Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Umfrage - Glaubt ihr an Aliens?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von zero, 24. August 2005.

?

Glaubt ihr an Alien?

  1. Ja, den Umständen zufolge kann es nur wahr sein!

    80 Stimme(n)
    26,8%
  2. Eher ja, ich glaube aber nicht alles was man sagt!

    166 Stimme(n)
    55,7%
  3. Eher nein, sicher stimmt einiges aber das Meiste spricht dagegen!

    22 Stimme(n)
    7,4%
  4. Nein, kann doch nicht sein! Aliens? So ein Schwachsinn!

    30 Stimme(n)
    10,1%
  1. zero

    zero children of bodom

    Ich denke ja, hatte des öfteren auch die Vorstellung einen gesehen zu haben! Ich habe eher Angst vor einer Begegnung, obwohl ich unheimlich gespannt darauf wäre!
     
  2. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Ich kann mir nicht vorstellen, daß die Erde der einzige Planet mit Leben darauf sein soll, bei so einem großen Universum... Daher bin ich der Ansicht, daß es bestimmt auf anderen Planeten ebenfalls Leben gibt.

    Vielleicht nicht als intelligente Aliens, die mit Raumschiffen in der Gegend rumfliegen, aber halt als Bakterien oder sowas - wer weiß? Ist ja noch viel unerforscht "da draußen"...
     
  3. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Es gibt zwei grundsätzlich unterschiedliche Formen des Glaubens an "Aliens"...
    Man kann daran glauben, dass sie unter uns sind, dass sie hie und da die Erde besuchen oder dass sie uns zumindest beobachten. Das bezeichne ich als die eher abergläubische Variante, zumindest wenn man ausführliche Theorien mit viel Fantasie aufstellt à la von Däniken ^^
    Ich glaube aber daran, dass es irgendwo im Universum andere Lebensformen als auf der Erde geben könnte, möglicherweise auch intelligente.
    Am nähesten kommt meiner Meinung dann wohl die Option "Eher ja, ich glaube aber nicht alles was man sagt!" ... *ankreuz*
     
  4. Detch

    Detch Gast

    Ich glaube, dass wir in diesem riesigen Universum nicht die einzige "intelligente" Lebensform sind. Wäre irgendwie ziemlich deprimierend und auch eine enorme Platzverschwendung:D

    Ich glaube aber nicht, dass die uns schon besucht haben. Dann hätten die sich bestimmt schon gemeldet. Wir wissen ja so ungefähr was in unserer Nachbarsachft so abgeht und da gibt es ja wohl nichts. Also warum machen die sich einen so langen Weg und sagen nichmtal Hallo? Gut, vielleicht sind wir denen auch einfach zu dumm.
    Außerdem denke ich, dass es ziemlich schwierig ist, einen bewohnten Planeten zu finden. Vielleicht wissen die nichtmal wonach sie überhaupt suchen sollen.
     
  5. zero

    zero children of bodom

    mein grösstes Problem dabei ist das ich eine Alienphobie habe, d.h. ich trau mich viele sachen nicht, kontrolliere vor dem einschlafen 2-3 Mal mein Zimmer gründlich, und ich weiss nciht was ich dagegen machen kann, meine Ma sagt ich soll an was gutes denken, aber ich habe schon ein paar mal sehr aussergewöhnliche sachen erlebt! Ich hasse Aliens, früher wollte ich immer alles über sie wissen und jetzt wirds mir zum verhängniss!
     
  6. Tae-Vin Niaq

    Tae-Vin Niaq tougher than the rest...

    Ich denke auch, dass es Aliens gibt und hab mich daher für Antwort 2 entschieden. Ich würde es nicht für unmöglich halten, dass die uns schon besucht haben.
     
  7. Harry

    Harry Dunkler Ritter

    Wie Padme Naberrie weiter oben schon geschrieben hat glaub ich auch nicht, dass bei so einem großen Universum wir die einzigen sind.
    Ich glaub jedoch nicht, dass Aliens unter uns sind, dass ist IMO zu Science Fiction mäßig.

    Wer an etwas anderes glaubt sollte Akte X anschauen :D
     
  8. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    lst ich den Threadtitel las dachte ich zuerst : "Ja! Ich glaube an diesen Film von Ridley Scott!" aber Spass beiseite. ;)

    Ich kann nicht guten Gewissens eine der genannten Optionen oben anklicken, da ich nicht genau weiss, was genau die Frage mit "An Aliens glauben" meint.
    Ob es irgendwo welche gibt? Bei der Grösse des Universums ist dies fast sicher.
    Ob sie interstellare Raumfahrt betreiben? Immerhin sehr gut möglich, die Menschheit hat sich immerhin auch schon drin versucht.
    Ob sie schon mal auf der Erde gewesen sind? Da wird es langsam unwahrscheinlich, aber möglich ist alles.
    Dass sie sind, wie in Filmen und Serien dargestellt sind? Eher unwahrscheinlich.

    In so fern weiss ich nicht, was ich anklicken soll.

