Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Vaders Tod

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von -=15!=-*Harak!r!, 15. November 2004.

  1. -=15!=-*Harak!r!

    -=15!=-*Harak!r! Senatsbesucher

    Durch was ist eigentlich Vader gestorben ! ?

    Luke hatt ihm die Maske runtergenommen was für ihn tötlich war , aber er wär ja sowieso gestorben wie er selbst sagt !

    Haben ihm die Blitze des Imperators tötlich verletzt oder luke der ihm die Hand abschlug ?
     
  2. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Luke hat ihm schon mächtig zu gesetzt. Die Machtblitze des Imperators haben ihm dann wohl den Rest gegeben! Ursprünglich sollte Vader ja sogar anfangen, zu brennen, während er den Imp Spazieren trägt. ;)
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Machtblitze von Palpatine haben seine Lebenserhaltungssysteme und seinen bereits eh durchgekauten Körper beschädigt und ohne die lebenswichtigen Funktionen seiner Rüstung kann er nicht lange weitermachen... ebenfalls kommt der Aspekt hinzu, daß sein erster Schritt weg von der Dunklen Seite seine ebenfalls lebenswichtige Heilungsversuche in der Vergangenheit alle für die Katz waren. Sein Körper brach ohne die Unterstützung der dunklen Energien zusammen und starb langsam.
     
  4. Qui-Gos_Win

    Qui-Gos_Win Podiumsbesucher

    Weiß eigentlich was dieses Skelett bedeutet, was man beim Sturz des Imperators auf/in/an Vaders Maske sieht? oder ist das nur mir aufgefallen?
     
  5. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Das ist einfach, durch den Blitz bedingt, so eine Art Schnell-Röntgenvorgang. Da sieht man halt seinen (Toten-)Kopf durch. Ich glaube, Lucas wollte die Konturen drin haben, um Vader in dieser Szene noch "menschlicher" zu zeigen.
     
  6. Liquid Rooter

    Liquid Rooter faster.....and more intense

    Sorry für den Vergleich, aber....das ist doch wie in Cartoons, wenn da jemand einen Elektroschlag bekommt sieht man auch immer das Skelett um den Zuschauern kurz zu zeigen, das es echt gefährlich ist.....

    Den Besten Beweis für den Tod, liefert IMO die Sache mit der schwindenden Macht. Sonst ist es schon komisch, daß Luke nach dem Kampf sehr lange die Blitze verträgt und Vader nach wenigen Sek. daran zusammenbricht.
    Es wäre auch logisch wenn sie sein System zerstört hätten, dann wäre allerdings die Rüstung recht popelig, wenn sie keine Blitze verträgt....
     
  7. Arodon

    Arodon Gast

    Offtopic: @Liquid Rooter. Nette Sig, aber definitiv groß. Verwirrend...
     
  8. Yado

    Yado Testpilot bei INCOM Corp.

    Solange Vader fähig ist, die Dunkle Seite einzusetzen, würden keine Blitze an ihn heran kommen. In Folge dessen bräuchte die Rüstung auch keine auszuhalten.

    mtfbwy,
    Yado
     
  9. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium


    Würde ich nicht sagen.
    Wenn mächtiger Sith Blöitze auf ihn abfeuert,wird er sich nicht schützen können.
     
  10. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Vader ist duch Luke gestorben.

    Anakin ist wahrscheinlich durch die Blitze gestorben, die er vom Imperator abbekommen kat. Die Rüstung konnte Ihm also nicht länger am Leben halten.
     
  11. Sol Deande

    Sol Deande junges Senatsmitglied

    Also ob dieses auseinanderdividieren von Anakin und Vader so sinnvoll ist....

    @-=15!=-*Harak!r!

    Wie genau willst du es denn eigentlich wissen? :D

    Es gibt da einen interessanten Beitrag auf den in tf-net verwiesen wird und der aus meiner bescheidenen Sicht heraus medizinisch und biologisch absolut nachvollziehbar ist *

    Vielleicht magst du ihn dir ja durchlesen:

    http://www.theforce.net/swtc/injuries.html

    * nur für den Fall dass jemandem die Quelle wieder zu dubios ist, aus wissenschaftlicher Sicht gesehen hat der Artikel Hand und Fuß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2004
  12. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Ich glaube, er hätte überleben können, wenn er nur gewollt hätte. Aber dann hätte er die wütenden Bewohner der Galaxis fürchten müssen.

    Anakin Skywalker hat die Gelegenheit genutzt um sich aus dem Staub zu machen.
     
