Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Unser Fanfilm: Dark Wars II - The Revenge

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von fresco, 28. November 2004.

  1. fresco

    fresco Boardelch

  2. Ambu

    Ambu Passiv-Fan

    Hab mir die Trailer mal angeschaut - sieht klasse aus. Werde mir, sobald ich Zeit hab, die Filme mal anschauen :) (ich muss auch mal bei so einem Fanfilm mitmachen ;)).
     
  3. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Mist, hab's grade in den TFN-Boards gelesen und wollte hierher kommen, um Bescheid zu sagen... war ja klar, dass ihr schneller sein werdet. ;)

    Ich downloade ihn gerade. Der Trailer war ja schon ganz ansprechend. Und ich denke mal, Teil 1 wird (von der Story her) nicht zu schwer zu überbieten sein :konfus:
     
  4. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Woah, wo haben die beiden gelernt so zu kämpfen? Das ist echt geil! :)
    Auch wenn die Story wieder nicht viel hermacht - unterhaltsam ists auf jeden Fall. Der Kampf und dann die passende Musik machen ordentlich was her.
     
  5. Ambu

    Ambu Passiv-Fan

    Cooler und unterhaltsamer Kampf :).
    Habt ihr die Lichtschwerter wirklich auf jedem Frame neu bearbeitet (wie es damals in der OT gemacht wurde)?
     
  6. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Ob du's glaubst oder nicht, die machen das auch heute in der PT noch so. Nur geht es dank dem Fortschritt genauer und schneller.
     
  7. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Schau mer mal...

    Ich werde mir das Ganze mal ansehen und dann meinen fachkundigen Kommentar dazu äußern! :D

    edit: also wie versprochen:

    Dark Wars: The Fallen - Ganz nett gemacht. Allerdings waren die LS-Fights etwas öde. Gute Animationen!

    Dark Wars: The Revenge - Ein Kopfgeldjäger hat Padmé umgebracht: nette Idee. Die Kämpfe sind schon etwas besser (allerdings etwas offensichtlich gerafft ;)). Dem bärtigen Jedi hätte man vll. noch ne Kutte verpassen sollen. Und dieser Blick bei 4:02 - :D. Und das Ende: naja, irgendwie unbefriedigend: was sollte diese Martial Arts-Einlage zum Schluss? :p

    Insgesamt zwei gute Fanfilme, deren Fortsetzungen etwas mehr Story und evtl. mehr Kostüme vertragen könnten. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2004
  8. Rukh

    Rukh loyaler Abgesandter

    Schaut euch dieses (Revelations) Star Wars Fan Film Projekt mal an. Ich muss sagen, nachdem ich den Trailer gesehen hatte, dass es der beste Fanfilm ist, den ich je gesehen habe!
     
  9. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Das schaut schon wirklich SEHR professionell aus. Respekt, Respekt. Auf Frühjahr 2005 wart ich ja sowieso gespannt. :D
     
  10. fresco

    fresco Boardelch

    Danke für eure Antworten und euer Lob - freut uns dass euch unser Film gefallen hat :)

    Die beiden betreiben hobbymäßig viiiel Kampfsport.;)

    Und so machen wir es auch :D
     
  11. Jedi Knight

    Jedi Knight Kel'Dor, Sturkopf und inzwischen WIEDER mit Arm^^

    Merkt man der Film ist meiner meinug nach der oberhammer :D
    der Zweite gefällt mir besser als der erste :braue

    Viele Grüsse Jedi Knight

     
  12. fresco

    fresco Boardelch

    Danke für deinen Kommentar :)

    Das war eine Idee unserer beiden Kämpfer, und wir fanden sie gut. ;)
    Allerdings hatten wir auch ein alternatives Ende gedreht in dem der Kopfgeldjäger umkommt.
    Ich hab mal 2 Bilder davon aus einem alten Rohschnitt (ohne Effekte) hochgeladen: Bild 1 - Bild 2

    Da stimm ich dir voll und ganz zu :D
    Mehr Story wollt ich schon in Teil 2 durchboxen, aber ich mach das ja nich alleine ;)
     
  13. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    ^^

    LOL! :D "Mehr Story durchboxen..." Jaja, man hat's schon schwer als Filmemacher... ;)

    Vier Erfolg beim dritten Teil (ist es ne Trilogie?)!
     
  14. general-michi

    general-michi Botschafter

    der 1. war aber viel besser(von den ideen und so) auch wenn die kämpfe nicht so gut waren wie in 2. wie hoch waren eigentlich die kosten, welche programme hast du/ihr benutzt um zb die raumschiffe zu kreieren. wie lange hat der dreh gedauert und wie viele waren beteiligt(gut, das letzte kann man auch im abspann lesen, aber es kann ja durchaus sein, das noch einige geholfen haben)
    seit ihr alles freunde und wie seid ihr darauf gekommen.
    vielleicht erzählst du mal etwas über die arbeit (so ne art schriftl. making of)

    möchte übrigens auch mal so n`film machen und könnte noch einige tips von erfahrenen gebrauchen. habt ihr schon früher filme gemacht?...
     

Diese Seite empfehlen