    Fragt die Frage also nach Aliens auf der Erde, würde ich eher geneigt sein zu sagen "So ein Schwachsinn!", geht es darum ob es überhaupt Leben ausserhalb der Erde gibt, dann ein klares "Ja!"
     
  9. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Es gibt Milliarden Galaxien und Billionen von Sternen mit einer bestimmt nicht viel kleineren Zahl Planeten.
    - Wenn es dort draußen keinen einzigen Planeten gäbe, auf dem Leben auf unserer Entwicklungsstufe (oder höher) gäbe, dann wäre das Universum doch eigentlich eine riesen Verschwendung an Ressourcen.
    Kurz und bündig: Ja, ich glaube an Aliens!
    Und ich bin mir fast sicher, dass irgendwann der Mensch mal einer Außerirdischen Rasse begegnen wird.
     
  10. zero

    zero children of bodom

    Ein Grossteil von uns glaubt an Alien, wie gesagt, hat jemand eine ähnliche Phobie wie ich? Jetzt z.B nicht mit Alien? wenn ja was macht ihr dagegen?
     
  11. Lord Marius

    Lord Marius Die PT und die OT sind beide gut!

    Ich glaube an "Aliens"! Aber ich glaube kein Wort von dem was man bisher darüber gesagt hat. Wir Menschen hatten noch nie kontakt mit "Aliens".
    Ich denke wir sind aus irgendwelchen was weis ich..."Bakterien" entstanden und haben uns dann weiter entwickelt...(also so irgendwie zumindest).
    Warum sollte das gleiche nicht irgendwo ander passiert sein?
    Nenn mir hier mal jemand der anderer Meinung ist!
     
  12. Hoot

    Hoot Gast

    ja ich glaube an ausserirdische, ja ich glaube daran, dass die uns schon besucht haben. es ist gut moeglich, dass die bereits kontakte mit verschiedenen regierungen hatten. ja ich glaube, dass einrichtungen wie z.b. die area51 zur forschungszwecken und zusammenarbeit zwischen mensch und ausserirdischen existieren. nein ich bin nicht so arrogant, dass ich wirklich glauben muss, wir menschen waeren die einzig intelligente lebensform in diesem scheiss universum..

    ...und ja, ich bin verschwoerungstheoretiker... ;)

    *lol* s-c-h-e-i-s-s-e ist hier zensiert, s-c-h-e-i-s-s aber nicht :D
     
  13. Lord Marius

    Lord Marius Die PT und die OT sind beide gut!

    looooool was gehtn mit dir ab?hohoho :D

    aber ich denke sowas wie area 51 existiert nicht. aber auserirdische könnte es wirklich geben... wie in meinem post gesagt.
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Area 51 existiert wirklich... ist ein militärisches Gebiet in den USA. Ob darin UFOs oder Aliens festgehalten werden ist dann wieder ein andere Sache...

    Aber es gibt Area 51 ;)


    Ich freu mich schon auf Leute, die behaupten, daß Roswell, das Bermuda Dreieck oder Bielefeld nicht existent sind :p
     
  15. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Ich würde es anmaßend finden zu behaupten, wir Menschen wären die einzigen lebenformen in der Galaxies. Das fiond ich einfach unlogisch gedacht. Also ja, ich glaube dran ^^

    Wie die aussehen könnten? Das entzieht sich irgednwie meiner Vorstellungskraft ^^
     
  16. Lord Marius

    Lord Marius Die PT und die OT sind beide gut!

    Das es die Area 51 wirklich gibt weis ich auch... ;)
    nur das da ufos sind usw. glaub ich nicht... hab mich aber wirklich doof ausgedrückt :rolleyes:

    meinst du mit Bielefeld die Stadt oder was meinst du?
     
  17. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich zähle auch außeridrische Bakterien und dergleichen zum Sammelbegriff "Aliens" und somit denke ich sehr wohl, daß es diese gibt. Ob diese annähernd mit uns zu vergleichen sind oder eine ähnliche Entwicklung (mit höherer oder schlechterer Technologie) hinter sich haben? Raumschiffe bauen, um uns zu besuchen? Keine Ahnung...

    @marry: ja, hast du :D ...und ja: ich meine die Stadt ^^
     
  18. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ich glaube daran das es Ausserirdische gibt, auch das sie schon öfter hierwaren, maybe auch Leute entführt haben (machen wir auch bei Tieren) und das Regierungen mit ihnen Kontakt haben, bzw. hatten. Ausserdem denke ich das wenn das alles doch Humbug ist und selbst wenn es keine Intelligenten *beton* lebensformen dort draussen gibt (was ich aber an sich schon vor unwahrscheinlich halte, das es sie nicht geben soll), dann gibt es zumindest niedere Lebensformen.

    Ps.Bielefeld existiert doch garnicht, ist alles Humbug ;)
     
  19. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Wenn man Aliens so definiert, dann ist ihre Existenz sogar wissenschaftlich erwiesen.
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Genauso ist es ^^ Somit ist die Sache eben für mich geklärt. Ich glaube fest daran.

    Das andere mit den ganzen Raumschiffen und den Kriegen und den Lichtschwertern und so... das eher nicht ^^
     

Diese Seite empfehlen