Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Episode IV Warum sind Droiden nicht gerne in der Cantina gesehen?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Tessek, 18. Juli 2010.

  1. Tessek

    Tessek Gast

    C-3PO und R2-D2 fliegen ja direkt aus der Kneipe raus.

    Warum? Nur weil sie nichts konsumieren?
    Hätte Wuher (der Barkeeper) nicht einfach mehr Geld verlangen können?
    Hätte er nicht einfach ein Verbotsschild an die Tür machen können? *g


    Die Frage gibts bestimmt schon mal, aber mir kam der Gedanke gerade so und hier ist ja eh im Moment flaute. :)
     
  2. MaybeTom0rrow

    MaybeTom0rrow GAS+E=mc²

    Könnte sein, dass das was mit der dunklen Vergangenheit der Galaxie zu tun haben könnte, in der auch Kampfdroiden vorkamen und beigetragen haben!;)
     
  3. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Die Erklärung aus dem EU ist schlicht und einfach das er Droiden nicht mag. Bzw das er niemanden so wirklich mag und seinen Frust an ihnen aus lässt. Siehe dazu seine Kurzgeschichte aus Sturm über Tatooine.

    Aber es gibt da ja noch andere Bars und Kantinen in denen Droiden nicht gern gesehen sind. Wie auf dem Frachter aus Episode II wo der Kantinendroide R2 anblafft. :D
     
  4. Marasiah

    Marasiah Zivilist

    Um mal zur Anschauung die Stelle aus Sturm über Tatooine zu zitieren:

    „Der Rausschmiß der Droiden verschaffte ihm ein tiefes Gefühl der Befriedigung. Es war eine der wenigen Machtdemonstrationen, die Wuher wirklich gefielen - eine klare, übersichtliche Angelegenheit, bei der er sicher sein konnte, niemand anderen zu kränken. “
     
  5. Tessek

    Tessek Gast

    Naja, bei Feuchtfarmern und Jawas haben Droiden auch keinen schlechten Ruf, im Imperium selbst auch nicht...

    Okay, aber kränken tut er damit ja auch die Besitzer, die ihn mitgebracht haben.
    Da wäre ein Schild an der Eingangstür ala "Wir müssen draussen bleiben" freundlicher.

    Evtl. mögen sie ja auch keine Droiden, weil diese die kriminellen Geschäfte beobachten und aufzeichnen könnten...
     
  6. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    In einem der alten Landoromane meine ich, dass es allgemein so üblich ist, dass Droiden draußen bleiben müssen, weil sie - wie du schon angenommen hast - Platz verschwenden ohne dabei zu konsumieren.
    Von daher sieht man es wohl einfach als Selbstverständlichkeit an, dass sie draußen bleiben, ohne dass man extra darauf hinweisen muss.
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    So wird das auch in allen anderen Werken über Droidenrechte und dergleichen bestätigt: Droiden versperren den Platz von potentiellen Kunden und geben kein Geld für irgendwelche Dienste aus. Insofern sind sie genauso gerne gesehen, wie wenn ich mein Fahrrad mitten in der Disco an die Theke stelle.
     
  8. Agull

    Agull Gast

    Das macht am meisten Sinn: Ein Wirt will ja möglichst viel Geld verdienen - also will er viele Kunden in seinem Laden haben. Ein Laden voller "Kunden" die nichts bestellen ist für ihn ein schlechtes Geschäft.... - daher keine Droiden.

    Also keine innere Genugtuung usw.
     
  9. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Och die kann durchaus auch mit einspielen. Wuher ist übrigens nur Barkeeper, nicht der Wirt.
     
  10. Agull

    Agull Gast

    Ja... "kann" eine Rolle spielen. Vielleicht ist er auch Barkeeper und Wirt. Im Film macht er eher den Eindruck des Wirts.
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Der Wirt ist Chalmun, ein Wookiee. Desshalb heißt die Cantina ja auch "Chalmun's Cantina" und ist zusätzlich zum Wirten mit zwei Barkeepern besetzt: Wuher (Tagschicht) und Ackmena (Nachtschicht, wie man auch im SW Holiday Special zu sehen bekommt ^^).
     
