Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Untersuchungskommision zur Rolle des CIA

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Jedihammer, 10. Juli 2004.

  1. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Eine "Untersuchungskommision " hat in den USA "erkannt",daß die CIA die Bedrohung durch den Irak übertrieben hat.Unter diesen Umständen hätten die beiden Kammern des US-Parlaments niemals die Einwilligung zum Krieg gegeben.
    Aber die Regierung habe natürlich nichts davon geahnt.
    Einen Untersuchungsbericht zur Rolle der US-Regierung wird es erst nach der US-Wahl im November geben.
    Passt ja wieder mal alles zzusammen,oder ?
     
  2. Stasia

    Stasia fieses und niveauloses Biest..

    geheimdienste... mehr sag ich dazu nicht, die nehmens mit dem geheim ein bisschen zu genau...

    der terror könnte einen hauch weniger sein, wenn es die geheimdienste aller länder mal schaffen würden, zusammen zu arbeiten, als eine einheit, anstatt dass jeder sein eigenes süpplein kocht...

    aber wenn nicht mal das eigene land, über alles informiert wird, dann ist dass ziemlich arm
     
  3. Rolle

    Rolle Beobachter der Dunklen Seite - Inquisitor

    Geheimdienst und Regierung sind wie zwei entfernte Verwandte. Und in den USA da sprechen sie nicht einmal mehr miteinander.

    Für das Imperium USA ist "Völkermord" (offiziell nicht bestätigt :angry) nur noch eine Fussnote in der langen Liste der Sünden und ist schon fast Tradition. Wer so hochgerüstet ist wie die USA muss zwangsläufig Krieg führen. Das wussten die Europäer immer schon. Hoffentlich ist die Amtszeit der Regierung bald zu Ende, das Problem der CIA bleibt leider.
     
  4. Hoot

    Hoot Gast

    jaja, regierungen kommen und gehen die geheimdienste aber bleiben auf ewig. so ist das halt
     
  5. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Es ist aber doch so,zumindest in den Demokratien,daß die Regierungen die Dienste kontrollieren,und nicht umgedreht.Daher glaube ich es nicht,daß die US-Regierung von den Lügen der CIA nichts wußte.
    Ich denke eher,die CIA hat das gemeldet,was Bush und Co angeordnet haben.
     
  6. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Heute wurde der Untersuchungsbericht zum britischen geheimdienst veröffendlicht.
    Dasselbe in Grün.Die Service hat übertrieben,aber die Regierung kann natürlich nichts dafür.
     

Diese Seite empfehlen