Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Vader - ein Verräter?!

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Mr. Kevora, 21. Februar 2006.

  1. Mr. Kevora

    Mr. Kevora Clown Prince of Crime Premium

    Hi, alle!
    Wir ihr bestimmt alle wisst, erwürgt Vader in Ep. 5 ziemlich viele Imperiale. Bloß, was denkt der Imperator wohl? Manche bezeichnen Vader dafür als Verräter, aber ich denke, dass Vader die gescheiterten Commander (etc.) einfach nur bestrafen will und, dass er die anderen damit anspornen möchte, sodass sie sich mehr Mühe geben. Was meint ihr dazu?:)
     
  2. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    dem imperator dürfte das im grossen und ganzen egal sein, schliesslich handelt vader ja im auftrag von palpatine. und wenn er eben nicht da ist um die männer auf trapp zu halten, tut es eben sein schüler.

    bei dem bestrafen und somit anspornen stimme ich dir zu. darth vader erwartet eben nur das beste von seiner crew.
     
  3. REALhonkidonki

    REALhonkidonki Fan des Imperiums; im RS mit Lieutenant-Commander

    Na klar will er sie dadurch... "Motivieren" er ist kein verräter! Nur am ende verrät er das Imperium ;)
     
  4. Mr. Kevora

    Mr. Kevora Clown Prince of Crime Premium

    Das meinte ich nicht..;)
     
  5. Dark Glory

    Dark Glory Pantherle - Ex-furthest External User

    Als Verräter würde ich Vader nicht bezeichnen. Es ist nun einmal die Art der Sith, Versagen hart zu bestrafen. Ausserdem halten sie ihre Leute mit Angst in Zaum. Und das kann Vader ja ganz gut. :D Wie sag Darth Maul in nem Buch so schön? "Fear... fear is my ally.". Den Sith ist einfach ein Leben mehr oder weniger nicht besonders viel wert, ausser es ist das ihrige. Schließlich tötet der Apprentice ja auch seinen Meister, wenn er stärker ist.

    Also kann man von Versagen in dem Sinne gar nicht reden.

    Dem Imperator dürfte es herzlich egal sein, wer von der crew lebt und wer nicht, solange die Arbeit gut getan wird.

    @Darth_Kevora: vllt kannst du mal erläutern, was diese Leute direkt unter "Versagen" verstehen. :)

    Glory
     
  6. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Ich denke nicht, dass der Imperator was gegen Vaders Umgang mit versagenden Offizieren hat. Der Imperator geht sogar noch viel grausamer mit seinen Untergebenen um. Wie sagte Vader einst so schön: "Der Imperator verzeiht nicht so leicht, wie ich es tue" Und das stimmt wirklich. Der Imperator greift zu den grausamsten Foltermethoden. Als der Todesstern zerstört wurde hat er den Chefinkontrukteur Bevel Lemelisk auf sehr schmerzhafte Art und Weise hingerichtet und ihn mit Sith-Magie wieder zum Leben erweckt. Und das mehrere Male. Dagegen ist Vader ein ziemlich netter und tofter Vorgesetzer.
     
  7. Mr. Kevora

    Mr. Kevora Clown Prince of Crime Premium

    Z.B. eine Verfolgungsjagd missglückt, oder eine Schlacht verloren (etc.).;)

    Dem schließ ich mich an!;)


    Benutz das nächste Mal bitte den Editier-Knopf unten rechts. ;) (Sarid)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Februar 2006
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Vader ist der zweitmächtigste Mann der Galaxie und hat von Palpatine freie Hand in der Leitung des Militärs bekommen, solange er damit nicht direkt dessen Befehlen entgegenwirkt.

    Vader darf töten wen er will und Palpatine hätte in vielen Situationen gleich gehandelt. Er mag es nämlich auch nicht, wenn Untergebene versagen ;)


    Und wann bitteschön lernst du mal endlich, die Edit-Funktion zu benützen??! -.-
     
  9. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Vader ist der OB der Imperialen Flotte.
    Daher liegt es in seinem Ermessen,Versager auf die Art und Weise zu bestrafen,welches er für Richtig hält.
    Daran ist nichts als Verrat zu werten.
     
  10. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Also wenn man die Willkür und grundlose Grausamkeit anderer Kommandanten der imperialen Flotte betrachtet, so ist die Praxis von Vader gar nicht mal so schlecht.
    Imo wird z.B. niemand durch die Hand von Vader sterben, ohne zu wissen, warum eigentlich.

    Es gehört zu Vaders Aufgabe und Rolle im Imperium, dass er gefürchtet wir. Je mehr er gefürchtet wird, desto weniger Menschen muß er tatsächlich töten um andere anzuspornen. Vader erhält seinen Status mit minimalen Aufwand aufrecht.

