Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

"Ursprung" Coruscants

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Sol, 22. August 2005.

  1. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ich hab mal eine Frage, die mich eigentlich schon seit der Special Edition von RotJ beschäftigt:

    Seit wann ist eigentlich bekannt, dass die Zentralwelt der alten Republik und des Imperiums auf einem riesigen Stadtplaneten namens Coruscant spielt?
    Ich frage deshalb, weil ich (unbelesen, wie ich damals war) 1997 ziemlich von der "Siegesszene" auf Coruscant überrumpelt wurde, als die Menschen die Imperatorstatue umwerfen. Damals dachte ich mir "wo zur Hölle spielt das denn? Cloud City???"
    Erst hinterher habe ich in einem Star Wars Magazin gelesen, dass diese neue Szene auf einem Planeten namens Coruscant spielt.

    Aber seit wann wusste der "belesene" Star Wars - Fan über Coruscant bescheid?
    Wurde dieser Name in einem EU-Roman zum ersten Mal erwähnt, oder stand er etwa schon im ursprünglichen Skript zu RotJ (anfangs sollte das Duell zwischen Luke und Vader ja auf der Zentalwelt des Imperiums stattfinden, damals hieß der Planet aber ganz anders)?
    Hat George Lucas diese Welt anfang der 90iger für die PT erfunden, oder hat er sie einfach von einem EU-Roman übernommen?
     
  2. Sabermaster

    Sabermaster Schleudersitztester und professioneller Kotztütenf Premium

    Coruscant steht in wer weiß wie vielen EU-Romanen erwähnt, um nicht zu sagen in jedem. Und die meißten, vor allem prominete Titel wie die Thrawntrilogie sind wesentlich älter als die special edition der Filme.
     
  3. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    StarWars.com sagt das hier zu Coruscant:

     
  4. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Coruscant stammt aus den frühen Scripts von RotJ, hieß damals aber noch Had Abbadon (oder so ähnlich). Als Zahn die Thrawn-Trilogie schrieb, hat er sich an die Beschreibung des Planeten orientiert, den Planeten aber Coruscant genannt. Als sich GL dann an die PT ranmachte haben ihm Mitarbeiter gesagt, dass der Planet im EU Coruscant heißt und GL hats dann übernommen.
    In Kurzfassung: Der Planet stammt von GL, aber der Name von Zahn.
     
  5. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    mit anderen Worten: Die Idee der Zentralwelt als Stadtplanet stammt noch aus den Konzeptentwürfen von "Krieg der Sterne" aus den 70igern, der Name "Coruscant" aber von Zahn, ist also Anfang der 90iger entstanden?

    Hm, das ist interessant, vor allem die Tatsache, dass George Lucas auf einen EU-Autor gehört hat (die Zahn-Trilogie scheint ihm ja gefallen zu haben :braue ).
     
  6. IO

    IO Gast

    Nicht ganz. ;)
    Die Idee einer imperialen Hauptwelt stammt aus den ersten Drehbuchentwürfen für Krieg der Sterne. Da wird jedoch der Planet anders beschrieben. (mehr wie Cloud City).
    Die Idee von einem Stadtplaneten stammt aus dem ersten Drehbuchentwurf zu Rückkehr der Jedi-Ritter.
    Zahn hat für seine Trilogie das Konzept übernommen und den Planeten Coruscant genannt.
    Lucas hat seine alte Idee für die PT wieder übernommen.
     
  7. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger


    Lucas hat wohl die Thrawn-Trilogie nicht gelesen, sondern ihm hat nur der Name gefallen. (da ja auch MItarbeiter ihm sagem mussten, wie der Planet im EU heißt.)

    Ansonsten hätte er sicherlich SEINEN Stadtplaneten ganz anderst genannt.
     
  8. Darth Beck'sche

    Darth Beck'sche the evil twin ; und der Meinung, dass Robin der be

    Gott sei Dank heißt er jetzt Coruscant und nicht
    , der Name gefällt mir ja mal überhaupt nicht- aber alles Geschmackssache.
    Ich bin froh das er die "spätere/ vollständige" Coruscantidee aus dem EU übernommen hat- hatte mich davor immer gefragt wie Coruscant wohl aussehen möge.
     
  9. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Ursprünglich sollte Endor sogar der Mond von Had Abbadon sein ;)
    hier der Ausschnitt aus dem ersten Entwurf von ROTJ: MIST! Ich finde das Script nicht mehr ^^
     
  10. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Ich mag den Namen Had Abbadon. Aber mit dem Teil "Had" wirkt er irgendwie mehr wie ein Stützpunkt oder Außenposten.
     
  11. Garry

    Garry Dienstbote

    Es haette bloss wieder bloede Differenzen zwischen EU und Filmen gegeben, wenn GL einen anderen Namen, als Coruscant genommen haette. Deshalb bin ich froh, dass es so gekommen ist, ausserdem finde ich den Namen schoen. Weiss jemand, wie Zahn darauf gekommen ist?
     
  12. Darth Timor

    Darth Timor Podiumsbesucher

    Had Abbadon klingt mehr nach DUNE. Und die ganzen Ursprünglichen Entwürfe sind schon lustig:
    Lando hätte vielleicht auch ein Veteran der Klonkrieger sein können, der sich auf Hoth versteckt oder ein Andenkenverkäufer auf dem Wookie-Planeten.
    Luke hätte auch eine Frau sein können.
    Han Solo ein Reptil.
    Bespin ein Gefängnis des Imperiums.
    und und und :konfus:

    Oh, und stimmt, ich finde auch, dieses Had hat sowas wie Port. Wäre aber auch interessant, wenn ein früherer Außenposten zum Zentrum der Galaxis wird.

    Gruß,
    Timor
     
  13. Frosty

    Frosty Senatsbesucher

    gab es da nicht auch mal ne Zeit, als Coruscant, oder wie er da hieß, nicht ganz so dicht bebaut war?
    möglichweise in so ner alten SW-Serie?
     
  14. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    zu zeiten des sith imperiums, also 5000 jahre vor yavin sah couruscant noch recht altertümlich aus. keinerlei hochhäuser sonder hauptsächlich burgen und pyramiden. das war in einer comicserie "tales of the jedi".
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium


    Diese Pyramieden und Burgen waren aber auch auf den Hochhäusern erbaut, die die "neue Oberfläche" des Planeten boten. Genauso wie in den Filmen die Hochhäuser eine Oberfläche bilden und hin und wieder ein größeres Gebäude oder der Jedi Tempel etwas höher ragt.

    Coruscant ist set 100.000 Jahren in diesem Zustand und nur davor waren die Länder und Meere noch nicht mit Gebäuden bedeckt.
     
  16. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    echt? man lernt nie aus :p wo steht den das, denn in den comics sieht das irgendwie so aus wie als würden die auf dem "boden" kämpfen.
     
  17. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das mit den 100.000 Jahren steht im Essential Guide to Planets and Moons und daß in den Tales of the Jedi Comics bereits alles mit Hochhäusern vollgekleistert ist und dieser "Boden" wirklich Häuserdächer sind, ist eigentlich Allgemeinwissen (imo)

    Das ist halt so wie zum Beispiel hier ... es sieht aus wie Boden, ist aber alles künstlich ^^
     

Diese Seite empfehlen