Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Warum forschte der erste Sith der den Titel Darth trug nicht weiter?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Darth Soul Daron, 28. August 2011.

  1. Darth Soul Daron

    Darth Soul Daron Grauer Sith-Lord

    Ich frage mich schon so lange warum der Begründer des Titel Darth nicht weiter forschte?
    Es klar das dieser Sith über Reich der Rakata wusste. Selbst wenn er nichts von Sternenschiede wusste könnte davon gewusst haben die Rakata Machtbenutzer waren. Das heißt er hätte auch nach Macht Ritualen suchen können.
    Warum forschte er nicht weiter?
     
  2. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

    ???????????????
    Ah und du weist wer der erste Sith war der den Titel Darth trug?
    Und warum soll es klar sein das dieser Sith, was von den Rakata wusste?
    Das der Titel Darth eine Ableitung, von einem Wort aus der Rakata Sprache ist, ist nur eine Vermutung.
     
  3. Fragger MT

    Fragger MT Thoughts Revisioned Premium

    Spiegelt meine Gedanken recht gut wider.

    /FMT
     
  4. Darth Soul Daron

    Darth Soul Daron Grauer Sith-Lord

    Also ich ging davon aus das der Tiel Darth von der Rakata Sprache habe nur mal Geschlussfolgert.
    Ich glaube in diesen Bereich muss mal endlich eine Aufklärung geben.
     
  5. Helm

    Helm Stormborn Premium

    Ich versteh das Problem nicht wirklich.
    Du weißt doch gar nicht, ob er geforscht hat oder nicht :confused:
     
  6. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

    Dazu müsstest du erstmal wissen welcher Sith den Titel zuerst trug, wenn es einer nach dem Großen Hyperaumkrig war, so hat dieser schon mal mit der alten Sprache der Sith gar nichts mehr groß am Hut.
    Und ehrlich, ich brauche in der Sache keine Aufklärung;)
     
  7. Darth Soul Daron

    Darth Soul Daron Grauer Sith-Lord

    Naja, das stimmt schon!
    Ich weiss nicht ob geforscht hat, ging einfach davon das er was wichtiges tun hatte.
    Ich würde es zu gern wissen.;)

    Wirklich, ich finde das ist eines der größten Mysterien in Star Wars!;)
     
  8. Lord Barkouris

    Lord Barkouris Darth Aggregate

    ACK! (Meine auch! :verwirrt:)

    ??? -Was ist dem mit dem Post hier drüber los? Wird jetzt nur noch die Hälfte angezeigt? :konfus:

    @Darth Soul Daron:
    Aufklärung ist ja ein nobler Ansatz - nur hätte der nun schon ins dein erstes Post gemusst! Auch die Frage, mit der du das Thread-Topic eröffnet hast, ist in sich missverständlich! -So, wie es jetzt dasteht, gehört das ganze Topic IMHO doch eigentlich in den Bereich "Star Wars Meinungsumfragen!"
    Andererseits gibt aber dafür deine Topic-Frage inhaltlich nicht genug Konkretes her! (Man kann die User hier schwerlich nach seiner Meinung fragen, wenn die Frage sich im Grundsatz auf einen ungelösten Retcon bezieht!!!)

    IN SOFERN - müsste das Thread-Thema und das erste Post eher folgendermaßen aufgebaut sein:

    " Warum lautete Revans Titel "Darth" und nicht wie bei Exar Kun nur "Lord of the Sith"?

    Mir ist letztens aufgefallen, dass es bei verschiedenen Sith-Lords verschiedene Titel gibt.
    Naga Sadow und Exar Kun trugen den Titel "Lord of the Sith", während z. B. Revan, Bane und Vader den Titel "Darth" trugen.
    Wieso ist das so und was bedeutet das überhaupt?
    Woher kommt der Titel "Darth" überhaupt und wieso trugen nicht auch Sadow und Kun diese Titel?
    "​
     
  9. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Prust. Der Darth Titel ist vor allem eines, das Wort/Name/Titel das den meisten Retcons unterlag. Es wurde schon so oft "geklärt" wer der erste Sith mit diesem Namen/Titel war, das man sich dazu entschieden hat es im dunklem zu lassen.
    Wobei Revan immer noch als der Wiederentdecker des Titels gilt. Und selbst das wurde durch einen kleine Randbemerkung "Darth Sonnenschein" durch die KotR Comics praktisch revidiert. Auch wenn es wohl einige Sith vor dem Großem Hyperraumkrieg gab, die diesen Titel trugen, wie Darth Anddedu. Persönlich würde ich schätzen das sie ihn vom Sithvolk erfahren haben, als eine Art Lehnswort ihrer alten Herren, den Rakata. Könnte natürlich auch sein das der Titel auf irgendwelchen Hieroglyphen in einem Grab oder alten Schriftrollen stand.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2011
  10. Lord Barkouris

    Lord Barkouris Darth Aggregate

    ACK, "einige" ist gut!
    Inzwischen - schätze ich mal - entspricht es schon einer gewissen Kontinuitätsregel, dass irgendwann - mehr oder weniger direkt - dem einen dunklen "Lord" der nächste "Darth" folgte und umgekehrt ... :D
    Die Wahrscheinlichkeit, dass in dem Zeitraum zwischen 30 000 bis 5000 vSY vermutlich so "einige" dunkle "Darth"s und "Lord"s sich die "Türlinken zum Sith-Thron" in die (abgeschlagenen) Arme und Hände legten, von denen wir aber noch nichts wissen, ist auch IMHO wohl nicht gerade gering.
    Und wenn nur einige von denen alleine eine Wissbegierde und solche Perfektionsansprüche wie ein Darth Revan oder ein Exar Kun mitbrachten, sind die uralten Schriftrollen oder Sarkophag-Inschriften ebenso wenig mehr ein so unüberwindbares Mysterium, wie so manches Sith-Holocron, welches aber dann bereits bis 4000 vSY dem Zerfall oder der Vernichtung anheim gefallen sein könnte.
     
