Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Was haltet ihr von diesem Urteil ?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Jedihammer, 14. Oktober 2005.

  1. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

  2. colonelveers

    colonelveers Member of the Tattooine Metal Bikini Fetishist Ass Premium

    Ich verstehe das jetzt nicht ganz.
    Was ist die "Krumme 13", eine Selbsthilfegruppe oder eine "Gruppe von Sexualstraftätern".
    Im Bericht steht nur "Die Männer der Pädophilengruppe «Krumme 13»". Das kann ja alles sein.
    Wenn mann wüsste welche Ziele die Krumme 13 verfolgt, könnte man das "vielleicht besser verstehen".

    mfg
    colonelveers
     
  3. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Es gibt da wohl verschiedene Meinungen.
    Gib den Namen mal im Google ein.
    Da steht einiges.

    Mir jedoch erscheint das Urteil äusserst fragwürdig,egal wofür diese Gruppe letzten Endes steht.
     
  4. colonelveers

    colonelveers Member of the Tattooine Metal Bikini Fetishist Ass Premium

    Das ist "Kinderpornographie-Literatur" und eigentlich strafbar erst recht wenn sie ihn öffentlich (i-net) gemacht haben.

    Aber schon nach kurzem googeln hab ich den Eindruck das diese Gruppe versucht ihre Neigungen zu "Legalisieren" b.z.w. zu verharmlosen. Also keine echte Selbsthilfegruppe.

    mfg
    colonelveers
     
  5. Darth Kilah

    Darth Kilah Dunkle Jedi - Atton-Liebhaberin

    Ist das denn was Neues? In unserem tollen Rechtsstaat Deutschland werden Sexualtäter (egal welcher Art) als arme, psychisch-gestörte, bemitleidenswerte Geschöpfe angesehen...

    Ein 17-jähriges Mädchen wird täglich von ihrem Vater vergewaltigt oder auch nur belästigt, erträgt das seit 6 oder 7 Jahren und versucht ihren Vater daraufhin zu töten, weil sie es einfach nicht mehr ertragen kann. Was kommt dabei raus? Das alte perverse Schwein bekommt 2 1/2 Jahre und das Mädchen, das im Prinzip nur Selbstschutz betrieben hat, bekommt 5 Jahre Jugendhaft wegen heimtückischen versuchtem Mord... Wo ist da die Gerechtigkeit?

    Ok, das Beispiel hat nichts hiermit zu tun, aber da sieht man mal, wie hier mit Sexualstraftaten umgegangen wird. Und das Kinderpornographie verabscheuenswert ist und auch selbst das kleinste Anzeichen davon im Keim erstickt werden muss, sollte eigentlich selbstverständlich sein...
    Aber wie gesagt: "Arme" Geschöpfe diese Pädophilen. Und wenn sie eben pornographisches Material veröffentlichen und sich daraus womöglich noch ganz andere Dinge entwickeln könnten... Nun, dann muss man den armen Männern entgegenkommen und ihnen die Hand reichen. Ist doch klar! Ich meine, wer sind denn hier die Opfer? Die Pädophilen oder die Kinder?

    Darth Kilah
     
  6. lain

    lain Goddess of the Wired

    Noch herrscht in unserem Staat etwas was sich "Meinungsfreiheit" nennt ... und die Meinung zu vertreten das Sex zwischen Kindern und Erwachsenen legalisiert werden soll (egal wie abstoßend man das auch finden mag) ist legal. Für dieses setzt sich meines Wissens nach dieser Verein ein (der hat IMHO auch eine Website, einfach mal nach googlen).
    In unseren Rechtsstaat sind eigentlich nur Taten strafbar, keine Meinungen (von kleineren Ausnahmen bei der Terrorbekämpfung mal abgesehen ...)

    Wenn ich denn Fall richtig mitbekommen habe ging es hier um die Beschreibung von sexuellen Handlungen zwischen Kindern und Erwachsenen; die erste Instanz hat das als KiPo bewertet, die Berufungsinstanz war da anderer Meinung. Ohne dieses Text zu lesen (was ich mir wirklich nicht antun will) kann ich das auch nicht beurteilen.
     
