Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

UNICEF in der Krise

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Gandalf der Weiße, 6. Februar 2008.

  1. Gandalf der Weiße

    Gandalf der Weiße loyaler Abgesandter

    Die Spendenaffäre beim Kinderhilfswerk UNICEF tritt immer mehr in die Öffenlichkeit. Viele Mitglieder sind ausgetreten. Es ist von Verschwendung die Rede.
    Was haltet ihr von dieser Organisation allgemein und haltet ihr die Vorwürfe für gerechtfertigt?
     
  2. Aztlan

    Aztlan Ciudadano de Aztlan. Guerrero del Ejército Azteca

    Meine Mutter spendet ab und zu bei UNICEF. Im grunde halte ich es für eine sehr gute Idee nur leider muss nun so etwas rauskommen. Ich denke schon das an den Anschuldigungen was dran ist.
     
  3. Jace

    Jace Abgesandter

    Wenn eine Spendenorganisation so groß anwächst, muss sie eine konzernähnliche Verwaltung annehmen. Und da ist eben der Hund begraben.
    Für mich ist Unicef trotz der Skandale per se nichts schlechtes.
     
  4. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    UNICEF hat sich genauso zu einem Versorgungsverein für seine hohen Herrn entwickelt wie z.B. das Rote Kreuz.
    Alleine wer da alles Verwendung findet. Abgewählte Ministerpräsidentinen usw.
    Wie überall hat sich Filz breit gemacht.
    Und wer sich da alles rumreichen läßt.Schumacher,Becker usw.usf.
    Und jetzt, wenn mal etwas rauskommt ist das Geschrei groß ?
    Das ist Heuchelei vor dem Herrn, und sonst nichts.

    Jeder Euro für diesen Verein ist Perlen vor die Säue geworfen.
     

Diese Seite empfehlen