Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Viecher die ihr so richtig hasst

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Luce Skywalker, 8. Mai 2006.

  1. Da ja überall von süssen kleinen knuffigen Kuscheltierchen geredet wird, ist es doch mal Zeit über andere Tiere zu reden. Tiere die nicht so süss und knuddelig sondern so richtig hässlich, abartig, ekelerregend sind, Viecher die nicht nur ein kleines bisschen nerven sondern einem so richtig auf den Sack gehen. Viecher die nur eins verdeinen, einen richtig schmerzhaften Tot!

    Viecher die ihr so richtig hasst!


    Meine kleine Toplist:

    -Insekten
    --Stechmücken
    Kennt jeder, und die Mehrheit hasst sie auch. Diese kleinen nervenden Blut sauger die uns desnächtensn icht nur mit einem netten *bsssss* begrüßen, sondern auch noch einen kleinen Abschiedskuss hinterlassen.
    --Wespen
    Sommer: Bier, Grillfleisch, Wespen. Es gibt wohl nichts unapetitlicheres als besoffene Wespen im Bier. Damit kommen wir zu den...
    --Fliegen
    Zwar nicht so aggressiv wie Wespen aber dennoch ebenso nervig, Fliegen auf Speisen und Getränken.
    --Andere ekelhafte Krabbel- Kriech- Flug- Insekten
    -Spinnen
    -Schlangen
    -Haie
    Diese netten kleinen Zeitgenossen gibt es schon seit den Zeiten der Dinosaurier. Der größte Feind dieser eher harmlosen Tiere ist der Mensch der in einer rüden und babarischen Weise ihren Lebensraum bedroht. Zwar kommt es selten vor dass ein Surfer in Strandnähe dank eines Haies sein Bein verliert, aber schliesslich ist das doch die Schuld des Menschen... was muss er auch ins Wasser.
    ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2006
  2. TK JOW

    TK JOW Botschaftsadjutant

    Mücken, es gibt nichts nervigeres was dich eine ganze Nacht am Schlafen hindert...
    und alles was mir beim Rennradfahren so ins Gesicht fliegt
     
  3. carextwo

    carextwo Erste unbefleckte Empfängnis - Ohne Mutter, Schwer

    Schließe mich an, Mücken sind der absolute Horror!Ich krieg immer totale Panik wenn so ein Vieh nachts um mich rumschwirrt. Da krieg ich echt zuviel.
    Auf Platz 2 definitiv Seeigel,auch wenn die hier nicht so verbreitet sind. Wer schon einmal in einen reingetreten ist, weiß wovon ich rede *aua*!
     
  4. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    Spinnen und Kakerlaken!!!!! Bäh!!!!!!
    Eigentlich hasse ich alle Insekten, außer Marienkäfer und Schmetterlinge.
    Besonders nervig sind Stechmücken und Wespen.
    Bei Säugetieren mag ich dauerkläffende Hunde nicht.
     
  5. LordLaser

    LordLaser Master Shaper

    Ich finde diese bräunlichen Kellerspinnen mit den langen borstigen Beinen so richtig ekelhaft.
    Es gibt nicht vieles, was ich so abscheulich finde wie diese Kreaturen.
    Manchmal verirren sich eine in mein Zimmer (Dachbodenwohnung), dann muss ich die ganze Nacht Jagt auf den spinnebeinigen Eindringling machen.
    Es gibt ja Leute, die nehmen zwei Blätter Klopapier und zerdrücken die Viecher dann mit den Fingern. KNACK...
    Ich würde mir eher die Zehen amputieren bevor ich das mache!!!
     
  6. Imbe

    Imbe loyaler Abgesandter

    Stechmücken, die tagsüber auf dem Rücken warten, bis sie nachts wieder saugen können, und dabei nur auf die Medikamente scharf sind...
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Zecken und Bremsen... die einzigen Tierarten, die ich wirklich nicht leiden kann.

    Zecken sind mir etwas zu gefährlich im Sinne des "scheiß klein aber dennoch ein Risiko" Faktors und Bremsen beißen einfach nur boshaft fies... und auch die sind zu klein und oft zu zahlreich, um sich wirklich zu schützen -.-
     
  8. Stechmücken... allein schon das Gesumme dieser widerlichen Viecher raubt einem den Schlaf, von den Stichen mal ganz abgesehen. Und man findet sie kaum, wenn man aufsteht und das Licht anmacht.

    Zum Glück gibts Fliegengitter :cool:
     
  9. Force Entertainment

    Force Entertainment weises Senatsmitglied

    Spinnen, Bremsen, Mücken, ...
     
