Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Filmreihe Twilight

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Annie, 18. Januar 2009.

  1. Annie

    Annie Gast

    (Ich hoffe ich habe keinen bereits existenten Thread übersehen, hab die Suchmaschine benutzt)

    [​IMG]

    FAZIT:

    Eine leichtfüßige nicht zu tiefgründige Umsetzung eines angenehm leicht zu lesenden nicht zu tiefgründigen Buches. Ich bin durchaus gut unterhalten worden. Besonders Robert Pattinson und die junge Kristen Stewart haben ihre Rollen mehr als gut gespielt und diese intensive Liebe die Edward und Bella füreinander empfinden glaubhaft dagestellt.

    Positiv möchte ich noch das "Weniger ist mehr" Prinzip der Ferfilmung hervor heben. Keine überzogene CGI, keine "Super Grusel High Tec Vampir Fratzen (sondern einfach blasse blasse blasse Haut;))". Und erfrischend war auch zu sehen das [SPOILER2=]"selbst das zerlegen und verbrennen eines feindlichen Vampirs (James) ohne ekelhafte Details auskam und mehr als Dezent in Szene gesetzt wurde."[/SPOILER2].

    8 von 10 Baseball Bats


    EDIT: würde ein freundlicher Mod bitte das von mir vergessene [Film] vor den Titel packen? Danke!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Januar 2009
  2. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Dank schlechter Werbung und falschen Filmbeschreibungen (wie die oben angeführte ^^) hab ich den Film eigentlich für entbehrliches Teenie-Zeugs gehalten, ihn mir dann trotzdem angesehn und war so begeistert dass ich extra nochmal ins Kino gegangen bin dafür :)

    Der Film ist genial!!

    Musik, Drehbuch, Witz, Schauspieler und Kameraführung waren mehr als toll - ich hab schon lange keinen so intensiven Film mehr gesehen. WOW.

    Wenn ich die Zeit dafür find möcht ich ihn mir unbedingt nochmal im Original ansehen.

    10 von 10 "Vegetariern" :D
     
  3. Finarfin

    Finarfin tolkienesker Lucas Jünger Premium

    Hab den Film vor 2 Wochen in der Sneak Preview auf Englisch gesehen. Ich kannte das Buch vorher nicht und ging relativ missmutig in den Film (ein Teil von mir hatte auf "Sieben Leben" gehofft), aber...

    ...enttäuscht war ich nicht. Die Optik ist etwas gewöhnungsbedürftig und teilweise war ich über die Effekte richtig überrascht... In Zeiten der schlechten Computereffekte erwartet man gar nicht mit Seil-Tricks überschüttet zu werden.^^

    Kann man auf jeden Fall sehen! Meine Freundin hat mittlerweile schon das 3. Buch gelesen... Die fand den Film anscheinend richtig gut. :D
    Ich selbst bin heute abend nochmal mit meiner Clique verabredet. Die wollen den Film heut abend auf Deutsch gucken. Ich bin echt gespannt, wie sich die deutsche Synchro schlägt...^^
    Ich freu mich auf jeden Fall drauf... (Vielleicht kann ich sie ja dann noch überreden im Anschluss in Walküre zu gehen.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2009
  4. Annie

    Annie Gast

    Asche über mein Haupt und Danke für den Hinweis, ich hab mir die Beschreibung ehrlich gesagt fix rauskopiert ohne sie zu lesen. *schäm*

    Ich poste eben noch mal einen Trailer:


    Der Film lohnt sich wirklich.
     
  5. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Ich bin völlig zufällig in diesen Film geraten.
    Eigentlich wollte ich ihn garnicht sehen ich hatte also keinerlei Erwartungen.
    Und jetzt bin ich platt. Ich hatte von Anfang bis Ende ein leichte Gänsehaut, was nicht zuletzt der hervorragenden Musik zu verdanken ist. Sehr lustige kleine Gags und eine gelunge Darstellung von Vampiren. Die Familie war mir irgendwie symphatisch:kaw:. Auch die ganzen Nebenrollen waren stark besetzt wie ich finde. Von Anfang bis Ende ein Film, der wirklich kaum Schwächen aufweist.

    9/10 Baseball spielenden Blutsaugern
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2009
  6. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Ich hab das Buch auf Englisch angefangen zu lesen, aber aufrund der gemütlichkeit auf Deutsch umgestiegen. In der Zwischenzeit den Film im Kino gesehen und war wirklich angetan.
    Für eine Buchumsetzung gelungen.
    Die Änderungen waren im Prinzip nur zusammenfassungen und somit fehlt nichts wichtiges was in den Film gehört.
    Der Film löst das selbe Gefühl aus, wie das Buch es tut und die Regeiesseurin hatte dafür ein gutes Gefühl.
    Auch was die Effekte und Musik angehen.
    Eigentlich passiert kaum etwas in den Film und man ist trotzdem aufgrund der Stimmung, Bilder, Musik und Darsteller total gefesselt.
    Auch wenn die Handlung total dumm und Schnulzig ist.
    Mein Highlight war Optisch wie auch Atmosphärisch das Baseball Spiel.
    Gute Buchumsetzung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2009
  7. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Ich fand die ganze Szene im Haus so lustig: Bella kommt zum ersten mal zu Besuch, jeder ist gespannt wie das Haus von innen aussieht und wie die Vampire sich benehmen wenn sie unter sich sind - und dann die heimelige Szenerie am Herd :D
     
  8. Annie

    Annie Gast

    (Ich hoffe das darf ich hier posten. Sonnst direkt raus damit ich will weder mir noch dem PSW Ärger machen)


    Ich habe mal ein Video zum Film zusammen gebastelt, bin aber irgendwie nicht wirklich zufrieden denn iiirggennnndwieeee bin ich mit der musikalischen Untermalung uneins.

