Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Was für eine ...logie ist Starwars dann...?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Sledge Darkwater, 25. März 2004.

  1. Sledge Darkwater

    Sledge Darkwater Zivilist

    Es gibt Folgefilme, die bezeichnet man zusammen als Trilogie... wie etwa jetzt "Der Herr Der Ringe"... weil es ja der Teile 3 sind... :D

    Dann gibts Filme wie "Alien", die haben einen (in diesem Fall schlechten) vierten Teil, das ist dann eine Quadrologie... :rolleyes:
    "Indy" wird wohl demnächst dazu...

    Dann kommt glaube ich die Quintologie...

    Und was ergeben dann die 6 Starwarsfilme zusammen? :confused:

    Kennt jemand die genaue Bezeichnung der zukünftigen Starwars.....logie ?

    C U
     
  2. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Das wäre dann eine Hexalogie.
    Aber so wird sie nie benannt werden. Es werden immer 2 Trilogien bleiben. Das sieht man schon an den kommenden DVDs.
     
  3. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    Da es 6 Teile sind, dürfte man von einer Hexalogie sprechen, wenn ich mich nicht irre. Oder man sagt einfach "Star Wars Saga". ;)
     
  4. Hoot

    Hoot Gast

    ich denke auch das man von 2 trilogien reden wird. und nicht 1 hexalogie :-\

    imho, allein weil zwischen der OT und der PT 15jahre liegen. bei mir ist so das gefuehl das das OT und PT zwei voellig verschiedene welten sind
     
  5. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    es sind definitiv zwei triologien. gl hats ja wohl mit absicht gemacht das die filme so weit auseinander liegen und auch gedreht wurden...

    außerdem hört sich hexalogie voll dämlich an...
     
  6. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    Bingo ;) Sie behandeln ja auch zwei unterschiedliche Zeitabschnitte. Was ist daran schlimm? Nix.
     
  7. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Mir ist es egal, ob nun 2 Trilogien oder 1 Hexalogie. Ich finde, es trifft beides zu. Dennoch bevorzuge ich den Hexalogie-Begriff, weil eigentlich ja alle 6 Filme (wenn auch im weiten Zusammenhang und aus eher unterschiedlichen Blickweisen) dieselbe Geschichte erzählen.
     
  8. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Für mich ist es eine Saga,die aus zwei Trioligien besteht.
     
  9. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Das sind schon allein deswegen 2 Trilogien, weil sie in unterschiedlichen Zeitabständen gedreht wurden.
    Aber auch deswegen, da sie unterschiedliche handlungen besitzen.
    I-III: Zerstörung der Alten Republik und Errichtung des Imperiums
    IV-VI: Zerstörung des Imperiums und Errichtung der neuen Republik

    Alles klar?:)
    Außerdem hat das nichts mit der Geschichte Anakin Skywalkers zu tun, wie manche immer sagen. Star Wars ist nicht die persönliche Leidensgeschichte unseres kleinen möchtegern Dunkelfürsten:D

    IronFist
     
  10. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    und genau so ist es auch für mich.... es ist eine SAGA :)
     
  11. Marvel

    Marvel Re-Hired

    @ Jedihammer
    Da kann ich mich nur anschliessen :)

    @IronFist
    Betrachte die komplette Saga und es müsste dir auffallen das es doch genau um diesen Anakin Skywalker und seinen Werdegang geht. Wer weiß ob es ohne ihn eine Machtergreifung Palpatines gegeben hätte... Und auch war er es der diese Herrschaft wieder beendete. Zumindest ist das meine Ansicht dazu. Um was oder wen geht es denn sonst?
     
  12. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    ich denke das es in der star wars saga viele verschiedene geschcihten gibt und das die geschichte von anakin skywalker eine davon ist. vielleicht sogar die wichtigste aber nich die einzige in unserer lieblingssaga...
     
  13. Ich kann mich Laubi nur anschließen, dass Starwars einfach eine Saga ist. Und es wird auch sicher dann von der kompletten Starwars-Saga gesprochen und nicht von der Starwars ...logie.
    Die Geschichte von Anakin Skywalker ist sicher nicht die einzige Gechichte in Starwars, aber die Hauptgeschichte. Die anderen Geschichten sind eigentlich nur Nebengeschichten.
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    auch für mich ist es eine Saga und ich hüte mich davor, sie als einzelne Trilogien zu sehen... :)
     
  15. Rolle

    Rolle Beobachter der Dunklen Seite - Inquisitor

    Für alle die Star Wars von Beginn an erlebt haben werden wohl die meisten von PT und OT sprechen, also 2 Trilogien. Mit Saga werden sich wohl die nicht anfreunden, die mit der PT einfach nichts anfangen können. Hexalogie wird sich wohl nie durchsetzen.
     
  16. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Für mich persönlich wird "Star Wars" immer nur die OT sein und nix anderes...Die PT gehört nicht dazu..


    *greetz*
    Riker
     

Diese Seite empfehlen