Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Unklar in Episode 2

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Sidious90, 20. September 2008.

  1. Sidious90

    Sidious90 Sith Lord

    Hey Freunde. Ich hab mal ne Frage. Mir ist immer noch ein wenig unklar, wie die Klonarmee entstanden ist. Ich hab es bis jetzt immer so verstanden, dass der Count sie im Namen von Meister Sifo-Dyas in Auftrag gegebn hat und nachdem Meister Sifo-Dyas das herausgefunden hat, wollte er den Count stellen. Aber Dooku tötete ihn und stelle dann als Darth Tyranus Jango Fett zum klonen.

    Vielleicht könnt ihr mir das ja mal verständlich machen:D

    Möge die Macht mit euch sein;)
     
  2. seifo dias

    seifo dias PSW-Tippspiel-Weltmeister 2010 und Träger des Klöp

    Ich bin mir nicht zu 100% sicher. Aber so habe ich das mit Sifo und den Klonen aufgefasst:

    Sifo hat selbst die Klone in Auftrag gegeben, um die Republik vor den Sith zu schützen. Er wusste nach dem erneuten Auftauchen der Sith nicht, wem er vertrauen könnte. Also gab er die Armee ohne Wissen des Ordens in Auftrag. Sidious aber erfuhr davon und schickte Count Dooku los, um Sifo zu töten. Nachdem Sifo tot war löschte Count Dooku Kamino aus den Archiven und heuerte Jango für die Armee an. Dadurch hatte Sidious von Anfang an die Kontrolle über die Klone und es hing nurnoch an Count Dookus Schauspielkunst, beim Erscheinen der Klonarmee möglichst überrascht aus zu sehen.

    mfg Seifo
     
  3. Sith Cult

    Sith Cult Offizier der Senatswache

    Das ist auch mein aktueller stand einzige unterscheid es hatte soweit ichw eiss weniger mit dem wiederauftauchend er Sith zu tun als das Sifo Dyas aufgrund der Kriesen in letzter Zeit einfach panische Angst vor einem Krieg hatte und das die Republic dann ohne Schlagkräftige Armee da stehen würde. Deshalb gab er die Klonarmee in Auftrag.
     
  4. Tessek

    Tessek Gast

    Auch nicht ganz richtig.
    Es heisst das Sifo-Dyas ein besonderes Talent hatte, in die Zukunft zu sehen. Er sah das sich der galaktische Krieg für die Republik schlecht entwickeln würde.
    Und soweit ich weiss hat Sifo Dyas die Klonarmee bestellt sowie die Aufzeichnungen von Kamino gelöscht (auf Anraten von Palpatine in seiner guten Gestalt). Sifo-Dyas wurde erst danach von Dooku getötet. Was gleichzeitg ein Test von Sidious für Dookus Hörigkeit war (Sifo-Dyas und Dooku waren zu Jedizeiten eigentlich gute Freunde gewesen).
    Jango wurde dann von Dooku engagiert (Tyranus auf einem Mond von Bogden).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. September 2008
  5. Kenso Ran Rishaad

    Kenso Ran Rishaad Gouverneur von Mygeeto

    ich dachte immer tyrannus hätte in dyas namen im auftrag von sidious die klonarmee bestellt und hat dann dias getötet hat um zu verhindern dass der sagt er hätte die klonarmee gar nich in auftrag gegeben
     
  6. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    In Labyrinth des Bösen wird diese Stelle, erklärt und aufgeklärt:

    Sifo Dyas bestellt die Klonarmee, Palpatine bekommt davon irgendwie Wind, baut es aber in seine Pläne ein und der Mord an Dyas von Dooku ist dessen Aufnahmeprüfung in den Sithorden. (Erinnerungen von Dooku, soweit ich mich erinnere)

    Die hellseherische Fähigkeiten, wegen denen Dyas den Auftrag erteilt hat (ohne Absprache des Rates, auch saß er niemals im Jedi-Rat) wird in irgendeinem Comic erwähnt.

    Zur Frage wer Kamino gelöscht hat, macht Yoda einige Überlegungen, nach denen es wohl Dooku bei einem seiner letzten Besuche im Jedi-Tempel war. Ich denke, dass Dyas damals schon tot war, als Kamino gelöscht wurde, bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich direkt gesagt bzw. vermutet wurde.
     