    Wer den Film noch nicht gesehen hat bzw. sich nicht bespoilern lassen möchte möge den Clip bitte nicht anklicken.

     
  9. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Wo hasten die Szenen her?
     
  10. Annie

    Annie Gast

    Wenn du meinst was ich denke was du meinst muss ich dich enttäuschen ;) Zudem möchte ich doch nur das Video beurteilt bekommen ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Januar 2009
  11. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Gefällt mir gut, die Musik ist sehr passend und die Szenen sind gut gewählt.
    Tolle Arbeit:).
     
  12. MrDeifel

    MrDeifel "There's nothing to fear, but fear itself!"

    Komm auch grad ausm Kino und bin in der Tat positiv überrascht. Wurde mehr oder weniger dazu "gezwungen" mir den Film anzusehen, dennoch war ich im Nachhinein froh, dass ich mich hab zwingen lassen. Ein sehr sehenswerter Film der von seiner Stimmung an sich lebt und sehr fesselnd wirkt. Musik ist wie schon mehrmals erwähnt sehr treffend gewählt und auch Cedric Diggory ;) hat seinen Job gut gemacht.

    9/10 Kakteen
     
  13. Darth_Timdus

    Darth_Timdus loyale Senatswache

    Ich kenn viele Frauen die verrückt nach dem Film und den Darsteller sind. Ich teile diese Euphorie leider nicht^^ trotzdem ein guter Film 7,5-8 / 10. Für Paare ist es ein must see, das punktet bei der Freundin und das nächste mal geht sie mit dir in Rambo 5 ;)
     
  14. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Ich wurde auch in den Film mitgenommen und kann mich meinen Vorrednern leider nicht anschließen. Der war wie die Picknick Szene aus AotC nur 10mal schlimmer und noch dazu zwei Stunden lang. Meiner Meinung nach ausschließlich für Mädchen zwischen 12 und 14 zu empfehlen. Alle anderen könnten sich von dem Film Karies oder sogar Diabetes holen :o
     
  15. Beskar Kar'ta

    Beskar Kar'ta Ein Gedanke der zum Traum wurde!

    Ich weiß nich was ihr alle hab dieser Film ist voll langweilig und außerdem voll kitschig!!
    Und was sollen diese Werwolf/Vampier halbstarken die Mädchen vor heranrasenden Autos retten?!

    Kurz ich mag diesen Film nicht ;)
     
  16. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    die buchserie ist echt gelungen - bin mittlerweile mitten im 4ten (und leider letzten) teil der serie angelangt. die autorin hat ein unglaubliches talent. sehr kurzweilig. und spannend. und humorvoll. und überhaupt.
    ich empfehle die bücher im original zu lesen - kommt ein ganz anderes feeling rüber :)

    stephenie meyers hat inzwischen auch einen science-fiction-roman rausgebracht - the host - werd ich dann gleich als nächstes in angriff nehmen :D
     
  17. Annie

    Annie Gast

    Ich hab das Buch Nr. 4. nach einer powerlese Session durch :D Ob ich mal nen Thread dazu aufmache? Ich will diskutieren und mit Spoilern um mich schiessen.

    EDIT:
    Um diesen Beitrag nicht in Spam ausarten zu lassen. Nun nicht jeder kann diesem Film was abgewinnen, der Film selbst ist auch nicht wirklich schwere Kost, aber naja doch irgendwie kurzweilig möchte ich behaupten ;)
     
  18. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Ich hab den 4ten Band letzte Woche auch scho durch - war meine Beschäftigung im Krankenstand *gg*

    Annie mach ruhig einen Thread auf, dann wird losgespoilert :D
     
  19. Annie

    Annie Gast

    Der erste (?) Newmoon Trailer.


    @ Mods: Wäre es möglich den Thread Titel um zu benennen in "Twilight Film Reihe) oder so ähnlich? vielen dank!
     
  20. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Wäre es nicht besser einen Twilight-Thread für Filme und Bücher zu haben? Oder einen extra für die Bücher?
    Wäre einer Diskussion darüber durchaus nicht abgeneigt. :rolleyes:

    Zum Trailer:

    Robert Pattinson kneift wieder nur komisch die Augenbrauen zusammen um innerlichen Schmerz zu zeigen. Aber gut, ich habe eigentlich auch keine schauspielerische Steigerung erwartet. Die Kuss-Szene mit Bella am Anfang ... da wirkt Kristen Stewart eher müde als verträumt/verliebt. Naja. :o
    Positiv überrascht mich der Darsteller von Jacob - woher hat der auf einmal diese Muskeln? Egal, passt für den Charakter auf jeden Fall gut. Jetzt muss er nur noch ein bisschen wachsen. :kaw:
    Den Wölfen sieht man ihre Computer-Herkunft zwar an, aber immerhin sehen sie deutlich besser aus als Lupin in Harry Potter (wo ich wirklich enttäuscht war).

    Hoffentlich kriegt Pattinson im Film so wenig Screentime wie Edward im Buch. :kaw: :konfus:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2009

Diese Seite empfehlen