Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

TV-Karte Kaufempfehlung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Yado, 5. Januar 2004.

  1. Yado

    Yado Testpilot bei INCOM Corp.

    Hallo Leute!

    Ich bräuchte euren Rat. Und zwar möchte ich mir in naher Zukunft eine TV-Karte zulegen. Damit möchte ich Fernsehfilme und DVDs auf die Festplatte kopieren können (und natürlich auch TV gucken).

    Könnt ihr mir eine Karte empfehlen? USB oder PCI?

    mtfbwy,
    Yado
     
  2. Hangm@n7

    Hangm@n7 Psychopath im fortgeschrittenem Stadium

    mh. ich kenn mich zwar mit tv-karten net so aus. dewegen kann ich dir dabei net helfen... ich hab aber schon schon öfter gehört, dass die auflösung der tv-signale so bockig ist (glaub 800X600px) das es keine grosse freude ist am bildschirm die filme anzugucken...
     
  3. Yado

    Yado Testpilot bei INCOM Corp.

    Die TV-Auflösung sollte bei 322x2xx liegen. Das ist mir durchaus bekannt. Zur Zeit habe ich eine Radeon 9000 All-In-Wonder (war ein Komplettsystem) und die Soundausgabe ist so hoffnungslos übersteuert, dass der TV-Teil der Karte zum Filme aufnehmen absolut nicht geeignet ist. Da ich mir (aus anderen Gründen) eine neue Grafikkarte zulegen und diesesmal keine Kombilösung haben möchte, bräuchte ich einen Tip, welche TV-Karte meinen Anforderungen genügt. Die Google-Recherche hat nicht wirklich etwas produktives erbracht.

    mtfbwy,
    Yado
     
  4. Yoda Topgun

    Yoda Topgun ist eins mit der Macht

    ich würde dir zu einem USB gerät von Hauppauge raten denn erstens hat die Firma einen guten support und der Vorteil eines USB Geräts ist das kein es nicht wie bei PCI sein kann das sich dein Chipsatz weigert diese anzunehmen ....
     
  5. Yado

    Yado Testpilot bei INCOM Corp.

    Danke für den Tip...

    Yado
     

Diese Seite empfehlen