Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

War das nach Episode I und II auch so?

Dieses Thema im Forum "Community Bereich" wurde erstellt von Khabarakh, 20. Mai 2005.

  1. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    Mir ist aufgefallen, dass wir hier in der Community einen ziemlichen Ansturm an Neulingen verzeichnen, seit Episode III in den Kinos ist. Hab viele gesehen, die als Registrierungsdatum "Mai 2005" haben. Ich vermute, dass Episode III wieder einen ziemlichen Hype entfacht hat und deshalb so ein großer andrang herrscht...

    Wie war das "damals" bei Episode I und II? war da auch so ein großer Ansturm? *auf sein Reg-Datum zeig* Wie wird sich das in Zukunft verhalten? Werden die ganzen "Neulinge" bleiben und die Community bereichern oder entdecken einige, dass es doch nicht das Wahre ist, zumal ich die kühne Behauptung aufstelle, dass viele der Neuen relativ jung sind und nicht wirklich viel mit Star Wars am Hut haben. Könnte mir gut vorstellen, dass es nur eine kurze "Affekthandlung" ist, sich hier zu registrieren und das ganze dann wieder abflaut...

    Also: Was is eure Meinung dazu?
     
  2. apelino

    apelino Offizier der Senatswache

    Jaja der Hype =) auf den haben wir uns schon lange gefreut !
    Ich bin zwar froh das es viele neue Menschen im PSW gibt, aber der Ansturm hat auch seine Schattenseite: Chaos ! ;-)
    Ich denke nur etwa ein Viertel der neuen "Hype-User" werden über längere Zeit aktiv sein, denn viele mögen StarWars jetzt kurzweilig interessant finden, und nach einigen Wochen/Monaten ist was neues Interessant =) sie wurden eben vom Hype verführt :P

    Und an die die vorhaben länger zu bleiben:

    ICH LIEBE EUCH ;)

    *auch auf mein Reg. Datum schiel*
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2005
  3. Darth Beck'sche

    Darth Beck'sche the evil twin ; und der Meinung, dass Robin der be

    Sollen die ganzen jungen Schäfchen doch alle kommen. Dann sind wir keine große, sondern jetzt eine riesige Star Wars Familie ;) . Ich denke manche bleiben, andere wiederrum nicht, so ist nun mal der Lauf der Dinge. :D
     
  4. Han 23

    Han 23 Dienstbote

    Ich bleibe,das verspreche ich euch!
    Ich beschäftige mich das ganze Jahr mit SW,hab mich nur noch nie irgendwo registriert ;)

    SW 4ever :)
     
  5. Janski

    Janski Junger Jedi

    ist mir auch aufgefallen, war ein ziemlicher Ansturm. Ich hoffe doch dass es nun noch mehr begeisterte und geistreiche STAR WARS Fans gibt. Allerdings denke ich auch dass STAR WARS zur Zeit nur sowas wie eine Modeerscheinug für viele ist und dass diese sich dann nach einer Weile von STAR WARS wieder entfernen werden.
     
  6. Mal Gedeean

    Mal Gedeean alias DAN SALEM

    :mad: :mad:

    Die kühne Behauptung, die jungen hier hätten mit StarWars nicht viel am Hut möcht ich aber widerlegen! das stimmt ja nu nich! guck mich und Arvel an, wir waren schon SW-Fans, da war von EpIII noch kaum eine rede.
    Im Forum sind wir beide zwar erst seit ein paar Monaten, aber trotzdem sind wir fans!

    Außerdem werden wir (oder ich jedenfalls, ich denk aber auch mal, Arvel auch) dem Forum treu bleiben!! Warum auch nicht? wer sich für SW interessiert, wirde ben bleiben, is doch perfekt hier!
    Auch von den neuen werden bestimmt einige bleiben, da ja der, der hier postet auch automatisch ein gewisses interesse an SW im Leib hat!!!!!

    ;)
     
  7. Micah Giiett

    Micah Giiett Offizier der Senatswache

    Ich schließ mich Mal Gedeean an. Auch ich bin erst seit Kurzem hier im Forum, was aber nichts mit dem Erscheinen von ROTS zu tun hat. Ich bin schon seit Jahren SW-Fan und nur weil ich rein zufällig jetzt, in diesem Monat, in das Forum komme, heißt das noch lange nicht, dass ich wegen dem "Hype" hier bin.
     