  7. Darth Mund

    Darth Mund Eigene-Star-Wars-Versionen-Cutter


    Mal davon abgesehen, dass ich auch den Sex zwischen Kindern und Erwachsenen abscheulich und widerlich finde und ich mir wünschen würde, solche Texte würden nicht im Internet kursieren, bin ich der gleichen Meinung wie Iain, dass hier die Meinungsfreiheit schwerer wiegt. Man darf auch Romane schreiben und Filme drehen in denen Gangster Geiseln nehmen, Menschen erschießen usw..
    Kinderpornographie, die schwer bestraft gehört, fängt bei mir dann an, wenn Kinder sexuellen Handlungen z.B. für Kinderpornofilme ausgesetzt werden, das geschrieben Wort alleine kann für mich zwar auch schon eine moralische Verfehlung darstellen, aber meiner Meinung nach ist dies noch kein Verbrechen, zumal es ja kein Aufruf zum Sex mit kindern ist sondern "nur" eine Schilderung. Rein emotional wäre ich aber auch beruhigter, wennn man sowas verbieten würde.
    Ich hab aber den Text auch nicht gelesen, weshalb ich hier kein eindeutiges urteil abgeben kann.
     
  8. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Pädophile sind pervers und gehören aus der Öffentlichkeit fern! So mein Urteil.
     
  9. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Tja, so beschissen wie unser Rechtssystem nunmal ist verwundert mich dieses Urteil nicht.
     
  10. Backet

    Backet Tac"BigBang"Stirling

    Ach, wann wohl der erste User schreibt, das man ja auch Mitleid haben muss mit diesen armen Menschen, und ausser Beleidigungen ja eh nix rumkommt in diesem Thread, und er sich lieber aus dieser Hetze raushalten will?! :rolleyes:


    Für mich das schlimmste Verbrechen auf Erden. Noch schlimmer als Mord und weitaus widerlicher .
    Jedes Lebewesen auf diesem Planeten versucht seine Nachkömmlinge zu schützen. Aber wir ,als von uns selbst hochgepriesenen zivilisierte Rasse, schaffen das nicht in einem Rechtsstaat wie unseren dagegen etwas zu unternehmen.

    Und das es sogar eine "Vereinigung" wie die "Krumme 13" geben darf ist unglaublich. Hört sich an wie ein Kegelclub! Und wenn ich lese, das der Vorsitzende davon im Bundesgrenzschutz war, wird mir schlecht. Die ganze Sache ist also on jeder sozialen Schicht zu finden ! Grauenhaft!

    Für mich ist diese ganze Sache unvorstellbar. Vor allem jetzt wo ich selber Kinder habe. In gewisser Weise kann nich sogar solche Allahfutzi verstehen die sich selber in die Luft spregen wollen . Aber Pädophile werde ich niemals auch nur ansatzweise verstehen! NIEMALS

    Und an solchen Beispielen sieht man wieder sehr gut, das wir Menschen, obwohl wir ganz schnelle Autos bauen, Strom in unseren Häusern haben, und alle unter dem Deckmantel der Zivilisation leben, nichts anderes sind wie wilde bestialische Tiere, die die Welt nicht braucht!



    Trotzdem danke ich Jedihammer mal für den Link. Ich hab die Seite der Schotterblume mal in meinen Favouriten, und werde diese Vereinigung mit meinen begrenzten finanziellen Mitteln unterstützen.
     
  11. das unterschreibe ich mal alles komplett, auch wenn ich selbst noch keine eigenen Kinder habe.

    @Topic : Das Urteil ist ein Witz und ein Skandal zugleich. Solche Leute verabscheue ich zutiefst. Mehr kann und muß man dazu auch nicht sagen.

    EDIT : widerlich ist auch, das die Website der Krummen 13 an oberster Stelle bei google steht, wenn man danach sucht. Wir leben zwar nicht in einem Staat von Zensur, aber sowas darf doch auch nicht sein. Das müßte man doch sperren können. Nein, daß sollte man sogar.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Oktober 2005
  12. Backet

    Backet Tac"BigBang"Stirling

    @Polo. Endlich mal jemand der mir zustimmt ;)

    Man muss sich mal die Links auf der Krummen 13 Website anschauen. Wieviel Seiten und Gruppierungen es gibt ,ist erschreckend !
     
  13. ja, das ist es. Man kann nur eins dagegen machen und Seiten wie die Schotterblume in Rahmen der eigenen Möglichkeiten unterstützen.

    Dazu gehört auch Mundpropaganda.;)
     
  14. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Die Richter des OLG sind wahrscheinlich selber perverse pädophile ******* -.-

    So bald ich beschreibe wie man am besten ohne Steuern prellen kann lande ich doch sofort im Bau, aber solche Perverlinge die ihre Praktiken und Phantasien veröffentlichen werden sogar noch tolleriert, geschützt und mit solchen Urteilen auch noch bestätigt :rolleyes:
    Da fragt man sich wer denn in diesem "Spiel" der größte Verbrecher ist. Die Angeklagten oder der Staat...
     
