Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Unfaire Lehrer?? = STREICHE!!!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Boss, 3. Dezember 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boss

    Boss RC-1138 // Delta Leader

    Ich hab da ein Problem: Meine Biologie & Chemie - Lehrerin hat mir in beiden Fächern im Mündlichen eine 5 gegeben
    Obwohl ich mich eigentlich immer gut am Unterricht beteilige :rolleyes:
    Im Unterricht ignoriert sie mich öfter, nimmt mich nicht dran und verhindert dass ich mich irgendwie verbessere:mad:
    Ich bin fast der einzige in der Klasse der ne 5 hat, obwohl es da Leute gibt die nie mitmachen und trotzdem ne 4 kassieren
    Also hab ich beschlossen es ihr heimzuzahlen indem ich ihr Streiche spiele :evil
    Aber welche Streiche könnte ich ihr spielen?? (sollten am besten nicht so heftig sein ;)

    Habt ihr Ideen? Habt ihr eurern Lehrern mal Streiche gespielt? Welche?
     
  2. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Ein unglaublich reife Einstellung, Probleme mit einer Lehrerin anzugehen, in dem man ihr Streiche spielt, anstatt über Klassensprecher, Klassen- oder Vertrauenslehrer auf die Problematik hinzuweisen! :) So wirst du garantiert keine 4 (oder besseres kriegen).....

    Ach, by the way....eine starke mündliche Beteiligung am Unterricht bedeutet noch nicht, dass man automatisch eine 4 oder was besseres kriegt. Es kommt auch drauf an, was man sagt. :)
     
  3. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Ich schliesse mich da mal Horatio's Meinung an. Sehr reif. Dass du im Unterricht viel sagst, sagt noch nichts aus. Es kommt darauf was du sagst, ob es zum Thema passt, oder ob du ständig was fragst. Wenn du dich wirklich am Unterricht beteiligst und deine Lehrerin dich sonstwie auf dem Kieker hat, dann geh mal zu ihr oder zum Vertrauenslehrer und sprich diese Thematik an. Ich denke nicht, dass Streiche, deine Note verbessern werden. Eher im Gegenteil.
     
  4. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Warum muß immer jedes eigene Versagen bzw. die Verantwortung für das eigene Versagen auf andere geschoben werden ?
    Wie oft habe ich das schon gehört.Die böse böse Leherin mag mich nicht.

    Würdest Du Dir Gedanken machen, wie Du Deine Leistungen in beiden Fächern
    zu steigern, anstatt Dir zu überlegen, wie Du Deiner Lehrerin Streiche spielst( was ist das überhaupt für ein kindisches Verhalten ?), dann müßtest Du nicht in der ältesten Ausrede der Schulgeschichte Zuflucht nehmen, die leherin möge Dich nicht.

    Solltest Du jedoch auf Deine Streiche bestehen, so empfehle ich Dir eine Kindersendung auf Super RTL.
    Mein 8jähriger Sohn sieht sich immer einen Sendung mit einem Andy Larkin an.
    Der soll der Meister der Streiche sein:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Das passt dann wohl zu Deiner hier gezeigten Reife.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2007
  5. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Falls du die Schule wechseln willst, ist das eine gute Taktik ^^

    Ansonsten mal einen Gang zurück schalten und die Angelegenheit sachlich angehen, soweit das bei dir möglich ist.
    Der von Hora angesprochene Vertrauenslehrer oder auch dein Klassenlehrer, kann dir dabei bestimmt am ehesten weiterhelfen.
     
  6. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Nee Moment mal...mit Lehrern zu reden oder sich sogar zu einigen ist doch total uncool.

    Das könnte sich ja rumsprechen :rolleyes:

    Ausserdem: Kann mal bitte ein Mod hier zumachen? Seit wann ist das ein Racheforum für eigene Dummheit?
     
  7. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    So, da Boss nun, ein paar Ratschläge von "älteren" und "weiseren" Usern bekommen hat, denke ich, dass es Zeit wird den Thread zu schliessen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen