Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Warum Anakin zur dunklen Seite wechselt

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Darth Gore, 25. Juli 2003.

  1. Darth Gore

    Darth Gore Dachdecker auf dem Todesstern

    Meine Idee sähe folgendermaßen aus

    Die hochschwangere Padme wird auf Naboo von Jedirittern unter Führung von Obi Wan beschützt, da Palpatine als Darth Sidous Nute Gunray beauftragt hat sie umzubringen (die Handelsföderation ist am Ende, der Krieg für sie verloren, dies wäre quasi ein letzter Racheakt an Naboo und Padme----Verbindung zu TPM). Gleichzeitig ordert er an, dass der Jedirat, der Palpantines Macherschaften noch nicht durschaut hat, Anakin an vorderster Front in der finalen Schlacht kämpfen lassen soll. Anakin gibt den Schutz Padmes nur widerwillig an die Jedi und Obi Wan ab, tut es aber um seinen Pflichten nachzukommen. Als Anakin fort ist, stürmen Kampfdruiden der Handelsföderation Padmes Versteck. Die Jedi haben gegen die Übermacht keine Chance. Padme wird getötet (zwar sagt Leia in ROTJ, sie kenne ihre Mutter, aber das muss ja nicht Padme sein, sondern die von Alderaan). Obi Wan schafft es noch in letzter Sekunde mit den frisch geborenen Kindern zu flüchten. Padme kann er nicht retten. Gegen die Übermacht der Droiden hat er keine Chance und sie ist nach der Geburt noch zu schwach und wäre nur eine Behinderung und somit eine Gefahr für Obi Wan und die Kinder. Als Anakin von Padmes Tod und die "Entführung" der Kinder hört bricht er zusammen. Obi Wan spürt die schwere Erschütterung der Macht und hält die Kinder vorsichtshalber versteckt. Anakin nur noch von Hass und Zorn erfüllt fliegt nach Coruscant und metzelt die Jedi im Tempel nieder. Er gibt den Jedi für den Tod von Padme, da sie nicht genug aufgepasst haben. Von jetzt an ist er auch empfänglich für Palpatines wahre Pläne, da P. in den Jedis ebenfalls eine Gefahr für sich sieht (nach und nach zweifeln die Jedi an seiner Politik). Anakin, voller Hass auf die Jedis beginnt sie mit Hilfe der Klontruppen erbarmungslos zu jagen zu jagen. Obi Wan versucht ihn trotzdem zu bekehren und in einer von Coruscant halbverlassenen Produktionsstätten (siehe Ende von AOTC) kommt es zum Kampf.......
     
  2. Darth MtH

    Darth MtH Zivilist

    Padme kann nicht sterben, Leias Andeutung in Episode VI ist zu eindeutig darauf angelegt, dass es sich um ihre richtige Mutter handelt: "traurig" (da Anakin zu Darth Vader wurde) und schön, wieso sollte die Steifmutter Leias auf Alderaan traurig sein??

    Vielleicht verlässt Padme Ani, da die Sache mit ihrer Hochzeit rauskommt und es zu Komplikationen kommt, irgendwas, an dem Ani den Jedi die Schuld gibt...
     
  3. *Plo Koon*

    *Plo Koon* Abgesandter

    Auch wenn es eine schöne IDee ist, ich glaube nicht das es so ablaufen wird. Auch wenn einige Sachen, vielleicht sogar stimmen könnten!

    NAja woher hast du diese Infos? Ist das eine Vermutung, oder hast du sie auf Basis einer Info erstellt?

    PS. Wilkommen im Forum! Sauberer einstand mit diesem post! :)
    Mal kein 3 Zeiler wie bei den meisten ;)
     
  4. Darth Vader- Fan

    Darth Vader- Fan Senatsmitglied

    Viele Gründe, warum Anakin zur dunklen Seite wechselt:

    - Anakin ärgert sich sehr besonders auf Obi Wan, weil Obi Wan oft ihn nicht zuhört, was er alles Macht kann. Obi Wan mag nicht, wenn Anakin seine Kräfte-Macht zeigt. Obi Wan wollte nicht ihn vorwärts Prüfungen kommen lassen..Anakin ist sicher, dass er seine Schüler große Dankbar sein ist, da Obi Wan auch großartiger Mentor sogar wie Mace und Yoda ist.
    Anakin hatte ihn dreimal Leben gerettet....

    - Als seine Mutter stirbt, macht Anakin noch schlimmer zornig, wird er plötzlich der Sterben die Menschen lernen zu vernichten (Huskenräüber zu töten). gibt Anakin Obi Wan alles Schuld ein, weil Obi Wan alles neidisch auf ihn ist, dann lasst Obi Wan ihn net weiterkommen.