  11. LordSidious

    LordSidious weises Senatsmitglied

    Eher "nur" im Zeitraum von 6900-5000 v.S.Y., da die Begriffe Sith Lords/dunkler Lord der Sith erst mit der Ankunft der Exilanten auf Korriban eingeführt wurden. Zuvor gab es zwar auch schon Sith-Herrscher auf Korriban wie König Adas, aber das waren eben nicht die heute bekannten Sith Lords.

    BTW: Ein dunkler Lord der Sith kann auch einen Darth-Titel tragen, das eine schließt das andere nicht aus. Darth Revan, Darth Bane und Darth Sidious waren schließlich auch alle dunkle Lords.
     
  12. Lord Barkouris

    Lord Barkouris Darth Aggregate

    Kein Widerspruch, ACK! Allerdings bezog sich das was ich schrieb, ja auch mehr auf das Thread-Thema hier, welches eigentlich ein einziger, großer "Mutmaßungsfrage" in sich ist. ;)
    Daher war meine Formulierung oben auch

    - was nichts anderes heißen soll, als das noch kein Entwickler von SW-Produkten die Lücke eindeutig geschlossen hat, wie der Titel "Darth" von irgendwoher (-Das er z. B. vom rakatanischen "Daritha" herstammen könnte, ist ja eine Vermutung!-) in die "uns bekanntere SW-Galaxis" kam, so dass Revan sich als solcher also benennen konnte.
    Im Rahmen eines möglichen Retcon könnte der Titel-Begriff "Darth" indes jedoch eben durchaus aus dem Rakatanischen stammen, weshalb ich hierbei den Zeitrahmen weiter zurück griff bis auf die Hoch-Zeit des Rakatanischen Reiches um 30 000 vSY. :braue

    Ebenso fragwürdig ist dann, ob unter den Sith früher (also lange vor 6900 vSY) tatsächlich erst nur Könige bekannt waren und ob erst mit den Exilanten die ersten "Lords der Sith" auftauchten, wie alt die Stellung des "Dunklen Lords der Sith" seinerseits tatsächlich ist und ob der damit verbundene "Darth" nicht vielleicht doch gar schon mutmaßlicherweise weitaus älter sein könnte. Entsprechend der mutmaßlich korrekten Übersetzung der alten Sith-Legende könnte IMHO somit durchaus zu Adas Zeiten zumindest der Titel "Hochlord" (Overlord) bekannt oder gar schon gängig gewesen sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2011
  13. Darth Soul Daron

    Darth Soul Daron Grauer Sith-Lord

    Ich muss ein gestehen dass das bis jetzt mein schlechtester thread war!!:(

    Ich finde das sehr interessant was du da geschrieben hast!
    Immerhin war ja auch ein Teil der Sternenkarte auf Korriban es könnte vielleicht sein das einst die Sith von Rakata beherrscht wurden. Nach den Untergang der Rakata deren Titel in uralten Schriftrollen oder Sarkophag-Inschriften zu finden war und dann ging diese Titel in die sith Legende über.
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Rakata haben nie wirklich über die Sith geherrscht... sie haben versucht, sich die Sith als Sklaven zu nehmen, nach dem sie erst unter dem Vorbehalt des Friedens kamen und sich bei den Sith einschleimten, wurden dann aber "sehr schnell" von den Sith aus dem System geworfen. Insofern führten die Sith einen Krieg gegen ihre vorerst angeblichen Freunde und stahlen sich das, was sie brauchten. Und bei solchen Kriegen gehen halt auch Begriffe in die eigene Sprache über... sieht man ja in der Realität zu Genüge.
     
  15. Darth Soul Daron

    Darth Soul Daron Grauer Sith-Lord

    HAst du das aus der New Essential Chronology oder aus den Roman Red Harvest?
    Das würde mich sehr interessieren!!
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das habe ich aus der Chronology und aus dem Atlas... und in diesem und diesem Artikel kannst du das auch nachlesen.

    Auszug aus dem Sith-Artiel auf Wookieepedia:

     
  17. Darth Soul Daron

    Darth Soul Daron Grauer Sith-Lord

    Vielen Dank!!:)
     
  18. Darth Spacy

    Darth Spacy Zivilist

    Naja wenn er den Titel getragen hat wird er vermutlich gewusst haben was er bedeutet - vielleicht hat ihn die Entstehung auch nicht wirklich interessiert weil ihm mehr das herrschen gelegen hat:cool:
     

Diese Seite empfehlen