Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Warum verliebt man sich?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SorayaAmidala, 5. November 2004.

  1. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Hier wollte ich mal der Frage auf den Grund gehen,warum man sich eigentlich in eine gewisse Perosn verliebt?

    Vielleicht sieht man in der Person nur das was man sehen will...
    Aber was genau ist es,das einen so anzieht???
    Hat das mehr was mit dem Verstand zu tun?
     
  2. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    mh also ich glaub das hat was mit hormonen und sonstwas zu tun ^^ ,, Die chemie muss stimmen ,, ich denk sehr viel hat beim verlieben das unterbewustsein zu tun unsre primitven instingte eben vorallem Kinder ezugen und die müssen ja gut werden und das kann man ja nur wen der patner gute gene hat
     
  3. Meister Reinhold

    Meister Reinhold Meister aller Klassen

    Liebe hat selten bis gar nix mit dem Verstand zu tun. Und wieso man/frau sich verliebt, darüber haben sich schon Generationen von Filosofen die Köpfe zerbrochen. Ich für mein Teil kann sagen, dass es die Faszination, die eine andere Person anziehend macht, ist, die zur Liebe zwischen 2 Menschen führt. Auch könnte es damit zusammenhängen, dass der Mensch sich nach Wärme, Zweisamkeit und Geborgenheit sehnt. Oder aber ist es der Wunsch, eine Eroberung zu machen, der im Vordergrund steht.
    Wie auch immer, so ganz wird das nie Einer erklären können.
    Gruß, Reinhold
    PS: Heute ist es ein halbes Jahr her, dass ich mit meiner Frau zusammen bin. Und es ist immer noch sehr prickelnd und faszinierend wie am ersten Tag.
     
  4. Rolle

    Rolle Beobachter der Dunklen Seite - Inquisitor

    Wenn mir die Person fremd ist, ja.
    Sympathie, irgendwas was das Gehirn nicht verarbeiten kann. Neugier, eine fremde Persönlichkeit kennen zu lernen. Blicke, Berührungen, Küsse und Verlangen nach Sex. Wenn Sie gur riecht und schmeckt und über Meine Witze lacht und auch sonst eine gute Figur macht, dann ist es wohl passiert.
    Liebe ist Magie. Beziehung hat was mit dem Verstand zu tun. Noch Fragen :D
     
  5. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Mal von der biologischen Erklärung abgesehen,glaube ich weil die Person einem ähnlich ist z.b. in ihren Ansichten.Man die Person vom aussehen gut findet etc.
     
  6. Squall

    Squall weises Senatsmitglied


    nur wen man sich zu ähnlich ist wird die bezihung schnell langweilig also ein paar unterscheide bitte lassen ^^
     
  7. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Auf irgendwas springen Hormone halt an. Ich bin der Meinung, dass man nicht Philosophen über dieses Thema herfallen lassen sollte, sondern Biochemiker...
     
  8. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    es gibt auch leute die sich über das internet kennen und auch lieben lernen ?! das hat ja dan nichts mit hormonen zu tun
     
  9. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Man kann sich nicht in eine Person verlieben die man noch nie gesehen hat. Das geht nicht das ist dann was anderes aber kein Verliebtsein.
     
  10. Meister Reinhold

    Meister Reinhold Meister aller Klassen

    Nöö, stimmt net!
    Gruß, Reinhold \V/ MtFbwy
     
  11. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Hä? Liebe ohne Hormone? Liebe besteht aus Hormonen ;) Genau deshalb ist sie oft so irrational.

    @Soraya: Darüber kann man sich streiten... Ich hab selbst die Erfahrung gemacht, dass Gefühle über das inet enstehen können, und da ich nicht an ein Mysterium der Liebe glaube, behaupte ich deshalb, dass man sich sehr wohl online verlieben kann.
     
  12. Squall

    Squall weises Senatsmitglied

    finde ich auch das man sich online verlieben kann :) aber für mich wäre das nichts
     
  13. Ambu

    Ambu Passiv-Fan

    Für diesen Satz hättest du jetzt von mir beinah einen abfälligen Kommentar über die Naturwissenschaften gehört :p.

    Nein, ich muss Reinhold absolut recht geben: Faszination, Suche nach Wärem usw. stimmen für mich :).
     
  14. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    Weitererhaltung der Menschheit.
     
  15. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Generell kann man das bestimmt nicht sagen ob man sich online verlieben kann oder nicht, da jeder Mensch anders ist. Aber ich könnte es nicht. Ich muss eine Person persönlich kennengelernt haben um mich wirklich zu verlieben. Schwärmen und verlieben sollte man auch auseinanderhalten, denn schwärmen kann man IMO auch von jemandem den man nicht persönlich kennt.
     
  16. Biochemie... hab ich doch schon öfters gesagt...

    Es beginnt mit Pheromonen und hört mit Frustfressen auf...
     
  17. Detch

    Detch Gast

    Jedes Lebewesen ist bestrebt die eigene Art zu erhalten und so wird, wenn nötig, der bestmögliche Partner gesucht.
    Ich denke das Unterbewusstsein hat da so seine Liste und darauf werden dann mögliche Kandidaten geprüft.
    Ganz so einfach ist es beim Menschen aber imo nicht. Dieser sehnt sich wohl auch nach Wärme, Geborgenheit usw.
    Die Hormone spielen natürlich auch eine Rolle. Welche kann ich nicht sagen(Bio war so langweilig).
     
  18. Tiara

    Tiara ~The fabulous Scaramouche {doing the Vandango}~ Of

    Ich weiß net , dass kann man doch eigentlich so genau nicht sagen.
    Vielleicht weiß man instinktiv , dass der oder diejenige zu einem passen könnte.
    ich weiß es nicht und weiß nicht ob ichs wissen will :D
     
  19. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Ich glaube nicht, daß man jemals komplett entschlüsseln kann, wieso, wann und wie Menschen sich ineinander verlieben. Meiner Meinung nach spielen da zu viele Faktoren zusammen! Es gibt ja Pärchen, wo man als Außenstehender überhaupt nicht nachvollziehen kann, wieso die zusammensind, entweder vom Äußeren oder von der Einstellung her.

    Was in den Vorgang des Verliebens sicherlich mit reinspielt ist meines Erachtens: Man sollte gewisse Gemeinsamkeiten, aber auch kleine Unterschiede haben (jetzt hauptsächlich auf den Charakter bezogen), dann spielen die o. g. Biochemischen Faktoren (wie Geruch z. B.) gewiß eine große Rolle, das Aussehen muß das richtige sein usw.

    Ich könnte jetzt nicht sagen, warum ich mich ausgerechnet in meinen Schatz verliebt habe. Entweder es passiert oder es passiert nicht. Das ist eben "das gewisse Etwas", das unergründlich bleibt.
     
  20. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Liebe ist zur Erhaltung der Menschheit da, das sag ich auch. Aber die genauen Gründe, wie es geht sind schleierhaft. Man sagt zwar: Ja Hormone und Gene sind es, aber das erklärt nicht zum Beispiel die Internet-Liebe oder die Liebe zwischen völlig Gegensetzlichen Menschen (Fett-Dünn). Wirklicher Artenerhalt im Sinne von Optimierung der Rasse ist nicht dabei.
     

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.