  7. Ranik Dran

    Ranik Dran Der, der das Böse studiert, der wird vom Bösen stu

    Ich hatte das immer ganz anders gedacht.

    Als Obi-Wan mit Yoda über sein Kom spricht sagt er ja:
    "Sie sagen das Meister Sifo Dyas vor zehn Jahren im Auftrag der Republik eine Klonarmee bestellt hat...aber ich glaube das er zu der Zeit schon nicht mehr am Leben war."

    Ich vermute da eher das Palpatine die Armee einfach im Namen von Sifo Dyas (ohne dessen Einverständnis oder gar wissen darüber) bestellt hat und ihn von Dooku umbringen lies, damit Sifo bei den Kaminoanern kein Einspruch gegen diese Bestellung einlegen konnte, sollte er dahinter kommen.
    Danach hatte er von Dooku die Daten über Kamino löschen lassen.

    Mit dieser Vorgehensweise wollte Palpatine verhindern dass niemand die Spur bis zu ihm zurückverfolgen konnte und jeder glaubte, das Sifo Dyas der Auftraggeber war...und es hat ja wunderbar funktioniert. Vor Episode III ahnt noch niemand das Palpatine in wirklichkeit die Armee in auftrag gab.

    Das die Klonarmee bestellt wurde war kein glücklicher Zufall für Palps, im Gegenteil, er hatte schon früh geplant sich eine Armee aufzubauen, er musste eben nur einen Weg finden, sein Zutun in dieser Angelegenheit vor den Jedi geheim zu halten und wie oben beschrieben hat er es auch einigermaßen gut geschafft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2008
  8. Tessek

    Tessek Gast

    Sind ja auch nur Vermutungen von Ben und Yoda in dem Buch. Von daher wuerd ich nicht sicher davon ausgehen, dass es Dooku war.
    Von Palpatine als Sithlord wissen zB. Yoda und Ben in dem Buch auch noch nichts und integrieren ihn somit auch nicht in die Diskussion.
    Im Grunde ist es aber auch egal, wer die Archive gelöscht hat. Im Hintergrund stand definitiv Palpatine. Der andere war in dem Fall nur Handlanger.

    @Ranik: Das ist aber sehr frei erfunden. Kann ich leider nicht nachvollziehen. *g
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. September 2008
  9. Sith Cult

    Sith Cult Offizier der Senatswache

    Wie Obi Wan gesagt hat er glaubt glauben = nicht wissen

    "Ich vermute da eher das Palpatine die Armee einfach im Namen von Sifo Dyas (ohne dessen Einverständnis oder gar wissen darüber) bestellt hat und ihn von Dooku umbringen lies, damit Sifo bei den Kaminoanern kein Einspruch gegen diese Bestellung einlegen konnte, sollte er dahinter kommen."

    Witzigerweise war das zuerst von Lucas so ähnlich beplant dasmals hies Sifo Dias noch Sido dias (Sidious) und sollte ein Synonym von Palpatine sein. Das wurde dann aber geändert. Angeblich nachdem es beim abtippen des Scripts einen tippfehler gegeben hat f statt d.

    Aber das Sifo Dyas die Armee bestellt hat ist Canon.
     
  10. Sidious90

    Sidious90 Sith Lord

    Das sind ja eine Menge antworten. Aber die Erklärungen von Tessek und Woodsock sind sehr einleuchtend. Vielen Dank=)
     
  11. Plastoid_Panzer

    Plastoid_Panzer Commander Psi-4224 "Kelvar"

    In dem Zusammenhang "Armee" hab ich auch mal eine Frage und schiebe sie daher hier mal ein. Hatte die Republik eigentlich vor der GAR keine richtige Armee bzw Polizei? Reichten den tatsächlich die "paar" Jedi aus um die nötige Stabilität des Ganzen bzw der Republik aufrechtzuerhalten?
     
  12. seifo dias

    seifo dias PSW-Tippspiel-Weltmeister 2010 und Träger des Klöp

    Natürlich hatten sie eine Polizei... aber keine Armee. Die Republik wurde ja nicht wie das Imperium durch Waffenstärke und Angst zusammengehalten, sondern die ganzen System waren freiwillig der Republik beigetreten.
     
