg von meinen Meistern, sonst kratz ich dir die Augen aus" :D:D:D
     
  18. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    Bei der ersten Staffel hatte ich mir noch einige Folgen angeschaut, da war es noch ziemlich unterhaltsam. Nach der ersten Staffel wurde es mir zu eintönig und uninteressant, da habe ich das Interesse schnell verloren.
     

Diese Seite empfehlen