Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Warum kann nur Yoda spüren, dass Jedi sterben?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Meister Halcyon, 27. Juni 2005.

  1. Meister Halcyon

    Meister Halcyon Senatswache

    Eine Frage

    Warum kann eigentlich nur Yoda spüren, das die anderen Jedi sterben.
     
  2. Lando

    Lando Langstreckenläufer

    Wenn man bedenkt dass Yoda mehrere hundert Jahre alt ist, kennt er die meisten Jedi bestimmt schon seit dem Padawanalter und hat als Lehrer zu jedem eine stärkere oder schwächere Bindung aufgebaut. Dazu kommt, dass Yoda sehr machtverbunden ist und daher sensibeler auf Erschütterungen reagiert.
     
  3. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Es sind eben doch einige Jedi, die ziemlich zeitgleich sterben.... und sie sind alle mit der Macht in Verbindung und Yoda ganz besonders.... und er fühlt eben, wenn so eine Masse den Kontakt zur Macht abbricht.... Obi-Wan hat ja auch gefühlt, dass was schreckliches passiert ist, als Alderaan explodierte, und das waren nur "normale" Menschen.... zwar etwas mehr, aber dennoch nicht in verbindung mit der Macht.....
     
  4. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Yoda spürt doch auch den "großen" Schmerz, als Anakin das Tuskenlager ausräuchert? Das waren auch "nur" ein paar Tusken und trotzdem spürt er etwas? Das ist doch sogar "noch weniger" als Alderaan.

    Und sind nicht auch "normale" Menschen mit der Macht verbunden, können sie aber halt nur nicht nutzen? Lebt nicht jeder irgendwie in der Macht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2005
  5. Meister Halcyon

    Meister Halcyon Senatswache

    Wenn es aber so ist , müste er dann nicht permanent Schmerzen haben???
     
  6. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Ich würde sagen Yoda ist ein Schwammzentrum der Jedi.
    Er fühlt in sie hinein, weiß wo sie sind, weiß wann sie Schmerz empfinden...
    Er wird ja auch immer wieder als der stärkte aller Jedi bezeichnet,
    zudem auch noch mit einem beträchtlichen Alter.
    Sidous ist der mächtigte Sith und auch er spürt,
    wenn einem seiner Schüler etwas geschieht - nur juckt es ihn nicht so.

    Nach Code 66 gibt es keine permanenten Schmerzen mehr.
    Vielleicht nur noch nach Obi-Wans Tod und Anakin's Übergang.
     
  7. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Und naja nach Code 66 ist Yoda doch auch auf Dagobah, ich denke dort spürt er nichts mehr, was außerhalb passiert?
     
  8. Lando

    Lando Langstreckenläufer

    Nein, denn nach meiner Ansicht spielt die individuelle Bindung an Personen eine große Rolle. Wenn auf Planet XY zehn weniger machtverbundene Personen sterben, mit denen Yoda absolut nix am Hut hat, wird er auch nichts spüren. Weil die Macht ständig in Bewegung ist, filtert er solche Fälle bestimmt als eine Art Hintergrundrauschen raus.

    Ich glaube nicht, dass Yoda die Tusken spürt, sondern Anakins Zorn.
     
  9. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Und was hatte Yoda mit ein paar Tusken zu tun, die auf Tatooine lebten und von Anakin abgeschlachtet wurden? Oder verstehe ich da was falsch? Da spürte er doch auch Schmerz und Tod?
     
  10. Darth Traven

    Darth Traven Zivilist

    Als Anakin die Tuskenbevölkerung dezimierte Spürte Yoda da nicht eigentlich den Schmerz von Anakin über seine Mutter? Wird doch bestimmt mit der starken Machtsensibilität der beiden zu tun haben.
     
  11. LordLaser

    LordLaser Master Shaper

    Ich denke mal, das spürt er durch Anakin, und nicht durch die Tusken.
    Und vielleicht ist es ausschlaggebend, wie sehr ein Ereignis die Macht selbst erschüttert, und gar nicht so sehr an Personen gebunden...
     
  12. DarthHazar

    DarthHazar aufstrebender Sith-Jüngling

    du verstehst nicht recht... es geht nicht um die Tusken, sondern um den Zorn Anakins. Den Hass, der Entstand durch den Tod seiner Mutter. DAS hat Yoda gespürt. Mit dieser Tat ist Anakin wieder einen Schritt zur dunklen Seite der Macht gewandert und eben dies war es was Yoda spürte.
     
  13. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Na gut, aber Obi spürt auch den Schmerz von Alderaan, und ich denke auch nicht, dass er sehr viele von dort "persönlich" kennt. Ein paar sicher.

    Das hätte Yoda sicher auch gespürt, aber er war ja auf Dagobah.
     
  14. Lando

    Lando Langstreckenläufer

    Yoda hat Alderaan garantiert gespürt. Die Macht ist ein Energiefeld, das alles durchdringt und mit allem verbunden ist. Da spielt Entfernung keine Rolle... nach meiner Ansicht. :D
     
  15. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Naja ich weiß nicht ob das "richtig" ist, ich habe nur mal gelesen, "dank" der Präsenz der dunklen Höhle konnte man Yoda auf Dagobah nicht aufspüren und wegen der Höhle war er auch "machtmäßig abgeschnitten" vom rest außerhalb? Aber das kann natürlich auch Blödsinn sein. Ich weiß leider nicht mehr, wo ich das gelesen hatte.
     
  16. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Yoda spürte Anakins Schmerz durch den Verlust seiner Mutter, richtig.

    Obi-Wan hat nichts mit den Tusken am Hut.
    Diese töteten Jawas, Lukes Familie -
    die Macht in der Umgebung ist wie ein Spurenfeld.
    Kenobi hat das Leid der Gestorbenen gespürt,
    den Tod, den Hass und den ganzen Kram.



    Richtig. Yoda spürte Alderaan.
    Yoda spürte eigentlich alles.
    Die Entfernung ist unwichtig.
    Man konnte ihn nicht ausfindig machen,
    genauso wie man Palpatine zuerst auch nicht ausfindig machen konnte.
     
  17. Meister Halcyon

    Meister Halcyon Senatswache

    Nur nicht das Pelpetin ein Sith Lord ist, das hat er nicht gespürt
     
  18. Darth Traven

    Darth Traven Zivilist

    Na da wird Palpa vermutlich eine Abschirmung mit der dunklen Seite erzeugt haben die seine Stärke in der MAcht und seine Anhänglichkeit an die dunkle Seite verbirgt sonst kann ich mir nicht vorstellen wie den Jedi das entgangen sein sollte.
     
  19. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Genauso ist es...
    Darüber gibt es aber auch reichlich Threads und in den Filmen wird es auch erwähnt.
    Für einen Sith-Lord sollte das auch ein Kinderspiel sein,
    genauso wie für einen Jedi-Meister.
     
  20. Meister Halcyon

    Meister Halcyon Senatswache

    Hätten sie dan aber nicht merken müssen, das Ani langsam dem Bössen verfelt.
     

Diese Seite empfehlen