    - Padme fällt aus dem Flugschiff im Klonkrieg gegen Droiden von Geonsnis um, wollte Anakin sofort landen, ist Obi Wan dagegen, lasst speed folgen, um gegen Dooku kämpfen. Anakin ist egal, wollte noch Ziel landen.. Anakin hatte zu viele große Geduld für Obi Wan gemacht.

    - Mace Windu und Yoda hat er auch etwas Ärger bekommt, weil Anakin im Epsiode 1 keine Ausbildung-Jedi bekommt, ist Anakin auch sein Hirn zu sammeln!!..

    - Anakin hält immer sehr guter Mann zur Palpatine seit Epsiode I

    Viele Gründe habe ich hier geschrieben, dass Anakin zu leicht zur Dunkle Macht wechselt, sieht ganz auffällig aus! Im Epsiode 3 wird Palpatine ihn zur dunkle Macht leicht nehmen...

    Das war s!!!!!
     
  5. Darth Gore

    Darth Gore Dachdecker auf dem Todesstern


    Okay, zugegeben: dieses basiert nicht auf irgendwelchen Infos. Alles ausgedacht, aber es muss meiner Meinung zu einem totalen Zusammenbruchs Anakins in Episode 3 kommen. Das, was ihn dazu bewegt auf die dunkle Seite der Macht zu wechseln sollte meiner Meinung nach ein mehr als heftiges und einschneidendes Erlebnis sein und nicht nur ein allmählicher Wandel Anakins. Es wird wahrscheinlich alles ganz anders kommen, aber es wäre doch verdammt cool wenn unser Ani die Jedi im Tempel unter Einsatz seiner gesamten Macht fertig machen würde.....
     
  6. *Plo Koon*

    *Plo Koon* Abgesandter

    Naja ich glaube nicht das das ausreichen würde :p . Aber ansonsten so etwas ähnliches mit der Handelsföderation, önnte ich mir schon vorstellen! Sie kann ja auch nicht einfach von Episode II auf II verschwinden bzw. von II auf IV. Das mit Padme denke ich auch das es irgendwas mit den jedi zu tun haben wird, allerdings nicht das die Jedi aif sie ufpassen sollen, denn noch so ein Droiden Gemetzel wie in der Arena auf Geonosis wäre doch zu viel. :)

    Ich denke das es ein almählicher Wandel ist, alleine schon deswegen da es ja in Episode II angefangen hat, das seine Mutter gestorben ist, und dasser die Tuskenräuber tötete... Aber es wird trotzdem ganz sicher ein einschneidenes Erlebnis geben, ob dies jeedoch Padmes Tod sein wird, da bin ich mir noch nicht sicher. :)
     
  7. Darth Gore

    Darth Gore Dachdecker auf dem Todesstern

    Es könnte ja auch so kommen: Ani weiß, logischerweise, dass Padme schwanger ist. Als er nach, schätzungsweise Naboo zurückkehrt, hat sie die Kinder bereits ausgetragen. Obi Wan, der aufgrund der Ereignisse (vielleicht: Ani rücksihctsloses Verhalten gegenüber den Separatisten im Krieg [er metzelt wie ein Berserker] und seine auffällige Annäherung an Palpatine), die Kinder, vielleicht sogar Padme, zurückhält macht mit dieser Aktion Ani noch wütender. Ani wehrt sich gegen die Jedi-Statuten und gibt den Jedi die Schuld, dass sie sein Leben verpfuschen würden, seine wahren Qualitäten nicht erkennen würden und das sie auch Schuld am Tod seiner Mutter wären (als Jedi durfte er ja keinen Kontakt haben zu seiner Mutter und konnte sie ja deswegen nicht beschützen). So könnte sich vielleicht Ani weiter von den Jedi distanzieren, die er ja selber als sehr schwach und veraltet hält. Er sucht ja selber nach einer neuen Führung in der Galaxis(in Form von Palpatine, siehe AOTC). Auf jeden Fall könnte er dann mit Obi Wan in den finalen Kampf gehen, da er seine Kinder (er weiß ja eigentlich nur von Luke) zurückhaben will.
     
  8. Das würde ihn nicht Mistrauisch machen, da er nicht weiß, das Palpatine das Böse in Person ist.

    Und we wechselt zur Dunken Seite, da er nach dem Tod seiner Mutter geschworen hat, einen Weg zu finden, den Tod zu besiegen. Und als Jedi kann er das sicher nicht. Da braucht er schon die Dunkle Seite.
     
