Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

vernichtete Planeten [inkl. Bonus-SPOILER Die Abtrünnigen]

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 10. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    Hi,
    ich lese gerade mal wieder "Die Abtrünnigen", wo Chewie stirbt und da kam mir der Gedanke, was für Planeten sind mittlerweile eigentlich alle zerstört wurden und wie?

    Deswegen wollte ich hier einfach mal ne Liste starten, wo jeder sein Wissen beiträgt, ich fange einfach mal an:

    1. Delaya (Strafkolonie des Imperiums) - vernichtet vom ersten Todesstern

    2. Alderaan - vernichtet vom ersten Todesstern

    3. Ossus (Jedi-Bibliothek) - von der Welle einer Supernova verwüstet

    4. Sernpidal - eigener Mond von Yuuzhan Vong auf den Planeten gelenkt

    5. Carida (imperiales Asubildungscenter) - zerstört vom Sonnenhammer

    Hm...mehr fällt mir momentan nicht ein, außer ein paar Planeten, die vom Imperium zerschossen und verwüstet wurde wie Honoghr oder Omwat *g*


    PS: Wann gibt es eigentlich mal im EU-Forum nen Award und warum habe ich ihn noch nicht? ;)
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    Natoll, wer hat das bespoilert, wer war das? ;)

    Wieso überhaupt, ich wollte
    a) nichts verraten
    b) will ich mich in der richtung "New Jedi Order" selbst noch überraschen lassen!
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    Delaya?

    Wenn wir die Comics mal rauslassen...

    Bleiben nur Alderaan, Sernpidal, Carida übrig. Und... evtl. NJO-Dinger, von denen wir noch nichts wissen ;) .

    Bei den (von den Bösen) kaputt gemachten gibt's schon mehr...
    Honoghr, Omwat... äh... Firrerreo fällt mir da noch ein...
    Um... so, jetzt dürft ihr auch mal ran ;) ...


    "Ok, wer war das? Stell dich zum Kampf, du Schweinehund..."
    " Ich war's. Was dagegen?"
    "Oh, hi Wraith. Öh... nö, ganz und gar nicht. Super gemacht, echt spitzenmäßig, hehe. Ich... geh dann mal, ja?"
    ;)
    Ernsthaft: Chewies Verbleib und alles was damit zusammenhängt, ist (noch) ein Spoiler...
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    Okay Wraith...komm her...Fäuste hoch...und kämpf wie ein Mann ;)

    Naja, dann muss man aber auch Helski 4 dazu zählen, diese Eiskugel wo die Vong ihre Zelte aufgeschlagen hatten...*fg*
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    ah ... ich muss noch was hinzufügen ...

    den heimatplanet der Caamasi ... er wurde zerstört nachdem eine gruppe bothan spione den planetaren schild projektor beschädigt hatten ... viele tausend Caamasi mussten dort ihr leben lassen ... fast alle überlebenden dieser katastrophe starben bei der vernichtung von alderaan, da sich dort eines der größten flüchtlingslager der caamasi befand ...

    MTFBWY
    Lord Steve
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    Auf Mods wird hier nicht losgegangen. Da verliert ihr sowieso :evil:

    Wenn wir schon bei der NJO sind, kann man Belkadan noch hinzufügen. Den Planeten haben die Vong ziemlich unbrauchbar gemacht...

    MTFBWY, Jeane
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    @Jaster: Die Strafkolonie, die der Todesstern zerstörte, hieß Despayre und lag im Horuz-System. (der kam in Darksaber vor).

    Und dann wäre da noch Emberlene, der Planet der Mistryl-Schwestern (das waren Shada D'ukal und noch weitere, die in den Thrawn-Trilogien vorkamen). Der wurde auch verwüstet.

    Oder z.B. Coruscant wurde teilweise verwüstet. Vor allem als die Imperialen nach der Thrawn-Trilogie Coruscant wieder eroberten gabs da große Zerstörungen (siehe auch JAT-Trilogie).


