Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Was ist eigentlich mit: Darth Maul?!

Dieses Thema im Forum "Episode VII bis IX" wurde erstellt von Haseo, 20. Februar 2015.

  1. Haseo

    Haseo Möchtegern Sidious

    ACHTUNG: WER CLONE WARS NICHT GESEHEN HAT, GROßER SPOILER!

    Aloha und Boshuda

    Nun, fleißige The Clone Wars Zuschauer mögen ja schon erfahren haben, dass Darth Maul bei seinem Sturz auf Naboo NICHT gestorben ist.

    Nun schulden uns die Macher der aktuellen Star Wars Trilogie, Spin Offs und Serien aber noch einen Tod des berüchtigten Zabrak.

    Was meint Ihr? Wird Maul in Episode VII auftauchen? In einem Spin Off? oder gar Rebels?
    Ich kann mir Maul in Rebels irgendwie nicht vorstellen, aber ich finde seine "Auferstehung" im höchsten Maße fragwürdig und es hat mich tatsächlich sogar etwas wütend gemacht, als ich davon erfuhr.
    Meiner Meinung nach wurde hier seitens Filoni und co. zu viel mit der Story rumgepfuscht und rumgedreht wie es ihnen gerade passt.

    Meinungen?
     
  2. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ein wenig wissen wir ja schon, jedenfalls wer den Comic Darth Maul Son of Danthomir gelesen hat. Dave Filoni hat jedenfalls mal angedeutet das es durchaus noch einige Folgen mit Maul gegeben hätte. Deshalb hoffe ich das es unter Marvel vielleicht noch die eine oder Andere Comic Adaption geben wird. Das wir ihn in Episode VII-IX sehen werden, wage ich allerdings etwas zu bezweifeln. Zu dieser Zeit müsste er ja dann mindestens 80 sein...
    Da gehe ich noch eher davon aus das Maul in Rebels auftauchen wird. So viele Cameos wie sie in die erste Staffel eingebaut haben, würde es nicht wundern wenn er in der zweiten oder dritten Staffel auftauchen wird.
    In einem der Spin-Off Filme könnte allerdings auch gut sein. Warten wir es ab. Ich bin da ziemlich zuversichtlich das wir noch nicht alles von Maul gesehen haben.

    PS: Eventuell sollte dieser Thread besser verschoben werden. Entweder ins TCW oder ins neue EU Forum.
     
  3. Haseo

    Haseo Möchtegern Sidious

    Stimmt, hatte ich ganz vergessen :facep:;)

    Gerne, aber würde vorschlagen nicht ins TCW Forum da es hier ja eher allgemein um Maul geht. =)
     
  4. Richard Reynolds

    Richard Reynolds Offizier der Senatswache

    Naja, Count Dooku war 83, als er starb.
    Dichtet man nun noch ein höheres Alter der Rasse hinzu, die Tatsache das er Roboterbeine hat und von Kleinauf zu einer Killermaschine ausgebildet wurde, könnte Maul auch mit 90 noch ne echte Bedrohung darstellen^^
     
  5. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Also mich hat sein Überleben nie gestört. In Episode I wurde er leider schon "getötet". Ich sage bewusst nicht verheizt, den ich finde es immer dramatisch wenn Main Charas sterben. Natürlich hatte ich nicht damit gerechnet dass er wieder kommen würde. Um so überraschter war ich, als sein Antlitz auf einmal in Talzins Kristallkugel auftauchte. Das war ein richtiger What the fu.. Moment. Mir hat es gleich gefallen, den ich liebe einfach unvorhersehbares, und das war wirklich eine Überraschung. Desweiteren finde ich sehr gut wie er und seine Arcs dargestellt wurden. Maul hat einfach eine eigene böse Dynamik :). SoD habe ich leider noch nicht gesehen, da ich auf den Deutschen Sammelband warte, habe aber schon mitbekommen Achtung Spoiler: das er Überlebt. So ist also alles wieder alles offen und die Bühne ist frei für ein Auftritt in einem Spin Off mit Obi Van. Von mir aus auch in Rebels, aber dann bitte mit gravierenden Auswirkungen auf alle Beteiligten. Btw: Die Idee in überleben zu lassen kam von George himself und nicht von Filoni ;). P.S. Ich habe einfach schon so viel Sify Serien gesehen wo totgeglaubte wieder kamen, so dass es mich einfach nicht stört, es gehört für mich fast schon zu einer ordentlichen Sify Serie. :)
     
  6. Haseo

    Haseo Möchtegern Sidious

    Echt? Hast du ne verlässliche Quelle dafür? :D
     
  7. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Boah, das war mal in irgend einem Interview von Dave Filoni glaub ich, bin mir eigentlich ziehmlich sicher. Jungs kann mir einer von euch helfen :)? Habe es gerade gegoogelt, hier der Link wo es ersichtlich wird dass George den Auftrag ;) gegeben hat: http://www.starwars-union.de/nachri..._Wars_Darth_Maul_kehrt_zurueck_-_Nachrichten/
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2015
  8. general-michi

    general-michi Botschafter

    Ja, mich hat es auch etwas gestört, das er Episode 1 überlebte. Ich mochte sowohl Maul als auch Dooku, fand das relativ schnelle Ableben bedauerlich aber irgendwie hat es ihnen auch ein gewisses Geheimnis gegeben. Wenn man mehr von einer Figur sehen will, bleibt immer die frage, ob du dem Publikum gibst, was es will oder ob du die Sehnsucht lieber aufrecht erhälst (ich würde mich meistens vermutlich für zweites entscheiden). Mauls erscheinen bei TCw habe ich mir natürlich angeschaut aber wirklich besser fand ich es dadurch nicht. Ein Auftauchen in EP7-9 halte ich nach momentanen Informationen für Unwahrscheinlich aber ein Spin-Off kann gut funktionieren. Allerdings kann man natürlich evtl nächste Woche in Rebels mit ihm rechnen. Wo geht es vielleicht in der nächsten Folge hin und wo wurde er in TCW zuletzt gesehen?
     
