Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wann spielt SW ????

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Plo Koon, 13. April 2002.

  1. Plo Koon

    Plo Koon Senatsbesucher

    Wir hatten ja vor kuzem eine Umfrage zu dem Thema ob Star Wars, Sci-Fi oder Fantasy ist, da kamen wir ja zu dem Schluss das es eher ein Märchen sei. Da ist mir dei Frage gekommen wann spielt Star Wars eigentlich???

    Hört sich die Frage blöd an, mich stört die Frage schon immer, bei einem Märchen kann man ja davon ausgehen wann sie Spielt z.B. Schneewitchen und die sieben Zwerge, schlechtes Beispiel aber egal, bei diesem Märchen kann ich mir denken das es im Mittelalter spielt also 1200 n. Chr. - 1600 n. Chr.!!!!

    Bei Star Wars ist das schwieriger!!! Ich als normaler Erdenbürger würde sagen das es in der Zukunft spielt, ich sage nur Raumschiffe, Blaster etc., aber da stören mich wiederum die berühmten Wörter "Es war einaml in einer....", das spricht jawohl für Vergangenheit!!!!

    Lasst euerer Fantasie freien Lauf.........Viel Spaß!!!!!

    So dass war wahrscheinlich die blödeste Frage die im hintersten Winkel meines Kopfes versteckt lag, jetzt bin ich sie los!
     
  2. Sir Han Solo

    Sir Han Solo weises Senatsmitglied

    schau dir nur die ersten sekunden der filme an!!!!!!!!!!!
    dann weißt du das sw in der vergangenheit spielt, aber nicht in unserer galaxie! somit kannst du dann auch nicht mit dem argument komme: blaster=zukunft

    obwohl die diskussion ja eigentlich sinnlos scheint, denn wir haben es ja mit einer art märchen zu tun....
     
  3. Gore Stone

    Gore Stone Lustiger Astronaut

    @han das seh ich auch so

    Denk nur an den untertitel

    tö tö tötötötöt.....

    es war einmal vor langer zeit in einer weit enfernten galaxie
     
  4. serioustom

    serioustom Gast

    Wenn NJO immer noch in der Vergangenheit deSW Galaxy spielen will ich mal die Zukunft sehen
     
  5. Gore Stone

    Gore Stone Lustiger Astronaut

    geht mir genauso:p
     
  6. gg2001

    gg2001 Senatsmitglied

    für mich ist das immer so, als wäre es schon lange passiert, aber wir könnten es jetzt erst sehen, weil die galaxie so weit weg ist.

    Also durch die Geschwindigkeit des lichtes sehen wir einen stern, der 1 Lichtjahr von uns enfernt ist, erst ein jahr nach seiner tatsächlichen Explosion explodieren.
    Das hat mich schon immer fasziniert.

    Und daran denke ich immer, wenn ich den genannten satz lese.
     
  7. Da es die Erde im SW-Universum nicht gibt, hat auch unsere Zeitrechnung keinerlei Gültigkeit.
    Also müssen wir uns wohl mit den berühmten Worten
    A long time ago, in a galaxy far away
    zufriedengeben.

    MTFBWY, Vodo
     
  8. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Star Wars beginnt wie ein Märchen mit dem Typischen Sätzen es war einmal.....

    Aber wie man sieht da es in einer weit, weit entfernten Galaxies spielt ist es schwer zu sagen welche Zeit da angeblich gerade auf der Erde sein sollte.

    Irgendwann wurde ja Kakao oder Kaffee von der erde getrunken :D, das heist ich denke es müsste irgendwann sein wenn bei uns der Kakao oder Kaffee erfunden worden ist :D

    Aber bleiben wir lieber bei unseren schönen Märchensatz:

    A long time ago in a galaxy, far, far away.......