  8. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Eindeutige Antwort: Ja

    Die meisten werden auch nicht bleiben sondern nach EP3 wieder gehen. Ab heute läuft eh nichts mehr in den Medien über SW.

    cu, Spaceball
     
  9. Schaf Vader

    Schaf Vader Schaflord

    Also ich hab mich erst gestern angemeldet, steh jedoch schon sehr auf Star Wars
    (und zwar seit ich 12 bin, also immerhin fast 10 Jahre),
    hab Antworten zu einer bestimmten Frage bezüglich E3 gesucht und echt viel gefunden.

    Absolut kein Fan bin ich von einer
    "Newbies sind doof-und die sollen doch bleiben wo sie sind" -Mentalität, denn dann müsste
    dieses Forum eine geschlossene Community sein.
    Das nicht alle hängen bleiben oder sich nur registrieren um etwas bestimmtes zu äußern
    ist doch normal, doch jeder der es gut findet wenn der Geist und Der Zauber von
    Star Wars sich ausbreitet, kann nichts gegen diesen Hype haben, man kann das ja nutzen um vielleicht auch den fehlgeleiteten Konsumteenies die Magie der Sache näherzubringen statt sie abzulehnen, so dass die gute Seite der Macht nur stärker werden kann durch eine Seite wie diese.
     
  10. Detch

    Detch Gast

    Viele kommen, viele gehen und einige werden dauerhaft bleiben.

    Ist halt so, dass man einen Film toll findet, sich in einem Forum zum Thema anmeldet und in ein paar Wochen das ganz dann nicht mehr so spanend findet. Kann natürlich auch so sein, dass man dadurch zu einem größeren Fan wird und mehr in die Materie eintauchen möchte. Aber wenn man sich zeitnah zu einem Kinostart anmeldet, muss das nicht zwangsläufig heißen, dass man sich nur wegen diesem Film anmeldet oder weil es gerade "in" ist. "In"-Finder und Saisonfans, die einmal das megageil und ein paar Wochen später wieder von etwas anderem die größten Fans sind, können mir aber gestohlen bleiben. Vorallem wenn sie meinen die größten Experten zu sein.
     
  11. Ich denke auch , dass hier eine noob invasion stattfindet ... allerdings hab ich auch nichts dagegen, wenn manche nicht so wirklich behinderte threat erstellen? "hat ankin rote haare" oder so was in der art ...
     
  12. Tobi Kenobi

    Tobi Kenobi Senatsbesucher

    Der jetzige Star Wars Hype ist wichtig und gut. Und dass nicht alle, bei denen das star wars interesse dadurch geweckt wurde, auch dabei bleiben, ist auch normal. Ich hab eher die befürchtung, dass, wenn sich alles wieder normalisiert hat, sich ein noch nie so dagewesenes DESinteresse an star wars breit macht. Deutschland ist eh kein gutes Star Wars pflaster. das wird sich in immer weniger übersetzungen der star wars literatur usw. auswirken. die schönen star wars comics werden verschwinden und irgendwann gehts star wars dann wie star trek!

    zugegeben, ich male eine etwas schwarze zukunft. wahrscheinlich bin ich zu stark von epi 3 beeinflusst. aber ich glaube schon, dass es eine ähnliche entwicklung geben wird.

    Deshalb nie vergessen: Die Jugend ist die Zukunft der Star Wars Fangemeinde! Unsere Zukunft! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2005
  13. apelino

    apelino Offizier der Senatswache

    Das hast du gut gesagt .-... ja da geb ich dir sogar recht ... ;)
    Hab ich doch Mittwoch (vor Ep. III) auf dem Weg 2 kleine Jungen im Garten spielen sehn ... und sie haben "Star Wars gespielt" und gekämpft, gerade mal 4,5 Jahre alt und soo knuffig mit den Lichtschwertern =) *süüüß* ... da kommen errinnerungen hoch :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2005
  14. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Die meisten werden wohl in eins bis zwei Wochen verschwunden sein.
    Sobald der Hyb vorbei ist,werden hier wieder geordnete Verhältnise einkehren.
     
