Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wann werden aus den Clonetroops die Stormtrooper...?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Allande, 2. November 2004.

  1. Allande

    Allande Palpatines Meister

    Mit der DVD Fassung der OT hat Lucas die Stormtruppen politisch korrekt in Klone umgewandelt... :braue

    Nun ergibt sich leider eine kleine Erklärungslücke...
    Denn warum nennen sich die Klontruppen aus der PT später in der OT Sturmtruppen? :confused:
    Und wann werden sie umbenannt

    Die sollen ja im Grunde nun das selbe sein, also keine Rekruten mehr wie ursprünglich, sondern Klone...


    C U
     
  2. Smash

    Smash Gast

    Vielleicht nennt er sie so weil die Sturmtruppen nicht mehr ganz aus Klonen bestehen und deshalb auch keine Klontruppen sein können.
     
  3. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    "Clone Trooper" schien mir eigentlich eher wie ein informeller Begriff. Ich glaube nicht, dass die republikanischen Truppen von offizieller Seite her Klontruppen genannt wurden.
     
  4. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Naja im laufe einer Regierungsperiode, werden immer öfter zu Prestigegründen solche Namensänderungen verwendet. Denn Clonetrooper hört sich einfach nicht annähernd so gut an wie Stormtrooper...
    Außerdem stand damals ja noch nicht fest, dass die Stormtrooper (zumindest zum größten Teil) Clones waren....
     
  5. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Stormtrooper war bestimmt zuerst ein Schreckensname, den die Klone von Jedi, Schmugglern, Piraten etc. bekommen haben.
    Später wurde dann wohl was offizielles daraus.

    Ich kann mir übrigens nicht vorstellen, dass der Großteil der Truppen Klone sind. Woher sollen die denn kommen?
    Kamino?
    Wohl kaum, der ist zerstört. Und der Spender ist auch tot.
     
  6. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Wieso sollte Jango noch eine Rolle spielen? Nimm einfach die DNS der Klone, die brauchst du nicht einmal mehr modifizieren.

    Wußte bisher nicht das die Fabrik auf Kamino zerstört wird... aber da die Separatisten in Episode III besiegt werden, ist das noch nichtmal ein Problem. Palpantine kann aus den Trümmern sicher genug Technologie bergen (falls er das überhaupt muß), um eine eigene Fabrik zu errichten.
     
  7. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Es gibt noch viele andere Klonprojekte und Kloner in der Galaxis, man nehme zum Beispiel das Projekt am Mount Tantiss. Nach langer Zeit gerieten die Klonmethoden immer mehr in Vergessenheit.
    Nicht ganz Kamino wird zerstört sondern doch nur Tipoca City und die wichtigsten Klon-Einrichtungen...
    Ich komme deshalb aus das Wort "Großteil" da sehr viele Zeichen darauf hindeuten, dass die Sturmtruppen nichts anderes sind als die Klone und nur sehr wenige anderweitig rekrutierte Soldaten unter ihnen sind....
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Wann wird Tipoca City zerstört?

    Die Entwicklung von Clonetroopern zu Stormtroopern dürfte direkt nach Palpatines Ernennung zum Imperator geschehen: nach einer Reform werden gerne wichtige Elemente des Umschwungs umbenannt. Schon alleine, um den fauligen Beigeschmack der Clone Wars abzuwaschen...
     
  9. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    In irgendeinem Jugendroman (Boba Fett?) war zu lesen, dass die CIS nach der Schlacht von Geonosis den Klonern auf Kamino einen Besuch abgestattet haben und dabei die Klonfabrik zerstört haben. Ob ganz Tipoca City in?s Meer versunken ist lassen wir Mal dahingestellt.

    Spoiler zum neuen Film deuten auf eine neue Klonfabrik auf Coruscant die eine neue Art von Klonen züchtet die ihre Befehle direkt von Palaptine erhalten und nur ihm gehorchen.

    Aber das weißt du doch schon alles Minza! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2004
  10. Darth Vader 1989

    Darth Vader 1989 Senatsbesucher

    Ich erkenne die Sturmtruppen einfach nicht als Klone an! Für mich waren sie, sind sie und werden es immer bleiben: Menschen! Dieses ganze Klon-Gefasel. Kein Mensch hat 1977 gesagt, es seien Klone. Erst seit Ep. II hält GL an dieser Sch... fest. Diese blöden Klone. Lukas hat wirklich ein Geschick dafür, alles zu vermiesen. Nicht, daß er unbedingt die PT drehen mußte, nein, er mußte auch noch die OT überarbeiten. Und als würde das noch nicht reichen, sind plötzlich die Sturmtruppen, die dreißig Jahre lang Menschen waren, Klone. Für mich auf jeden Fall nicht, scheißegal, was GL sagt. Die Sturmies sind Menschen!
     
  11. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Klone sind Menschen. ;)
     
  12. Darth Vader 1989

    Darth Vader 1989 Senatsbesucher

    Ja, Klone mögen Menschen sein, aber dreißig Jahre lang ging man davon aus, daß die Sturmies ganz normale Menschen sind, wie Du und ich. Menschen, die es nur einmal gibt - normal eben. Plötzlich heißt es, sie seien alle ein- und derselbe, sie seien Klone. Und ich erkenne diese "Klon-Theorie" nicht an. Für mich bleiben sie immer ganz normale Menschen und keine geklonten Menschen.
     