    <center>STAR
    WARS<center>
     
  9. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Diese Frage kannst du nicht klären!!! Da es keine Anhaltspunkte gibt an unsere normale Zeitrechnung ist das volklkommen unmöglich

    mtfbwy
     
  10. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    Das war in erben des imperiums...:D
     
  11. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Wen ich mich recht erinnere, enthielt die erste Scriptfassung von SW die Angabe, daß es im 33. Jahrhundert spielt. Aber das war noch nicht das SW, was wir alle kennen. GL hat diese Zeitangabe nicht ohne Grund weggelassen und stattdessen "Vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis..." eingefügt. Damit ist es von allen irdischen räumlichen und zeitlichen Maßstäben abgehoben. Ergo: typisch für ein Märchen.
     
  12. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Es gäbe aber auch die Möglichkeit, das es in der Galaxie vor langer Zeit gewesen war, aber für unsere Erde sozusagen in der Zukunft. ;)
     
  13. Warblade

    Warblade Delta Oh-One Premium

    Man kann um dieses Thema zwar lange drummherum reden, aber das, was ihr hier über dem von mir geschriebenen Text seht, ist die einzige und richtige Antwort, die man eigentlich braucht, wenn man sich die Frage anschaut.
     
  14. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Mit dem kleinen Kritikpunkt, das das zweite "far" fehlt ;)
     
  15. Matt

    Matt Dark Jedi

    für mich ist sw kein märchen!! aber auch kein fantasy oder sifi!! ich kann es einfach nicht einordnen!! für mich ist halt sw einfach sw!!! ich würde sagen sw spielt in der zukunft:

    die milchstrasse ist schon vor 80000000000000000 jahren explodiert und ich wurde geboren...meine eltern starben dabei. sie gaben mir vorher den namen yoda......

    so könnte ich mir das vielleicht vorstellen
     
  16. Matt

    Matt Dark Jedi

    was ich aber besser finde:

    hallo. ich bin yoda. ich bin gerade einmal 33 jahre alt und habe schon unheimliches wissen in mir... die milchstrasse ist eine galaxie, in der menschen leben. sie wissen nicht von unserer existenz. unsere galaxie wurde abgetrennt von der temporalen so wie von der räumlichen ebene....sie könnten nicht einmal in 800000000000000000 jahren von uns erfahren, wenn schon alles zerstört ist! wenn sie es erfahren würden, wären wir schon so lange tot, wie es überhaupt die erde gibt.....

    das würde wahrscheinlicher sein, weil im vorspann: vor langer, langer zeit........
     
  17. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    In den Roman "Han Solos Abenteuer" ODER Lando Calrissian - Rebell des Sonnensystems" ist glaube ich von einem Getränk namens "Caff" die Rede!
    Es könnte also (wie so oft) an der deutschen Übersetzung liegen...

    Horatio d'Val

    "...Fear will keep the local systems in line..."
    (Governor Tarkin)
     
  18. Peshk Thri'agg

    Peshk Thri'agg loyaler Abgesandter

    Und mal wieder ien Hoch auf die Übersetzer.
    Aber mal ne frage an die English Leser, steht im Zahnischen:D
    Original auch was von Kakao?

    Ach aj und SW ist (für mich) Vergangenheit (in einer anderne Galaxie) und eben eine Saga ein märchen Fantasy mit SciFi anteilen.
     
  19. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Durch Zufall fand ich heute einen schönen Absatz in dem Buch "Die Schwarze Flotte Band 2 - Der Aufmarsch der Yevethaner" von Michael P. Kube-McDowell, der wundervoll in die Diskussion dieses Threads hineinpaßt:
    Anscheinend wird "A long time ago, in a galaxy far away..." hier eiskalt ignoriert, bzw. der Autor hat nicht so richtig Ahnung, was er da verzapft.
    Auf jeden Fall scheint der Einfluß von Lucas nicht überall hinein zu reichen....
     
  20. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Diesen Absatz hatten wir auch im EU-Forum schon mal (ist schon eine ganze Weile her). :D Was soll man da sagen? Einfach ignorieren und ganz schnell wieder vergessen!!!;)
     

Diese Seite empfehlen