Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Was haltet ihr von den Ewoks??

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von kloncommander, 3. Dezember 2006.

  1. kloncommander

    kloncommander Mace Windu der Anführer der Klontruppen ( Ratsmitg

    Was denkt ihr wieso die Ewoks den Rebellen geholfen haben und wieso haben sie die imperialen Truppen nich schon vorher angegriffen??Wieso verehren sie C3PO als gottheit, aber R2-D2 nicht??
    Was haltet ihr von den Ewoks??
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ganz einfach... die Imperialen haben letztendlich den Schutzschildgenerator auf dem Waldmond errichten müssen und das nicht unweit des Bright Tree Village. Das Nachbardorf dieses Stammes wurde genau für diesen Zweck dem Erboden gleichgemacht.
    Somit wußten die Ewoks unter Chirpa schonmal, was auf die zukommen könnte und bauten die ganzen Fallen um ihr Dorf herum auf. Nun wagten sie aber natürlich keinen direkten Kampf gegen die Außenweltler, da diese überlegen waren.
    Erst als die Rebellen unter General Solo landeten, sahen die Ewoks dieses Stammes eine Chance zum offenen Kampf gegen die Imperialen. Wärend die Rebellen direkt den Bunker angreifen konnten, verwickelten die Ewoks die imperialen Truppen in den tiefen der Wälder, wo sie schon ihre Fallen aufgestellt hatten.

    Und selbst das wäre fast schief gegangen... wenn nicht ein Wookiee-Veteran aus den Klonkriegen mit zwei mutigen Ewok Kriegern einen AT-ST erobert und das Kampfgesglück gewendet hätte.

    Weil Artoo nicht wie ihr Sonnengott aussieht. Ganz einfach.
    Es geht hier um ein humanoides, goldenes Wesen... keinen Mülleimer ;)

    Also ich mag sie :D
     
  3. kloncommander

    kloncommander Mace Windu der Anführer der Klontruppen ( Ratsmitg

    Ich find die wookies auch süß :D :D aber ich hab nu ma ne frage:woher weißt du das alles
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    a) um die geht es hier aber nicht

    b) Wookiees mit zwei e ;)

    Steht alles in den Bücher, Comics, Spielen und anderen Quellen... man muß nur alles über die Materie lesen ^^
     
  5. Xardo

    Xardo loyale Senatswache

    Genau Minza! Woher weißt du das alles!? Verrate uns dein Geheimnis! Gibt es zu, du hast Kontakt zu Obi-Wan Kenobi persönlich! HA! Genau so ist es! Gibt es zu!

    :braue

    :kaw:

    ;)


    Gruß
    Xardo
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Leute, ich empfehle euch, eure "Diskussion" hier fortzusetzen ;)


    Nochwas zum Thema:

    die Ewoks haben eventuell einen reichlich bodenständigen Grund, 3PO als Gott zu verehren. Und der wird im Comic "Clone Wars Adventures #5" erzählt und zwar in der Geschichte "What goes up...", die kurz vor RotS ihren Platz in der Timeline findet.

    Dort findet General Secura mit ihren Truppen einen verlassenen CIS Stützpunkt auf dem Waldmond und Secura wird mit einem einzelnen und entarmt/beinten Battle Droid von einem Ewok Stamm gefangen genommen.
    Mit dem Droiden am Rücken zieht sie dann aus, um ein Höhlenmonster zu bezwingen und findet so (mit dem Droiden auf ihrem Rücken) ihren Platz in den Legenden der Ewoks... hier kann die Erklärung für den goldenen Sonnengott liegen, muß aber nicht ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2006
  7. General Toby

    General Toby Nachwuchstalent im Amoklaufen

    Naja zwischen einer blauhäutigen Twi'lek (oder?), die den Rumpf plus Kopf eines Kampfdroiden auf den Rücken trägt und einer 3PO-Einheit sehe ich dann schon gravierende Unterschiede, aber wer weiß wie gut die Augen dieser kleinen Teddybären mit Hang Stormies töten ist:D
     
  8. Die Erklärung von Minza finde ich sehr plausibel. Warum nicht ?

    Ergänzend dazu möchte ich aber noch eine Frage in den Raum werfen, die ich interessant finde und Raum für Spekulationen aufwirft.

    Wieso kann C-3P0 die Sprache der Ewoks verstehen ? Er sagt im Film zwar selbst, daß dies ein primitiver Dialekt ist, aber woher hat er die Kenntnis darüber ? War eventuell in früherer Zeit mal ein Protokolldroide auf Endor ?
    ( was die Erklärung für die Verehrung als Gott sein könnte ) oder ist die Sprache der Ewoks wirklich so primitiv, daß sie anderen Sprachen von anderen Rassen ähnelt ?

    Ich denke mir das so, daß mal in früherer Zeit ein Protokolldroide wegen irgendwas auf Endor war und im Zuge eines "Updates" deswegen alle Protokolldroiden diese Sprache verstehen. Oder muß man annehmen, daß alle Protokolldroiden grundsätzlich alle Sprachen verstehen, weil sie sowas wie eine Art Universalübersetzer haben ?
     
  9. IC P-DA

    IC P-DA Crewman im Dienste von Darth - gut durch - Vader

    Im Verlaub, ein Battledroide sieht schon *etwas* anders aus als ein Protokolldroide, besonders ein Battledroide ohne Arme und Beine. Natürlich bestehen beide Droiden aus Metall, das erklärt allerdings wiederrum nicht warum nur C-3PO als Gottheit verehrt wird, R2D2 allerdings nicht.