    Craven
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    Stimmt, verdammt, aber warum habe ich dann Delaya so in meinem Hinterkopf, was war damit? *grübel* Fällt mir noch ein, keine Angst...gut, wenn man Coruscant mit auflistet unter den verwüsteten, dann sollte man auch Mon Calamari mit dazu zählen, der im Laufe seiner Gescichte vom imperium arg in Mitleidenschaft gezogen wurde (das dunkle Imperium, Akademie-Triologie)
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    Hmm, wo wir bei verwüstet sind, nehmen wir doch gleich noch Halanit in die Liste mit auf - das schattige Urlaubsparadies, bevor die bösen TIE-Bomber kamen ;)
    Oder vielleicht noch Melida/Daan, dessen Bewohner schon vor den Zeiten des Imperiums in der Lage waren, ihren Planeten durch jahrhundertelangen Bürgerkrieg selbst zu verwüsten
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    @Jeane: Wieso, Belkadan ist doch nicht unbrauchbar... oder doch? Ich denke aber, dass da ganz am Ende mal gesagt wird (und da's später wieder vorkommt, muss ich's ja wissen ;) ).
    Und Helski IV war iirc kein Planet, sondern ein Mond...
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    Ähm... sind nicht über Belkadan ganz am Schluß von VP giftige grüne Dämpfe gewabert, dank Yomin Carr? Soweit ich es weiß, ist da alles eingegangen. *gg*

    MTFBWY, Jeane
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    Immer noch nicht Onslaught gelesen, Jeane ;) ?
    (vorsorglich) *SPOILER Die dunkle Flut* <small> <font color=#002080> Die Yuuzhan Vong (ich muss darauf bestehen; versteht ihr jetzt noch nicht ;) ) wollten eigentlich nur die Ungläubigen vertreiben... und nebenbei haben's noch ein bisschen Terraforming betrieben. Belkadan ist inzwischen eine süße kleine Brutkolonie, auf der allerdings sehr wohl Menschen leben können... </font> </small> */SPOILER*
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    Nein. Ich warte drauf, das es in deutsch erscheint, was ja im November passieren soll. Übrigens, amazon.de hat es nach zwei Wochen (Lieferzeit war mit zwei bis drei Tagen angegeben) geschafft, mir Jedi-Padawan Band 13 zu schicken... danach kommt wohl der Rest der JJK (werd ich nachher vorsorglich bestellen, denn das dauert garantiert zwei Wochen, bis die dann mal ankommen...) und dann hoffentlich DT1. So, jetzt kennst Du mein Leseprogramm für die nächsten paar Wochen ;)

    MTFBWY, Jeane
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    ähem melida/dahn is nich korrekt der planet wurde definitiv nicht verwüstet...lediglich die hauptstadt die später auch von den jungen wiederaufgebaut wurde
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    Ähem, auf Melida/Daan gabs aber nicht so viele Städte, wenn ich mich recht erinnere. Und mit der Hauptstadt war also schon ein ziemlich großer Teil des Planeten verwüstet.

    MTFBWY, Jeane
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    und die Kämpfe haben jahrhundertelang planetenweit getobt...ich bin mir relativ sicher, daß dadurch ein Großteil von Melida/Daan vernichtet wurde...Und die Jungen haben ja auch nicht gerade wieder aufgebaut, sondern erstmal mit dem Abriß begonnen...wie's weitergegangen ist, wird wohl letztlich ein Geheimnis bleiben
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: vernichtete Planeten [inkl. Super-Bonus-SPOILER VP]

    Nun, Melida/Daan wird zwar sporadisch erwähnt in den folgenden Jedi-Padawan-Bänden, aber näheres erfährt man nicht, wie meistens in den Romanen verschwindet dieses Thema sang- und klanglos.

    MTFBWY, Jeane
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen