Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Unser Kanzler beim Grand Prix

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Young Boba, 9. Februar 2003.

  1. Young Boba

    Young Boba Skandinavien Fanatiker

    Habe letztens erfahren, dass Elmar Brand mit seinem neuen Leid "alles wird gut" bei der Vorauscheidung zum Grand Prix mit machen will. Also ich fänd das richtig cool wenn der mit dem Lied noch gewinnen würde.
    Was würdet ihr davon halten?

    Vi ses snart!
    Young Boba
     
  2. Toby

    Toby junger Botschafter

    Find ich toll. Aber was ich mehr hoffe, die Schweiz hat mal wieder einen guten Kandidaten, der mit den Deutschen mithalten kann. Aber das bezweifle ich eher...
     
  3. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    ich fänds cool :D wir Österreicher wollten letztes Jahr ja auch wenn hinschicken, mit dem "Besten Lied der Welt" (oder wie das hies) aber statt dessen hatten wir dann diesen komischen Kerl da....

    Was mich auf die Frage bringt: Haben wir dieses Jahr überhaupt nen Teilnehmer? Ich bin mir echt nich sicher, ob wir mitmachen können (hoffen wirs nich... ;) )
     
  4. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Davon würde ich gar nichts halten! Egal wie man zur derzeitigen Regierung und deren Politik steht, gibt es gewisse Grenzen, die man nicht überschreiten sollte. Sicher, in einer Demokratie ist es gut und richtig, daß die Regierenden bisweilen dem Spott von Satirikern ausgesetzt sehen. Das ist in unseren Nachbarländern, die auf diesem Gebiet mitunter noch schärfer vorgehen (z.B. Spitting Image in England) auch nicht anders. Aber warum müssen wir Deutsche uns jetzt auch noch entblöden, unseren Regierungschef bei einem seit Jahren immer niveauloser werdenden Tingel-Tangel-Wettbewerb zum Kasper zu machen? Kann man sich wirklich vorstellen, daß Frankreich mit einer Chirac-Parodie oder England mit einer Queen-Veralberung ins Rennen geht? Nein, das kann man nicht, und das weil es in diesen Ländern vermutlich einen parteiübergreifenden Konsenz gibt, der es einfach verbietet, Staatsoberhäupter in solcher Form im Ausland lächerlich zu machen! Besonders peinlich finde ich es in diesem Zusammenhang, daß eine große, doch eher der derzeitigen Opposition nahestehenden, Boulevardzeitung seit Monaten die Werbetrommel für diesen Mist rührt. 16 Jahre lang war ein gewichtiger Politiker eben jener jetzigen Oppositionspartei das bevorzugte Ziel sämtlicher Satiriker, Stimmimitatoren und Karikaturisten in diesem Land. Ich hätte mal gerne das Wehgeschrei eben jenes Boulevardblattes gehört, wäre in dieser Zeit jemand auf die Idee gekommen, unser Land mit einer Veralberung dieses Mannes auf internationalem Parkett vertreten zu wollen. Ich kann nur hoffen, daß es in diesem Land eine Mehrheit gibt, die genauso denkt wie ich, und dieser Herr Brand mit seinem Gummi-Schröder beim Vorentscheid sang und klanglos untergeht!

    C.
     
  5. Picco

    Picco Heimwerker King *grunz* *grunz* *grunz*

    Grand Prix = große Scheiße...
    Wir blamieren uns mal wieder...wie damals mit Guildo...Deutschland muss sich ja einfach zum Deppen machen, das ist echt peinlich...
     
  6. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Naja, die Auftritte von Guildo Horn und Stefaan Raab haben wenigstens ein Wenig Pep in den schnarchnasigen Grand-Prix-Laden gebracht und wurden immerhin mit Plätzen im vorderen Drittel des Feldes belohnt. Nur mit diesem Kanzler-Quatsch geht man, aus den bereits genannten Gründen, ein wenig zu weit. Aber so sind wir Deutschen nunmal. Was wir machen, machen wir gründlich, selbst wenn es darum geht, sich zu blamieren. :rolleyes:

    C.
     
