Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Umzugs-Horror

Dieses Thema im Forum "Club Obi Wan" wurde erstellt von icebär, 28. April 2003.

  1. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Gestern war der absolute Hammer!
    1500 Uhr: Ich fahre zu nem Kumpel!(Dave) Dessen Freundin(Susi) kam auf die Idee, ihr Zimmer umzuräumen!

    1510 Uhr: Wir sind unterwegs zu ihr und sie fängt an, zu "planen" wo ihre Möbel stehen werden.

    1515 Uhr: Ihrer Mom kommt dazu, und es geschieht 2 Stunden lang nix außer einer lautstarken diskussion zwischen beiden wo der Schrank stehen soll.(Dummerweise kann dieser nicht verückt werden, weil er sonst auseinander fällt)
    1. Resultat: Ich habe Kopfschmerzen und zwei unglückliche Frauen am Hals

    1715 Uhr: Sie fängt an ihre Möbel herumzurücken und ich werde zur Hilfskraft degradiert. Ihre Mutter kommt zurück und es geht von vorn los.
    2. Resultat: Meine Kopfschmerzen sind weg doch ich bin jetzt mit meinen Nerven völlig zu Fuß. Ich rufe um Hilfe und Dave erscheint auch endlich auf der Bildfläche...

    1720 Uhr: Es wird beschlossen, dass Susi mit ihrer Mom das Zimmer tauscht. Dave´s Laune ähnelt immer mehr der Meinigen.

    1725 Uhr: Dave und ich beginnen damit, alles was groß und sperrig ist, hin und her zu tragen; mittendrin zwei keiffende Weiber und Susi´s kleine Brüder...

    1900 Uhr: alle Möbel haben die Zimmer getauscht bis auf die Schränke. Diese Können nicht bewegt werden, also müssen sie auseinander geschraubt werden.
    Zwischenzeitlich bekam Dave von seiner Mom einen Anruf.
    3. Resultat: Dave und ich waren erstmal aus dem Schneider, weil es Essen bei Daves Mom gab. Wir verliessen also die Bildfläche, jedoch nicht ohne zu Befehlen!!!, dass die Schränke NUR ausgeräumt werden sollen und wir uns nachher um den Rest kümmern würden.

    2000 Uhr: Wir kehren zurück und sehen das blanke Chaos vor uns: Überall liegen Klamotten und vermischte Teile von 2 Kleiderschränken.
    4. Resultat: 2 Stunden verloren durch sortieren von Schrankteilen und zusammenbau derselben...
    1 weitere Stunde verloren wegen Diskussionen zwischen Dave und Susi.(Inhaltlich gehts darum, weshalb man nicht auf uns gehört hat und die Schränke trotzdem zerlegt hat.)

    2300 Uhr: Alles steht endlich! Doch jetzt müssen die Möbel NUR NOCH an die Richtige Stelle gerückt werden; Mittendrin Susi´s Mom mit ihren Vorhängen und dem Staubsauger (Nervenzusammenbruch!)

    2345 Uhr: Alles ist fertig, ich mit den Nerven, Dave mit seiner Freundin, Susi mit ihrer Mom...
    5. Resultat: Das war das erste und letzte Mal, dass ich bei einem Umzug geholfen habe, der innerhalb von fünf Minuten geplant und durchgeführt wurde...


    Es würde mir besser gehen, wenn ich erfahren würde das ich nicht alleine dastehe, mit so einem Horror...
     
  2. Gala

    Gala Jedi Ritter

    Du isst aber ganz schön lange^^ lol
     

Diese Seite empfehlen