UNO will Insekten als Lebensmittel in Europa einführen- Eure Meinung?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Darth Max, 18. September 2011.

?

Insekten als Lebensmittel- Eure Meinung?

  1. Ich bin mal gespannt und werde mir vielleicht auch welche kaufen und probieren

    45,5%
  2. Auf gar keinen Fall! Die kommen mir nicht ins Haus!

    40,9%
  3. Sonstiges...

    13,6%
  1. Darth Max

    Darth Max weises Senatsmitglied Premium

    Hi,
    ihr könnt Insekten nicht ausstehen und isst gerade vor dem PC? Dann hört an dieser Stelle lieber auf, wenn ihr weiterlesen wollt...

    ...denn, wie in der Überschrift schon steht, will die UNO Insekten als Lebensmittel in Europa einführen (Hier eine Quelle). Klingt für viele bestimmt zunächst ekelig, aber die UNO meint, dass diese Viecher normales Fleisch, wie zum Beispiel Kuhfleisch, durchaus ersetzen können. Galileo (von dort habe ich es auch mitbekommen) zeigte auch einige Tipps, was man mit den Insekten alles zubereiten kann, wie zum Beispiel Rührei mit gemahlenen Kakerlaken, damit wir Europäer mehr Mut haben, die Insekten zu verspeisen.

    Ob die wirklich als Lebensmittel eingeführt werden, ist eigentlich noch unklar. Sollte das wirklich passieren, könnten die Insekten schon bald im Supermarkt zum Verkauf stehen.

    Was haltet ihr davon? Werdet ihr euch auch, falls das wirklich zu Stande kommt, möglicherweise Insekten als Lebensmittel kaufen? Oder vielleicht auch nicht?

    PS: Es gibt eigentlich schon so ein ähnliches Thema (Hier), aber hier handelt es hauptsächlich darum, was ihr davon haltet, dass die bald im Supermarkt stehen werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2011
  2. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Naja, Insekten sollen ja sehr eiweißreich sein und wenig Fett enthalten. Insekten zu essen, macht ernährungstechnisch sogar Sinn.

    Bei uns werden ja immer schon nahe Verwandte der Insekten gegessen. Krebse und Hummer find ich z.B. sehr lecker.
    Aber vor Insekten ekelt es mich irgendwie, ich denke es würde mich schon Überwindung kosten das zu probieren.
     
  3. Darth Stassen

    Darth Stassen Revaniter Premium

    Einführen können sie sie ruhig, solange sie mich nicht dazu zwingen, die zu essen. Da würde ich lieber anfangen Hunde und Katzen essen, als so ein Ding auch nur in die Nähe meines Mundes zu lassen.
     
  4. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Wirklich? :crazy
     
  5. Darth Max

    Darth Max weises Senatsmitglied Premium

    Nicht einmal die Zubereitungstipps von Galileo können dich überzeugen? Falls du die Folge noch nicht gesehen hast, könnte ich einen Link posten. Ich muss sagen, die haben mich echt überzeugt. Insekten ganz würde ich auch nicht essen, aber wenn die zermahlen werden und in irgendwas hinzugegeben (wie zum Beispiel in Rührei) würde ich mich bestimmt sogar ohne zu zögern trauen. Aber den Link poste ich nur, wenn du auch bereit bist, die Folge zu sehen und falls du sie natürlich nicht gesehen hast ^^
     
  6. Darth Stassen

    Darth Stassen Revaniter Premium

    Wirklich. Das sind, wie Kuh und Schwein, wenigstens Säugetiere.
     
  7. durango95

    durango95 Senatsmitglied Premium

    Recht lecker und für mich eine reine Verarbeitungsfrage. Ich mag's z.B. nicht, wenn mir bei Heuschrecken die Beine zwischen den Zähnen hängenbleiben.
     
  8. Polo

    Polo Gast

    Wat der ( ungebildete ) Bauer nicht kennt, dat frisst er nicht.

    Alte Redensart, aber es ist wahr.

    Ob es nun ( extra dazu gezüchtete ! ) Insekten sind oder Hühner ( ebenfalls industriell in riesigen Ställen gezüchtet ) macht für mich keinen Unterschied. Wenn es schmeckt wird es gegessen, wenn nicht, dann eben nicht. :zuck:
     
  9. Fragger MT

    Fragger MT Thoughts Revisioned Premium

    Frittierte Heuschrecken sind gut - ernsthaft. Besonders die großen. Schmeckt wie... mh, gefüllte Pommes? Viel Eigengeschmack ist da nicht.

    /FMT
     
  10. Master Kenobi

    Master Kenobi Ex-Forenmysterium Mitarbeiter

    Eine Heuschrecke könnte ich mir schon vorstellen, die sollen gut schmecken. Wüde ich u.U. doch mal probieren. Außerdem werden solche Tiere in vielen asiatischen Ländern gegessen, und die dortige Ernährung ist als gesund bekannt.

    Hunde werden ja auch in manchen Regionen der Schweiz gegessen. :jep:
     
  11. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Wusste ich's doch dass die da unten Barbaren sind. :D
     
  12. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ist mir egal, solang die Viehcher im Supermarkt nicht lebend herumstehen. Darüber hinaus, würde ich schon gern das Zeug verarbeitet wissen, so dass man nicht mehr sieht womit man es hier zutun hat. Ansonsten habe ich kein Problem damit, von mir aus kann man alles zu Nahrungsmitteln verarbeiten. Katzen, Hunden, Kühe, Heuschrecken, Fledermäuse, Spinnen, Pferde - alles nur eine Frage der Verarbeitung und Gewöhnung.
     
  13. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Nix gegen Pferd..Geht nichts über nen leckeren Fohlenrollbraten...Aber bevor ich eine Kakerlake esse,egal ob zermahlen oder gegrillt,würde ich auch auf Hund ausweichen.
     
  14. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Das Problem beim Verspeisen von Insekten ist, dass ich bei der Vorstellung davon immer an die Dinner-Szene von "Indiana Jones und der Tempel des Todes" denken muss. :o
     
  15. Revenge of Revan

    Revenge of Revan loyale Senatswache

    ja der sound wen man auf einen gegrillten grashüpfer beisst is schon ziemlich abartig, es reicht mir schon das im tv mit anzusehen und mir drehts den magen um -.-
     
  16. Darth Soul Daron

    Darth Soul Daron Sith Hexer

    Nein ,das könnte ich nicht! Ich tue mir ja auch schon schwer mit Pferden!
     

Diese Seite empfehlen