  7. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Also schlimmer blamieren als mit Guido Horn oder Stefan Raab können wir uns mit Elmar Brandt und seinem Schröder-Lied auch nicht mehr. Außerdem kommts da ja auch zum Großteil auf Showtalent an und wie man sich präsentiert. Und da dürfte der gar nicht so schlecht sein... :D
     
  8. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Wieso blamiert? Guildo war achter, Raab glaube ich fünfter. Ich glaube da waren unsere Nachbarn doch ganz positiv überrascht, daß es die als penibel und humorlos verschrieenen Deutschen geschafft haben, halbwegs witzige Beiträge für diesen überbewerteten GP-Schmarrn abzuliefern. (Blamiert haben wir uns eher mit der rumhampelnden Corinna May, die nicht mal in der Lage war einen Ton zu halten, und die nichtmal von ihrem Behinderten-Bonus zu retten war.) Was sollen aber ein Lette, ein Kroate ein Belgier oder ein Portugiese beispielsweise an Kinderwitzen über die (Innen-) Politik der deutschen Regierung Schröder lustig finden? Richtig: Gar nichts! Nochmal: Elmar Brand mag ein guter Stimmenimitator sein und den ein oder anderen guten Gagschreiber im Hintergrund haben, aber auf einem internationalen Schlagerwettbewerb hat der Mann nichts verloren!

    C.
     
  9. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Naja, wenn du dich noch an Guido Horns schmierigen türkisen Anzug erinnerst... Ich weiß nicht, ob das wirklich so lustig war. Aber seriös ist der bestimmt nicht aufgetreten, hat aber durch sein Kasperltheater mehr Leute auf seine Seite gezogen wie die steife Corinna May. War beides nicht mein Fall... :rolleyes:
     
  10. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Aber immerhin hat es Guildo Horn auf einen Platz unter den ersten 10 geschafft, während Corinna May Vorletzte geworden ist.

    C.
     
  11. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Ich sag nur armes Deutschland! Sind wir jetzt schon so weit unseren Kanzler vor dem Ausland an den Pranger zu stellen? Natürlich geht hier derzeit alles drunter und drüber aber wie schon gesagt es gibt Grenzen die man nicht überschreiten sollte.
     
  12. Lady Silverin

    Lady Silverin junger Botschafter

    Ich finds absoluten Müll. Es wär vielleicht "lustig" für uns deutsche aber im Ausland blamieren wir uns doch nur. Wenn die Deutschen in einem gut sind dann zweifelos mit dem "Sich selber ins lächerliche" ziehen. Mir wär sowas peinlich, für mich und zu meiner Solidarität zu meinem Heimatland.
     
  13. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Problem ist ganz einfach, daß der Grand-Prix, ob man die Musik mag oder nicht, ein Gesangswettbewerb ist, durch Leute wie Brand oder Raab aber zu einer (schlechten) Comedy-Show verkommt.
    Und wenn man sich das ganze mal anschaut:
    Es gibt kein anderes Land, welches sich durch solche Künstler (oder Nicht-Künstler :p ) vertreten läßt. Nur wir!

    Da lobe ich mir doch diese Dänen, die vor zwei oder drei Jahren gewonnen haben....die haben sich einfach nur mit ihren Klampfen auf die Bühne gestellt.
    Keine Blinden, die auf den Mitleidsbonus gesetzt haben... :rolleyes:
    Keine Hobby-Christina-Aguileras... :rolleyes:
    Keine Raabs... :rolleyes:

    Gott, Leute, schickt bitte lieber Nicole noch mal hin..........
     
  14. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Ich hab das Lied letzens gehört und ich find es Grottenschlecht.
     
  15. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Gesangswettbewerb, OK, aber eben auch einer, der immer mehr zum reinen Selbstzweck verkommt. Oder wann sind das letzte mal von dort echte Impulse für die europäische Musikszene ausgegangen? Wann wurde dort zum letzten Mal ein Lied vorgetragen, welches dann tatsächlich zu einem internationalen Hit wurde? Das dürfte schon ziemlich lange her sein, schätze ich. Als Horn und Raab dort aufgetreten sind, war das für Deutschland vermutlich der einzige Weg, aus der Ralph-Siegel-Herz-Schmerz-Vorletzter-Platz-Geseier-Ecke rauszukommen, was vermutlich nur noch mit einer Portion Humor und Selbstironie möglich war.

    C.
     
  16. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Aber wenn man sich den Grand Prix in den letzten Jahren angesehen hat, dann war es da doch meistens so, dass die, die auch einiges an Show geboten haben, siehe Raab und Guildo Horn. Und da viele der anderen Teilnehmer dann entweder von der Stimme oder dem Lied selbst nicht mithalten können kommen halt solche Kasperl weit nach vorn. Es ist traurig, aber es ist so. Und bei dem Schrödersong wirds wohl wieder ähnlich kommen... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen