Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Verwandlung Anakin - Vader für Unwissende erkennbar?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Yaddle, 14. Juni 2002.

  1. Yaddle

    Yaddle loyale Senatswache

    Ich bin gerade durch das Lesen in einem anderen Thread auf eine interessante Idee gekommen.
    Wenn wir uns mal von unserem Wissen über die OT lösen, dann weiß eigentlich noch keiner von uns, dass Palpatine Sidious ist. Wie wäre es nun, wenn Vader zwar in Episode III irgendwann auftaucht aber den Zuschauern nicht explizit gesagt wird, dass es Anakin ist? Logisch, jeder SW-Fan weiß es natürlich sofort und es wird bestimmt auch entsprechende Dialoge zwischen Vader und dem Imperator geben. Aber vielleicht möchte GL seine Saga ja so aufbauen, dass alle, die sie in der "richtigen" Reihenfolge gucken, genau wie Luke erst dann wissen, wer Vader ist, wenn dieser es Luke sagt!? Wäre schwer zu realisieren, aber für mich ein ganz neuer Gedanke.
    Was denkt ihr dazu?
     
  2. IveMindro

    IveMindro Bayerischer Samurai

    Das hätte er nur gemacht wenn er die Erste T wirklich zu erst gedreht häte, häte er das aber gemacht wäre es nie so erfolgreich geworden, also ich denke nicht, die idee mit Lava etc ist irgndwo sinnvoller
     
  3. Pätti

    Pätti loyale Senatswache

    Sehr interessanter Gedanke. Es sähe also für den Unwissenden tatsächlich so aus, als ob Anakin von Vader getötet wird. Wenn GL das gelingt, darf man das wohl ohne Übertreibung als Meisterstück bezeichnen!

    Könnte aber auch ziemlich haarsträubend werden, wenn man auf Teufel komm' raus verhindern will, daß der Zuschauer die Identität von Anakin/ Vader erkennt...
     
  4. cornholio

    cornholio NJO-Verweigerer & angehender FanFiction-Autor

    Diese Idee wurde schon mal irgendwo in einem Forum aufgebracht, und ich hoffe ehrlich gesagt sehr, dass GL es so macht. So bleibt der Überraschungseffekt in TESB für alle SW-Neulinge nämlich trotzdem gegeben...

    May the force be with you!
    Cornholio2000
     
  5. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Waere eine tolle Idee.
    Ich glaube aber nicht, dass GL es so machen wird.
     
  6. menith

    menith Botschaftsadjutant

    Genial hin oder her - wenn Anakin einfach (scheinbar) stirbt und dann plötzlich Vader um die Ecke kommt, sodass keiner merkt, dass sie eins sind, ist das jawohl schon ein bisserl ätzend.
    Ich mein, weshalb ersehne ich E3 denn so? - Wegen der Verwandlung von Anakin zu Vader! Außerdem wird man ja sowieso Zeuge von Anakins dunkler Seite werden, die in E3 letztendlich zur Entfaltung kommen wird, denn diese Entwicklung wurde in E1 u. 2 ja schon eingeleitet. Sollte der böse gewordene Anakin in E3 etwa (scheinbar) einfach abkratzen und in E4 tritt ein neuer, unbekannter Bösewicht - Vader - auf, der zunächst gar nix mit Anakin zu tun hat?
     
  7. Yaddle

    Yaddle loyale Senatswache

    So siehts aus. ;)
    Ich fände es auch hochinteressant, zu sehen, wie er den Anzug verpasst bekommt etc. Aber rein dramaturgisch betrachtet für die SW-Neulinge wäre es beinah genial, sie im Dunkeln zu lassen.
     
  8. ShmiSkywalker

    ShmiSkywalker Vaders Mama

    Hi!

    Nein, so wird das ganz sicher nicht aussehen, denn die alles entscheidende Frage der Prequels ist schließlich, WIE aus einem so netten, braven Jungen der finstere, schlechtgelaunte Vader werden konnte. Wenn sie diesen Werdegang nicht bis zum allerletzten Schritt zeigen, hätten die Prequels insgesamt überhaupt keinen Sinn.

    Bye,
    Shmi
     
  9. cornholio

    cornholio NJO-Verweigerer & angehender FanFiction-Autor

    Da bin ich anderer Meinung: GL unterscheidet nicht zwischen PT und CT, und WIR sollten das auch nicht tun! Er sieht das als EINE Geschichte in 6 Kapiteln, nicht 2 Geschichten in jeweils 3. Es ist ALLES Anakins Story, die Geschichte seines Werdegangs, nicht nur die PT!

    Und ich finde, ohne den "Schocker" wäre TESB nur mehr halb so gut. Dramaturgisch fände ich es sehr schlecht, wenn dieser geniale Moment irgendwie an Bedeutung verlieren würde...

    Aber vermutlich habt ihr recht: Ich glaube auch nicht, dass GL es so macht. Leider...
     