  12. jth79

    jth79 Gast

    aber ihr werdet doch jetzt nicht darüber diskutieren wollen, ob der knilch barkeeper oder wirt ist - das beantwortet doch die frage nicht ;-) zum thema: ich könnte mir durchaus vorstellen (ohne jetzt auf irgendwelche offiziellen begründungen eingehen zu wollen), dass lucas aspekte unserer eigenen geschichte darstellen wollte, indem er es den droiden mehr oder weniger verboten hat in bars anwesend zu sein. tatsache ist doch, dass die droiden faktisch sklaven bzw. diener der verschiedenen spezies sind. boing, drängt sich doch für mich ne analogie zur sklavenhaltung in den usa auf. damals war es den farbigen auch verboten, zusammen mit weißen zu trinken oder ähnliches. soll nur ne kleine diskussionsanregung darstellen... also, meinungen her!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Juli 2010
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Aber es ist eine interessante Nebendiskussion, die es eben schon wert ist, geführt zu werden.

    Da im selben Film auch gezeigt wird, wie Nichtmenschen als "Ding" bezeichnet werden, liegt der Gedanke nahe, ja.
     
  14. Tessek

    Tessek Gast

    Wenn Droiden so offentsichtlich in Kneipen verboten sind, wieso wissen die Droiden nichts davon?
    Weder Luke, noch Ben, noch die beiden Droiden scheinen von solchen Verboten gehört zu haben.

    Und es fehlt mir wie gesagt auch ein Schild am Eingang, wo darauf hingewiesen wird. :)
    Aber das könnt ich mir noch mit der Anraunzfreude von Wuher erklären.
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Weil es nicht überall so ist. Es gibt kein allgemeines Verbot für Droiden in Bars.

    Bei Ben wissen wir es nicht, bei Luke ist das nicht verwunderlich und die Droiden verkehren ansonsten in anderen Kreisen.
     
  16. Agull

    Agull Gast

    Im Film wird nicht erwähnt, wer der Wirt ist.


    Vermutlich sind in einigen Pinten Droiden erlaubt. In dieser jedenfalls nicht
     
  17. Minza

    Minza Geek Queen Premium


    Kannst du auch andere Postings als "im Film wird nicht gesagt, [...]" machen? Wir versuchen hier zu diskutieren und Informationen auszutauschen und du kommst wieder mit dieser nervenden Einschränkung daher, die jeden Austausch im Keim zu ersticken versucht.
     
  18. Agull

    Agull Gast

    Kannst du auch andere Postings machen als "Laut EU...." oder "Im Roman 'Han Solo und die Hexe von Gogoll' wird aber gesagt, dass..." machen?

    Wir versuchen hier über die Filme zu diskutieren und Informationen auszutauschen und du kommst wieder mit dieser nervenden EU-Kram daher, die jeden Austausch über die Filme im Keim zu ersticken versucht.
     
  19. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Wenn die Frage zur Debatte steht: nein... weil hier User über SW diskutieren wollen und dann sollte man auch die nötigen Antworten auf die Fragen geben.
    Wenn jemand fragt, wann was wo in welcher Zeit spielt und die Antwort im EU zu finden ist, dann ist ein solches Posting angebracht, ein "sowas gibt es nicht" ist kontraproduktiv.

    Bitte höre damit auf, sämtliche EU Einflüsse hier zu torpetieren, die meisten Usern wollen hier einfach nur diskutieren.

    Deine Art (auch das wiederholen und leichte verändern von Sätzen des Vorposters) erinnert an einen ehemaligen User, der genau wegen sowas seinen Hut nehmen mußte ;)
     
  20. Agull

    Agull Gast

    Wie ich schon sagte: Hier ist ja der Film-Teil des Forums. Die Filme stehen doch über dem EU.
     

Diese Seite empfehlen