  13. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Diese Theorie nehmen viele nicht an, was ein Fehler sind, denn die Stormtrooper sind Klone, ob dus glaubst oder nicht...
    Und ich glaube, dass die Clonetroopers ihren Namen schon in Episode III verlieren werden und dann einfach nur noch Stormtrooper genannt werden, so könnte ich mir das vorstellen.

    Das mit der Klonfabrik auf Coruscant hab ich noch gar nicht mitbekommen. Das wäre ja ein ecoole Wendung der Ereignisse.
     
  14. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Ihr PT-Basher könnt doch alle bloß die Wahrheit nicht vertragen... Aber egal. Für mich ist es eine coole Vorstellung, wenn ich mir überlege, dass Sturmtruppen Klone sind. Das Imperium setzt dann nicht mehr auf Menschlichkeit und auf deren Makel. Es unterhält eine Armee, die allein zum Kampf gezüchtet wurde (erinnert mich an Tolkiens Sauron und Saruman :)). Das ist doch viel grausiger!
    Und irgendwie können einem Klone doch noch mehr leidtun als normale Menschen. Aber da Temuera Morrison die Sturmtruppen (noch) nicht neu synchronisiert hat, ist gar nicht gesagt, dass sie überhaupt (alle) Klone sind.
     
  15. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    PT? Ich hab das Wort aus meinem Wortschatz gelöscht, ich kenn nur noch die Star Wars Saga *dummdidumm*
    Ja die Vorstellung an eine pure Klonarmee ist schon krass...
    Auch wenn Temuera noch nichts Synchronisiert hat, steht dennoch, durch ein paar kleine Details fest, dass die Stormies Clones sind, und zwar wird das indirekt durch SW.com bestätigt. Schaut euch mal die Durchschnittsgröße der Stormtrooper und der Clonetrooper an, da ist kein Unterschied, auch manch andere Spezialeinheiten des Imperiums sind genau gleich groß...
    Also es ist die Clone Army des Imperiums und nicht die rekrutierten Soldaten des Imperiums....basta o_O
     
  16. Dark Rage

    Dark Rage Quinlan Vos Verehrer

    Nun ja, auch 1977 wurden schon die Klonkriege, also Klone erwähnt ... also ist es auch in der OT nicht unmöglich, dass die Stormies Klone sind ... und gegenteilig: wo im Film wird erwähnt, dass die Stormies "normale" (also nicht-geklonte) Menschen sind?
     
  17. Allande

    Allande Palpatines Meister

    @ Darth Hirnfrost: Temuera Morrison HAT die Sturmtruppen neu synchronisiert...!!!
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Sorry aber ich habe einen 4 seitigen Artikel von 1977, wo die Stormtrooper als Klone identifiziert wurden. Somit hast du komplett unrecht. Möchtest du diesen Artikel haben? Ich schicke ihn dir gerne per email...


    Das stimmt nicht... er hat Boba Fett neu synchronisiert. Die Stormtrooper haben noch alle ihre alten Stimmen. Schau nach...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2004
  19. Darth Vader 1989

    Darth Vader 1989 Senatsbesucher

    @ Dark Rage:
    Erwähnt wird es nirgends, aber erstens hatten alle eine andere Stimme, zweitens sind alle unterschiedlich groß, usw. Und ich glaube nicht, daß GL schon damals daran gedacht hat, in zwanzig Jahren vielleicht irgendetwas so hinzubiegen, daß es mehrere Klone verschiedener Spender sind, usw. Des weiteren finde ich auch die Ausrede von GL, die Sturmtruppe schlägt sich in ANH lediglich den Kopf an, weil es eine von Jango Fett geerbte Sehschwäche sei, die er in Ep. II verdeutlichen wollte. Ich haue mir auch ab und an, vor allem wenn ich so einen Helm aufhabe, den Kopf an, bin aber, das sagen zumindest meine Eltern, kein Klon.

    @ Minza:
    Und sollten sie schon früher als Klone angedacht gewesen sein, hat GL halt seine Schnapsidee schon früher. Aber erklär mir dann bitte mal, wieso sie verschieden groß sind? GL hätte doch annähernd gleich große Schauspieler engagieren können - und er hätte die gleichen Schauspieler, da man ja ihr Gesicht nicht sieht, auch für mehr Szenen hernehmen können.
    Und die Stimmen? Früher gab es auch schon Synchronisation. Ich meine auch nicht, daß das zu teuer gewesen wäre, die paar Dialoge zu synchronisieren.
    Wäre nett, wenn Du mir das beantworten könntest.
     
  20. Nick

    Nick loyale Senatswache

    verschieden groß waren sie glaub ich nicht nur andere stimmen haben sie!!

    aber in jedi outcast am anfang reden 2 sturmtruppen miteinander:
    sie reden über versetztung usw. normalerweise reden klone nicht über solche sachen!!
    oder?

    Nick
     

Diese Seite empfehlen