Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Van Helsing

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Lord Kyp Durron, 6. Mai 2004.

  1. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Hi wer hat den Film schon gesehen?

    War gestern auf nacht im Kino und muss sagen der Film war nicht Schlecht.

    Er war sehr Unterhaltsam und die Effekte waren ganz schön gut.

    Also ich empfehl ihn nur weiter.
     
  2. Detch

    Detch Gast

    Also bisher hab ich hab ich ja noch nicht so viel gutes darüber gehört, da alles zusammengreamscht(Wolfman,Dracula und Frankensteins Monster) und auf viele Effekte gesetzt wurde anstatt auf Story.
    Mal schauen, ob ich reingeh...
     
  3. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    unsere Zeitung (Mainpost :D) hat ihn gelobt.
    Also, ich denke schon, dass ich ihn mir anschauen werde...
     
  4. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Ich werd ihn wohl auch sehen gehen obwohl die meisten Kritiken von "mässig" bis "durchschnittlich" reichen.
     
  5. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper

    Hm... vom Regisseur von "The Mummy"
    Da muss ich ihn mir wohl angucken und auch Hugh Jackman ist nicht schlecht...:clone
     
  6. -Prinzessin-Leia-

    -Prinzessin-Leia- Dunkle Jedi auf dem Weg der Besserung ;) und Chatm

    Meine Zeitschrieft (Popcorn :D :D :D ) hat ihr mit ein super Thriller ausgezeichnet !
    Ein Freund von mir (17) hat ihn gesehen und meinte der wäre klasse .... ich glaub den gucke ich mir an !
     
  7. Georg Nath

    Georg Nath Senatswache

    Eigentlich fand ich die Idee, dem legendären Vampirjäger aus Bram Stokers großartigem Roman "Dracula" einen eigenen Film zu widmen sehr gut. Doch durch den inflationären Einsatz, nahezu aller klassischer Filmmonster der Universal-Studios ist letzlich nur ein lärmender und nicht besonders spannender Mega-"John Sinclair" herausgekommen, der weder dem Roman, noch der Francis Ford Coppola-Verfilmung das Wasser reichen kann. Über die Story möchte ich an dieser Stelle nur dagen, dass sie ungefähr den Tiefgang eines auf dem Dorfteich schwimmenden Papptellers hat. Am schlimmsten aber ist die Besetzung des Dracula-Darstellers Richard Roxburgh, der zu keiner Zeit die diabolische Ausstrahlung eines Gary Oldman oder Christopher Lee erreicht. Letzlich bleibt nur eine Szene (Ballsaal) im Gedächtnis. Das ist zu wenig für einen guten Film.
     
  8. Remus

    Remus Gast

    Der von mir sehr geschätzten Thematik zuliebe, werde ich mir diesen Film wohl zu Gemüte führen.
     
  9. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Dann solltest du mal "Vampirismus oder Die Sehnsucht nach Unsterblichkeit" lesen.
    Vampire, Werwölfe und Frankensteine haben mehr gemeinsam, als sich auf den ersten Blick vermuten lässt.

    Aufgrund der Tatsache, dass ich oben erwähntes Buch gelesen habe und gefallen an den Figuren gefunden habe, werde ich mir den Film natürlich anschauen.
     
  10. Georg Nath

    Georg Nath Senatswache

    @Helläufer: Auch ich bin ein grosser Fan solch unsterblicher Filmmonster wie dem Vampir, dem Werwolf oder Frankensteins Monster. Dennoch ist der Versuch, all diese teils tragischen, teils erschreckenden Ausgeburten unterbewusster Ängste in einem Film unterzubringen riskant, da man dabei Gefahr läuft , ihre charakteristischen Eigenheiten aus Zeitmangel zu vernachlässigen und eine Story finden muss, die ihr Zusammentreffen einigermaßen schlüssig erscheinen lässt. Stephen Sommers interessieren diese Erfordernisse wenig. Er konzentriert sich in seinem Film ausschließlich auf die (übrigens nicht immer perfekt getrickste) Action und produziert so eine billige Jahrmarktsgeisterbahnfahrt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2004
  11. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Es war Popcorn-Kino. :)

    Stellenweise sehr actionhaltig und wirklich gut, stellenweise ein wenig albern
    . Was ich lobend erwähnen muß, sind auf jeden Fall der Anfang (mit Frankenstein und seinem Monster und Van Helsing in Paris mit Mr. Hyde) und den Schluß, der nicht so kitschig war, wie ich befürchtet hatte


    Die Effekte sind ganz nett. Zwar sind die Vampire ungewohnter als aus anderen Filmen wie Blade oder so, aber ich fand sie okay. Auch der "Sidekick" von Van Helsing ist irgendwie lustig ("Ich bin nur Ordensbruder" *g* Hat mich irgendwie aus Q von James Bond erinnert *g*). :D

    Nur Kate Beckinsale hatte ein paar Stunts, die EIN WENIG unrealistisch waren...


    Aber seht es euch selbst an, ich hab schon Geld für schlechtere Kinofilme ausgegeben... ;)
     
  12. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Bei solchen Filmen warte ich immer,bis er in der Videothek steht.
     
  13. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    das genre spricht mir nich so zu. mal schauen ob ichs mir trotzdem reinzieh. wenn nich mach ich das gleiche wie jedihammer...
     
  14. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Danke, aber der Trailer hat mir gereicht. Was da an blödsinniger Effekthascherei und miesen CGIs zu sehen war, hat mich überzeugt, keine Kinokarte für diesen Absud zu lösen.

    C.
     
  15. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Ich werde ihn nächste Woche anschauen gehen. Es ist sicher kein 11-Oscar-Film aber eigentlich gefällt mir der Trailer ganz gut und die Story dünkt mich auch nicht soo der absolute Tiefpunkt. Schon allein wegen Hugh Jackman und Kate Beckinsale ists mir das Kinoticket wert :)
     
  16. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Hugh Jackman (a.k.a. Wolverine ;)) macht sich sogar sehr gut in der Rolle, wie sich am Ende rausstellt... *gg* :D
     
  17. Marty Skywalker

    Marty Skywalker Offizier der Senatswache

    Yo, ich zieh den mir auch rein, egal, ob er schlecht ist oder sein soll. Ist mir doch wurscht. Außerdem ist des die Meinung der Zeitschriften und so weiterl...Die eigene Meinung zählt.;)
     
  18. Interceptor9

    Interceptor9 Bounty Hunter

    Ich werd mir ihn heute auch reinziehen.Mal sehen wie er is...
     
  19. War am Freitag auchmal drin und fands wirklich unterhaltsam ;)
    Halt typisch Hollywood, Popcorn-Kino mit netten Effekten und allem was man sich denken kann (Werwolf, Vampir usw.), fast schon ein bißchen überladen!
    Van Helsing war natürlich obercool *g* und von Kate konnte ich nach ihrem ersten Erscheinen sowieso nichtmehr die augen lassen :eek:
     
  20. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Ich habe gestern doch noch geschafft, den Film zu sehen :D
    Im großen und ganzen fand`ich ihn super. Aber zu viele Special effects, zu viele unrealistiche Szenen und die Darstellung von Mr. Hyde hat mir überhaupt nicht gefallen. :mad:
    Aber Hugh Jackmann & Kate Beckinsale sind die perfekte Besetzung für diesen Film. Auch David Wenham (Faramir aus HdR) fand ich als Mönch auch ziemlich cool :D
     

Diese Seite empfehlen