    Sollte der Imperator wirklich etwas dagegen haben, dass Mitglieder seiner Armee sterben (was sehr zu bezweifeln ist, da er Versagen sowohl schneller als auch härter bestraft als Vader), so muß er sich da an andere Offiziere wenden.

    Vader kann die ihm durch den Imperator zugedachte Rolle nur ausfüllen, wenn er in gewissen Abständen Versagen so bestraft, wie er es tut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2006
  11. Inspiron

    Inspiron diplomierter Großadmiral, Oberkommandierender der

    Vader ist nicht der OB, sondern der Executor des galaktischen Imperiums!
     
  12. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Außerdem, wie zimperlich war Palpatine als er auf dem Weg zur Macht war? Versager und Leute, die nicht mehr nützlich waren wurden da ja auch eliminiert. Warum also sollte Vader als Schüler Palpatines anders handeln?

    Wenn also z. B. Admiral Ozzel zu nah bei Hoth aus dem Hyperraum gesprungen und damit die Rebellen alarmiert hat, wie nützlich ist so ein tolpatschiger Admiral noch für die Flotte? Soviel Nachwuchs wie das Imperium hat fördert das nur die Auslese der Besten. :p :D
     
  13. Xair

    Xair Senatsmitglied

    Das die "Motivation" Vaders funktioniert konnte man beim Bau des ersten DS sehen denn Bevel Lemenisk hat ja gedacht er würde ein paar aufheiternde Worte an die Langsamsten vorrankommenden richten statt dessen hat er den lahmsten vor allen abgemurkst und nur wenige Tage später war besserung bei den Dissidenten vorzu finden da sie ihre Wookies mehr antrieben, härter bestraften und das nur durch einen Mord ich glaube schon das dem Imperator solche Aktionen gafallen. Vader ist sehr Prakmatisch er würde nicht jemanden aus seiner eigenene Flotte töten wenn es keinen triftigen Grund gäbe. Beim Imperator bin ich mir da allerdings net so sicher.

    @Inspiron

    Oh doch Vader ist der Oberkommandierende der Imperialen Flotte
     
  14. Elex Kratos

    Elex Kratos weises Senatsmitglied

    also nein.er ist ja kein verräter nur wegen dieser eine sache.....ich denke dme imperator ist es wurscht was vader macht.wiel sidious weiß das er ihm vertrauen kann.und vader wird wissen was gut ist und was nicht.und er bestraft ja nur die jenigen die versagt haben und die eben dumem feler machten.....

    also es passt shcon.er ist kein verräter und es ist gut zu sehen das er so was tut:D
     
  15. The Dark Side

    The Dark Side Senatsbesucher

    Vader ist auf keinen fall ein Verräter. Er tut das, was der Imperator auch tun würde und imo ist er auch nicht so brutal wie er.
    Außerdem ist es aus der Sicht des Imperators nur von Vorteil, wenn Vader die Drecksarbeit erledigt, solange er nicht etwas gegen seinen Willen tut, ist es ihm doch egal, ob einer mehr oder weniger stirbt.
    Und natürlich ist es schon so was wie "Motivation" für die anderen, wenn Vader gelegentlich jemanden umbringt, der nicht zufriedenstellene Leistung gebracht hat. ;)
     
  16. Xair

    Xair Senatsmitglied

    @Elex Kratos

    Mit dieser behauptung wäre ich vorsichtig denn Vader hat ja selbst schon angekündigt das er den Imperator stürzen würde und er hat auch insgeheim eine Schülerin gehabt die er unterrichtete und die ihm hätte helfen sollen den Imp zu stürzen
     
  17. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Vader wollte von Anfang an Sidious stürtzen und selbst die Macht ergreifen, ja... und Sidious hat das vor allem auch gewußt :braue

    Darum wollte er ja Vader loswerden, unter anderem.
     
  18. Elex Kratos

    Elex Kratos weises Senatsmitglied

    welche schülrin hate er?mir fällt nun keine ein.
    ich wieß nur das es eine in eien comic gab aber mehr auch nciht.die starb eh durch sein lichtschwert:D

    aber das wusste ich so oder so das vader schon lange den sidious stürtzen wollte.gewusst hat es siidous eh.aber er wusste bestimmt das vader es erst tut wenn irgend was passiert.keine ahnung jetzt was genau:D
     
  19. The Dark Side

    The Dark Side Senatsbesucher

    In welchen Roman/Comic steht das ? Würde gerne mehr darüber erfahren.
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das ist Expanded Universe und gehört auch nicht hier her ;) Wer mehr wissen will, bitte nicht hier bereden, sondern hier ALLES durchlesen ;)
    (Und nein, die lebt noch...)
     

Diese Seite empfehlen