  15. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Pädophile sind perverse Kranke und brauchen Hilfe, keine Frage. Ein sexuelles Vergehen an Kindern ist so ziemlich das schlimmste, was man sich vorstellen kann, da gebe ich auch recht und es sollte äußerst hart bestraft werden.

    Aber in einer Sache gebe ich Lijara - diesbezüglich leider - recht. In diesem Staat herrscht Meinungsfreiheit und die Mitglieder dieser Krummen13 vertreten die Meinung, daß Sex mit Kindern legalisiert werden sollte. Sie treten deutlich gegen Gewalt und Zwang gegenüber Kindern ein und distanzieren sich von kriminellen Straftaten gegen sie.

    Ob dieser Text nun schriftliche Kinderpornographie ist, kann keiner von uns beurteilen, da wir ihn nicht gelesen haben. Das Gericht war der Meinung, daß dies nicht der Fall ist. Aber es gibt auch deutliche Unterschiede zwischen sexuellen Texten, die auf deutsch gesagt nur dafür da sind, den Leser aufzugeilen und Texte, die einfach nur ein Ereigniss beschreiben. Quasi Ereigniss- und Erfahrungsberichte und um einen solchen Text soll es sich hierbei wohl handeln. In einem Buch über sexuellen Mißbrauch habe ich einmal Beschreibungen der Opfer solcher Taten gelesen. Sind das dann auch kinderpornographische Texte?

    Und @Backet - auch wenn Du jetzt die Haare raufen wirst - ein gewissen Maß an Mitleid habe ich mit diesen Menschen, auch wenn es sich Grenzen hält. Denn wie ich oben schon geschrieben habe sind es kranke Perverse, die Hilfe brauchen, um ihre Neigungen zu überwinden. Das ändert aber nichts an meinem Standpunkt, daß die hart bestraft werden müßen, wenn sie eine solche Tat begehen.

    Und nur um das mal klarzustellen - ich möchte hier nicht Pädophile in Schutz nehmen und ihre Taten verteidigen!!!!!
     
  16. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Das war Lain:D ;)

    Was ich sehr interessant finde,ist die Tatsache,daß manche Leute hier,die Meinungsfreiheit sehr hoch ansiedeln.

    Ich bitte das jetzt nicht falsch zu verstehen.
    Ich meine das jetzt Werturteilslos.Ich stelle einen Fakt fest.Mehr nicht.
     
  17. Sithkiller

    Sithkiller Gast

    Die Linken wollten mal Drogen legailisieren (wollen sie immer noch?). Das hier ist viel schlimmer, es raubt die Seele.
    Die Richter hatten da weniger Verstand als ein Kind, denn sie haben sich nicht "gewehrt" obwohl sie es könnten. Sie haben es billigend in Kauf genommen daß es geschehen ist und dadurch lassen sie zu daß es solche Leute vermehrt geben wird und es wieder passiert. Das ist kein Skandal das ist ein Verbrechen. Diese Richter gehörten ihres Amtes enthoben oder anders ausgedrückt: Man sollte sie feuern.
    Wo wir grad bei 'Verbrechen' sind, gitb es eigentlich Bilder von diesen "rosafarbenen Masttieren" die der 'Krumme 13' angehören (angehörig waren) im I-Net?
     
  18. lain

    lain Goddess of the Wired

    In der Tat betrachte ich die Meinungsfreiheit (nach dem Recht auf Leben) als so zielmlich das wichtigste Grundrecht das es so gibt. Mich entsetzt wie einige hier im Forum dieses Recht so einfach ausserkraft setzten wollen nur weil ihnen die Meinungen einiger Irrer (und nichts anderes sind Pädophile für mich) nicht gefallen. Es ist natürlich so schön einfach das bei diesen Leuten zu forden, ihre Meinung ist ja auch abscheulich, aber wenn man einmal damit anfängt öffnet man sehr schnell eine Büchse der Pandora, die besser verschlossen bliebe. Wer mir das nicht glaubt kann sich ja selbst mal über die Geschichte der Meinungsfreiheit in einer Bibliothek oder im Netz schlau machen.

    Als Abschluss möchte ich euch noch dieses Zitat von Voltaire aus dem 17.Jahrhundert zu herzen legen:"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."
     
  19. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    @Lain
    Deine Meinung ist sehr Ehrenhaft.
    Aber muß die Meinungsfreiheit nicht irgendwo eine Grenze haben ?
     
  20. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Sie hat ihre Grenzen.

     

Diese Seite empfehlen