Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Warum wurde Luke zu Owen gebracht?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Mirakula, 20. September 2009.

  1. Mirakula

    Mirakula Auf dem Weg zur Besserung Premium

    Mein Kumpel und ich haben gerade beim Episode II gucken über einige Ungereimtheiten diskutiert und dann ist die Frage aufgekommen, warum Luke zu Owen gebracht wird denn:

    Wenn Luke vor Anakin geheimgehalten werden soll, warum dann zu seinen einzigen "Verwandten"?

    Was Wenn Darth Vader später noch wütend auf seine "Familie" wird, weil sie seiner Mutter nicht helfen konnten und dort vorbei schaut um sich zu rächen.

    Also, warum hat Obi-Wan Luke genau zu dem einzigen Ort gebracht, wo Darth Vader eventuell noch einmal auftauchen könnte?
     
  2. Kenso Ran Rishaad

    Kenso Ran Rishaad Gouverneur von Mygeeto

    nach tatooine und auch nach owen wollte vader gerade nicht zurückkehren, da er seine vergangenheit bevor er vader wurde vergessen wollte. also war tatooine sehr gut geeignet und owen halt weil obi wan ansonsten wohl schwer leute auf taotooine finden kann denen er vertrauen kann und bei denen er lukes aufwachsen beobachten kann. so erklär ich mir das
     
  3. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Von Vaders vorhaben, seine Vergangenheit zu vergessen und alles daraus zu ignorieren, konnte Obi Wan aber rein gar nichts wissen.

    Es ist genauso ein Rätsel, wessshalb Obi Wan nur seinen Vornamen, aber nicht seinen Nachnamen änderte um Anonym zu bleiben!
     
  4. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Ein Name fällt nicht weiter auf, das ist so, als würde man in Deutschland einen gewissen Herrn Schmidt oder in China eine Frau Lee ausfindig machen wollen.

    Luke wurde zu seinem Onkel gebracht, damit Obi-Wan über ihn wachen und aufpassen konnte. Auf Tatooine hätte auch niemand nach den Kindern von Anakin gesucht, denn darauf wäre glaube ich niemand gekommen. Genauso ist es mit Leia. Ihr Ziehvater hat als Senator einen doch recht häufigen Kontakt mit dem Imperator und Leia wird später ja auch selbst Senatorin. Wer würde in der Höhle des Löwen nach den Kindern suchen?
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Zudem wachte ja ein weiterer Jedi auf Alderaan über Leia, genauso wie das Kenobi auf Tatooine mit Luke tat. Nur daß Olin bei der Vernichtung des Planeten unglücklicherweise eins mit der Macht wurde ;)
     
  6. Mirakula

    Mirakula Auf dem Weg zur Besserung Premium

    Wenn Obi-Wan auf Luke aufpassen wollte, dann stellt sich immer noch die Frage, warum Tatooine und nciht irgendein anderer Planet und woher kennt Obi-Wan diese Familie?

    Ich halte es immer noch für unsinnig ihn genau bei den einzigen Verwandten zu verstecken.
     
  7. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Olin war doch bei der Vernichtung Alderaans gar nicht dort :verwirrt:
    Er war doch auf einer Mission auf Alderaans Nachbar Planet.


    @Put Put

    Obi Wan wusste genau von Anakins Gefühlen, nie wieder einen Fuss auf Tatooine setzen zu wollen, das hat ihm ein gewisser Machtgeist geflüstert.

    Anakin hat Obi Wan von seinen Verwandten erzählt, als der mal mehr drüber wissen wollte, was der gute denn auf Tatooine gemacht hat.
    Und wenn man an Anakins Abneigung zu dem Planeten denkt, ist dass das beste versteck überhaupt.
    Denn man hat ihn dahin gebracht, wo man ihn am wenigsten vermutet hätte. Ausserdem waren Vader und Palps eh davon überzeugt dass das "Kind" mit Padmé gestorben ist.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. September 2009
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Schau und das kommt dabei raus, wenn ich Bücher vor mich herschiebe *sfz*
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. September 2009
  9. Denderan

    Denderan Senatswache

    Ich stelle mir in diesem Zusammenhang eine andere Frage. Ist es dem Imperator nie aufgefallen, dass Leia Machtsensitiv ist wenn sie im Senat war?

