Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

warum führt sich Yoda so auf...

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von scavenger, 1. Juni 2002.

  1. scavenger

    scavenger Gast

    In Episode I+II ist er der weise Lehrer...
    und in Episode V führt er sich auf wie ein kleines Kind ;) - Will Lukes Taschenlampe klauen und haut R2D2 mit seinem Stock...

    FAZIT:
    Auf Dagobah verblödet man :p
     
  2. Nun ich denke das is mehr so ne Art Tarnung :D
     
  3. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    is doch witzig

    iwe schon irgendwann vorher gesagt wurde:

    Kanpf der Giganten :D
     
  4. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    oh gott, meine rechtschreibung
     
  5. schlimm schlimm schlimm
    bist aber nicht der einzige...:D :D ;)
     
  6. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Tja wenn man jahrelang auf einem einsame planeten lebt wird man wahrsch ein wenig sonderbar. ( Und denkt auch an all die Kraeuter und Daempfe die man dort inhallieren kann:D )
     
  7. Mr.Green

    Mr.Green Gast

    Sehe ich auch so , aber Joda is da wohl wirklich etwas lockerer geworden , muss er ja auch , sonst würde er ja vor depressionen langsam krepieren , Jodas Schicksal ist im Prinzip mit eins der schlimmsten.
    Trotzdem trägt er es mit Würde und Witz.
     
  8. WÜRDE?
    wo? :D ;)
     
  9. menith

    menith Botschaftsadjutant

    Auch in E1 u. E2 (af jeden Fall in 2) kann man schon den schleichenden Drang zum Wahnsinn erkennen, der in E5 zur Entfaltung kommt. Yoda ist einfach geil drauf, außerdem ist's natürlich 'ne Art Abwehrmethode!
     
  10. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    Er wollte Luke's Geduld testen!! Er ist nicht verrückt, denn er wurde ja plötzlich wieder so, wie in EPS 1 u. 2 als er sich als Luke als Yoda zu erkennen gab. Seitdem hat er sich nicht mehr kindisch verhalten.
     
  11. scavenger

    scavenger Gast

    stimmt... :rolleyes:
     
  12. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Ganz genau - wer wollte einfach testen, wie Luke sich Fremden gegenüber verhält.

    Das Luke durchfiel muss ich nicht erwähnen.
     
  13. Astral ¯||¯

    Astral ¯||¯ Sternenkrieger

    Ja, das wahr ein psychologischer Test.
     
  14. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Mit dem Alter wird man halt bissl blöde... :D
    Und Yoda hat schon viele krasse Dinge erlebt, das prägt und macht einen vielleicht weich in der Birne.:alien
     
  15. Admiral Pellaeon

    Admiral Pellaeon Level 100 Lokführer

    das war ,galub ich, schon so´ne art Test für Luke
     
  16. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    Yoda musste seine Tarnung ja erstmal bewahren bevor er sich preisgibt, denn er wusste ja nicht das er kommt (oder doch?)
     
  17. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    lt. "Hand des Thrawn" wusste er es.
     
  18. Master_of_Fate

    Master_of_Fate Super-Stern-Zerstörer-Pilot

    Yoda ist weise und hat sich deshalb nicht gleich preisgegeben.
    So konnte er besser rauszufinden mit wem er es zu tun hat.
     
  19. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Im Fact File steht ich zitiere: "Seine andere Seite bekamen nur die engsten Gefährten zu sehen: Er war gelegentlich übermütig und hatte eine Schwäche für Streiche" Zitat Ende.

    Wäre damit alles geklärt?
     
  20. Valek

    Valek Offizier der Senatswache

    er spielt doch nur das kleine kind um nicht als jedi aufzufallen
     

Diese Seite empfehlen