  15. zero

    zero children of bodom

    ich dich auch :D :D :D

    bleibe nämlich länger!!!!
     
  16. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Auf die Mode-Jugend können wir und Star Wars verzichten.Diese sogenanten Fans,die von Star Wars wenig bis keine Ahnung haben,und im Moment nur einer
    Modeströmung folgen.
    Der Star wars-Kult hat fast 16 Jahre ohne diese Leute existiert,als es gar nicht abzusehen war,daß es neue Filme geben wird.Und Star Wars wird auch die nächsten 20 Jahre ohne diese "Fans" überstehen.
    Diese leute will und braucht niemand,um den Kult um Star Wars am Leben zu halten.Die stören da eher mehr als sie nützen.
     
  17. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Gut gesagt mein Alter..
    Seh ich genauso.Mich nerven derzeit diese Neuen die munter Threads erstellen ohne einen Blick in die FAQs zu werfen oder in das Regelwerk.
     
  18. Bahajinbo

    Bahajinbo Count Shadow, Rollenspieler, Vocalist bei "Svarted

    Das ist doch eigentlich oft so, so war es damals im SHex-Forum bei uns auch, als Silent Hill 4: The Room herauskam, da gab's auch erst mal ein paar n00bs, die jetzt sowieso nichts sagen.

    Naja, ich bin ja auch erst seit gestern hier, war aber die Empfehlung vom Kumpel. Ob ich länger bleibe, kann ich jetzt noch nicht sagen, ich gehe aber mal davon aus, da mir hier das Klima ganz gut gefällt. :)
     
  19. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache: Viele Noobs werden so schnell wieder weg sein, wie sie gekommen sind, denn der Film hat nun einmal einen enormen Hype ausgeloest.

    Manche werden jetzt mit dem Argument kommen, dass sie schon vorher Fans gewesen sind und siche rst jetzt anmelden, etc. Aber diese Leute, die sollen mir dann bitte inmal erklaeren, warum ausgerechnet jetzt, kurz nach dem Release des Films die Anzahl der Neuuser so angeschwollen ist! Erzaehlt mir nicht, dass ploetzlich alle auf einmal auf die selbe Idee gekommen sind!

    Das ist also meine Meinung, aber jetzt denkt nicht, dass ich gegen Neuuser bin. Manche werden sicher hier bleiben und die Community bereichern. Aber wie gesgat, bald werden wir viele inaktive Accounts auf unserm Server haben. :braue
     
  20. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    @ alle, die sich von meinen Thread angegriffen fühlen:

    Es war ja nicht böse gemeint - nur eine Feststellung eben. Und die These, dass viele gehen werden bzw. nur einer "Modeerscheinung" (wie so schön und treffend gesagt wurde) folgen, kann nunmal schlecht widerlegt werden. Klar, es gibt andererseits Leute, die hier neu sind und eine große Bereicherung darstellen. Der Thread sollte auf keinen Fall ausdrücken, dass ich gegen Neulinge bin, denn das bin ich absolut nicht! Schließlich war ich auch mal ein Neuling, wie jeder andere hier auch - okay okay, Sparky ausgenommen :D ;)

    Nein, ich wollte nur fragen, ob es an dem Hype liegt, dass im Moment - und das kann nicht geleugnet werden - so ein Ansturm hier herrscht. Wenn alle, die sich registrieren, bleiben würden, wäre das toll, aber leider ist dem nicht der Fall: Viele (nicht alle!!!) posten nur mal kurz und erstellen leider Gottes Beiträge von eher minderer Qualität und werden aber später so schnell verschwinden wie sie gekommen sind. Das Ergebnis: ein ganzer Haufen inaktiver User. Wir können uns dann zwar als größte STAR WARS - Community in Deutschland ausgeben, aber was bringt es, wenn die meisten User nicht mal aktiv sind? Wäre schade. Ich will nicht, dass das forum auf einmal auflebt, nur um dann von "inaktiven Userleichen" überschwemmt zu werden, wenn der Hype wieder etwas nachlässt...

    Versteht mich um Himmels Willen nicht falsch. Der Eingangspost in diesem Thread soll nur eine Beobachtung bzw. Nachfrage sein - keine Tatsache!
     

Diese Seite empfehlen