Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Voice Kit-Überwachungssoftware

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen" wurde erstellt von Doublespazer, 5. Oktober 2009.

  1. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Eine Voice Kit-Überwachungssoftware - kann es sowas wirklich geben?

    In-Game chat Programme wie z. B. XFire ermöglichen Onlinezocker per Stimme anstatt nur schriftlich während dem Zocken kommunizieren zu können. Das sogenannte Voice Kit. Ich persönlich besitze keines. Das wäre mir jetzt zu intim. Kann es aber möglich sein, dass ein Hacker seinem Opfer online einfach illegal so ein Programm auf die Festplatte zaubert um die Stimme, Gespräche überwachen zu können? Ich stieß vor ein paar Tagen beim Onlinespielen auf eine mir völlig fremden Person die 1/1 Teile eines Gesprächs zwischen meiner Mutter und mir zitieren konnte! Ein Gespräch im Raum wo sich der PC befindet. :eek:
     
  2. Sera

    Sera junges Senatsmitglied

    Warum so kompliziert denken, wenn die fremde Person auch einfach deine Mutter sein könnte. :D
     
  3. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    :D Ich hatte jetzt gerade wieder ein Gespräch mit meiner Mutter. Bin mal gespannt ob beim nächsten Zocken wieder der gleiche Gamer daherkommt und uns wieder zitieren kann. Nein, ich habe kein Fieber. Es ist ja auch nur eine Frage. Wie aber soll ein Voice Kit OHNE MIKROFON funktionieren. Ich habe nämlich keines. Bin auf Antworten gespannt ...

    *EDIT*
    Ich habe versehentlich diesen Thread im falschen Forum gepostet. Könnte jemand das ganze schnell in Club Obi-Wan verschieben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2009
  4. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Ohne Mikrofon geht da schon mal gar nichts. Ich tippe auf leichte Paranoia. ;)
     
  5. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    ;) Wenn ich nicht seit längerer Zeit online gestalkt werden würde, könnte ich meinen, dass du Recht hast. Paranoia halt, so wie David Vincent in der Serie The Invaders: Keiner wollte ihm glauben ...

    Na ja der Thread gehört in Club Obi-Wan und wie gesagt: es war nur eine Frage. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2009
  6. lain

    lain Goddess of the Wired

    Also erstmal muß sich in irgendeiner Form ein Mikophon an deinem Rechner sein (und sei es auch nur in einem Headset) und falls du dir einen Wurm oder Trojaner eingefangen hast (und die besseren kann kein normaler Scanner finden) dann wäre da schon möglich. Aber ich halte es für reichlich unwahrscheinlich, diese Leute machen sowas eigentlich nur wegen dem Geld (Spams, Phishing, etc)
     
  7. Force-Scout

    Force-Scout Muli-nator Premium

    Hast du einen Laptop?
    Vllt hast du ja ein Mic drin ohne es zu wissen^^
    Oder es war Zufall :D soll es doch auch geben^^
     
  8. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Ich hoffe kein Mic im XP Service Pack 3- Betriebssystem zu besitzen. Und nein, ich habe keinen Laptop. Für Gamer wäre so ein Teil eher ungünstig, denn die meisten Laptops haben Vista und meine Games sind noch vom alten Schlag. Also XP.
     

Diese Seite empfehlen