  9. Cos Dashit

    Cos Dashit Senatsbesucher

    Was soll dieser Thread denn im Spoiler-Forum? Könntet ihr mal bitte aufhören, unbegründete, jeglicher Spoiler-Grundlage entbehrende Theorien hier zu disktutieren? Das hier ist das SPOILER-Forum. Es geht hier darum, Spoiler-Informationen zu disktutieren, nicht darum, die 23634635. FanFiction zu irgendeinem Thema zu bringen. Tut das im Ep3-Spekulationsforum, dafür ist es nämlich da.

    Wenn ich das schon lese, "ich habe mir gedacht", "es könnte ja so sein"... Hilfe... :rolleyes:
     
  10. Es ist schon richtig, dass dieser Thread im Spoiler-Forum ist. Denn man braucht ja auch Spoiler, um seine Theorie zu untermauern.
     
  11. Tai

    Tai Gast

    Nun gut, du Raumreiter ( ;) ), damit dieser Thread Spoilerforum-würdig ist, erwähne ich nochmals kurz, werlche Spoiler es über Anakins Wechsel gibt:

    In einem der Rundbriefe der OS (erschien vor Drehbeginn) wurde erwähnt, dass Anakins Wechsel sich nicht langsam vollzieht, sondern an einem eindeutigen Zeitpunkt, und dass der Wechsel mit einer Entscheidung Anakins zu tun hat.
    Das ist zwar vage, schränkt die Möglichkeiten allerdings schonmal ein.
     
  12. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    eine Entscheidung Anakins..
    hm..wahrscheinlich hat das tatsächlich was mit Padmé zu tun, dass er ihr net helfen konnte oder so (oder es zumindest dachte)

    Wann wird denn gesagr, dass es ihm verboten sei sie zu sehen? :confused:
     
  13. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Zwischen Anakin und Padme passiert etwas(Streit oder er denkt sie sei Tod usw.),un ist es für Sidious leichte Arbeit Anakin zur Dunkelen Seite zu bekehren.
    :ani
     
  14. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Das es verboten ist wurde nirgends gesagt. Aber bei den Jedi ist es allgemein üblich, dass die Padawane die ganze Zeit ihrer Ausbildung bei ihrem Meister bleiben und anschließend dem Jedi-Orden dienen. Es ist nicht vorgesehen, dass Jedi ausgedehnte Urlaubsreisen zu den Verwandten und Bekannten machen. Es soll ja gerade durch die Distanz erreicht werden, dass die Jedi emotional stabil werden und nicht wie auch immer geartete Probleme "zuhause" aus dem Gleichgewicht gebracht werden können. Bloß bei Anakin ist dieser Schuss leider nach hinten los gegangen. ;)
     
  15. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    :mad: es nimmt kein ende mit dieser aussage...
     
  16. Darth MtH

    Darth MtH Zivilist

    Und?
    Wenn Leias Andeutung aus Episode VI nicht sinnlos erscheinen soll, wäre es wichtig, dass Padme nicht direkt nach der Geburt stirbt!
     
  17. Umgekehrt kann man es auch sagen, dass es kein Ende nimmt mit den Aussagen, dass Padme angeblich stirbt.
     
  18. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    wie wär's, wenn wir einfach abwarten, die gegenseitige Meinung des anderen respektieren und einfach im Felm sehen, ob sie nun den Löffel abgibt oder nicht? :p
     
  19. Bin genau deiner Meinung Darth Sol.
     
  20. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Es ist einfach so, dass sie sterben wird!!!

    1. GL sagte, dass Anakin durch ein Ereignis wirklich der dunklen Seite verfällt.

    2. Als Anakin in Ep2 beim Grab seiner Mutter sagt, dass er nicht noch einmal versagen wird (in Bezug darauf, jemanden zu retten, den er liebt), sagt GL auf der DVD so etwas wie, dass ein solches Ereignis in Episode 3 auch stattfinden wird, dass genau das passiert!


    3. Padme ist einer der Hauptcharaktere!

    Kein Schicksal der Hauptcharaktere endet im EU!

    Obi-Wan landet auf Tatooine
    Anakin wird zu Darth Vader
    Darth Sidious wird Imperator
    Count Dooku wird sterben
    Mace Windu wird sterben
    Yoda flieht nach Dagobah
    Die Droiden kommen woanders unter
    Padme.....

    Und ihr glaubt ernsthaft, dass Padme ihren Tod im EU finden wird, oder dass sie in Episode 3 flüchtet, und niemand etwas in der OT von ihr weiss??
    Sie ist viel zu wichtig, sie ist ein Großteil von Anakins Geschichte, der Geschichte der Skywalkers, was Star Wars ist.

    Da pack ich mir an den Kopf...:mad:
     

Diese Seite empfehlen