  10. AstroMech-Droide

    AstroMech-Droide Senatsbesucher

    Eben deshalb wird man wohl auch zeigen, dass er zu Vader wird. Oder wie er es wird.
    Find ich aber auch nciht so gut.
     
  11. Darth Layne Staley

    Darth Layne Staley loyale Senatswache

    Denke auch nicht daß GL es so macht, denn derjenige, der zuerst die Pt und dann die OT sieht, wird zum ersten mal stutzig, wenn er den Namen Luke Skywalker hört, und spätestens wenn Obi Wan über Lukes Vater zu plaudern beginnt, ist dann alles klar.....

    Um den Überraschungseffekt zu behalten, gibt es zuviele Informationen vorher; der Name Skywalker ( Luke & Anakin) ist nur die größte davon! :cool:
     
  12. Yodas Brother

    Yodas Brother Im the all-singing, all-dancing crap of this world

    Häh? Wieso zerstört das den Überraschungseffekt? Angenommen ein SW Neuling guckt die Filme in der Reihenfolge 123456 und weiß nicht daß Vader = Anakin. Dann weiß er höchstens daß Luke wahrscheinlich Anakins Sohn ist, wegen dem Nachnamen.

    Ich denke genau so. Die Enthüllung der dunklen Seite Anakins beginnt ja schon in AOTC und es wäre einfach inkonsequent wenn Anakin sterben würde und der Zuschauer erst 2 Filme später das Ergebnis dieser dunklen Entwicklung begreift.
    Andererseits... möglich wärs... aber dann müsste GL es schaffen irgendwie Vader als den Mörder von Anakin erscheinen zu lassen, da man sonst Obi-Wan in Episode IV sofort als Lügner "enttarnt" und somit der Überraschungseffekt auch nicht mehr ganz gegeben ist. Und da Anakin wohl ein Duell mit Obi-Wan haben wird, dürfte es seht schwer sein Vader als Mörder hinzustellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2002
  13. Darth Woidl

    Darth Woidl Senatsbesucher

    Nun, ich bin schon auf die "Emergency Room" Szene in Ep. 3 gespannt, in der Anakin der Atem/Schutzanzug angelegt wird... :D ... Wenn er wirklich in Lava fällt, was so ziemlich das zerstörerischste Zeug ist das man sich vorstellen kann, dann muss der Arzt ein wahrlich gut sein.... :eek:
     
  14. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Anakins Wandlung zu Vader muß für jeden verständlich sein. Es geht um Anakin und seine Geschichte, also kann man das nicht nur andeuten. Also dürfte es jeder, der den Film 2005 anschaut, auch mitbekommen und kapieren.
     
  15. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    eigentlich hat cornholio recht. wenn man schon vorher weiß, dass anakin vader ist, dann ist es für neulinge vollkommen uninteressant. Stellt euch das mal vor:

    Luke:" er hat mir genug gesagt, er hat mir gesagt, dass SIE ihn umgebracht haben!"
    vader: " nein - ICH bin dein Vater!"

    Newbie: " ach, als ob ich das nicht schon längst gewusst hätte!"

    aber es ist eigentlich ziemlich unmöglich, das ohne das wissen anakin=vader hinzubiegen, und bestimmt für die fans auch nicht so spannend.
    ich denke also, dass GL sicher eine offensichtliche lösung bietet.
     
  16. Noghri

    Noghri Podiumsbesucher

    wie wäre es mit einer anderen theorie:
    die identität von luke und leia wird nicht gelüftet in Episode 3!
    Das wäre einfach zu realisieren und würde die Sapnnung ebenfalls nicht wegnehmen!
     
  17. [g4ndtimo]

    [g4ndtimo] Podiumsbesucher

    Würde aber ja dann auch spätestens in ANH "auffliegen".
    Wäre zwar wirklich cool, wenn man die "Wandlung" sehen könnte, da ich mich da seit Urzeiten drauf freue, aber für "Jünglinge" wär's echt schade ...
     
  18. Lord Farfalla

    Lord Farfalla Zivilist

    Hallo! Bin neu hier. Ein Freund und ich haben mal unsere Phantasie spielen lassen und meinen dass Anakin Count Dooku tötet und Palpatin ihn dann zu Vader macht. Während dessen entbindet Padme Luke und Leia. Obi-Wan gibt zwei(überlebenden) jedi-rittern die Babys. Plötzlich stürzt Vader herein und tötet Padme. Dann entbrennt ein großer Kampf zwischen Vader und Obi-Wan. Vader verliert und zieht sich zurück.
     
  19. [g4ndtimo]

    [g4ndtimo] Podiumsbesucher

    Ich wage zu bezweifeln, dass Vader Padme tötet. Denn sie muss ja noch Bail Organas Frau werden.
     
  20. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    wieso? :confused: hab ich was nicht mitbekommen? oder meinst du weil leia sagt dass Bail ihr Vater ist?
     

Diese Seite empfehlen