    Ansonsten hat er ja auch alles gespürt
     
  10. HandOfThrawn

    HandOfThrawn Senatsbesucher

    Zum Thema palps spürt alles mal ein kleines Zitat: ;)


    Vader und Palpatine auf dem Todesstern 2:

    Palps: " Ich hatte euch doch befohlen auf dem Kommandoschiff zu bleiben"
    Vader: "Eine kleine Einheit der Rebellen hat den Schutzschild durchdrungen und ist auf Endor gelandet"

    Palps:"Ja ich weiß"
    Vader:"Mein Sohn ist ebenfalls dort."
    Palps:"Seid ihr euch dessen so sicher?"
    Vader:"Ich fühle seine Nähe mein Imperator."
    Palps :"Seltsam das ich seine Nähe nicht gefühlt habe. Ich frage mich ob ihr euch in diesem Fall über eure Gefühle im klaren seid Lord Vader" ... :)
     
  11. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Huppala hab ich da eben für dich gespoilert Mea Culpa :o

    Naja der Imperator konnte sicher auch nicht alles fühlen, ich denke mal im Senat hat er seine fähigkeiten für andere Schandtaten missbraucht, wie die Beeinflussung der Leute usw.
     
  12. JARLAXE

    JARLAXE Rastafri Jedi

    Wo ist denn das zu lesen ???
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. September 2009
  13. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Das gehört hier zwar nicht unbedingt rein, aber das ist in der Rebel Force Reihe zu lesen.
    Die man auf keinen fall lesen sollte, bevor man nicht the last Jedi fertig gelesen hat :konfus: Ich hab den Fehler gemacht.
     
  14. JARLAXE

    JARLAXE Rastafri Jedi

    Danke wird gleich bestellt – Last Jedi habe ich durch. :)
     
  15. Denderan

    Denderan Senatswache

    @HandofThrawn

    Mit diesem, zugegebenermaßen, richtigen Argument habe ich gerechnet. Vielleicht war das ja auch nur ein Test. Aber Palps wurde immer überdrüber dargestellt und sowas soll er nicht fühlen bei DIESER MACHTFÜLLE der Zwillinge?!
     
  16. Biker Scout

    Biker Scout specially trained for scouting, reconnaissance and

    Genauso wie sie davon überzeugt waren dass Darth Vader in Mustafar gestorben sei.
    Ich glaube zu dem Zeitpunkt, als sie die Zwillinge versteckten wusste noch gar niemand
    von der "Wiederauferstehung" des Lord Vaders. Ich hoffe jetzt nichts falsches hier in
    den Raum zu werfen aber ich dachte Obi-Wan bemerkt erst das Vader am Leben ist,
    als er es in solchen Holo-Nachrichten sieht. Dachte ich jetzt :verwirrt:
     
  17. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Stimmt auch so. Erst auf Tatooine erfährt Obi-Wan, jetzt bereits Ben, dass ein gewisser "Darth Vader" als rechte Hand des Imperators aufgetaucht ist.
    Wird in "Der Aufstieg des Darth Vader" erläutert.

    Bis dahin dachte er wirklich, dass Vader auf Mustafar gestorben ist. Aber dann ist die Behauptung, Yoda und Obi-Wan haben die Kinder vor ihrem Vater versteckt ja falsch, sie haben sie, zumindest ursprünglich, vor dem Imperator versteckt.
     
  18. Tessek

    Tessek Gast

    Man sollte mal lieber fragen, warum Onkel Owen in einem Jedi-Kostüm rumläuft... *g
     
  19. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Als sie die Zwillinge versteckt haben, wussten sie nichts von Vader, das hat auch niemand behauptet :verwirrt:
    Sie haben die Kinder zu dem Zeitpunkt vor dem Imperator versteckt.
    Was Vaders überleben angeht, so hat Obi Wan die tatsächliche Bestätigung ( vorher war es eine starke Vermutung das der man im schwarzen Anzug Anakin ist) von Qui Gon erhalten, genauso wie die Versicherung das Vader nie wieder einen Fuß auf Tatooine setzen wird.
     
  20. Estacado

    Estacado Zivilist


    denke der gute owen, war von anakin, auch wenn er es nicht ausspricht, sehr beeindruckt....:verwirrt::D
     

Diese Seite empfehlen