  10. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Mücken, Mücken, Mücken, und auch Mücken. Am meisten aber noch Mücken und Mücken. XD

    Nein im Ernst: Das oben erwähnte Tier aus den von Polo gesagten Gründen, sonstige Stech- und Brummdinger (Zecken, Bremsen...) und die Vögel, die unseren Kompost durchwühlen und ich alles wieder aufsammeln darf.

    Ansonsten bin ich Tierfreund und tu keiner Fliege was zu Leide (es sei denn, die dummen Viecher klatschen immer gegen das Fenster, wenn ich meine Ruhe haben will :) )
     
  11. Trandoshianer

    Trandoshianer Dressk: trandoshanischer Kopfgeldjäger

    Viecher die ich hasse sind:

    Spinnen (uah, ich denke ich habe ne Spinnenphobie, aber keine extreme, aber ich hasse spinnen...arrrrgh)

    Streber (ja ich weiss......aber trotzdem, einfach nur nervend ;)

    Würmer, die nach einen heftigen Regenguss die Strasse überfluten und meine Schuhsohle verschönern, nachdem man auf sie niedergetreten is

    NAcktschnecken (idem wie Würmer)

    sonst fällt mir nix ein
     
  12. Dark-Highlander

    Dark-Highlander loyale Senatswache

    Mücken -wurden ja hier schon zur genüge genannt- landen auf Platz 1.

    Auf 2 landen die Wespen, die (auch wenn manche Leute sagen, sie würden nichts tun, wenn man sie in ruhe lässt) mich jeden Sommer mit ihren Stichen nerven.

    Und 3 natürlich Hornissen. Wer schon mal eine gesehen hat, der weiss wovon ich rede. Allein schon der gedanke, das so ein Viech auf meinem Arm sitzen könnte...
     
  13. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Das kann ich nur unterschreiben.
    Der Hass beruht auf reinen Ekel!!!
    Am schlimmsten sind die Hirschkäfer *bäääh*

    Quallen finde ich auch schrecklich.
    Ich hatte mal Feindkontakt mit einer Feuerqualle und dann war mein Bein taub ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2006
  14. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Alles was mehr als 4 Beine hat.... das kann ich einfach nicht ab. ekelig einfach :(

    Schmetterlinge mag ich aber auch nicht.... seit ich mal einen von den 30cm Kalibern live gesehen habe... *schauder* nene.... das brauch ich nicht.

    Ansonsten halt noch die ganzen Viecher, die stechen.... Mücken, Wespen etc.... Feuerquallen mag ich auch nicht. die tun weh... normale gehen noch halbwegs....
     
  15. Major_Horsk

    Major_Horsk ÖSith, Mutant mit der Fähigkeit ohne höhere Hirnfu

    *g* ich mag nur keine bienen und wepsen ... war mal allergisch auf die und hab ein paar schlechte erfahrungen gemacht .. so ganzes gesicht angeschwollen hab ausgeschaut wie jabba ... jetzt nicht mehr, aber reskept hab ich noch immer vor denen
     
  16. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter

    @Sky: Und ich dachte es sind Ewoks, die du am meisten hasst.
     
  17. Poison

    Poison Gekreuzigter Heiland

    Am meisten hasse ich wohl Zecken.
    Die machen immer so hässliche Flecken, wenn man sie zertritt oder gegen die Wand wirft...


    mfg Poison
     
  18. Tomm Lucas

    Tomm Lucas Chefarzt in der Computerklinik

    Mücken? Find ich nicht schlimm - stechen mich auch nie. Fies sind Bremsen, besonders die recht agressive Sorte, die hier so rumschwirrt. Gegen Spinnen hab ich nichts - solange sie draußen bleiben. :D
     
  19. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Bei den Viechern, die ich überhaupt nicht mag sind bei mir Spinnen und Insekten weit vorn. Bei den Insekten vielleicht nicht die 08/15-Stubenfliege, die ich gerne an meine Katzen verfütter. :D Aber Wespen, Hornissen und diese extrem nervigen kleinen Steckmücken, die immer so gemein summen, wenn sie einem am Ohr vorbei fliegen, wenn man versucht einzuschlafen. Wie ich die hasse... :motz
     
  20. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter


    OHH ja, und dann macht man panisch das Licht an, läuft mit einem Schlappen in der Hand im Raum umher und findet sie nicht mehr, weil sie so klein sind. Aber wehe das Licht ist aus, geht's wieder los!
     

Diese Seite empfehlen