Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Verräter in X-Wing Bücher

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Aden Darklander, 20. August 2002.

  1. Aden Darklander

    Aden Darklander Jedi Knight

    Hab vor kurzem alle dt. X-Wing Bücher ausgelesen und im nachinein ihst mir wieder eingefallen, dass irgendwann in der Mitte oder so Karrde von einer Verräterin in seiner Crew berichtet hat. Diese Frau soll relativ neu in seiner Organisation gewesen sein, was mich zu dem Schluss geführt hat, dass es Mara Jade ist. Weiss jemand noch genau, wie das war (hab die Bücher leider nicht mehr zur Hand), ob es Mara war und ob sie in irgendeiner Form, wie angekündigt, bestraft wurde?
    Und was ist eigentlich diese Sith Artefakt Lantark...Livaruk...oder wie immer das hiess..??

    Aden
     
  2. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    In einem X-Wing Buch???? redest du von den romanen oder auch den vielen X-Wing Comics? Im Roman kann ich mich gar nicht an Sith erinnern. Kann mich auch nicht so dran erinnern, dass da irgendwo Karrde in den X-Wing Romanen vorkam. Ist zwar nen bissel her, dass ich die gelesen habe.
     
  3. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Ist zwar schon eine Zeit her, daß ich diese Bücher gelesen habe, aber ein paar Tatsachen habe ich mir gemerkt:

    1. Diese Verräterin hat einen Namen, und er ist nicht Mara Jade.
    2. Es wird nicht nur über sie gesprochen, sie taucht auch auf, und sie ist nicht Mara Jade.
    3. Sie wird, wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, ins All geblasen, und Mara Jade passiert das nicht, schließlich heiratet sie Jahre später Luke Skywalker.

    Aus diesem Grund sehe ich nicht einmal im Ansatz irgendwelche Anhaltspunkte, die Mara Jade für die Rolle dieser Verräterin in Frage kommen lassen. :confused:

    @ Dark Hunter: die Sith kommen auch nicht vor, aber Karrde hat irgendwie eine alte Sith-Waffe erstanden, die er während des Bactakriegs an Mirax verkauft. Genauere Informationen über dieses Folterinstrument tauchen meines Erachtens nicht auf, außer der einen, daß man Linkshänder sein muß, um es zu benutzen.
    Soviel zu meiner Hoffnung auf eine Sithkarriere... *willauchlinkshändersein* :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2002
  4. Aden Darklander

    Aden Darklander Jedi Knight

    @Aaron

    Hm, also ich meine nicht die thyferrianische X-Wing Pilotin, mit der Corran beinahe was angefangen hätte. Wenn ich zumindest die genaue Stelle wüsste, dann könnte ich das ganze vielleicht nochmal rekonstruieren.
     
  5. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    In Bacta Piraten kommt eine Mitarbeiterin Karrdes vor, die eigentlich für Iceheart arbeitet. Die Rouges benutzen sie um den Standort ihrer Station (die bei YagDuhl) an die Isars durchsickern zu lassen. Karrde wollte sie erst töten lassen, nachdem sie einen Konvoi verraten hat (soweit ich mich erinnere - jedenfalls wurde sie enttarnt), aber Mirax und Booster hatten eben besseres mit ihr vor.

    Grad nochmal nachgeguckt - die heißt Melina Carniss
     
  6. hi,

    die gesuchte Verräterin heißt Melina Carniss und hat als Spion für Iceheart in der Organisation von Karrde gearbeitet. Während des Gespräches über die undichte Stelle in Karrdes Organisation kommt das Gespräch auf mögliche Bestrafungen und an dieser Stelle erwähnt Karrde den Lanvarok von dem man allerdings nichts näheres erfährt bis auf das man halt Linkshänder sein muss. Später wird Melina Carniss dazu benutzt um Iceheart die finale Falle zu stellen und ihr die Position des Stützpunktes zu verraten.

    Die andere Verräterin der Sonderstaffel Erisi wird schon vorher durchschaut und flüchtet beim Start der Lusankaya von Courscant mitsamt ihrer Chefin.

    MfG
    Drub_McKumb
     
  7. Aden Darklander

    Aden Darklander Jedi Knight

    thx, genau die meinte ich
    hab mal im sw-internet-lexikon nachgeschaut und folgendes gefunden:

    Carniss, Melina
    once one of Jabba the Hutt's human female dancers, Melina had risen in the ranks of his dancers to become the dance designer for the crimelord. She foiled Mara Jade's first attempt on Luke Skywalker's life in Jabba's palace, intercepting Mara and accusing her of working with Lady Valarian. Mara then used the Force to coerce Melina into shooting a Gamorrean guard, creating a diversion for an escape. Note that X-Wing: The Bacta War hints that Melina Carniss was actually Mara Jade. It was believed that Carniss sold information to Ysanne Isard about the actions of Rogue Squadron during the Bacta War. She also sold information of Isard's movements to the Rogues, which allowed them to anticipate the attack of the Corrupter and Aggregator at Alderaan.
     
  8. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Mara Jade konnte es schon deshalb nicht sein, weil die erst ca. 6 Wochen vor Beginn der Thrawn-Trilogie in Karrdes Organisation anheuerte.