  13. Cyphedias

    Cyphedias Kron Konsul

    naja popelig ? wie oft passiert es denn bitte das Vader einen Sith master bekämpft der Machtblitze aus purer dunklen Magie auf ihn schleudert... ich bin auch der Meinung, dass Palpatine so seine Lebenserhaltungssysteme fast vollständig zerstört hat...

    Wie hättet ihr es gefunden, wenn Annakin doch noch überlebt hätte ?
     
  14. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler


    Blöde.
    Sein Tod nach seinem Erwachen war die einzig richtige lösung.
     
  15. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Nicht wie in dem Infinities Comic zu RotJ (meiner Meinung nach mies gezeichnet aber es ist halt ein Stil und ich mag ihn nicht) wo Vader mit ner
    reinkommt :rolleyes:
     
  16. Gilgamesh

    Gilgamesh Gutartiger F o r u m s-Sith

    Ich schlage mich auf Minza?s Seite.....

    Luke hat Vader sicher nicht so schwer verletzt.
    Sie haben mit einander gefochten, gut eventuell konditionelle Probleme. Luke hieb Vader die Hand ab.
    Na und? War eine mechanische Hand, der Verlust hält sich also in Grenzen.
    Vader bekommt die Sith-Blitze ab. Gut er schnauft anschließend, aber einen Sith Lord sollte eine Attacke nicht gleich umbringen, auch Jedi können dem widerstehen, siehe Yoda versus Dooku. Yoda leitet die Blitze sogar um....
    Was das Durchscheinen des Skeletts angeht, so finde ich es nicht unbedingt Comic-like.
    In den 50?ern gab es in den USA atomare Versuchsreihen, bei welchen man in Ermangelung besseren Wissens kaum Sicherheitsmassnahmen traf.
    Es gibt da belegte Aussagen, dass Soldaten für einen Bruchteil einer Sekunde ihren Unterarmknochen sahen..... ;)

    Ergo, bleibt nur mehr die Abwendung von der dunklen Seite, verbunden mit einem komplexen Lebenserhaltungssystem.
    Jene Macht, welche Anakin das Leben rettete. Ich gehe mal davon aus, dass wie im Fall Exar Kun die helle Seite Anakin wohl nicht hätte retten können. Wozu auch?
    Es gibt keinen Tot, nur die Macht.... ;)
     
  17. Ysanne Isard

    Ysanne Isard Mrs. Talon Karrde

    Auch ich kann mich da Minza und Gilgamesh nur anschließen.Die Machtplitze Palpatines werden ihn nicht wirklich umgebracht haben.Luke hat wesentlich mehr davon abbekommen und hats überlebt.Auch glaube ich nicht,daß seine Rüstung zu sehr beschädigt worden ist.Ich denke,daß er gestorben ist,weil er sich der dunklen Seite abgewendet hat.Denn ohne die konnte Vader auch in seiner Meditationskammer nicht lange überleben.Das wird sogar in einem Buch erwähnt...aber ich weiß jetzt nicht,welches es war.
    Da versuchte Vader auch,ohne Helm zu atmen.Und sobald er sich nur ein wenig von der dunklen Seite abwendete,mußte er wieder den Helm aufsetzen.
     
  18. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Ich für meinen Teil gebe weniger der lichten Seite die schuld, die Vader nicht am Leben erhalten konnte, sondern viel mehr seinem Beatmungssystem, dass Palpantines Blitze zerstört haben.
     
  19. lemmy

    lemmy Mr. Rock n` Roll himself, Warzenschwein No.1

    Wahrscheinlich kommt da von allem etwas zusammen:

    -der Kampf gegen Luke hat ihn ausgelaugt

    -da er sich voll auf den Imperator konzentrierte hat seine Rüstung (und Vader selbst)
    die Blitze voll abbekommen, beschädigung der Lebenserhaltung also wahrscheinlich

    -Vader kehrte zu light side zurück, war also nicht mehr der mächtige Sith-Lord,
    welcher mit der dunklen Seite in Verbindung steht. Er kann also weder die Energie
    absorbieren, noch sich Heilen/Schützen, da er diese Techniken als Sith erlernte.
     
  20. Exar_Kun243

    Exar_Kun243 Dienstbote

    Meiner Meinung nach ist Vader durch die Machtblitze, die seine Lebenserhaltungssysteme zerstört haben, gestorben. Aber wäre Anakin niemals zur dunkelen Seite gewechselt und wäre dennoch so schwer verletzt worden, wie es ihm passiert ist, wäre sein Körper niemals so lange am Leben geblieben. Ich glaube Vader hääte sich gerade noch retten können, wenn er der dunklen Seite treu geblieben wäre. So ein Ende würde aber den ganzen Film ruinieren und wäre nur für Kommerzzwecke da.
     

Diese Seite empfehlen