  13. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    @Plastoid_Panzer
    es gab keine wirklich vergleichbare armee wie zu PT zeiten. was es gab waren einzelne sektoren/planeten armeen, welche auf wunsch des senats zusammengezogen werden konnten und dann unter grösserer flagge fliegen konnten. ansonsten jedoch relativ unabhängig vom senat agierten und eben nur den vereinzelten planeten untergeben waren.

    wie gesagt, es gab ca. 1000 jahre keinen galaxisumfassenden krieg mehr, wofür also geld für eine riesige armee ausgeben. bei kleineren aufständen und revolten langte in der tat meist eine handvoll jedi und das örtliche personal, welche man auch gegebenenfalls durch senatswachen oder änliches unterstützen konnte.
     
  14. Sith Cult

    Sith Cult Offizier der Senatswache

    Obwohl man dazu sagen muss das deren Kampfwert in einem wirklichen Krieg auch äußerst zweifelhaft ist. Die meisten dieser paramilitärischen Einheiten und Milizen waren wohl dazu da um Angriffe von Piraten abzuwähren oder ähnliches.
    Auch wenn einige vermutlich recht stark waren (Corellia, Humbarine, Kuat)
    Aber auch die sehr starken Sektor Flotten der 3 aufgezählten Planeten (und der meisten anderen auch) waren was die Hyperraum fähigkeit angeht sehr begrenzt die meisten konnten nur innerhalb ihres Sektors operrieren. Was wohl alles über die Offensiv fähigkeiten dieser Streitkräfte aussagt.

    Auch waren auf vielen Planeten diese lokalen Streitkräfte nicht einmal ausreichent um einer Invasion zu begenen was es wohl nötig machte die Reihen dort noch mit Klon Einheiten aufzufüllen.

    Man könnte jetzt vielleicht nocht mutmaßen das die von trooper01 erwähnte unterstellung an den Senat auf rein freiwilliger Basis beruhte was ein weiteres äußerst gewichtiges argument für die Klon Armee wäre.
     
  15. Ranik Dran

    Ranik Dran Der, der das Böse studiert, der wird vom Bösen stu

    Was gibts daran nicht nachzuvollziehen o_O?
    Meine Theorie stützt sich lediglich darauf, dass der Imperator nicht so aus purem Glück auf eine bereits Bestellte Armee trifft und diese dann für seine Zwecke nutzt, sondern darauf das er die Armee (die zufälligerweise der Grundstein für die Erschaffung seines Imperiums ist) schon lange vor den uns bekannten Episoden geplant hat.

    Aber was Canon ist, ist nun mal Canon und das muss ich wohl akzeptieren auch wenns für mich persönlich etwas seltsam rüberkommt ^^
     
  16. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Mir ist was ganz anderes unklar in Epi2.

    Ich habe mir den Film gerade angesehen und fast ganz am Ende, vor Anakins Hochzeit sitzt Yoda im Ratssaal. Und wo sitzt er da? Auf dem einzigen Sessel.
    Wo sind die anderen 11 Sessel hin :confused: ?
     
  17. Tessek

    Tessek Gast

    Die haben gerade Reise nach Jerusalem gespielt und Yoda hat gewonnen. *g

    Nee..nur Spass. Muss ich mal nachforschen.
     
  18. Gene

    Gene Man, look at all those colors

    Könnte es auch der andere Turm gewesen sein??

    Man hat bestimmt die Stühle einfach weggebracht oder so....Yoda blieb eben nach dem Gespraech alleine....
     
  19. Ranik Dran

    Ranik Dran Der, der das Böse studiert, der wird vom Bösen stu

    Könnte vielleicht wirklich einer der anderen Türme sein, vielleicht so eine Art Meditationsraum.
     
  20. Sidious90

    Sidious90 Sith Lord

    Schließe mich Ranik Dran und Gene an. Wohl ein andrer Turm. Gibt ja mehrere;)

    Möge die dunkle Seite der Macht mit euch sein!
     

Diese Seite empfehlen