Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Verletzte bei der Seilschwing-Szene

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Imbe, 21. Juni 2005.

  1. Imbe

    Imbe loyaler Abgesandter

    In ANH gibt es eine Szene, wo sich Luke und Leia an einem Seil über einen Abgrund schwingen...

    Vorher ballert Luke einige von den Sturmtruppen, die ein Deck höher aus ner Tür schauen, ab, und diese fallen in den Schacht...

    Ich habe irgendwo gehört, daß die Stuntmen, die die Sturmtruppen spielten, in Wirklichkeit 18 m in die tiefe gestürzt sind, und sich einige dabei sogar lebensgefährlich verletzt haben...

    Was ist dran an diesem Gerücht??

    Gruß

    Imbe
     
  2. Shepard

    Shepard LVskywalker

    ich glaube es waren nur ein paar Meter, und einer der Stormtrooper hat sich (glaube ich) nur was gebrochen... also nichts wirklich lebensgefährliches ;)
    da wurrde wieder übertrieben ^^
     
  3. Death Rattle

    Death Rattle loyale Senatswache

    Ich weiß nur daß sich Mark Hamill mal den Daumen gebrochen hat.
     
  4. Force Entertainment

    Force Entertainment weises Senatsmitglied

    Der Abgrund war nur auf den Boden gezeichnet...
    Nein, der Stuntman fiel, denke ich, auf eine Matte!
     
  5. Mitth'raw'nurodo

    Mitth'raw'nurodo Imperial Outer Rim Fleet Grand Admiral

    Und bei nem Autounfall hat er sich die Nase gebrochen, weshalb überhaupt erst die Nummer mit dem Wampa ihren Weg in TESB fand um sein etwas verändertes Gesicht zu "erklären".
     
  6. Nela

    Nela Anakin Fan

    Davon wusste ich noch gar nicht... inwiefern hat sich sein Gesicht denn verändert?
     
  7. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Nach meinem bescheidenen Wissen ist dem Stuntman das Seil gerissen, aber Mark und Carrie konnten trotzdem zu der Szene "überredet" werden, indem behauptet wurde, das Geräusch wäre nur die Hose des Stuntman gewesen.

    Keine Ahnung, wo ich das her hab und ob was wahres dran ist.


    @Nela
    Das nennt man Narben. Und deren Existenz musste erklärt werden. ;)
     
  8. Mitth'raw'nurodo

    Mitth'raw'nurodo Imperial Outer Rim Fleet Grand Admiral

    Seine Nase ist auch deutlich platter nach ANH. Böses, böses Wampa.;)
     
  9. Nela

    Nela Anakin Fan

    Ach wirklich? ;)


    Aber das mit der platten Nase stimmt tatsächlich, wenn man ganz genau darauf achtet.
    Vorher ist mir das nie wirklich aufgefallen.
     
  10. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich kann mich nicht erinnern, von diesem Stuntunfall gehört zu haben.

    Die Nase war nicht gebrochen, sie war so gut wie weg und mußte neu aufgebaut werden. Ob deswegen die Wampaszene eingebaut wurde, ist bis heute nicht eindeutig geklärt. Einige Quellen sagen ja, laut offizieller Darstellung hat es nichts mit dem Unfall zu tun.
     
  11. NERO2810

    NERO2810 Sith Rekrut in der Klonarmee! -ES LEBE DER IMPERAT

    18m??? Also man kann auch übertreiben :o

    So long
    NeRo
     
  12. Mitth'raw'nurodo

    Mitth'raw'nurodo Imperial Outer Rim Fleet Grand Admiral

    Ich habs aus dem Buch "Star Wars- Alles über den erfolgreichsten Film aller Zeiten" von Marc Adams. Da heisst es auf Seite 77 zu Empire strikes back.

    KA inwieweit das so korrekt ist.
     
  13. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Mark Hamil hat schon oft dementiert, dass die Szene nur wegen seinem Unfall erfunden worden ist. Die Szenen fanden sich schon vor seinem Unfall in im Drehbuch. Das stand mal im offiziellen Mag.Komischerweise kann man manche Gerüchte aber noch so häufig dementieren, sie bleiben aber trotzdem im Umlauf. :D
     
  14. Last Jedi

    Last Jedi PSWgM 1 & 2-Teilnehmer

    Komisch ist dabei auch, dass man ganz am Anfang, als Luke auf dem Tauntaun reitet, sein Gesicht sehen kann. Schon da sieht man ganz deutlich die veränderten Gesichtszüge vor dem Wampa-Angriff.

    Die Story kenne ich schon lange. Nur wenn dieser Wampa-Angriff die Ursache sein sollte, hätte GL das Gesicht ja davor verdeckt lassen können. Sonst wirkt es etwas unrealistisch.

    Aber dass sich Mark Hamill in TESB gegenüber ANH deutlich optisch verändert hat, fällt ja nun wirklich auf.
     
  15. Shepard

    Shepard LVskywalker

    wer weiß? vielleicht gab es da noch irgendeinen Vorfall zwischen ANH und TESB, der nicht im EU steht... wer sagt, dass sich die Charaktere nicht auch zwischen den Episoden weiterentwickeln?
    Das ist doch gerade das realistische an Star Wars: alles verändert sich mit der Zeit :)
     
  16. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Im Audiokommentar sagt Lucas, dass Luke ja immerhin einige Jahre bei der Rebellion war zwischen ANH und TESB, und da hat er sich eben die eine oder andere Verletzung zugezogen.
    Ein X-Wing Absturz hier, einen Schlag mit dem weissen Plastikhandschuh ins Gesicht da; ist glaube ich nicht schwer das veränderte Aussehen zu rechtfertigen.
     
  17. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Käse aus einem Käseblatt im Käsenetz mit Käseinfos von Käseredakteuren.
    Wozu gibt es wohl diese großen, sturzabfangenden, weichen Matten?
    Mag sein das die Darsteller und Stuntmänner sich reichlich (normal) verletzt haben,
    dass gehört größten teils zum Beruf der Stuntmänner,
    aber so etwas (s.o.) *darf* eigentlich gar nicht passieren.
    Sollte so etwas vorkommen,
    werden die Dreharbeiten vorrübergehend geschlossen und der Regisseur bekommt reichlich Ärger,
    weil ihm vorgeworfen wird, er würde keine richtigen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen.
     
  18. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Das mit dem Riemen, der geplatzt ist, wo dann behauptet wurde es wäre die Hose gewesen, erzählt glaube ich ein Stuntman selbst im Zusatzmaterial der OT-Box.
    Kann aber natürlich auch "Seemannsgarn" sein. Oder "Stuntmensgarn". Wie man will. :braue Is ja ne Art werbung für ihren Berufsstand, wenn die hinterher alle Aktionen gefährlicher reden, als sie sind.
     
  19. Jenny

    Jenny furchtlose Söldnerin

    18m ? wieviel ist das? 4 oder 5 Stockwerke??


    Sicher :rolleyes:
     
  20. colonelveers

    colonelveers Member of the Tattooine Metal Bikini Fetishist Ass Premium

    Vollkommen unmöglich. Suntman hatten zwar modifizierte Stuntrüstungen an.
    Aber jedem der schon mal so einen Stormi an hatte ist vollkommen klar das damit ein sturz aus 18m hohe total unverantwortlich ist, ja sogar lebensgefährlich. Egal wieviel Matten u. Kartone man da hinlegt :rolleyes:
    Die Stormis sind allerhöchstens ein paar meter "runtergepurzelt", das wars.

    mfg
    colonelveers
     

Diese Seite empfehlen