Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Verkaufszahlen der deutschen Star Wars Bücher und Comics

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Kyp, 13. Mai 2012.

  1. Kyp

    Kyp Podiumsbesucher

    Ich habe mich schon oft gefragt wieviele Star Wars Bücher und Comics in Deutschland verkauft werden.
    Schlecht kann es ja nicht laufen,sonst würden Blanvalet und Panini nicht regelmässig neue Produkte auf den Markt bringen.
    Kennt da jemand ein paar Zahlen oder Statistiken? Das würde mich echt brennend interessieren.

    Vor allem auch ob es große Unterschiede gibt ob das betreffende Buch oder der betreffende Comic Teil einer Reihe ist (z.B die Verhängnis Der Jedi Ritter Reihe) oder ein Einzelbuch ist (z.b Schleier Der Täuschung).
    Auch der Vergleich zwischen Panini/Blanvalet und Bücher/Comics von den Verkaufzahlen wäre echt interessant.

    Vielleicht ist hier im Forum ja jemand der Zugang zu solchen Infos hat :-)
     
  2. Space Warrior

    Space Warrior Prinz Eugen's Boyfriend

    Ich lese die Star-Wars-Romane, -Comics und -Sachbücher auf Englisch, also mit den deutschen Veröffentlichungen kenn ich mich nicht aus. Irgendwo hab ich mal aufgeschnappt, dass von den Dark-Horse-Heften durchschnittlich 20 000 Stück pro Ausgabe verkauft werden, was relativ wenig sein soll. Die deutsche TCW-Zeitschrift ist zur Zeit die meistverkaufte Jugendzeitschrift.
     
  3. Darth Stassen

    Darth Stassen Imperialer Bürokrat Premium

    Hier habe ich eine Zusammenstellung gefunden, wie es bei den Comic-Heften aussschaut. Demnach liegt da immer noch das Lustige Taschenbuch vor dem TCW-Heft, auch wenn ich persönlich das eher mit den SW-Sonderbändern vergleichen würde.
    Wie es sich bei denen zahlenmäßig darstellt weiß ich zwar nicht, aber wenn ich mich bei meinem Stammcomicladen und in der Bahnhofsbuchhandlung so umsehe, dann kann es bei denen nicht so schlecht aussehen, da diese zu Beginn immer genügend vorrätig haben und dann plötzlich ausverkauft sind. :D
     
  4. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    magst du mir vielleicht veraten, wo du die dark-horse hefte hier in deutschland beziehst?
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Auch wenn ich nicht Jacen bin, kann ich dir da wohl helfen: man kann solche Hefte zB über örtliche Comic-Händler bestellen, die direkt in den USA einkaufen.
    Mein Stammladen (die Comic Company in München) bekommt die US-Lieferung immer Freitags und hat somit stets die Hefte am Wochende parat, die in den Staaten am Mittwoch erschienen sind.

    Das ist billiger, schneller und imo auch formschöner als die deutsche Variante...
     
  6. Space Warrior

    Space Warrior Prinz Eugen's Boyfriend

    Ja, ich kaufe sie in einem Comicfachhandel (t3ffm.de), welcher die Hefte aus den USA bestellt und einige Tage nach ihrem Erscheinungstermin hat. Du musst einfach mal nach einem Comichändler in deiner Nähe suchen, da sollten sie erhältlich sein.

    gez. Jacen
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2012
  7. Lord Barkouris

    Lord Barkouris Darth Aggregate

    So, und ich habe auch noch mal geschaut und zumindest hier die...
    Wikipedia-Liste der meistverkauften Buchreihen
    gefunden. Danach belegen dort Star Wars-Romanreihen zumindest immerhin Platz 13 (Harry Potter war natürlich im Gegensatz dazu sozusagen für die restlichen "niederschmetternd"! *seufz*)
     

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.