    *krieg ich jetzt Probleme, weil das nur ein 1-Satz-Postin ist?* ;)
     
  9. Craven

    Craven junger Botschafter

    Die Waffe war ein Sith-Lanvarok. Das hier ist von der Webseite von Wizards of the Coast (dem Hersteller des SW-Rollenspiels):
    [​IMG]
    From left: Sith lanvarok, Massassi lanvarok, Sith sword, and double-bladed lightsaber

    Ich erinnere mich dunkel, daß ich irgendwie, als ich das Buch das erste mal gelesen hab, auch zuerst dabei an Mara denken mußte...

    Aber auch interessant ist der Deckname, unter dem Mara Jade mal gearbeitet hat: Celina Marniss. Zufall?


    Craven
     
  10. Aden Darklander

    Aden Darklander Jedi Knight

    klasse, jetzt bin ich wieder so schlau wie am anfang.....
    ;)
     
  11. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Wieso? Ist doch alles geklärt. Es is diese Melina und keine andere.
    Mara kann es nicht sein, lebt ja noch und spielt ihre erste richtige Rolle mit den rebellen in der Zahnschen Trilogie. Dass sie einen ähnlichen Namen nahm sagt doch nichts, denn es war nicht Melina sondern Celina.
    Jetzt weiß ich wenigstens was mit Sith gemeint war und dass Karrde doch vorkam, man is echt ewig her, dass ichs gelesen hab und dachte, dass ich trotzdem noch alles davon wüsste. Tja man wird halt älter.
     
  12. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Zufall ist es nicht. Hat aber auch keine große Bedeutung. Wie schon gesagt, kommt Mara erst ein paar Wochen vor "Heir to the Empire" in Karrdes Mannschaft. Und zwar in der Kurzgeschichte "First Contact" von Timothy Zahn (@Riker oder Seven of Nine: keine blöden Bemerkungen, ja! :D ). In dieser Kurzgeschichte hat sie den Decknamen Celina Marniss. Nirgendwo sonst.

    Die X-Wing-Romane von Stackpole spielen aber schon ein paar Jahre bis Monate früher. Die Melina Carniss beißt also ins Gras, bevor Karrde Mara kennenlernt.

    Die Namensähnlichkeit läßt sich ganz einfach erklären: Timothy Zahn und Michael Stackpole sind befreundet, und sprechen sehr viele Sachen ab, bevor sie sie in ihren Büchern umsetzen. Nicht ohne Grund haben sie z.B. "SW Side Trip" gemeinsam geschrieben. Diese beiden Namen sind also ein Easter Egg für die EU-Fans. Es ist absolut NICHT gemeint, daß Melina Carniss und Celina Marniss identisch sind. Es ist einfach ein kleiner Gag, den sich Zahn und Stackpole da erlauben, und den die meisten sowieso nicht bemerken. ;)
     
  13. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Nenbenbei, wieviele Menschen gibts in der GFFA die Han, Luke oder Leia heißen? Wieviele Bothan mit dem Namen Peshk? Erstens weiß keiner wie verbreitet die namen sind, vieleicht bedeutet Horn sowas wie Müller auf Corellia - weiß keiner, vor allem wenn man alle Planeten mit einbezieht, sowie die Übersetzung von Namen. Skywalker klingt auf Twi'lek sicher auch anders. Ich glaub ich bin mal still :rolleyes:
     
  14. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Nö, kann nicht sein, ist schon vergeben: Antilles. :p :D
     
  15. Aden Darklander

    Aden Darklander Jedi Knight

    ich versetz mich jetzt mal in Karrdes Lage.
    [Sarkasmus on]
    Tralala, neue Mitarbeiterin, ok, Melina Carniss, kein Problem....upsala...verplappert die doch tatsächlich wichtige Infos an die Imps, egal, tralala......machen wir sie halt alle......tralalala, huch, schon wieder eine Neue, Celina Marniss, komisch.....kommt mir irgendwie bekannt vor, egal.....tralalala....wird schon schiefgehen....bin ja der beste Schmugglerkönig of da Universe.....da jucken mich solche Zufälle rein gar nicht
    [Sarkasmus off]

    sorry, aber auch wenns ein Gag unter Autoren-Freunden sein soll, rein storytechnisch ist das absoluter Müll. Das stiftet nur Verwirrung unter den Lesern und lässt Karrde als Blödmann dastehen. Meine Meinung :)
     
  16. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    hast Du First Contact gelesen? Steht das so drin, dass die bei Karrde ankam und gleich Celina Marnriss hieß? Ist es nicht vielleicht so, dass sie eine Mission im Auftrag Karrdes hatte und sich dort so nannte? Oder dass sie damals als sie sich so nannte den namen annahm, bevor sie mit Karrde zusammentraf? Immerhin vergiss da nicht ihre Vergangenheit. Sie war im Auftrag Palpis undercover an Jabbas Palast als Tänzerin und oh wer war da auch Melina? Hm vielleicht sah sie diese dort und nahm einen solchen namen an, weil ihr grad kein besserer einfiel.
     
  17. Aden Darklander

    Aden Darklander Jedi Knight

    hm, jetzt müsste ich natürlich irgendwie nochmal an diese FIRST CONTACT story rankommen......
     
  18. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Außerdem sollte Karrde wissen das Namen nicht alles sind - und austauschbar wie grüne Schafpantoffeln.
     
  19. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Ist in Tales from the Empire enthalten.
    Abgesehen davon sind die Namen in den Büchern immer so eine Sache. Über Jenos Idinian (oder so ähnlich) hat sich hier noch keiner beschwert, oder? :rolleyes:
     
  20. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    über wen? Wo kommt der vor? Kenn ich gar nicht.

    Meinst Du Senoj Anaindi?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2002

Diese Seite empfehlen