    Ich denke mal Ewoks sehen in C3PO eine Gottheit weil der gute Kerl so nett goldig glänzt, etwas was ein im Wald lebendes Naturvolk ja nicht so oft zu sehen bekommt. :)
     
  10. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Endor wurde schon vor den Filmen besucht und eine andere intelligente Spezies des Mondes, Yuzzum wurden manchmal so der breiten Masse in der Galaxie nähergebracht. Jabba hat letztendlich auch einen als Sänger angagiert ;)

    Daher ist diese Sprache auch in den galaktischen Datenbanken aufgenommen.

    Mit Verlaub, ich habe hier ein Detail erläutert, daß mit der Sache zu tun haben könnte. Niemand hat behauptet, Logray und Co hätten das zu 100% von dieser Schlacht in den Clone Wars.
     
  11. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Entweder aus den von Minza genannten Gründen, die ich sehr gut finde!
    Oder aber, und jetzt kommt mal ne neue Theorie, weil
    ;)
     
  12. General Vos

    General Vos VfBler,PSG und Lazio Symphatisant

    Das könnte womöglich der Grund sein. :D
    Und ich persönlich kann die Viecher nicht leiden mach aber immer wieder Spass die Viecher mit nem Tropper abzumetzeln. :braue
     
  13. Skeeve

    Skeeve Gast

    Die Ewoks sind richtig lol. Ohne sie hätte ich bei Lieblingsepisode Epi 1 gewählt. Und wie hätten sie ohne die Hilfe der Rebellen gegen einen immperialen Stützpunkt besiegen können? :D
     
  14. Igi

    Igi Minzas privater Großtroll

    Naja, sie sind nett. Sie sind auch irgendwie süß.
    Das sie das Imperium besiegen.... ach lassen wir das. Filmgesetze haben nichts mit der Realität zu tun.
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Ewoks besiegen das Imperium auch nicht... sie werden von den imperialen Streitkräften sogar ziemlich aufgerieben, wenn man den Film genau betrachtet. Den taktischen Vorteil bringt der von Chewie eroberte AT-ST :braue
     
  16. Igi

    Igi Minzas privater Großtroll

    Ach Minza... ich glaub diese Diskussion bzw. ne Diskussion über Endor und die... naja realität dieser Schlacht hatten wir beide doch schon mal *s*

    Aber die Bären sind trotzdem putzig...
     
  17. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Die sind auch super als Bettvorleger zu gebrauchen. Ewok Süss-Sauer ist sicherlich auch nicht zu verachten. :kaw:

    Ich mag diese kleinen Bären. Sie mögen zwar riechen wenn sie nass geworden sind aber Chewie stinkt auch wenn er nass wird. Früher konnte ich mit den Ewoks recht wenig anfangen. Inzwischen hat sich mein Verhältniss zu diesen Bären geändert. Ohne den Ewoks wäre JEDI nicht JEDI.

    cu, Spaceball
     
  18. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    ich habe eigentlich auch keine probleme mit den ewoks, ja ich finde sie gut.
    ein weitverbreitetes phänomen, oder der irrglaube, das die ewoks gegen die imperialen sturmtruppen überlegen sind lassen sie bei vielen solcher umfragen schlecht abschneiden.
    denn es ist, wenn man die einzelnen szenen sich genau anschaut offentsichtlich, dass die ewoks bis auf kleinere siege und dem überraschungsmoment anfangs eigentlich nur in der rückwärtsbewegung sind, oder ihre versuche auf kampfläufer kläglich scheitern.
    erst, wie minza gesagt hat, mit dem kapern eines at-st durch chewie wendet sich das schlachtenglück.

    fazit: ich mag sie und sie gehören einfach zur GFFA, genauso wie all die anderen furchterregenden und pösen spezies.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2007
  19. Darth Mund

    Darth Mund Eigene-Star-Wars-Versionen-Cutter

    Auch wenn ich die Ewok-Filme und die Ewok-Serie nicht mag, sind die Ewoks für RotJ doch unabkömmlich. Ich finde die Idee gut, dass das hochgerüstete Imperium von einem primitivem Steinzeitvolk in den Arsch getreten bekommt. Auch finde ich es lustig, dass das Spezialkommando Han Solos mit den Ewoks kooperiert, um einen gemeinsamen Feind zu schlagen. Die ausgeklügelten Fallen, um At-Sts und Speeder Bikes zu Fall zu bringen, zeugen von der hohen Intelligenz und dem militärischem Können der kleinen "Bären". Sie tragen außerdem in RotJ sehr zum humoristischen Anteil bei.
     
  20. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Die Ewoks sind super, auch wenn sie das Symbol der zunehmenden Kommerzialisierung des SW Universums sind. Anderseits konnte man mit ihnen auch das Anfang der 80er Jahre aufkommende Thema des Umweltschutzes thematisieren, was durch verschiedene Ewok Kinderbücher belegt ist, wenn einem Subplot in RotJ wegen der vielen Explosionen nicht aufgefallen ist.

    Und dann wären da noch die Parallelen zum Vietnam Krieg, aber das ist ein anderes Thema :D
     

Diese Seite empfehlen