  9. Valindira

    Valindira Senatsbesucher

    Ich glaube nicht dass Darth Maul in EP VII auftauchen wird. Ich meine er "stirbt" in EP I und soll nach 6 Episoden wieder auftauchen? Das kann ich mir nicht vorstellen. Und selbst wenn was wäre sein Ziel bzw. Grund für eine Rückkehr? Obi ist tot, Vader ist tot, sogar sein Meister ist tot...alle tot^^
    Auch wenn ich Darth Maul ziemlich genial finde, wäre es sinnlos den zurückkehren zu lassen.
     
  10. Haseo

    Haseo Möchtegern Sidious

    Und genau das ist ja dann schließlich in TCW passiert ;) Deswegen meine Vermutungen und Spekulationen...
     
  11. Luther Voss

    Luther Voss Der Blinde ist König

    Stimmt, unabhängig davon wer tot ist ( einem Sith geht es im Endefekt doch immer nur um die absolute Macht ) müsste es schon einen meisterlicher Plot geben, um wirklich einen sinnvollen Grund zu haben, ihn in E VII zurück zu bringen.
     
  12. Valindira

    Valindira Senatsbesucher

    Obwohl moment bzg. TCW der ist ja da gar nicht gestorben? Soweit ich weiss hat Palpatine ihn doch nur gefoltert und hat glaub ich gesagt "Ich hab noch was mit dir vor" oder sowas.
     
  13. Haseo

    Haseo Möchtegern Sidious

    Nein er ist nicht gestorben ;)
     
  14. Valindira

    Valindira Senatsbesucher

    Ja stimmt :D Ja ok, aber ich glaub trotzdem nicht dass er in EP VII vorkommen wird. Es kommen so viele neue Charaktere auf uns zu, da wirds doch gar nicht die Zeit haben mit Maul.

    Vorallem Kinogänger die nur EP 1 - 6 geschaut haben und sich nicht weiter mit Star Wars befasst haben, werden nicht wissen dass er überlebt hat. Dann würde Maul in EP 7 vorkommen und alle denken: häää der ist ja tot, wieso ist der jetzt ein halber Cyborg?! Und dann die Erklärung u.s.w ich glaub nicht dass J.J Abrams das so gemacht hat.
     
  15. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Das wäre ein ziemlicher Schuß ins Knie.
     
  16. Cedrax Farlander

    Cedrax Farlander Abgesandter

    Für mich ist er auf Naboo gestorben. Einzige Erklärung für sein überleben wäre eine Alienanatomie.
    Allerding fand ich den Auftritt in Clone Wars ganz ok.
     
    Allana und Jedihammer gefällt das.
  17. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Anderseits ist es JJA und er hat ein Talent für Doppelschüsse in beide Knie simultan.
     
  18. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Für mich persönlich starb Darth Maul auf Naboo.Sein "Überleben" ist für mich ehemaliges EU. Ähnlich wie Boba Fett ist er in meiner SW-Welt tot und bleibt es auch.
    Und ich wünsche ihn mir nicht in einer neuen Episode.
     
    Darth Stassen und Conquistador gefällt das.
  19. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Darth Maul wird maximal in Rebels auftauchen, aber selbst daran glaube ich nicht. Ich denke eher, der Rest seiner Geschichte wird in Comics oder noch einem Roman erzählt. Ihn in den Sequels zu packen, wäre meiner Meinung nach aufgesetzt und an den Haaren herbeigezogen, und somit ein gewaltiger Schuss in den Ofen.

    Für mich ist er jedenfalls längst tot. ;) Ich lasse schon seine überflüssige Rückkehr in TCW gerne unter den Tisch fallen.
     
    Allana und Jedihammer gefällt das.
  20. Admiral X

    Admiral X Ober - Headbanger Premium

    Dass er in Episode VII auftaucht halte ich weder für wahrscheinlich, noch für wünschenswert. Seiner Rückkehr in TCW stehe ich persönlich sogar positiv gegenüber, besonders angesichts dessen, was man daraus gemacht hat... tolle Folgen, wie ich finde. Aber es stimmt auch, was Valindira weiter oben schrieb, nicht jeder Kinogänger hat sich wohl mit TCW auseinander gesetzt, außerdem würde ich es überhaupt eigenartig finden, ihn zu diesem Zeitpunkt noch leben und für die Geschichte wichtig sein zu lassen.

    Ich persönlich hoffe darauf, dass seine Geschichte in einem Spin Off oder in Rebels noch einmal aufgegriffen und dort dann aber auch wirklich zu einem ansprechenden und endgültigen Ende geführt wird. Dass man diesen Schritt in TCW nicht vollzogen hat, finde ich schade. Wie gesagt mochte ich seine Rückkehr, aber irgendwann muss auch mal wieder gut sein. Und dass man ihn zurückbrachte und die Geschichte dann jedoch ins Leere laufen und die Fans im Unklaren zurückließ ist eines der Dinge, die ich am von mir sehr gemochten TCW durchaus als kritikwürdig erachte.
     

Diese Seite empfehlen